Zigaretten per Post ?!

36
eingestellt am 21. Jan 2014
Hallo!

Heute haben wir gelesen das die Zigaretten in Deutschland noch dieses Jahr wieder teurer werden sollen.
Ein Päckchen Marlboro soll dann mit 19 Stück 5,50€ Kosten.

Durch die EU darf man ja inzwischen pro Person 800 Zigaretten (4 Stangen), bzw. 1 kg Rauchtabak aus EU-Ländern nach Deutschland einführen.

Wären mit voll besetztem Auto 20 Stangen pro Fahrt über die Grenze.

Bis nach Polen sind es von uns ca. 500 Kilometer.
Dort kostet eine Stange Route66 mit 200 Zigaretten 19,50€. (Hat mein Bruder mir letztes mal mitgebracht und die kann man gut rauchen.)

20 Zigaretten in DE= 5,80€
20 Zigaretten in PL= 1,95€
Differenz je Schachtel = 3,85€ je Schachtel.
Differenz je Überfahrt (20 Stangen)= 770€

Angenommen wir fahren also mit 20 Stangen vollkommen legitim von Polen nach Berlin. Dort packen wir ein Paket und schicken diese mit Hermes oder DPD für weniger als 10€ nach Hause...

Das ganze 5x (Jeder schickt sich ein Paket mit 20 Stangen nach Hause), und die 6. fahrt wird normal mitgenommen und aufgeteilt.

Kämen wir auf ein Gesamt Ersparnis von: 4620€ / 924€ pro Person.

bisschen LPG noch runter sind wir wenn wir zu Hause sind immer noch bei gut 900€ Ersparnis für jeden...

Nun zu meiner Frage: Werden die Pakete innerhalb von Deutschland bei Hermes/DPD/GLS kontrolliert?! Was meint ihr, ist dort ein Risiko vorhanden erwischt zu werden wenn man das gut verpackt von Berlin nach Köln schickt?!

Danke schonmal!

Peace!

P.S. Bitte keine Komentare wie hört doch einfach auf das kostet 0€, darum gehts hier nicht

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Hör auf mit rauchen, ist am günstigsten

36 Kommentare

Ich kann hier auch nur Vermutungen äußern, aber ich wüsste nicht, auf welcher Basis man innerhalb Deutchlands verschickte Zigaretten beschlagnahmen/nachbesteuern sollte. Die Zigaretten sind zum Zeitpunkt des Versands ja bereits ins Inland eingeführt.

Ich mache mir eher sorgen, ob sie euch an einem Tag 6 mal mit jeweils maximal zulässiger Tabak-Menge über die Grenze lassen.

Les dazu mal bitte hier: Der zuverlinkende Text

Die kontrollieren auch häufig, also nur legitim, dass ihr pro Reise (von Haustür zu Haustür) pro Person 800 Stück mitbringt.

Ich haette gerne 1 stange luckies, bitte (_;)

13ls05

Les dazu mal bitte hier: Der zuverlinkende TextDie kontrollieren auch häufig, also nur legitim, dass ihr pro Reise (von Haustür zu Haustür) pro Person 200 Stück mitbringt.



Wieso? Da steht doch:

Zigaretten 800 Stück

Hör auf mit rauchen, ist am günstigsten

Ne wird nix kontolliert, dürfen se garnicht!

Bekannte von mir fahren einmal im Jahr nach Tchechien in den Urlaub. Sie fahren dann wie von dir gedacht täglich wieder über die Grenze und schicken sich so einen Jahresvorrat an Kippen.

Mit der Post wirst du innerhalb Deutschlands kein Problem haben, aber wenn ersichtlich ist, dass du mehrmals am Tag nur zum Zweck der Einfuhr über die Grenze fährst, werden die Artikel aufaddiert. Ist auch an den Nicht-EU Grenzen so (Stichwort Schweiz), allerdings muss der Zoll dich halt dabei erwischen.

Was seid ihr denn für Tag Träumer. Geht doch mal auf die Seite des Zolls. Seit 1.01.2014 gibt es neue Freimengen fûr Kippen aus Polen.

misiu100

Ess seid ihr denn Fr7uúr Tag Träumer. Geht doch mal auf die Seite des Zolls. Seit 1.01.2014 gibt es neue Frei mengen fûr Kippen aus Polen.

Zeig mal bitte, wo da Polen steht, danke.

Post ist ein Problem. Zoll sollte auch kein Problem sein. Höchstens wenn die euch irgendwie Nachweisen könnten, dass ihr 6mal mit Zigaretten über den Zoll seid (Verdacht auf gewerblichen Handel). Die Wahrscheinlichkeit würde ich aber auf sehr gering einschätzen.

Und ich möchte nicht wissen, was da noch alles für Zusatzstoffe drin sind, was bei uns nicht erlaubt ist.

Verfasser

vanRanDahlE

http://board.gulli.com/thread/1730928-zigaretten-per-post-/kommts bekannt vor?



Yepp, als Diskussionstoff hier mal ergänzt.

vanRanDahlE

http://board.gulli.com/thread/1730928-zigaretten-per-post-/ kommts bekannt vor?



Wurde da nicht schon genug dazu gesagt?

misiu100

Was seid ihr denn für Tag Träumer. Geht doch mal auf die Seite des Zolls. Seit 1.01.2014 gibt es neue Frei mengen fûr Kippen aus Polen.


Hinweis
Ab dem 1. Januar 2014 sind Zigaretten, die Privatpersonen in Bulgarien, Lettland, Litauen, Ungarn oder Rumänien für ihren Eigenbedarf erwerben und selbst in das deutsche Steuergebiet befördern, vorbehaltlich des vorzeitigen Erreichens der von der EU festgelegten Mindeststeuer durch einen der genannten Staaten, nur bis zu einer Menge von 300 Stück steuerfrei. Zum Erreichen der Mindeststeuersätze wurde diesen Staaten eine Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2017 gewährt.
Auszug von der Zollseite

Dein Preis für die Route66 die Dein Bruder gekauft hatte sind von keine Ahnung aber etwa 2010. Diese dürften heute bei ca.3€ pro Schachtel liegen da Polen zum 01.01.2014 die Zigaretten Preise erneut um etwa 2,50€ angehoben hat. Ich wohne nur 10km von der Grenze entfernt und weiß in etwa was in Polen etwas kostet. Und der Zoll überwacht sehr wohl den Postverkehr und macht auch bei auffällig vielen Paketen aus dem Grenznahen Gebieten gerne einmal Hausbesuche.

misiu100

Was seid ihr denn für Tag Träumer. Geht doch mal auf die Seite des Zolls. Seit 1.01.2014 gibt es neue Frei mengen fûr Kippen aus Polen.

Ich sehe noch immer nicht wo da Polen stehen soll!


oha....sorry bis kurz vor Silvester war Polen noch mit von der Partie auf der Liste. Das habe ich dann wohl übersehen...Asche auf mein Haupt...

misiu100

Was seid ihr denn für Tag Träumer. Geht doch mal auf die Seite des Zolls. Seit 1.01.2014 gibt es neue Frei mengen fûr Kippen aus Polen.

Direkt TE finden und aus der Krankenversicherung schmeissen! Die kannst du dir ja dann auch in Polen holen und per Paket zuschicken lassen.
Da bekomme ich Hass!

Schick das paket doch aus frankfurt oder. Das ist näher. Und dann nochmal rüber und die nimmst du mit dem auto mit

Der zoll überwacht nicht den inlandsversand omg

Die Post röntgt Pakete. Bei Kippen könnte kontrolliert werden. Weiß ich nicht. Auch nicht obs in den Beförderungsrichtlinien erlaubt ist. Aber sobald die nicht deutsche Steuerbanderole entdeckt wird geht alles ab den Zoll und die sind auch nicht doof.

Versuch macht "kluch"

foxyctjgk

....El_Lorenzo hats mal gelöscht...



So eine Äusserung sollte einen Lifetime-Ban nach sich ziehen.

Raucher müssen zusatzbeiträge an die Krankenkasse entrichten. Sehr schnell würden viele Menschen nicht mehr rauchen

foxyctjgk

....El_Lorenzo hats mal gelöscht...



Kann nicht nachvollziehen,dass das von Euch Keiner mitbekommt,ohne das man Euch anschreiben(melden)muss.

foxyctjgk

....El_Lorenzo hats mal gelöscht...


wer kann mir regelmäßig tabak aus polen schicken?

Mollerkas

wer kann mir regelmäßig tabak aus polen schicken?


Such dir eine/n Freund/in dort und dann musst du dich eben an die Gesetze halten ...
P.S. Die Tabakpreise sind inzwischen erheblich höher als dort oben angegeben und wer für diesen Preis wirklich etwas finden sollte, der kauft sicher nicht legal und damit hat es sich dann auch schon, weil in solchen Fall die Einfuhr immer strafbar ist ...

wurde bei der ausreise aus der ukraine mit 8o stangen von den ukrainischen zoll erwischt.auto weg zig wegund sollte bis verhandlung in ukraine bleiben. pustekuchen gute freunde bin doch ausgereist.werde eben jezt lettland besuchen sofern dort echt günstig. wer kann mir tip geben

blödsinn polen gehört zur eu somit darf der zoll nicht kontrlieren

Ich denke nicht,denn sie wurden ja schon eingeführt. Bring welche mit.grins

Bin Nichtraucher, wohne aber in der Nähe der tschechischen Grenze.

Habe schon öfter von Leuten gehört, die einfach 10-20 mal pro Tag rüber fahren, die Freimenge mitbringen und nach ~ 20km auf deutschem Gebiet alles in z.B einem Waldstück bunkern für die weitere Heimreise. An den Grenzen ist nur noch Schleierfahndung bis einige Kilometer ins Inland, keine direkte Grenzkontrolle mehr wie wohl jeder weiss.

So würde man sich zumindest das schicken per Post und damit verbundene Kosten sparen...

Inwieweit die Situation ist, wenn man dann im Heimatort mit 100 Stangen Zigaretten angehalten wird weiss ich leider nicht, sicher aber auch nicht schlimmer als wenn der Zoll die Post abfängt

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Avatar

GelöschterUser249931

Versand von Zigaretten innerhalb in der EU ist nicht erlaubt. Sonst könnte sich ja jeder die Steuern sparen.

cibFel

Raucher müssen zusatzbeiträge an die Krankenkasse entrichten. Sehr schnell würden viele Menschen nicht mehr rauchen

was für ein Schwachsinn.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Kar-Media Käufer, die auch bei Rückversand nur 85% des Kaufpreises er…2861
    2. Noch 3 Tage bis zum Black Friday 2017 - Worauf können wir uns dieses Jahr e…126172
    3. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)2032986
    4. iPhone ohne Jailbreak(-reste) wiederherstellen45

    Weitere Diskussionen