Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Zeitschriften-Abo Deal (PrimaNeo) (PVZ-Stockelsdorf) läuft weiter und Geld wird abgebucht

21
eingestellt am 20. FebBearbeitet von:"index"
Hey. Hier wurde irgendwann zwischen November 2018 und Feburar 2019 ein Zeitschriftenabo Deal gepostet, bei dem man sich eine Zeitschrift (aus mehreren zur Auswahl) für ein Jahr kostenlos buchen konnte und das ganze nach einem Jahr automatisch endet.

Nur bekomme ich die Zeitschrift (EURO) weiterhin und 96€ wurden von meinem Konto abgebucht.

Absender: PrimaNeo, Postfach 104040, 20027 Hamburg
Abbuchung von: PVZ-Stockelsdorf


Noch jemand betroffen? Leider weiß ich nicht mehr, welcher Deal das war und ich findet auch keine Email, mit der ich nachvollziehen kann,über welcher Seite das damals abgeschlossen wurde. Bei PrimaNeo geht niemand ans Telefon und PVZ hat nur ein Kontaktformular, worüber ich sie nun angeschrieben habe.
Zusätzliche Info

Gruppen

21 Kommentare
Wenn du keine Bestätigung darüber hast das das Abo nach einem Jahr automatisch endet wirst du wohl zahlen müssen.
Bearbeitet von: "EXTdream" 20. Feb
Autohot für Stockelsdorf aber davon ab:
Dieses PVZ scheint n richtiger Sauladen zu sein. Hier gab es doch auch schon öfter Fälle wo Leute Probleme mit denen hatten oder nicht?
EXTdream20.02.2020 12:22

Wenn du keine Bestätigung darüber hast das das Abo nach einem Jahr a …Wenn du keine Bestätigung darüber hast das das Abo nach einem Jahr automatisch endet wirst du wohl zahlen müssen.



Ich habe auch keine Bestätigung darüber, dass das Abo nach einem Jahr weiter läuft. Vielleicht finde ich hier jemanden, der auch betroffen ist und eine entsprechende Email hat. Schließlich war es ein Deal von hier. Dein Kommentar bringt mich dabei nicht weiter.
Die Kundennummer, die bei der Abbuchung angegeben wird, passt noch nicht einmal zum Widerrufsformular der PVZ. Die soll 10 stellig sein. Meine ist laut Buchungsdetails 9 stellig.
Bearbeitet von: "index" 20. Feb
Die pvz Abos sind nie selbstkündigend.
Hast du denn fristgerecht gekündigt?
Dieses Abo verlängert sich ja sonst automatisch.
Ich habe die Computerbild und natürlich fristgerecht gekündigt
-------------------------
Sehr geehrter Herr xxxxxxx,
vielen Dank für Ihre Nachricht.
Schade, dass Sie Ihr Abonnement für den Titel
Computer Bild mit DVD
beenden möchten.
Hiermit bestätigen wir Ihnen die Kündigung des Abonnements. Die
Belieferung endet im Monat August 2020
Beste Grüße
Ihre PVZ-Kundenbetreuung
Hannoverschnapper20.02.2020 12:43

Hast du denn fristgerecht gekündigt? Dieses Abo verlängert sich ja sonst a …Hast du denn fristgerecht gekündigt? Dieses Abo verlängert sich ja sonst automatisch.



Wenn ich davon ausgehe, dass es selbstkündigend war, habe ich es natürlich nicht gekündigt.
index20.02.2020 12:46

Wenn ich davon ausgehe, dass es selbstkündigend war, habe ich es natürlich …Wenn ich davon ausgehe, dass es selbstkündigend war, habe ich es natürlich nicht gekündigt.



Das war wohl leider ein Irrtum von dir. Immer alles genau durchlesen!
index20.02.2020 12:46

Wenn ich davon ausgehe, dass es selbstkündigend war, habe ich es natürlich …Wenn ich davon ausgehe, dass es selbstkündigend war, habe ich es natürlich nicht gekündigt.



pvz abos sind nie selbstkündigend
der fehler liegt wohl bei dir! positiv betrachtet hast du jetzt ein 2 jahres abo zum preis von einem jahr
HildegunstvonMythenmetz20.02.2020 12:48

pvz abos sind nie selbstkündigend der fehler liegt wohl bei …pvz abos sind nie selbstkündigend der fehler liegt wohl bei dir! positiv betrachtet hast du jetzt ein 2 jahres abo zum preis von einem jahr



Ich bin hellauf begeistert. Zum Glück ist morgen schon Freitag. Das muss ich unbedigt feiern.
Die Dame der PVZ meinte, sie haben mir eine Email damals geschickt. Habe ich nicht bekommen. Nun meinte sie von 15min am telefon, dass sie die Email gerade erneut herausgeschickt hat. Ist bis jetzt nicht angekommen. Weder im Postfach, noch im Spam Ordner.
Bearbeitet von: "index" 20. Feb
index20.02.2020 12:27

Ich habe auch keine Bestätigung darüber, dass das Abo nach einem Jahr w …Ich habe auch keine Bestätigung darüber, dass das Abo nach einem Jahr weiter läuft. Vielleicht finde ich hier jemanden, der auch betroffen ist und eine entsprechende Email hat. Schließlich war es ein Deal von hier. Dein Kommentar bringt mich dabei nicht weiter. Die Kundennummer, die bei der Abbuchung angegeben wird, passt noch nicht einmal zum Widerrufsformular der PVZ. Die soll 10 stellig sein. Meine ist laut Buchungsdetails 9 stellig.


Steht doch dick im pdf mit der Bestätigung:

Nach Ablauf der Erstverpflichtungszeit wird Ihnen die Zeitschrift „xyz“ zu dem jeweils
dann gültigen Heftpreis berechnet. Der derzeitige Heftpreis beträgt 2,20 € inkl. USt und
Versandkosten. Die Zeitschrift erscheint 52 mal jährlich
Bearbeitet von: "KOKETT321" 20. Feb
immerhin hast du jemanden erreicht - sieh das als positiv an ;-) Ich hab da andere ERfahrungen gemacht
KOKETT32120.02.2020 13:04

Steht doch dick im pdf mit der Bestätigung:Nach Ablauf der …Steht doch dick im pdf mit der Bestätigung:Nach Ablauf der Erstverpflichtungszeit wird Ihnen die Zeitschrift „tv Hören und Sehen“ zu dem jeweilsdann gültigen Heftpreis berechnet. Der derzeitige Heftpreis beträgt 2,20 € inkl. USt undVersandkosten. Die Zeitschrift erscheint 52 mal jährlich



Ich habe nie eine Bestätigung per Email erhalten. Vor gut einer halben Stunde wurde mir per Telefon versichert, dass mir die Email gerade erneut zugeschickt wurde. Die ist bis jetzt nicht angekommen. Ich habe gerade meine Kündigung per Email an info@pvz.de gesendet und habe darauf direkt eine Autoantwort per Mail erhalten.

Scheinbar haben die meine Email falsch im System. Die Dame am Telefon hatte mir meine Email jedoch bestätigt. Wobei ich sie es nicht habe buchstabieren lassen. Durch meine Kündigung kennen sie ja nun meine richtige Email.
Bearbeitet von: "index" 20. Feb
Eins aus einer Auswahl ein Jahr kostenlos bei PVZ, ja. Aber automatisch endend waren solche Aktionen nie. Unaufmerksam gewesen, also ist das Heft hoffentlich zum Lesen und nicht als Altpapier bestellt wirden. Hast du nun eben ein Zweijahresabo zum Preis von einem. (-;=
Kann auch nur bestätigen, dass ich noch nie ein PVZ-Abo gesehen habe, das automatisch enden würde.
Allerdings hatte ich mit dem Service von PVZ noch nie Probleme.
Kündigungen per E-Mail wurden beispielsweise immer problemlos bestätigt.
index20.02.2020 13:08

Ich habe nie eine Bestätigung per Email erhalten. Vor gut einer halben …Ich habe nie eine Bestätigung per Email erhalten. Vor gut einer halben Stunde wurde mir per Telefon versichert, dass mir die Email gerade erneut zugeschickt wurde. Die ist bis jetzt nicht angekommen. Ich habe gerade meine Kündigung per Email an info@pvz.de gesendet und habe darauf direkt eine Autoantwort per Mail erhalten.Scheinbar haben die meine Email falsch im System. Die Dame am Telefon hatte mir meine Email jedoch bestätigt. Wobei ich sie es nicht habe buchstabieren lassen. Durch meine Kündigung kennen sie ja nun meine richtige Email.


Gut, dann kannst du dir die Bestätigung ja theoretisch auch nochmal schicken lassen. Jedoch weißt du ja im Zweifel schon alles. Zwei Jahre €uro für 96€ - Kündigungsfrist sind 3 Monate zum Ende der ersten 12 Monate. Das ist leider so - aber auch recht normal bei einem Zeitschriftenabo. Troste Dich - für den Anbieter hat es sich immer noch nicht gelohnt, weil er auch nach 2 Jahren mit Dir als Kunden keine Gewinne machen wird.
Dafür, dass es nicht selbstkündigend ist, spricht auch, dass du deine Kontoverbindung angeben musstest, von der sie dann eben den Betrag fürs zweite Jahr abbuchen konnten. Sonst ergäbe die Angabe deines Kontos auch keinen Sinn.
Bei mir haben sie bei einem Deal nun einfach 10 € wegen Preiserhöhung dazugebucht.

Es geht um die EUro.
LEider finde ich den Deal auch nicht mehr.
JEmand von Euch?
Danke im Voraus.
Hallo,
habe das gleiche Problem. Hatte den Deal damals auch so verstanden, dass der Vertrag nicht gekündet werden muss sondern von alleine ausläuft. Mein Deal ist allerdings schon älter, ich habe ihn im Juli 2017 abgeschlossen. Hatte die Zeitung dann ein Jahr bekommen, dann ein Jahr nicht mehr (und auch nichts bezahlt). Jetzt hatte ich am Anfang des Monats eine Abbuchung und auf Nachfrage behaupten Sie dass der Vertrag seid 2017 besteht und ich nie gekündigt hätte und ich jetzt ein Jahr noch zahlen muss.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler