Zollproblem mit Lepin Sendung

37
eingestellt am 25. Mai
Guten Morgen zusammen,
Meine Lepin Sendung von Aliexpress ist leider ab Zoll hängen geblieben.

Jetzt habe ich meines Wissen nach die drei Möglichkeiten:

1. Zum Zoll fahren und hoffen das sie, nach dem sie die Rechnung gesehen haben, mir das Set geben.

2. Dem Zoll per Email die Rechnung inkl. Perso senden. Falls es durchgeht wird es anschließend kostenfrei zu mir gesendet.

3. Die Frist verstreichen lassen und das Packet zum Absender zurückgehen zu lassen.

Das Risiko bei 1 und 2 ist natürlich, dass der Zoll es als Kopie ansieht und das Set vernichten wird.

Was haltet ihr für am sinnvollsten ?

Und bitte kommt nicht mit: Selber schuld wer Lepin kauft. Das es nicht die beste Idee war, merke ich gerade selber.

Danke Schon mal
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Tim978625.05.2019 10:17

Ok, und weißt du (oder jemand anderes), wie es abläuft wenn ich die R …Ok, und weißt du (oder jemand anderes), wie es abläuft wenn ich die Rechnung als Email schicke ? So weit ich weiß, darf der Zoll das Paket nicht öffen. Sie werden aber bestimmt auch nachschauen wollen, ob die Rechnung mit dem Inhalt übereinstimmt.


Der Zoll darf jedes Paket öffnen, wo hast du den Blödsinn her, dass die Pakete nicht öffnen dürfen?

Was meinst du wie der Zoll sonst verbotene Gegenstände aufspürt und aus dem Verkehr zieht, mit der Wünschelrute Methode oder wie?
Bearbeitet von: "inkognito" 25. Mai
Tim978625.05.2019 10:26

Wenn ich beim Zoll bin, muss ich das Paket selber offen. Der Angestellte …Wenn ich beim Zoll bin, muss ich das Paket selber offen. Der Angestellte darf dies nicht.


Ist der Unterschied zwischen den Zoll-Beamten und den Mitarbeitern der Zoll-Verwaltung, Angestellte im öffentlichen Dienst ohne hoheitliche Beleihung.
Für die verwaltende Lagerung von Paketen sowie das Holen zum Tresen ggü. dem Empfänger braucht es keine hoheitliche Ermächtigung.
Für die Öffnung von Paketen/Postsendungen mit verdächtigem Inhalt schon.
37 Kommentare
um welches Set handelt es sich denn
dann kann man ja vielleicht die Reaktion des Zolls etwas mehr abschätzen
Handelt es sich um ein Lepin Set welches einem Lego Set "nachempfunden" ist:

Der Zoll wird es dir nicht aushändigen sondern zu Prüfung an Lego senden. Du wirst die Sendung nicht sehen.

Lass es zurücksenden. Lass dir eine Bestätigung vom Zoll geben das die Sendung nicht ausgehändigt wurde und hol dir das Geld von Ali wieder.

Wichtig: Gem. Sendungsverfolgung wurde die Sendung zugestellt (wenn auch nur an den Zoll). Um das Geld über den Käuferschutz von Aliexpress zurückzubekommen brauchst du von daher einen Nachweis vom Zoll. Der Rückversand ist aus dem Tracking nicht ersichtlich.
jannie91125.05.2019 09:40

um welches Set handelt es sich denn dann kann man ja …um welches Set handelt es sich denn dann kann man ja vielleicht die Reaktion des Zolls etwas mehr abschätzen


Es handelt sich um den Mustang. Er hat ~37€ gekostet.
Mickylein25.05.2019 09:49

Handelt es sich um ein Lepin Set welches einem Lego Set "nachempfunden" …Handelt es sich um ein Lepin Set welches einem Lego Set "nachempfunden" ist:Der Zoll wird es dir nicht aushändigen sondern zu Prüfung an Lego senden. Du wirst die Sendung nicht sehen.Lass es zurücksenden. Lass dir eine Bestätigung vom Zoll geben das die Sendung nicht ausgehändigt wurde und hol dir das Geld von Ali wieder.Wichtig: Gem. Sendungsverfolgung wurde die Sendung zugestellt (wenn auch nur an den Zoll). Um das Geld über den Käuferschutz von Aliexpress zurückzubekommen brauchst du von daher einen Nachweis vom Zoll. Der Rückversand ist aus dem Tracking nicht ersichtlich.


Und wie kann ich dan so eine Bestätigung kommen ? Muss ich einfach die Frist abwarten oder eine Email schreiben, dass ich die Sendung nicht annehme ?
Frazio25.05.2019 10:01

Kommentar gelöscht


Die Anleitung war mit bei. Ich vermute mal, das dort Lepin drauf steht.
Tim978625.05.2019 09:54

Und wie kann ich dan so eine Bestätigung kommen ? Muss ich einfach die …Und wie kann ich dan so eine Bestätigung kommen ? Muss ich einfach die Frist abwarten oder eine Email schreiben, dass ich die Sendung nicht annehme ?


Schreib dem Zolle einfach eine Email das du die Annahme verweigert und bitte um Bestätigung. Bei mir hat das ausgereicht.
Mickylein25.05.2019 10:14

Schreib dem Zolle einfach eine Email das du die Annahme verweigert und …Schreib dem Zolle einfach eine Email das du die Annahme verweigert und bitte um Bestätigung. Bei mir hat das ausgereicht.


Ok, und weißt du (oder jemand anderes), wie es abläuft wenn ich die Rechnung als Email schicke ? So weit ich weiß, darf der Zoll das Paket nicht öffen. Sie werden aber bestimmt auch nachschauen wollen, ob die Rechnung mit dem Inhalt übereinstimmt.
Tim978625.05.2019 10:17

Ok, und weißt du (oder jemand anderes), wie es abläuft wenn ich die R …Ok, und weißt du (oder jemand anderes), wie es abläuft wenn ich die Rechnung als Email schicke ? So weit ich weiß, darf der Zoll das Paket nicht öffen. Sie werden aber bestimmt auch nachschauen wollen, ob die Rechnung mit dem Inhalt übereinstimmt.


Der Zoll darf jedes Paket öffnen, wo hast du den Blödsinn her, dass die Pakete nicht öffnen dürfen?

Was meinst du wie der Zoll sonst verbotene Gegenstände aufspürt und aus dem Verkehr zieht, mit der Wünschelrute Methode oder wie?
Bearbeitet von: "inkognito" 25. Mai
inkognito25.05.2019 10:23

Der Zoll darf jedes Paket öffnen, wo hast du den Blödsinn her, dass die P …Der Zoll darf jedes Paket öffnen, wo hast du den Blödsinn her, dass die Pakete nicht öffnen dürfen?Was meinst du wie der Zoll sonst verbotene Gegenstände aufspürt und aus dem Verkehr zieht, mit der Wünschelrute Methode oder wie?


Wenn ich beim Zoll bin, muss ich das Paket selber offen. Der Angestellte darf dies nicht.
Tim978625.05.2019 10:26

Wenn ich beim Zoll bin, muss ich das Paket selber offen. Der Angestellte …Wenn ich beim Zoll bin, muss ich das Paket selber offen. Der Angestellte darf dies nicht.


Ist der Unterschied zwischen den Zoll-Beamten und den Mitarbeitern der Zoll-Verwaltung, Angestellte im öffentlichen Dienst ohne hoheitliche Beleihung.
Für die verwaltende Lagerung von Paketen sowie das Holen zum Tresen ggü. dem Empfänger braucht es keine hoheitliche Ermächtigung.
Für die Öffnung von Paketen/Postsendungen mit verdächtigem Inhalt schon.
anscheinend darf der Zoll es öffnen - zoll.de/DE/…384
yps125.05.2019 10:33

anscheinend darf der Zoll es öffnen - …anscheinend darf der Zoll es öffnen - https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Geschenksendungen/frage_2.html?nn=17384


Deswegen ist darin von Zoll-Beamten die Rede.
Ok, dann danke für die Hilfe.
Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als die Annahme zu verweigern.
Tim978625.05.2019 10:36

Ok, dann danke für die Hilfe.Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig, a …Ok, dann danke für die Hilfe.Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als die Annahme zu verweigern.


Theoretisch kannst du hinfahren. Fragen, was mit der Sendung ist, weswegen der Zoll diese zurückhält. Geht die Begründung „irgendwie“ in Richtung Produktpiraterie o.ä., dann hast du das nicht gewußt und nimmst die Sendung natürlich nicht an. Also nicht annehmen, nicht öffnen, bevor das geklärt ist. Normalerweise werden solche Sachen über die - in dieser Hinsicht megaumstzsteuerkriminellen - Briten erworben - solange die noch in der EU sind.
JurTech125.05.2019 10:42

Theoretisch kannst du hinfahren. Fragen, was mit der Sendung ist, weswegen …Theoretisch kannst du hinfahren. Fragen, was mit der Sendung ist, weswegen der Zoll diese zurückhält. Geht die Begründung „irgendwie“ in Richtung Produktpiraterie o.ä., dann hast du das nicht gewußt und nimmst die Sendung natürlich nicht an. Also nicht annehmen, nicht öffnen, bevor das geklärt ist. Normalerweise werden solche Sachen über die - in dieser Hinsicht megaumstzsteuerkriminellen - Briten erworben - solange die noch in der EU sind.



ich meine, die briten sind da nicht mehr so kulant.
ich sehe da nun vermehrt polen, belgien und auch die schweiz.
Mickylein25.05.2019 09:49

Handelt es sich um ein Lepin Set welches einem Lego Set "nachempfunden" …Handelt es sich um ein Lepin Set welches einem Lego Set "nachempfunden" ist:Der Zoll wird es dir nicht aushändigen sondern zu Prüfung an Lego senden. Du wirst die Sendung nicht sehen.Lass es zurücksenden. Lass dir eine Bestätigung vom Zoll geben das die Sendung nicht ausgehändigt wurde und hol dir das Geld von Ali wieder.Wichtig: Gem. Sendungsverfolgung wurde die Sendung zugestellt (wenn auch nur an den Zoll). Um das Geld über den Käuferschutz von Aliexpress zurückzubekommen brauchst du von daher einen Nachweis vom Zoll. Der Rückversand ist aus dem Tracking nicht ersichtlich.



oder lies die verkaufsofferte, in der womöglich drin steht, dass der käufer für die einfuhr und ggf. damit einhergehende steuern selbst selbst verantwortlich ist - wobei man das zumeist sowieso wissen sollte, wenn man bei aliexpress einkauft.
der chinese hat immerhin verschickt und kam dem vertrag nach. du bist vertragsbrüchig und strafst ihn dann mit dem zurückholen deines geldes noch ab.
Bearbeitet von: "Zilhouette" 25. Mai
Zilhouette25.05.2019 10:49

ich meine, die briten sind da nicht mehr so kulant.ich sehe da nun …ich meine, die briten sind da nicht mehr so kulant.ich sehe da nun vermehrt polen, belgien und auch die schweiz.


Doch. Die umsatzversteuern nicht nur z.B. Top-Marken-Jeans mit 19ct/Stück und leiten diese dann - innerhalb der EU ohne weitere Kontrollen - weiter. Hat mit Kulanz nichts zu tun.
Kostet die EU mehrstellige Milliardenbeträge an Umsatzsteuereinnahmen pro Jahr. Aber das läßt sich (hoffentlich) immer noch im Internet bzgl. der Berichterstattungen nachlesen.
JurTech125.05.2019 10:32

Ist der Unterschied zwischen den Zoll-Beamten und den Mitarbeitern der …Ist der Unterschied zwischen den Zoll-Beamten und den Mitarbeitern der Zoll-Verwaltung, Angestellte im öffentlichen Dienst ohne hoheitliche Beleihung.Für die verwaltende Lagerung von Paketen sowie das Holen zum Tresen ggü. dem Empfänger braucht es keine hoheitliche Ermächtigung. Für die Öffnung von Paketen/Postsendungen mit verdächtigem Inhalt schon.


Beleihung findet ja gerade an „nicht Beamte“ statt. Es kann also auch der Mitarbeiter ohne Verbeamtung, soweit ihm die Befugnisse allgemein oder konkret übertragen werden.
Piid25.05.2019 13:34

Beleihung findet ja gerade an „nicht Beamte“ statt. Es kann also auch der M …Beleihung findet ja gerade an „nicht Beamte“ statt. Es kann also auch der Mitarbeiter ohne Verbeamtung, soweit ihm die Befugnisse allgemein oder konkret übertragen werden.


Verstehst du auch etwas, wenn du es liest? Wenn Beamte vorhanden sind, bedarf es keiner Beleihung von Angestellten in derselben Organisationseinheit.
JurTech125.05.2019 14:47

Verstehst du auch etwas, wenn du es liest? Wenn Beamte vorhanden sind, …Verstehst du auch etwas, wenn du es liest? Wenn Beamte vorhanden sind, bedarf es keiner Beleihung von Angestellten in derselben Organisationseinheit.


Kannst du auch ohne Beleidigung antworten?
Wenn du zwischen Angestellten ohne Beleihung und Beamten differenzierst, liegt sprachlich der Schluss nahe, dass Beamte Beliehene sind, was ja käse wäre. Daher meine Anmerkung.

Und: natürlich ist eine Beleihung Angestellter üblich, auch wenn Beamte in der gleichen Organisationseinheit sind. Ist in der Finanzverwaltung zB Gang und Gäbe.
Bearbeitet von: "Piid" 25. Mai
Piid25.05.2019 15:31

Kannst du auch ohne Beleidigung antworten? Wenn du zwischen Angestellten …Kannst du auch ohne Beleidigung antworten? Wenn du zwischen Angestellten ohne Beleihung und Beamten differenzierst, liegt sprachlich der Schluss nahe, dass Beamte Beliehene sind, was ja käse wäre. Daher meine Anmerkung.Und: natürlich ist eine Beleihung Angestellter üblich, auch wenn Beamte in der gleichen Organisationseinheit sind. Ist in der Finanzverwaltung zB Gang und Gäbe.


Einfache Logik ist nicht dein Ding? Semantik auch nicht? Ebensowenig die §§ 185 ff. StGB? Dann muß dir irgendetwas anderes „naheliegen“ Dieselbe Organisationseinheit meint vorliegend Zoll. Lies einfach den ersten Beitrag. Nicht Finanzverwaltung, die du jetzt hinzuerfindest. Daher EOD.
Du machst dir die Welt, widde widde wie sie dir gefällt.
Bearbeitet von: "Piid" 25. Mai
Deswegen ist die Zollverwaltung auch im Finanzverwaltungsgesetz geregelt, weil sie nicht Teil der Finanzverwaltung ist. Leuchtet mir erstmal ein.

Dass du unsachlich, damit persönlich und auf dieser Ebene beleidigend wirst, dürftest du ja nicht leugnen. Ob das Ganze strafwürdig ist, ist eine komplett andere Frage. Und dass irgendetwas aus dem StGB einschlägig sei, habe ich auch nie behauptet.

Und wenn du mit meiner Klarstellung nicht klarkommst: Bitteschön. Wie bereits gezeigt, liegst du ja auch sonst das ein oder andere mal sachlich daneben. Ich wünsch dir was!
Piid25.05.2019 16:21

Deswegen ist die Zollverwaltung auch im Finanzverwaltungsgesetz geregelt, …Deswegen ist die Zollverwaltung auch im Finanzverwaltungsgesetz geregelt, weil sie nicht Teil der Finanzverwaltung ist. Leuchtet mir erstmal ein.Dass du unsachlich, damit persönlich und auf dieser Ebene beleidigend wirst, dürftest du ja nicht leugnen. Ob das Ganze strafwürdig ist, ist eine komplett andere Frage. Und dass irgendetwas aus dem StGB einschlägig sei, habe ich auch nie behauptet.Und wenn du mit meiner Klarstellung nicht klarkommst: Bitteschön. Wie bereits gezeigt, liegst du ja auch sonst das ein oder andere mal sachlich daneben. Ich wünsch dir was!



Wenn du da schon als persönlich und beleidigend siehst, dann verlasse bitte nicht dein Haus und melde dein Internet ab, du könntest sonst traumatisiert werden.
inkognito25.05.2019 16:32

Wenn du da schon als persönlich und beleidigend siehst, dann verlasse …Wenn du da schon als persönlich und beleidigend siehst, dann verlasse bitte nicht dein Haus und melde dein Internet ab, du könntest sonst traumatisiert werden.


Vor allem weil er nicht einmal weiß, das Angestellte der Finanzverwaltung keine öffentlich-rechtlich Beliehenen sind. Aber egal, ich lese ihn nicht mehr.
Hobbyjuristen.de empfehle ich mal fuer einige hier.
Birkenstock25.05.2019 19:04

Hobbyjuristen.de empfehle ich mal fuer einige hier.


Die Ausübung von hoheitlichen Rechten ist in D abschließend geregelt.
BTW Hast du deine 3 Millionen American Express Membership Rewards endlich gespendet?
JurTech125.05.2019 18:56

Vor allem weil er nicht einmal weiß, das Angestellte der Finanzverwaltung …Vor allem weil er nicht einmal weiß, das Angestellte der Finanzverwaltung keine öffentlich-rechtlich Beliehenen sind. Aber egal, ich lese ihn nicht mehr.



JurTech125.05.2019 18:56

Vor allem weil er nicht einmal weiß, das Angestellte der Finanzverwaltung …Vor allem weil er nicht einmal weiß, das Angestellte der Finanzverwaltung keine öffentlich-rechtlich Beliehenen sind. Aber egal, ich lese ihn nicht mehr.


Joa. So schizophren muss man aber erstmal sein: erst selbst schreiben, dann wieder persönlich werden. Läuft wirklich bei dir.

inkognito25.05.2019 16:32

Wenn du da schon als persönlich und beleidigend siehst, dann verlasse …Wenn du da schon als persönlich und beleidigend siehst, dann verlasse bitte nicht dein Haus und melde dein Internet ab, du könntest sonst traumatisiert werden.


Bearbeitet von: "Piid" 25. Mai
Birkenstock25.05.2019 19:04

Hobbyjuristen.de empfehle ich mal fuer einige hier.


Ich empfehle eher ein paar Birkenstock-Schuhe da tut man auch was für seine Gesundheit.
inkognito25.05.2019 19:43

Ich empfehle eher ein paar Birkenstock-Schuhe da tut man auch was für …Ich empfehle eher ein paar Birkenstock-Schuhe da tut man auch was für seine Gesundheit.


Geh zu Mutti und lass Dich neu windeln.
Birkenstock25.05.2019 20:44

Geh zu Mutti und lass Dich neu windeln.


Brauch ich nicht, btw. nimm den Stock aus dem Arsch, muss ja weh tun.
obiwanknobi26.05.2019 10:04

Kommentar gelöscht


Ahja extra für solche Kommentare hast Du dich hier frisch angemeldet? Meinen Respekt, wird Zeit, dass die Schule wieder los geht.
obiwanknobi26.05.2019 10:09

Kommentar gelöscht


Also wenn für Dich 10 Tage alt sind, dann ist das ein Lacher... 0 Deals und nur Dünnschiss von sich geben.

Du hast Recht bei Dir ist es ja der Kindergarten der wieder auf haben muss
mydealz.de/com…381
Mickylein25.05.2019 10:14

Schreib dem Zolle einfach eine Email das du die Annahme verweigert und …Schreib dem Zolle einfach eine Email das du die Annahme verweigert und bitte um Bestätigung. Bei mir hat das ausgereicht.


Hast du an eine allgemeine Email-Adresse dich gewandt oder die von deinem Zollamt ?
Tim978628.05.2019 16:44

Hast du an eine allgemeine Email-Adresse dich gewandt oder die von deinem …Hast du an eine allgemeine Email-Adresse dich gewandt oder die von deinem Zollamt ?


Meinem Zollamt. Kurzer Anruf fragen wer zuständig ist und ob man direkt an die Person oder org Briefkasten schreiben soll.
Mickylein28.05.2019 20:24

Meinem Zollamt. Kurzer Anruf fragen wer zuständig ist und ob man direkt an …Meinem Zollamt. Kurzer Anruf fragen wer zuständig ist und ob man direkt an die Person oder org Briefkasten schreiben soll.


Alles klar...Danke!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen