Zollanmeldung ab dem 01.07.2021 selbst durchführen möglich?

Avatar GelöschterUser1820652 43
eingestellt am 26. Mai 2021
Guten Morgen zusammen,

ab dem 01.07.2021 müssen ja so gut wie alle Pakete aus China verzollt werden.
Die 19% stören mich gar nicht so, jedoch wird immer von einer Service-Pauschale vom Paketdienst in Höhe von 6€ gesprochen.

Also etwas aus China bestellt für 5,5€, dann kommen noch mal 1,05€ Zoll oben drauf und dann noch mal 6€ Servicepauschale für die Anmeldung beim Zoll usw.

Die Frage ist, ob es auch möglich ist/sein wird, die Zollanmeldung dann selbst durchzuführen und so die 6€ Servicepauschale zu umgehen?

Davon abgesehen, woher weiß DHL dann überhaupt, wie viel das Paket wert ist?
Oder schreiben die Händler einfach weiterhin 5$ Wert auf einen großen Karton?

Wer haftet, wenn DHL einen falschen Betrag angibt?
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland
Diskussionen
43 Kommentare
Dein Kommentar