Zoxs Abzocke

Hallo um ein paar Amazon Gutscheine in Geld zu tauschen und den guten Erfahrungen bei Momox habe ich bei Amazon einen 3DS XL gekauft und bei Zoxs eingetauscht. Ich habe direkt den Zoxs Aufkleber auf das Amazon Paket gepackt und den 3DS nicht ausgepackt. Jetzt hat Zoxs 30€ abgezogen weil angeblich nicht neu und der Stromadapter fehlt.

Der 3DS XL hat aber keinen Stromadapter im Lieferumfang. Sogar auf dem Foto der Verpackung bei Zoxs steht es drauf. Fühle mich komplett verarscht

Konnte wer von euch schon eine ähnliche Situation mit Zoxs lösen?

15 Kommentare

Gleich wird wahrscheinlich ein Zoxs-Gebashe durch die geprellten Huawei-Verkäufer losgehen - nur als Vorwarnung. Hast du schon einmal angerufen und den Sachverhalt dargestellt? Zumindest hat es bei sehr wenigen geholfen - bei all den Huawei-Verkäufern m. W. nicht.

Ansonsten für die Zukunft: Ich würde stets ein Foto vom Artikelzustand machen und zumindest sämtlichen anderen Inhalt aus dem Paket entnehmen (falls du das Paket nicht einmal geöffnet hast). Außerdem kann es nie schaden, einmal die Neuware auch in Augenschein zu nehmen. Fehler können eben überall im Onlinehandel passieren.
Bearbeitet von: "maxl1231" 10. Dez 2016

Zoxs ist ein Hit and Miss - entweder es läuft gut oder es ist ein Unfall par excellence: Am besten würde ich in deiner Situation ne Mail schreiben oder anrufen (028116397999) und hoffen, dass du einen netten Mitarbeiter bekommst.

Auch mal nach Zoxs und deren Bewertungen.
Hatte da auch neuware hingeschickt, die zerkratzt gewesen sein soll.

Du wirst hingehalten und hast nur Stress.

Da sich diese Berichte gerade zu neuware häufen, sieht das nach System aus.

bei mir wurden auch Gutscheine für Onlinenspeicher und Office raus genommen.

Das veste, danach hast du durch das öffnen, keine Neuware mehr.

Hab das mit dem pinken 3DS XL auch gemacht. Bei mir wurde auch abgewertet. Von 115 Euro auf 105 Euro. Natürlich direkt beschwert und erneute Prüfung beantragt. Leider keinerlei Erfolg.

Bei der Huwei Geschichte hab ich aber mit ein bisschen Druck mein Geld bekommen. Zoxs hat Angst vor schlechter "Presse".

Kannst du also für den Preis verkaufen oder zurück schicken lassen.

Hab gerade ein Paket zu denen geschickt. Man muss halt wissen wie der Laden so drauf ist, dann gehts eigentlich schon :-)

okolytavor 12 m

Auch mal nach Zoxs und deren Bewertungen. Hatte da auch neuware hingeschickt, die zerkratzt gewesen sein soll. Du wirst hingehalten und hast nur Stress. Da sich diese Berichte gerade zu neuware häufen, sieht das nach System aus.bei mir wurden auch Gutscheine für Onlinenspeicher und Office raus genommen. Das veste, danach hast du durch das öffnen, keine Neuware mehr.



Hmm, kommt wohl immer auch etwas auf die Produktklasse und den gelisteten Filtern an. Ansonsten sieht man System eher bei gebrauchten Waren - insb. Bücher, CDs, etc. Man muss sich nur einmal Medimops Outlet anschauen - das sollte offiziell alles ordnungsgemäß entsorgt worden sein
Bei Neuware hatten Bekannte und ich mit Zoxs hingegen noch keine Probleme - und aufgrund einiger Verträge ging es da um nicht unerhebliche Summen. Aber gut, bei Re-Commerce gibt es wirklich leider viele unglückliche und ärgerliche Vorfälle, die oftmals auch auf Bewegungsabläufe und ungeschultes sowie überfordertes Personal zurückzuführen sind.

Verfasser

moritz10010. Dezember 2016

Hab das mit dem pinken 3DS XL auch gemacht. Bei mir wurde auch abgewertet. …Hab das mit dem pinken 3DS XL auch gemacht. Bei mir wurde auch abgewertet. Von 115 Euro auf 105 Euro. Natürlich direkt beschwert und erneute Prüfung beantragt. Leider keinerlei Erfolg. Bei der Huwei Geschichte hab ich aber mit ein bisschen Druck mein Geld bekommen. Zoxs hat Angst vor schlechter "Presse".Kannst du also für den Preis verkaufen oder zurück schicken lassen. Hab gerade ein Paket zu denen geschickt. Man muss halt wissen wie der Laden so drauf ist, dann gehts eigentlich schon :-)



Hat bei dir auch der Stromadapter gefehlt?

12359014-WHjCz.jpg
Das ist das Bild von Zoxs. In gelb unten steht das der Adapter nicht bei liegt. In groß gibt es das Ganze bei Amazon. Was soll man denn nach deren Meinung tun? Selber einen zusätzlich Adapter kaufen und beilegen?

// und nochmal danke für deinen Paketdeal. Wirklich sehr nützlich

Bearbeitet von: "ulfilein007" 10. Dez 2016

ulfilein007vor 6 m

Hat bei dir auch der Stromadapter gefehlt? [Bild] Das ist das Bild von Zoxs. In gelb unten steht das der Adapter nicht bei liegt. In groß gibt es das Ganze bei Amazon. Was soll man denn nach deren Meinung tun? Selber einen zusätzlich Adapter kaufen und beilegen?// und nochmal danke für deinen Paketdeal. Wirklich sehr nützlich



Ich hab dem Verkauf damals zugestimmt. Mir haben sie 105 Euro dann noch angeboten war in Ordnung.

Wenn du Verlust machst, Stress machen das sie kostenlos Retoure senden. Dann zurück zu Amazon.

Bei solchen Anbietern immer vorher Fotos machen. Ist auf der Amazonrechnung die Seriennummer mit drauf? Überprüf das nachdem das Paket wieder bei dir ist. Ruhig auch mit Anzeige und öffentlichen Bewertungen drohen nicht direkt am Anfang aber durchaus später wenn sie schon viel Mist geschrieben haben. Anfangs immer nur kurz schreiben und schauen ob die nicht was blödes antworten. Nicht anrufen alles immer per Mail klären am telefon wird ja gerne mehr versprochen als gehalten wird.
Hatte es übrigens mit einem wirklich gebrauchtem Handy auch. Erster Anbieter wollte den Preis auf 37 Euro drücken von ca 100. Hab ich mir kostenlos zurücksenden lassen. Dann an den zweiten gesendet der eben nicht gemeckert hat und dann die rund 90 auch ausbezahlt hat (bei ihm wars halt weniger aber dafür gab es kein Stress).
Denke aber bei deinem Fall da kamen einfach viele auf die Idee und sie wollen sich jetzt vor dem Ankauf drücken weil der Wert inzwischen geringer ist.
Bearbeitet von: "mila87" 10. Dez 2016

Verfasser

moritz100vor 57 m

Ich hab dem Verkauf damals zugestimmt. Mir haben sie 105 Euro dann noch angeboten war in Ordnung.Wenn du Verlust machst, Stress machen das sie kostenlos Retoure senden. Dann zurück zu Amazon.



Dank des Mastercard-Gutscheins bin ich auf 0. Also ich kann noch damit leben. Geht mir eher ums Prinzip, dass einfach irgendwelche fadenscheinigen Argumente gezogen werden um Sachen abzuwerten. Wenn ich so viel Arbeit in den Verkauf investieren muss kann ich auch alles wieder bei eBay verkaufen. Etwas tröstlich stimmt mich der Gedanke, dass Zoxs Lager jetzt voll mit pinken 3DS XL ist die sie sicher nicht loswerden

mila87vor 35 m

Bei solchen Anbietern immer vorher Fotos machen. Ist auf der Amazonrechnung die Seriennummer mit drauf? Überprüf das nachdem das Paket wieder bei dir ist. Ruhig auch mit Anzeige und öffentlichen Bewertungen drohen nicht direkt am Anfang aber durchaus später wenn sie schon viel Mist geschrieben haben. Anfangs immer nur kurz schreiben und schauen ob die nicht was blödes antworten. Nicht anrufen alles immer per Mail klären am telefon wird ja gerne mehr versprochen als gehalten wird.Hatte es übrigens mit einem wirklich gebrauchtem Handy auch. Erster Anbieter wollte den Preis auf 37 Euro drücken von ca 100. Hab ich mir kostenlos zurücksenden lassen. Dann an den zweiten gesendet der eben nicht gemeckert hat und dann die rund 90 auch ausbezahlt hat (bei ihm wars halt weniger aber dafür gab es kein Stress).Denke aber bei deinem Fall da kamen einfach viele auf die Idee und sie wollen sich jetzt vor dem Ankauf drücken weil der Wert inzwischen geringer ist.



Ja nächstes mal mache ich es auf jeden Fall mit mehr Beweisführung. Ich werde Montag mal druck machen bei denen

Ich denke auch das sie hauptsächlich drücken weil viele auf die Idee gekommen sind. Da lobe ich mir Momox. Kaufen ein Spiel für 26€ an obwohl es bei Medimops schon auf 18€ gefallen ist.



Das ungeprüfte Weiterschicken ist halt echt ne haarige Angelegenheit...
Ich hatte auf meiner Amazonrechnung von diversen Produkten immer eine Seriennummer mit drauf, daher auf jeden Fall versuchen!

Wer ist denn so dumm und schickt noch neue Ware zu Zoxs? Schon mal was von eBay Kleinanzeigen gehört?

Kenne ich nur zu gut.
Finger weg von Zoxs.
Gauner!

Wieso macht man sowas?
Machst du nicht üblen Verlust durch so eine Aktion? Die Gutscheine waren doch bestimmt noch ein paar Jahre gültig

tehqvor 18 h, 22 m

Ich hatte auf meiner Amazonrechnung von diversen Produkten immer eine Seriennummer mit drauf, daher auf jeden Fall versuchen!


Das wäre die absolute Neuheit das Amazon Seriennummern auf die Rechnungen schreibt. Grad noch mal geguckt: Es stehen die ASIN und die EAN drauf, aber keine gerätespezifischen Seriennummern.

todvor 6 m

Das wäre die absolute Neuheit das Amazon Seriennummern auf die Rechnungen schreibt. Grad noch mal geguckt: Es stehen die ASIN und die EAN drauf, aber keine gerätespezifischen Seriennummern.


Bei einer DSLR, die ich vor zwei Jahren bestellt hatte, war auf der Rechnung eine Seriennummer aufgeführt. Das hatte ich extra überprüft, da sich der Hersteller z.T. bei Garantiereparaturen sonst querstellt. Die Seriennummer vom Karton war damals auf der Rechnung aufgeführt. Leider kann ich die Rechnung nicht mehr abrufen, da die Kamera nach kurzer Zeit wieder retour ging.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Aktuelles Ultrabook bzw Macbook Air Alternative99
    2. Neuer PC für Photoshop / Bildbearbeitung46
    3. Handgepäckkontrollen bei Ryanair - Erfahrungen89
    4. Nachfolger für Pricenoia - internationaler Amazon-Preisvergleich1719

    Weitere Diskussionen