[ZDFinfo] Krieg und Holcaust - Der deutsche Abgrund, 10 teilige Dokumentation zum 76. Jahrestag des Kriegsendes

eingestellt am 30. Apr 2021
Guten Abend zusammen,
nach länger Zeit habe ich mal wieder Film-/ Dokumaterial zur deutschen Geschichte entdeckt:

zdf.de/dok…tml

Das Deutsche Reich im freien Fall!
Wie konnte aus einer krisenhaften Demokratie eine Apokalypse mit Krieg und Völkermord entstehen? Aus internationaler Perspektive wird der Aufstieg und Untergang des Nationalsozialismus erzählt.

Seht hier im Trailer, worum es geht. Die Reihe wird in deutscher und englischer Sprache angeboten. Eine Folge geht 45 Minuten.

Seit heute könnt ihr alle Folgen in der ZDF Mediathek streamen, oder über mediathekviewweb auf der eigenen Festplatte sichern. Am 8. Mai sind die Folgen dann ab 18.45 bei ZDFinfo zu sehen.


Hier die Auflistung der Folgen mit den Directlinks (alle in höchster Qualität):



Folgende Infos sind dem Presseportal entnommen:

Die zehnteilige Reihe beschränkt sich nicht auf die Jahre 1933 bis 1945, sondern setzt schon 1918 an. Es wird analysiert, wie die damalige Demokratie durch Lügen und Hass von innen zerstört und das gefährliche Potenzial populistischer Bewegungen in den 1920er Jahren unterschätzt wurde. Die Reihe endet nicht mit dem Kriegsende 1945, sondern erzählt von den menschlichen Tragödien auf der Flucht und in den befreiten Konzentrationslagern, von dem Jahr nach der Kapitulation, von der juristischen Abrechnung mit dem Nationalsozialismus und der weiteren Aufarbeitung bis ins Jahr 1948. Die Reihe schildert die Geschichte des Nationalsozialismus und den Holocaust ganzheitlich - als Gesamtschau mit internationalem Blick gegen das Schwinden des Wissens um Holocaust und Nationalsozialismus.

Seltene, zum Teil neu entdeckte Film- und Fotoaufnahmen sowie 40 hochkarätige Expertinnen und Experten wie Richard J. Evans, Mary Fulbrook, Peter Longerich, Moshe Zimmermann, Alexandra Richie und Götz Aly, ermöglichen einen umfassenden Blick auf die Geschichte zwischen 1918 und 1948. Auf der Grundlage neuester Forschungsergebnisse steht neben den Motiven der Täter auch die Verantwortung eines erheblichen Teils der damaligen deutschen Bevölkerung im Fokus der Reihe. Was hat den Aufstieg der Nazis begünstigt, was den Weg zum Völkermord an den Juden ermöglicht?



Ich habe keinen Vergleichspreis, möchte hier auch auf keinen fiktiven Preis zurückgreifen (ja ich weiß, wir zahlen alle GEZ!).

Vielmehr geht es mir darum, auf das Thema aufmerksam zu machen!
Vielleicht auch in Zeiten digitalen Unterrichts und digitaler Bildung eine schöne Gelegenheit, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Als kleiner Hinweis noch: die ZDF Mediathek bietet zahlreiche weitere Dokus zum NS an.

Viele (erkenntnisreiche) Stunden
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
13 Kommentare
Dein Kommentar