Kategorien

    Zoll / Einfuhrumsatzsteuer - Erfahrungen

    Moinsen!

    Da in letzter Zeit ja öfters mal so super Diverses Beiträge gekommen sind. Dachte Ich mir ich mach auch mal mit:

    folgendes Szenario:

    Ich habe in den USA eine Edelstahl Kette + Anhänger bestellt. Die Kette kostet 20 Dollar + 7,95 Dollar Versand. Ich komme also auf 27,95 Dollar mit Paypal durch den Umrechnungskurs sind das bei mir 25,83 Euro .. (keine Kreditkarte , per Lastschrift daher kann ich die automatische Umrechnung nicht deaktivieren)

    22 Euro ist ja Freibetrag also kommt man auf 3,83 Euro mehr als die Freigrenze. Dann pfeift der Zoll doch auf Berechnung oder? Ich hab bisher nur in China bestellt.. da kann man ja immer schön priority Line nehmen deswegen hab ich das nur noch Grau im Hinterkopf. Wer weiß was?

    Danke schon mal und schönen Sonntag wünsche Ich euch

    10 Kommentare

    Es zählt die Gesamtsumme und nicht der Betrag über der Freigrenze. Unter 5€ Steuern kann(!) es der Zoll sein lassen, habe aber auch schon wegen weniger zum Zoll antanzen dürfen

    Es zählt der Kurs von dem Tag, wo es beim Zoll liegt.

    Muss aber auch erst gezahlt werden, wenn die Einfuhrumsatzsteuer über 5€ liegt.
    Die Freigenze liegt also bei 26,30€
    Die Versandkosten werden mit eingerechnet

    china-gadgets.de/was…ts/

    Wenn es per DHL kommt, wird es richtig spaßig, da sie ja eine Kapitalvorlagegebühr nehmen.
    Bearbeitet von: "okolyta" 18. Jun

    Verfasser

    okolytavor 1 m

    Es zählt der Kurs von dem Tag, wo es beim Zoll liegt.Muss aber auch erst …Es zählt der Kurs von dem Tag, wo es beim Zoll liegt.Muss aber auch erst gezahlt werden, wenn die Einfuhrumsatzsteuer über 5€ liegt. Die Freigenze liegt also bei 26,30€https://www.china-gadgets.de/was-sind-gadgets/


    Ja das war das was ich mal meinte gelesen zu haben. Dann hoffe ich mal das ich mit meinen (zum jetzigen Zeitpunkt) Betrag von 25,83 Euro evtl. Grad so Glück gehabt habe

    VargBlodvor 3 m

    Ja das war das was ich mal meinte gelesen zu haben. Dann hoffe ich mal das …Ja das war das was ich mal meinte gelesen zu haben. Dann hoffe ich mal das ich mit meinen (zum jetzigen Zeitpunkt) Betrag von 25,83 Euro evtl. Grad so Glück gehabt habe


    Kommt jetzt auch auf den versanddienstleister an, ob der noch Gebühren haben mag.
    Auch wegen gern weniger kann es sein, das du zum Zoll musst. Ab und dann kann man es per Email und der Rechnung, Kontoauszug usw klären, aber nicht immer. Manchmal wollen sie auch rein schauen

    Verfasser

    okolytavor 3 m

    Kommt jetzt auch auf den versanddienstleister an, ob der noch Gebühren …Kommt jetzt auch auf den versanddienstleister an, ob der noch Gebühren haben mag. Auch wegen gern weniger kann es sein, das du zum Zoll musst. Ab und dann kann man es per Email und der Rechnung, Kontoauszug usw klären, aber nicht immer. Manchmal wollen sie auch rein schauen


    Ja , man hat ja hier schon wirklich vieeeel gelesen, gerade was das Thema betrifft. Und grad wenn es aus so einem Land kommt mag der Zoll ja sehr gern mal schauen. Naja schauen wir mal was passiert. Zoll ist hier zum Glück keine Weltreise weit weg.. aber wenn man es vermeiden kann, wäre es natürlich schon vom Vorteil

    UnbekannterNr1vor 18 m

    Es zählt die Gesamtsumme und nicht der Betrag über der Freigrenze.


    Genau das unterscheidet die Freigrenze und den Freibetrag

    DHL schlägt pauschal 12,50€ Kapitalbereitstellung rauf und wenn kein Versand ausgewiesen ist auch noch 80€ Versand drauf. Ich wünsche dir also, dass es nicht mit DHL kommt.

    UnbekannterNr1vor 35 m

    DHL schlägt pauschal 12,50€ Kapitalbereitstellung rauf und wenn kein Ve …DHL schlägt pauschal 12,50€ Kapitalbereitstellung rauf und wenn kein Versand ausgewiesen ist auch noch 80€ Versand drauf. Ich wünsche dir also, dass es nicht mit DHL kommt.



    DHL und DHL Express sind verschiedene Unternehmen, auch wenn sie sich die Konzernmutter teilen...

    Zudem entfällt die Kapitalbereitstellung sofern man ein Lastschriftverfahren bei DHL Ex zugestimmt hat.
    (da dann keine Kapitalbereitstellung erforderlich...)

    Hab mal Schuhe aus den Usa bestellt (waren auch ganz knapp unter der 5€ Grenze) da musste ich zum Zoll und sie wollten die Rechnung und Paketinhalt sehen,aber dann konnte ich sie ohne Kosten mitnehmen.

    Verfasser

    6hellhammer6vor 9 h, 40 m

    Hab mal Schuhe aus den Usa bestellt (waren auch ganz knapp unter der 5€ G …Hab mal Schuhe aus den Usa bestellt (waren auch ganz knapp unter der 5€ Grenze) da musste ich zum Zoll und sie wollten die Rechnung und Paketinhalt sehen,aber dann konnte ich sie ohne Kosten mitnehmen.


    Ja bei Kleidung kommt sowas ja doch häufiger vor. Mal sehen .. was passiert
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Frage zu Gabelflügen1012
      2. Sky811
      3. [glutenfrei] Aldi Süd mit neuen Produkte ab 28.082118
      4. Cashback bei eBay in Fremdwährung möglich? USD/GBP - ebay.com/ebay.co.uk44

      Weitere Diskussionen