Zweite 7590?

12
eingestellt am 21. Jan 2021
Hallo zusammen,

ich überlege aktuell wie ich mein WLAN in unserem Haus bestmöglich ausstatten soll.

Aktuell habe ich eine FRITZ!Box 7590 welche das DSL Signal aufnehmen soll (Keller). Ein Kabel wird von dort aus bis ins 1. OG gelegt, wo ich ein weiteren „Empfänger“ aufstellen möchte.

Wäre hierzu eine zweite 7590 übertrieben?
Oder soll ich eines der kleineren Modelle verwenden? Wie sind die Erfahrungen mit den Repeatern/AccessPoints (halte ich nicht viel von).

Und: macht es Sinn ggf. mit einem alten AccessPoint die Zeit zu überbrücken bis die AX-Modelle erscheinen ?

Besten Dank !
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
12 Kommentare
Dein Kommentar