Zoll gearbest

16
eingestellt am 6. Nov 2017
Hatte ein Tablet bei Gearbest bestellt und das liegt jetzt beim Zoll. Die wollen nun extra 27€ haben.
Was passiert wenn ich die nicht zahle? Wird es dann einfach zurückgeschickt ohne das kosten für mich entstehen oder muss ich es abholen?
Welche Optionen habe ich? Den Aufpreis wäre es mir eigentlich nicht unbedingt wert. Da würde ich lieber ein anders Tablet bestellt.
Vielen Dank schon mal.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Du hast laut eigener Aussage kein Germany Express gewaehlt und damit das Risiko fuer Zoll quasi selbst erhoeht.
Nun sollst du den rechtmaessigen Zoll zahlen aber das willst du nicht?

Zahl einfach die 27€ und gut ist, ist zudem bei der Summe ja auch kein Weltuntergang.

Lehrgeld gezahlt und gut ist und naechstes mal ueberlegst es dir vorher wo du was bestellst.


Aber vermutlich versuchst du nun trotzdem das Ding zurueckzuschicken, der Verkaeufer bleibt auf allen Kosten sitzen, aber hauptsache du machst minimal Profit.
Nicht über Germany Express bestellt?

Die mögliche Einfuhrumsatzsteuer isollte man besser immer einplanen. Wenn du es nicht abholst, wird es zwar zurückgeschickt, aber du hast keinen Nachweis darüber. Dann ist es schwer dein Geld von Paypal zurück zu bekommen. Nicht abholen ist kein gültiger Grund für den Käuferschutz.
16 Kommentare
Nicht über Germany Express bestellt?

Die mögliche Einfuhrumsatzsteuer isollte man besser immer einplanen. Wenn du es nicht abholst, wird es zwar zurückgeschickt, aber du hast keinen Nachweis darüber. Dann ist es schwer dein Geld von Paypal zurück zu bekommen. Nicht abholen ist kein gültiger Grund für den Käuferschutz.
Beim Versand habe ich glaube ich in der Tat versehentlich nicht Germany Express ausgewählt. Also muss ich so oder so Zoll zahlen?
Gibt es irgendeine Möglichkeit es zurück schicken zu lassen ohne Zoll zu zahlen?
Zurück schicken lassen, sollte immer ohne Zoll sein. Das Problem ist eher, wie bekommst Du dein Geld zurück.
Du hast laut eigener Aussage kein Germany Express gewaehlt und damit das Risiko fuer Zoll quasi selbst erhoeht.
Nun sollst du den rechtmaessigen Zoll zahlen aber das willst du nicht?

Zahl einfach die 27€ und gut ist, ist zudem bei der Summe ja auch kein Weltuntergang.

Lehrgeld gezahlt und gut ist und naechstes mal ueberlegst es dir vorher wo du was bestellst.


Aber vermutlich versuchst du nun trotzdem das Ding zurueckzuschicken, der Verkaeufer bleibt auf allen Kosten sitzen, aber hauptsache du machst minimal Profit.
Was für ein Verbrechen! Der Staat möchte Steuern? Holt die Fakeln raus!
Naja Profit wollte ich nicht machen und habe mich auch nicht über die Tatsache beschwert dass es Zoll generell gibt.
Aber auch okay nicht wirklich konstruktiv aber trotzdem mal Danke.
Da das Tablet ja über 100€ kostet würd ich es nicht zurück gehen lassen... beim Rückversand hast du auf jedenfall kein Tracking... wenn da jemand bock aufn Tablet hat ist es weg und dein Geld auch... zahl halt die 27€ und mach es nächstes mal besser...
wenn Du mit Paypal gezahlt hast, der Käuferschutz gilt nicht,
wenn der Verkäufer einen gültigen Versandbeleg nachweisen kann...
Bei mir ist versehentlich mal etwas zurück nach China gegangen, weil ich es nicht rechtzeitig zum Zoll geschafft habe. Gearbest hat mir 2 Optionen geboten: ca. 50€ für einen Neuversand oder ca. 50€ Abschlag für den zeitl. Wertverlust + Gebühren. Nicht abholen ist vielleicht die dümmste Idee...
MadebyMumanDadatbed6. Nov 2017

Bei mir ist versehentlich mal etwas zurück nach China gegangen, weil ich …Bei mir ist versehentlich mal etwas zurück nach China gegangen, weil ich es nicht rechtzeitig zum Zoll geschafft habe. Gearbest hat mir 2 Optionen geboten: ca. 50€ für einen Neuversand oder ca. 50€ Abschlag für den zeitl. Wertverlust + Gebühren. Nicht abholen ist vielleicht die dümmste Idee...


Danke für den Hinweis. Dann muss ich da mal hin.
mal davon abgesehen, dass man ja normalerweise dafür zahlen muss... Klar, Gearbest hat aktuell noch "Narrenfreiheit". Das wird sich auch demnächst ändern
Habe nun ein weiters Problem
Tablet abgeholt und Zoll bezahlt.
Aber das Display bleibt einfach schwarz und funktioniert leider nicht. Aufgeladen habe ich es. Wenn ich es als defekt zurückschicken würde müsste ich den Versand zahlen oder übernimmt gearbest das? Oder welche Optionen habe ich?
Vielen Dank schon mal
Achilleas87. Nov 2017

Habe nun ein weiters Problem Tablet abgeholt und Zoll bezahlt.Aber …Habe nun ein weiters Problem Tablet abgeholt und Zoll bezahlt.Aber das Display bleibt einfach schwarz und funktioniert leider nicht. Aufgeladen habe ich es. Wenn ich es als defekt zurückschicken würde müsste ich den Versand zahlen oder übernimmt gearbest das? Oder welche Optionen habe ich? Vielen Dank schon mal


Direkt als Dead on arrival melden. Dir wird wahrscheinlich dann entweder der Kaufpreis oder eine Ersatzlieferung angeboten.
Achilleas87. Nov 2017

Habe nun ein weiters Problem Tablet abgeholt und Zoll bezahlt.Aber …Habe nun ein weiters Problem Tablet abgeholt und Zoll bezahlt.Aber das Display bleibt einfach schwarz und funktioniert leider nicht. Aufgeladen habe ich es. Wenn ich es als defekt zurückschicken würde müsste ich den Versand zahlen oder übernimmt gearbest das? Oder welche Optionen habe ich? Vielen Dank schon mal



Wann steht die nächste größere Investition in China an?
Bei mir nun das Problem, dass ich das redmi note 4 mit gutshein für 121 euro kaufen wollte. Es aber aufeinmal 151 waren und ich schon mit paypal auf abschliessen gedrückt hab. Wurde leider schon wieder versandt. Paket nicht annehmen? Bekommt man dann sein geld zurück?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler