FAQ - Alles Wissenswerte zu mydealz - Nutzung der Seite

FAQ - Alles Wissenswerte zu mydealz > Nutzung der Seite

I. Allgemein
  1. Was ist mydealz?
  2. Wer kann Deals posten?
  3. Was ist das Ziel von mydealz?
  4. Wie verdient mydealz sein Geld?
  5. Wofür gibt es eine Redaktion und was sind diese Deal-Jäger?
  6. Gibt es sowas wie mydealz auch in anderen Ländern?
II. Gemeinschaftsstandards
  1. Einleitung
  2. Unsere Werte
  3. Unerwünschte Inhalte
  4. Verbotenes Verhalten
  5. Eigenwerbung
  6. Spam
III. Nutzung der Seite
  1. Deal-Feed
  2. Deals einstellen
  3. Temperatur und Voting
  4. Kommentare
  5. Deals bearbeiten
  6. Schlagwort-Alarm
  7. Suche
  8. Abonnements
  9. Team
IV. Mein Account
  1. Wie erstelle ich einen Account?
  2. Ich habe keine Bestätigungsmail erhalten, was kann ich tun?
  3. Wie kann ich meinen Benutzernamen / mein Profilbild ändern?
  4. Ich habe mein Passwort vergessen, was kann ich tun?
  5. Warum kann ich keine Privaten Nachrichten (PNs) verschicken?
  6. Wie lösche ich meinen Account?
  7. Warum wurde mein Account gesperrt?
  8. Was bedeuten die Badges und wofür bekommt man sie?
V. Benachrichtigungen
  1. Wo kann ich meine Benachrichtigungseinstellungen ändern?
  2. Wie kann ich den mydealz Newsletter bestellen/abbestellen?
  3. Wie funktioniert der RSS-Feed?
  4. Wie kann ich die Browser-Push-Benachrichtigungen deaktivieren?
VI. Kontakt zu Pepper
  1. Wie kann ich mydealz kontaktieren?
  2. Wie kann ich Feedback an mydealz geben?
  3. Wo gibts mydealz sonst noch?
  4. Ich würde gerne für mydealz arbeiten, wo kann ich mich bewerben?


III. Nutzung der Seite


1. Deal-Feed


Was bedeuten die Navigationspunkte Home, Deals, Gutscheine und Freebies?
Auf der Home-Seite findest Du die Highlight-Page und weitere Tabs. Klickst Du Dich zu den Deals werden alle Deals angezeigt, die auf mydealz online sind. Das gleiche gilt für Gutscheine. Unter dem Punkt Freebies laufen Deals ein, bei denen es etwas umsonst gibt.


Was zeigen mir die Tabs "Heiß", "Aktuell" und "Diskutiert"?
Du kannst auf jeder Seite nach verschiedenen Kriterien sortieren. Bei “Heiß” werden nur Deals angezeigt, die über 100 Grad haben, sortiert nach dem Zeitpunkt, wann sie diese Gradzahl erreicht haben. Bei “Aktuell” siehst Du die Deals, die neu reinkommen in der Reihenfolge, in der sie veröffentlicht werden. “Diskutiert” sortiert Dir die Deals danach, welcher Deal als letztes kommentiert wurde.


Wo kann ich das Layout anpassen?
Mydealz gibt es in drei Varianten: Kacheldesign, Text und Bild oder nur Text. Deine Ansicht änderst du auf der Startseite oben rechts mit dem Filter. Hier kannst Du außerdem lokale oder abgelaufene Deals ausblenden, wenn Du diese nicht sehen möchtest. Einen Dark-Mode für mydealz gibt es aktuell nur in der App.


Kann ich mir nur Deals eines bestimmten Shops anzeigen lassen?
Klar, gib einfach den Shopnamen in der Suche ein. Wähle dann in den Vorschlägen den Shop aus, der unter “Händler” auftaucht. Auf der entsprechenden Seite findest Du dann alle Deals und Gutscheine für diesen einen Shop. Die beliebtesten Shops findest Du auch rechts in der Seitenleiste oder im Menü.


Was ist ein “gepinnter” Deal und wie kann ich ihn ausblenden?
Ein Deal wird mit dem Zusatz “Gepinnt” angezeigt, wenn er statisch an dieser Position auf der Seite bleibt. Redakteure können Deals pinnen, wenn bspw. sehr gute Aktionen über einen längeren Zeitraum laufen und sie sichergehen wollen, dass jeder davon erfährt. Hast Du den Deal schon gesehen und möchtest ihn nicht mehr angezeigt bekommen, klicke einfach auf das “Gepinnt” und der Deal wird verschwinden.


Welche Deals kommen auf die Highlight-Seite?
Die Deals auf der Highlight-Seite werden von Redakteuren ausgewählt. Dabei geht es nicht darum, dass der Deal bereits unglaublich heiß sein muss sondern darum, dass die Redaktion ihn so gut findet, dass man ihn dem größtmöglichen Publikum auf mydealz zeigt.


Ab wann ist ein Deal “abgelaufen”?
Ein Deal wird als abgelaufen markiert, sobald das Angebot nicht mehr existiert. Das erkennst Du daran, dass der Deal grau ist. In Deinen Filtereinstellungen kannst du festlegen, ob Du abgelaufene Deals in Deinem Feed sehen möchtest oder nicht.
Du kannst ein Ablaufdatum direkt beim Einstellen des Deals angeben, wenn Du es kennst. Ist ein Deal abgelaufen und steht aber noch als aktiver Deal auf mydealz, melde es, indem Du auf den Button “Abgelaufen” unterhalb der Dealbeschreibung klickst.


Was sind Gruppen?
In den Gruppen werden alle Deals zu einem bestimmten Thema gesammelt. Welchen Gruppen ein Deal zugeordnet ist, entscheidest Du selbst beim Einstellen des Deals. Dir werden dabei bestimmte Gruppen vorgeschlagen, Du kannst aber auch noch manuell nach weiteren Gruppen suchen. Ein Deal kann maximal 20 Gruppen zugeordnet werden.


2. Deals einstellen


Wie stelle ich einen Deal ein?
Klicke rechts oben auf „+Eintragen“. Jetzt entscheidest Du, ob Du einen Deal, einen Gutschein, eine Diskussion oder Feedback einstellen möchtest. Klicke auf Deal. bzw. Gutschein und ein neues Fenster öffnet sich. Gib als erstes den Link zum Deal an und danach weitere Details. Beschreibe Deinen Deal ausführlich und füge evtl. noch ein Bild hinzu. Wähle danach eine Hauptgruppe und weitere Gruppen, damit Dein Deal leichter gefunden werden kann. Oft werden schon Gruppen vorausgewählt, falls diese nicht passen, entferne sie einfach mit einem Klick auf das x. Wenn der Deal nur über einen bestimmten Zeitraum läuft kannst Du auch das Datum angeben, bis wann dieser gilt. Auf der rechten Seite siehst Du eine Vorschau deines Deals.
Viele User bewerten neben der Ersparnis auch die Aufbereitung des Deals. Welche Informationen Dein Deal enthalten sollte, kannst Du hier nachlesen.


Wo finde ich einen Vergleichspreis?
Die erste Anlaufstelle für einen Vergleichspreis ist idealo. Damit es noch leichter ist auf mydealz einen Vergleichspreis zu finden, ist in die mydealz-Suche auch gleich idealo integriert. Gib einfach den Produktnamen ein und Du bekommst bei den Suchergebnissen oben passende Produkte angezeigt. Klick auf ein Produktbild und Du bekommst noch mehr Infos. Möchtest du die idealo-Ergebnisse nicht mehr sehen, klicke auf den Filter oben rechts bei den Suchergebnissen und wähle “Preisvergleich ausblenden”.


Warum ist mein Deal noch nicht online?
Bist Du ein neues Mitglied, wird Dein Deal erst von unserer Moderation geprüft. Dies geht im Normalfall recht schnell, sollte aber höchstens 60 Minuten dauern. Wenn Du eine gewisse Anzahl an Deals eingestellt hast und aktives Mitglied bist, müssen Deine Deals nicht mehr geprüft werden. Manchmal kommt Dein Deal aber auch später noch in die Moderationsschleife, wenn er z.B. bestimmte Begriffe enthält oder es beim Händler in der Vergangenheit Probleme gab.

Sammeldeals

  • Darf ich meinen bestehenden Sammeldeal um Deals ergänzen, die später veröffentlicht wurden?

Natürlich. Hast Du einen Sammeldeal z.B. zu einer bestimmten Aktion gemacht und Du wirst auf zusätzliche gute Deals aufmerksam, die auf jeden Fall auch gesehen werden sollten, kannst Du Deinen Deal auch nachträglich um weitere Deals ergänzen, auch wenn diese schon einzeln gepostet wurden. Wurdest Du erst durch diese neuen Deals darauf aufmerksam, wäre es jedoch nett, wenn Du dem Ersteller oder den Erstellern eine Freude machst und ihre Deals verlinkst.

  • Ich habe einen Sammeldeal erstellt, aber einzelne Angebote daraus wurden schon vorher als Deals eingestellt. Ist das ok?

Ja, auch das ist in Ordnung, wenn Dein Sammeldeal größtenteils aus Angeboten besteht, die vorher bei uns noch nicht einzeln veröffentlicht wurden. Einen sehr guten Deal nicht erwähnen zu dürfen, weil er bereits vorhanden ist, macht dann ja keinen Sinn. Sei aber bitte so nett und verlinke nach Möglichkeit die bereits bestehenden Deals. Das sorgt einerseits dafür, dass der ursprüngliche Dealersteller für das Auffinden des Deals belohnt wird und sammelt zusätzlich die Informationen zum entsprechenden Angebot an einer Stelle.

Darf ich auch Deals posten, die sich auf Angebote außerhalb von Deutschland beziehen?
Im Normalfall sollte ein Deal in Deutschland verfügbar sein. Es gibt aber Ausnahmen. So können z.B. Deals in Nachbarländern für viele Menschen, die dort an der Grenze wohnen, interessant sein. Oder z.B. ein Preisfehler für ein Hotel in New York für Urlauber aus Deutschland ja genauso. Es sollte aber immer einen Bezug geben.


3. Temperatur und Voting


Was bedeutet die Gradzahl eines Deals?
Hat man einen Account bei mydealz kann man die Deals mit Hot (+) oder Cold (-) bewerten. Daraus ergibt sich die Temperatur des Deals. Die Gradzahl ist also ein Indikator dafür, wie sehr ein Deal hier bei uns auf Gegenliebe stößt und oftmals (allerdings nicht immer) auch ein Hinweis darauf, wie gut er ist.


Wie bewerte ich einen Deal?
Mit den “+” und “-” Buttons kannst Du einen Deal als heiß oder kalt bewerten. Dabei solltest Du in Betracht ziehen, ob der Deal gut ist (sprich die Ersparnis) und ob der Deal gut beschrieben wurde. Bitte verzichte darauf einen Deal nur aus persönlichen Gründen kalt oder heiß zu bewerten. Im Vordergrund sollte der Nutzen für die Community stehen. Einen Deal als kalt oder heiß zu bewerten, weil er von einem bestimmten User eingestellt wurde oder ein bestimmtes Produkt im Fokus steht ist nicht hilfreich. Es sollte immer um die Ersparnis gehen.


Ab wann ist ein Deal “heiß”?
Ein Deal wird ab einer Temperatur von 100 Grad heiß. Nach oben gibt es aber keinerlei Grenzen.


Warum hat ein neuer Deal keine Temperatur?
Damit gerade am Anfang so fair wie möglich über einen Deal abgestimmt wird, zeigen wir in den ersten 10 Minuten keine Temperatur an, damit sich davon niemand beeinflussen lassen kann.


Wie funktioniert das Voting-System?
Bist Du Mitglied bei mydealz, kannst Du Deals mit Hot oder Cold bewerten. Je nach Aktivität haben die User eine unterschiedliche Vote-Power. Diese reicht aktuell von -4 bis +8 Grad. Somit haben aktive Mitglieder mehr Einfluss auf die Temperatur als neue Mitglieder. Aber jeder Vote zählt natürlich!


4. Kommentare


Wann wird mein Kommentar freigeschaltet?
Genau wie bei den Deals werden Kommentare von neuen Mitglieder zu Beginn manuell überprüft. Bist Du länger dabei werden Deine Kommentare sofort freigeschaltet.


Welche Kommentare erscheinen als „Top-Kommentare“ unter einem Deal?
Wenn ein Kommentar über 5 Likes hat, erscheinen Top-Kommentare unter dem Deal. Im Anschluss werden dort die Kommentare mit den meisten Likes gezeigt. Damit dort aber nicht nur die „witzigsten“ sondern auch hilfreiche Kommentare stehen, können Redakteure auch manuell Kommentare hinzufügen oder löschen.


5. Deals bearbeiten


Kann ich meinen Deal später noch bearbeiten?
Ja, das kannst Du. Allerdings erst, wenn Dein Deal online ist. Gehe dann auf Dein Profil und wähle den Tab “Deals” aus. Dort siehst Du eine Liste Deiner Deals. Klicke auf den zu bearbeitenden Deal und Du findest unter der Beschreibung die Funktion “Bearbeiten”. Nun kannst Du die Beschreibung ergänzen, das Bild ändern oder weitere Gruppen hinzufügen. Hab bitte Verständnis dafür, dass Dein Deal danach eventuell wieder erst durch die Moderation geprüft werden muss.


Kann ich Deals von anderer Usern bearbeiten?
Ja, Du kannst zu jedem Deal Informationen hinzufügen, wenn der Dealersteller vielleicht vergessen hat auf etwas hinzuweisen oder Du noch spezielle Infos hast. Dafür findest Du unter der Dealbeschreibung den Button “Information hinzufügen”.


Mein Deal wurde bearbeitet, wer war das und warum?
Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Dein Deal bearbeitet werden kann. Zum einen können andere User Informationen zu Deinem Deal hinzufügen. Diese werden mit dem Namen vom entsprechenden User am Ende des Deals kenntlich gemacht. Zum anderen können Moderatoren und Redakteure Deinen Deal bearbeiten. Dies machen sie zum Beispiel, wenn Du noch nicht viel Erfahrung hast und bspw. ein Bild vergessen hast oder Informationen fehlen und sie den Deal auf die Highlight-Seite stellen wollen. Du wirst im Regelfall aber auch über eine Private Nachricht darüber informiert.


Warum kann ich meinen eigenen Deal nicht bearbeiten?
Kannst Du Deinen Deal nicht bearbeiten, bekommst Du angezeigt, dass gerade ein anderer User oder ein Moderator Deinen Deal bearbeitet. User können Informationen in Deinem Deal ergänzen. Moderatoren können Deinen gesamten Deal bearbeiten, bspw. die Überschrift anpassen oder Gruppen hinzufügen, damit er für andere besser auffindbar ist. Sobald die Bearbeitung abgeschlossen ist, kannst du Deinen Deal natürlich wieder bearbeiten. Das sollte nicht länger als 5 Minuten dauern.


Wie kann ich ein Update für meinen Deal erstellen?
Updates können nur von Redakteuren erstellt werden, da es etwas chaotisch enden könnte, wenn das jeder kann. Wir suchen aktuell aber nach einer Möglichkeit, diese Funktion für alle freizuschalten.


Kann ich meinen Deal löschen?
Nein. Auch unter kalten Deals finden sich regelmäßig wertvolle Kommentare, wie z.B. Einschätzungen zum Produkt oder Händler. Wir sind daher davon überzeugt, dass es am besten ist, Deals nur im äußersten Notfall zu löschen und so diese Informationen zu erhalten.


6. Schlagwort-Alarm


Wie stelle ich einen Schlagwort-Alarm ein?
Klicke auf Dein Profilbild und wähle den Punkt „Schlagwort-Alarme“. Auf der nun offenen Seite kannst du in der rechten Seitenleiste unter „Meine Schlagworte“ ein neues Schlagwort hinzufügen. Möchtest Du genau definieren, in welcher Form Du benachrichtigt wirst, klicke nun unter den Schlagworten auf „Einstellungen“. Dort kannst du angeben, ab welcher Temperatur des Deals Du eine Benachrichtigung bekommst und ob Du E-Mail-Benachrichtigungen zu Deinem Schlagwort erhalten möchtest. Eine Notification auf der mydealz-Seite über die kleine Glocke rechts oben bekommst Du in jedem Fall.


Wie lösche ich einen Schlagwort-Alarm?
Rufe Deine Schlagwort-Übersicht in Deinem Profil auf. Klicke nun hinter dem entsprechenden Schlagwort auf Den kleinen Mülleimer und das Schlagwort wird gelöscht. Du erhältst ab sofort keine Benachrichtigungen zu dem Schlagwort mehr.


7. Suche


Wie funktioniert die Suche?
Gib Deinen Suchbegriff in die Suchleiste ein und Dir werden als Vorschlag bereits Deals, Händler und Gruppen zu dem gesuchten Thema vorgeschlagen. War Dein gewünschtes Ergebnis noch nicht dabei, klicke auf “Alle Ergebnisse anzeigen” bzw. einfach auf Enter. Es öffnet sich eine Seite mit den Suchergebnissen. Du kannst zwischen den Tabs “Deals” und “Diskussionen” wählen. Über den Filter rechts kannst Du weitere Einstellungen vornehmen. So zum Beispiel, ob Du nach dem Begriff nur im Dealtitel oder auch in den Kommentaren suchen möchtest. Du kannst Dir auch nur Ergebnisse von Deals eines bestimmten Händlers anzeigen lassen oder eine Mindesttemperatur für den gesuchten Deal definieren.


8. Abonnements


Wie kann ich Updates zu einem Deal oder einer Diskussion erhalten?
Wenn Du bei einem bestimmten Deal oder einer Diskussion über jede Veränderung auf dem Laufenden bleiben möchtest, klicke einfach unterhalb des Deals auf “Folgen”. Nun bekommst Du Benachrichtigungen zu jedem neuen Kommentar. Möchtest Du dem Deal nicht mehr folgen, klicke einfach in den Deal. Unter der Dealbeschreibung siehst Du nun blau hinterlegt die Option “nicht mehr folgen”.


Wie kann ich mir einen Deal speichern?
Klicke unterhalb der Dealbeschreibung auf “Für später speichern”. Auf Deiner Profilseite findest du dann eine Liste dieser Deals unter dem Punkt “Gespeicherte Beiträge”.


Wie kann ich Usern folgen?
Klicke auf das Profilbild eines Users und wähle dann “Folgen”. Im Anschluss wirst Du benachrichtigt, sobald dieser User einen Deal einstellt. Eine Übersicht, welchen Usern Du folgst, findest Du in Deinen Profileinstellungen unter “Follower/Stummschaltung”. Wie viele Leute Dir folgen kannst du übrigens in Deiner Profilübersicht sehen.


Wie kann ich bestimmte User ignorieren?
Geht Dir jemand auf die Nerven und Du möchtest keine Kommentare mehr von ihm sehen, klicke einfach auf sein Profil und öffne den Tab “Übersicht”. Unterhalb der Badges findest Du die Möglichkeit, den User stumm zu schalten. Möchtest Du seine Beiträge doch wieder sehen, klicke auf “Stummschaltung entfernen”. Eine Übersicht, welche User Du stumm geschaltet hast, findest Du in Deinen Profileinstellungen unter “Follower/Stummschaltung”.


9. Team


Wer sorgt hier eigentlich für Recht und Ordnung?
Das sind die User selbst und natürlich die Moderatoren. Mitglieder haben die Möglichkeit, einen Deal als abgelaufen zu markieren oder einen Beitrag zu melden. Moderatoren haben die Möglichkeit, Deals und Kommentare zu löschen, wenn gegen die Regeln und Bedingungen verstoßen wird.


Was bedeuten die schwarzen Badges, die neben manchen Usernamen angezeigt werden?
Es gibt vier Arten von Kennzeichnungen: Redaktion, Moderator, Deal-Jäger und Admin. Das sind User, die für mydealz arbeiten. Die Redakteure und Admins sitzen bei uns im Büro in Berlin, Moderatoren und Deal-Jäger bei sich zuhause im Home Office.