Abgelaufen

ZTE Blade für 50€ - 3,5" Android Smartphone mit häßlicher Hülle

Admin 102
eingestellt am 19. Nov 2012

Das Design ist sicher mehr als nur geschmackssache, aber letztendlich natürlich auch der Grund warum es gerade bei Ebay so verramscht wird:



Danke sonyfisch. Technisch ist es den anderen Low-Budget Telefonen vor allem durch den guten Screen deutlich überlegen:


  • 3,5? Touchscreen (800×480)
  • 600MHz CPU / 512MB RAM
  • Android 2.2

Und so sieht das Gerät dann aus …

560446.jpg

Ein weiterer Vorteil ist, dass das Gerät eine sehr große Fanbase hat (gab es auch unter dem Namen Orange San Francisco und ZTE Libra), wodurch man zahlreiche Custom-Roms findet, die auch immer noch entwickelt werden (so gibt es aktuell einen Android 4.1.1. Port). Möchte man das Gerät nicht nur als Telefon mit Apps, sondern als echtes Smartphone nutzen, ist ein Custom-Rom dann auch fast Pflicht (Anleitung (vorher noch Gen identifizieren – sollte Gen 2 sein) – auf eigene Gefahr).


Pro


+ sehr günstig

+ guter Screen für den Preis

+ gute Verarbeitung


Contra

– mäßige Kamera

– Akkulaufzeit könnte besser sein (kann ich nicht sagen, ob es vielleicht mit den Custom Roms besser ist)


Wer mit dem Design leben kann, bekommt ziemlich viel Telefon für gerade einmal 50€.


560446.jpg


Technische Daten:


Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • WAP/MMS • A-GPS • OS: Android 2.1 • CPU: 600MHz Qualcomm MSM7227 • RAM/ROM: 512MB/512MB • GSM-Triband (900/1800/1900MHz) • UMTS-Dualband (900/2100MHz) • Farbdisplay (262.144 Farben, 480×800 Pixel, 3.5?, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (3.15MP, AF, Videos) • Bluetooth 2.1 • Micro-USB 2.0 • WLAN (802.11b/g) • 150MB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: ~192h • Gesprächszeit: ~4h • Größe: 116×56.5×11.8mm • Gewicht: 110g • Besonderheiten: Lagesensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass





Zusätzliche Info
Diverses
102 Kommentare

Das Teil ist aber schon abartig hässlich xD

wenn dieser aufdruck nicht wäre hätte ich das sehr gerne bestellt



maiermaxi:
Das Teil ist aber schon abartig hässlich xD



Aber sehr günstig!

rechnet man das "umgestalten" des ZTE mal ein, ist die Ersparnis nichtmehr soo hoch^^...Wäre mir zu blöd und unsicher, das umzugestalten. Leider ja nicht nur das Backcover betroffen sondern auch die Front so dämlich bedruckt...

Deal-Jäger

3.722 mal Verfügbar

ich würde einfach den schwarzen Edding ansetzen und malen

Ein Bumper kostet 5 €. Wobei ich jetzt nicht so genau geschaut habe. Es gibt bestimmt Bumper und Displayschutzfolie für $ 3,99 irgendwo auf eBay. Das eine Hülle bei so einem Handy definitiv eine gute Investition ist, sollte eigentlich jedem klar sein...

@Dukeks

ich dachte schon ernsthaft zu schreiben "maximal mit nem Edding die Front bepinseln"...aber das ist sowas von...ne, man sollte es lassen :-P

Plastidip!

Eins der schlimmsten Designs ever... Da sind 50€ immer noch zuviel als Notfallhandy...brrr, mich schüttelt es.

Avatar
Anonymer Benutzer

Bastler könnten auch schauen, obs die entsprechenden Gehäuseteile im normalen Design als Ersatzteil gibt. Für die Rückseite sollte das kein Problem sein, aber die Vorderseite ist wohl schwieriger.

Bearbeitet von: "" 24. Sep 2016

Auf ein 600 MHz Gerät ein Android 4 Rom drauf zu knallen ist ja wohl ein Witz. Die geräte (z.B. das ähnliche Wildfire) liefen ja schon mit Android 2 echt bescheiden



Sonnenschein:
Auf ein 600 MHz Gerät ein Android 4 Rom drauf zu knallen ist ja wohl ein Witz. Die geräte (z.B. das ähnliche Wildfire) liefen ja schon mit Android 2 echt bescheiden




Läuft sehr gut. Hab das bei meiner Mutter draufgemacht. Kann man nicht meckern.

Ich habe auf meinem auch Android 4 drauf. Das läuft sehr gut.

Ich würde zehn Mal eher dieses Gerät kaufen und eine schwarze Silikonpelle drüber ziehen als eines der Geräte mit 320 x 480 oder noch schlechterer Auflösung.

Zu diesem Preis absolute Kaufempfehlung. Die meisten doppelt so teuren Handys sind schlechter.



Sonnenschein:
Auf ein 600 MHz Gerät ein Android 4 Rom drauf zu knallen ist ja wohl ein Witz. Die geräte (z.B. das ähnliche Wildfire) liefen ja schon mit Android 2 echt bescheiden


Hardwarebeschleunigung ist das Zauberwort, Android 4 läuft besser als 2.3. Ist bei mir seit einiger Zeit in Betrieb.

kann man da auch navi drauf spielen wie zb tomtom oder navigon ? Suche eine günstige möglichkeit ?

Man könnte auch das Gehäuse tauschen, für ein Paar Euros:
dx.com/p/z…094
Das Gedöns um die Displayfront bliebe aber weiterhin sichtbar.

Mfg

Hab auch eher schlechte Erfahrung mit 4.x gemacht, da läuft 2.x einfach deutlich stabiler und schneller. (Arc S).

Zum Handy: Wat haben sich die Designer denn da reingepfiffen??

Endlich ein Bastelgerät. Neues Gehäuse und neues OS - schon kann man es verwenden. Vielleicht kann gar der Prozessor noch etwas übertaktet werden?! Hauptsache \"günstig\" - das ideale Android Smartphone ;P

Hallo Experten,

könnte man dieses als Tetheringstation für ein Androidtablet verwenden?
Mein Apfel 3GS (ohne JB) kann leider nur Bluetooth Kopplung.

Ich hatte das Gerät selber schon, hat jetzt der Schwiegerpapa. Für den Preis absolut Top und eine Kaufempfehlung!! Normalerweise kriegt man für das Geld nur Geräte wie das Optimus L3 oder das Huawei X3 mit nur halb soviel RAM und Auflösung, da macht Surfen keinen Spass und man hat bei anspruchsvollen Programmen wie Navigation Probleme. Hier ist das alles ziemlich brauchbar.
Display ist besser als beim iphone 3GS, Übertakten ist möglich (ging bei meinem bis über 700MHz stabil), und es gibt eine sehr gute Community-Unterstützung und Custom ROMs. Wen das Design nicht stört - top! Oder ideal als Weihnachtsgeschenk für die Freundin.



schrammschramm:
Hallo Experten,

könnte man dieses als Tetheringstation für ein Androidtablet verwenden?
Mein Apfel 3GS (ohne JB) kann leider nur Bluetooth Kopplung.



Jep, kein Problem!

meine frage keiner eine antwort ? kann ich darauf einfach nur tomtom spielen oder navigon und es funzt ? Mehr will ich garnicht können brauche es fürs auto



patrik84:
meine frage keiner eine antwort ? kann ich darauf einfach nur tomtom spielen oder navigon und es funzt ? Mehr will ich garnicht können brauche es fürs auto



Ich hatte es mit Navigon getestet, hat problemlos funktioniert. Tomtom sollte auch gehen.

Hab selber Navigon und TomTom drauf-
dafür reichts alle mal...

Avatar
Anonymer Benutzer


schrammschramm: llen Programmen wie Navigation Probleme. Hier ist das alles ziemlich brauchbar.
Display ist besser als beim iphone 3GS, Übertakten ist möglich (ging bei meinem bis über 700MHz stabil), und es gibt eine sehr gute Community-Unterstützung und Custom ROMs. Wen das Design n
jo tethern über wireless geht
Bearbeitet von: "" 9. Mär


Its Me: Hab selber Navigon und TomTom drauf-dafür reichts alle mal…


kann ich tomtom oder igo oder was auch immer einfach draufspielen ohne es auf die neue android version zu patchen ? Ich weis nicht weil der hat ja nur 2 gb habe ich gelesen und ob die Geschwindigkeit auch reicht ? Kp wie habt ihr es drauf gespielt ? Einfach drauf gespielt ohne etwas ?


patrik84: kann ich tomtom oder igo oder was auch immer einfach draufspielen ohne es auf die neue android version zu patchen ? Ich weis nicht weil der hat ja nur 2 gb habe ich gelesen und ob die Geschwindigkeit auch reicht ? Kp wie habt ihr es drauf gespielt ? Einfach drauf gespielt ohne etwas ?



Keine Ahnung, die Frage wie es mit dem Original-Froyo läuft, habe ich mir nicht gestellt. Ich habe gleich Cyanogenmod 7.2 (Android 2.3 Gingerbread) draufgeklatscht. Damit läuft das Teil viel besser als mit Froyo, und ausführliche Anleitungen wie man das draufspielt, gibt es im Netz zuhauf.
Davon abgesehen, gibt es Navigon, Tomtom oder was auch immer im Playstore.

Ich habe das Libra mit CM7 drauf, ist mein Ersatzhandy. Kann nur bestätigen, das Teil läuft super!

Avatar
GelöschterUser50

Habe es mir auch gekauft. Die Farbe ist mir nicht so wichtig und der Preis ist einfach genial. Da mein Nokia ehh langsam die Gretsche macht kommt das Angebot wie gerufen. Hab im Inet bisschen gesucht und es gibt sogar CM10 JB 4.1.2 für das Blade welches hervoragend auf dem Blade laufen soll.



patrik84: ...Ich weis nicht weil der hat ja nur 2 gb ...



Du kannst natürlich die mitgelieferte 2GB Speicherkarte durch eine Grössere ersetzen ;-)

Android 4 raufgeknallt?


emilsinclair83: Läuft sehr gut. Hab das bei meiner Mutter draufgemacht. Kann man nicht meckern.


Ist das mit dem Android 4 draufmachen für einen "Laien" machbar ??

Avatar
GelöschterUser50

@Colosal
Bin was Android angeht auch Laie aber werde es probieren. Gibt gute Anleitungen und ohne sich einarbeiten wird das leider nix. Sollte man vorher abwägen ob man das will.

Laut diverser Internetpostings funktionieren mit Android 4.X auf dem Blade bestimmte Komponenten nicht mehr (Kamera etc.).

Wäre es da nicht besser, einfach auf das offizielle Android 2.3.5 zu updaten und ggf. die 2GB- Karte durch ein 16GB- Exemplar zu ersetzen, um das Gerät ohne Gefrickle optimal nutzen zu können?

Boah, wie hässlich ist das denn?

Kein Wunder, dass sich das iPhone so gut verkauft, bei so einer Android Konkurrenz



emilsinclair83: Läuft sehr gut. Hab das bei meiner Mutter draufgemacht. Kann man nicht meckern.



das kling interessant, ich würd gern wissen, wie das funtioniert. denn bisher läuft meine mutter noch mit dem betriebssystem, das sie von geburt an drauf hat.

Rallimann:
Boah, wie hässlich ist das denn?
Kein Wunder, dass sich das iPhone so gut verkauft, bei so einer Android Konkurrenz


Boah, wie günstig ist das denn?
Kein Wunder, dass sich die Android Smartphones so gut verkaufen, bei so einer iPhone Konkurrenz

dann lieber das lg e400 prepaid für 39.95€
+2€ für den unlock.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler