Cupra Angebote

Cupra Angebote

88 Deals12.541 Kommentare
Privatleasing: Cupra Leon ST/Kombi 1.4 e-Hybrid | 24 × 169 € + 790 € ÜF + BAFA | konfigurierbar
815°
18. Janeingestellt am 18. Jan
'nabend! (party) Hier ein Deal für Freunde des guten alten Kombinationskraftwagens. Den neuen Cupra Leon gibt es als PHEV zu einem relativ guten Kurs. Die Serienausstattung ist g… Weiterlesen
deremka

Na klar. Vor der Haustüre aktuell noch über den Normalstromanschluss, in Zukunft über eine Wallbox, wobei mir die erste Variante völlig ausreicht.

puree89

Ist mit Smart tv das gleiche. (lol)

SuperDoener

Als ITler ist es mir zu teilen wirklich unbegreiflich. Es wirkt fast so, als ob die niemanden in die Fahrzeuge reinsetzen und das ganze System testen. Einige Einsparentscheidungen kann ich auch überhaupt nicht nachvollziehen. So sind die Touch Regler für Temperatur und Lautstärke nicht vorne nicht beleuchtet, hinten allerdings schon...

puree89

Das mit dem infotainment ist mir ein Rätsel wie man etwas das es seit Jahren gibt 2021 immer noch so programmiert dass es an jeder Ecke hackt und lahmt. Schön dass man es mit Updates fixt aber warum nicht direkt richtig machen? Hoffe es funktioniert ab Sommer (angel)

SuperDoener

Habe es bei Autohaus Scherer in Bingen geholt. Es war allerdings ein sofort verfügbares Fahrzeug. Ob es das Angebot noch gibt weiß ich leider nicht.

Cupra Leon ST 1.4 e-Hybrid (245 PS) für 229€ im Monat + 990€ Bereitstellung
-276°
6. Janeingestellt am 6. Jan
Leasingmarkt bietet Privatkunden den Cupra Leon in der Hybrid-Variante zum guten Monatspreis. Cupra Leon ST (300 PS) für 229€/Monat + 990€ Bereitstellung bei Leasingmarkt.de ( Pre… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
a.trX

Die günstigen Leasingangebote der SEAT Leasing GmbH liefen Ende 2020 aus AFAIK. Somit fehlt den Händlern die günstige Basis, um Angebot rauszuhauen.

schmaler.Taler

Denke ich nicht, BAFA Förderung läuft weiter und die Hersteller müssen auch dieses Jahr die CO2-Vorgaben erfüllen

AbuAlmani69

Wieso denkst du das ?

Michader2te

Ganz schön teuer, 4500 Euro Sonderzahlung ( BAFA Prämie wird ja als Sonderzahlung genommen) kein W+V Paket und dann 260 Raketen für 15.000km / Jahr...

Patrickhorny

nix 300PS: 245PS Systemleistung!

Cupra LEON ST e-Hybrid Privatleasing 139 € monatliche Rate.*
785° Abgelaufen
16. Dez 2020eingestellt am 16. Dez 2020
Cupra Leon Sportstourer 1.4 TSI e-HYBRID 180kW (245PS) im Privatleasing beim Elspass Autoland. Ausstattungshighlights: Automatikgetriebe Tagesfahrlicht mit Assistenzfah… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
puree89

„Die Bundesregierung will die E-Mobilität weiter vorantreiben und erreichen, dass bis zum Jahr 2030 in Deutschland sieben bis zehn Millionen Elektrofahrzeuge zugelassen sind. Deshalb bleiben E-Autos auch weiterhin von der Kfz-Steuer befreit. Das gilt auch für zwischen 2020 und 2025 erstmals zugelassene Elektro-Pkw.“

Vollbillig

Heute ist der KFZ Steuerbescheid reingekommen. Erstmalig 28 Euro ab Ende 2025. Da ist der Wagen bei mir schon wieder Weg. Lagst also richtig mit den 0 Euro ersten 5 Jahren.

thomba87

Auf diesen Deal hier halt, ja. Gibt's den irgendwo günstiger?

Morrigus

On topic: Die Zahlen beziehen sich auf ein Angebot von Elspass?

thomba87

Hä, schweifen die letzten Kommentare jetzt von diesem Deal ab?

Autokauf: Cupra Leon Sportstourer e-Hybrid / 245 PS als Neuwagen (konfigurierbar) für 26662€ inkl. Überführung / LP:39084€
1158° Abgelaufen
15. Dez 2020eingestellt am 15. Dez 2020
Aktuell bekommt man bei apl24.de und pkw-rabatt.de den Cupra Leon Sportstourer e-hybrid als Neuwagen zu einem durchaus interessanten Kurs. Das Fahrzeug gibt es inkl. der Herste… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
DeChSa79

(lol) (lol) (lol) (lol) Ein Leasingvertrag ist doch die Definition von "Überraschung"! XD (lol) (lol) (lol) Ich liebe deinen ironischen Humor! (lol) (lol) (lol) (y)

Morrigus

Und deshalb hab ich einen Leasingvertrag abgeschlossen :) keine Überraschungen.

DeChSa79

Egal.... Wer kann schon in die Zukunft gucken? ;)

Morrigus

Und jetzt ist die Frage: bekomme ich nach 2 Jahren und 22,500km auf dem Tacho noch mehr als 20,000€ für die Kiste (bei der Flut an diesen Fahrzeugen auf dem Markt)?

Disarstar94

Uff nice danke. Direkt gespeichert. <3

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealz
mydealz 
Job ad
Gewerbeleasing: Cupra Leon Sportstourer e-Hybrid / 245 PS für 79€ (eff 108€) netto monatlich - LF:0,23
1148° Abgelaufen
9. Dez 2020eingestellt am 9. Dez 2020
Summa summarum das bisher günstigste Angebot für den Cupra Leon Sportstourer : Im Gewerbeleasing erhält man das konfigurierbar e Fahrzeug aktuell bei Rhein Wupper Automobile fü… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Christof121

Bisher leider nicht. Habe den Händler versucht 2 mal zu dem Thema zu kontaktieren, bisher leider keine Antwort. So wie ich es verstehe ist es 4500€ + 19& Ust

Stefan77

Gibt es da Neuigkeiten? Aber scheint bei Gewerbeleasing so zu sein. Der einzige Nachteil bisher.

Christof121

Stehe an dem gleichen Punkt, habe auch bereits eine Mail an das Autohaus gesendet, allerdings bisher ohne Antwort. Ich habe folgendes im Netz gefunden. "Bei der Abtretung an die Leasinggesellschaft wird der Bonus als umsatzsteuerpflichtige Leasingsonderzahlung angesetzt." Quelle: Elektromobilität: Behandlung des Umweltbonus in der Umsatzsteuer Sieht gerade alles danach aus das man 4500€ + 16% bzw. 19% Ust zahlen muss Wer das passende Gewerbe hat, wird das wieder absetzten können.

Seppl2k

Stehe gerade bei dem gleichen Punkt, auch wenn ich die Mwst. zurückholen könnte. Mir geht es darum, dass die BAFA Prämie als Sonderzahlung ohne Mwst. zu betrachten ist, das Autohaus aber nun inkl. Mwst. die Anzahlung möchte und ich dann eigentlich 700€ mehr für das Leasing bezahle. Habe das hier gefunden: https://www.haufe.de/finance/haufe-finance-office-premium/umsatzsteuerliche-behandlung-des-umweltbonus-elektromobilitaet-zu-10-ustg_idesk_PI20354_HI10634926.html Ich glaube der springende Punkt ist, dass man die Forderung abgetreten hat.

Stefan77

Zahlen muss man sie ja so oder so erstmal ans Autohaus. Ob man sich die Vorsteuer dann über sein Gewerbe wiederholen kann, kommt auf das Gewerbe an. In meinem Fall wird das nicht gehen. Zumindest könnte ich dem Finanzamt schlecht erklären warum ich ein Firmenfahrzeug brauche und das absetzen will. Läuft bei mir über das private Konto.

Privatleasing: Seat Leon ST CUPRA R 4Drive / 300PS (sofort verfügbar) für 199€ monatlich inkl. Überführung - LF:0,39
428° Abgelaufen
5. Dez 2020eingestellt am 5. Dez 2020
Momentan gibt es bei Rhein Wupper Automobile sofort verfügbare Fahrzeuge des Typs Seat Leon ST CUPRA R 4Drive zu einem super Kurs. Das Angebot gilt bei einer Laufzeit von 24 M… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
5schatten

Es bleibt also dabei: nichts als heiße Luft von dir aber was anderes habe ich bei dem Nickname nicht erwartet. Da es mir persönlich nie um den Leasingpreis ging ist es völlig unerheblich was du nun versuchst mit immer mehr heißer Luft zu belegen. Aber danke, dass du bestätigt hast dass du noch nie etwas oberhalb der Golf Klasse gefahren bist denn dies erklärt dein Unverständnis warum die "Pseudo-Premium" Hersteller bessere Fahrzeuge abliefern.

highwind

Oh, ich hab grad noch was für dich gefunden! Suzuki GSX-R1000, BLP 16500€ Zwei Stück mit nem Stahlrahmen zusammengeschweist und du hast 4 Räder, Ledersitze, eine "Systemleistung" von gut 400PS und auch sonst eigentlich fast alles relativ (zumindest nach den Kriterien deiner Äpfel-und-Birnen-Vergleiche) gleich und das für nur 33000€ BLP - dagegen ist die E-Klasse für 50000€ BLP ein Witz! (y) (lol)

highwind

Offensichtlich so wenig wie du in der Lage bist zu verstehen, dass ein "Bruttolisten von 51k€" für einen "Golf Variant" und was du davon hälst für ein <5000€ Privatleasingangebot eines Cupra R vollkommen irrelevant ist, auch wenn du es noch fünfhundertmal wiederholen möchtest! Den Link schicke ich dir, sobald du mir den Vergleichtest zwischen einem quasi vollausgestattetem Cupra R Verbrenner Kombi und einem nacktem E-Klasse-Hybrid zeigst, die du hier nach vor verzweifelst versuchst zu "vergleichen", weil sie ja einen ähnlichen BLP haben (lol) Im Prinzip verstehe ich genau worum es geht - um einen Privatleasingdeal über 2 Jahre mit insgesamt 20000km Laufleistung für einen Cupra R. Worum es hier nicht geht (also außer für dich) ist deine vollkommen abstruse Ansicht zur KFZ-Branche, zu Bruttolistenpreisen, zu GTI-Fahrern, zu Äpfel-und-Birnen-Vergleichen, zu Antriebskonzepten oder zu dem Quatsch den du dir hier sonst noch so ausdenkst und zu "Papier" bringst. Und der einzige, der das hier -weder im Prinzip noch sonstwie- versteht, bist du (cheeky) Und der nächste verzweifelte Unterstellungsversuch des Möchtegerns, der hier die Basisausstattung von Pseudo-Premium-Mittelklasse-Limos als den heiligen Gral des Preis-Leistungs-KFZ mit dem Totschlagargument "Bruttolistenpreis" etablieren möchte (lol) Naja, wie schon gesagt: Hätte ich stark erhöhtes Maß an Intoleranz gepaart mit einem maximal zweistelligen IQ, würde ich sowas vermutlich auch schreiben...

5schatten

Du bist einfach nicht in der Lage meine Worte zu verstehen oder? Ein Bruttolistenpreis von 51k€ für einen Golf Variant sind zu viel Geld für die Karre. Deine Fachpresse die mir nun erklärt, dass höheres Drehmoment und höhere Systemleistung bei jeweils per Turbo aufgeladenen Vierzylinder Motor mit Allradantrieb nicht ins Gewicht fällt weil es durch einen Elektromotor zustande kommt der eine wesentlich bessere Drehmomentkurve bietet hätte ich gerne verlinkt. Die erklärt sicherlich auch gleich warum Rekuperation nicht funktioniert und warum man zwar auswählen kann den Akkumulator während der Fahrt zu laden aber dies nur Fake ist. Steht sicher alles in der Autobild oder Fernsehzeitung deiner Wahl. Im Prinzip verstehst du nicht worum es geht. Für einen Preis von 3xk€ bekommt man einen guten und realistischen Gegenwert aber nicht für den Bruttolistenpreis. Die Kosten für das Leasing sind ein völlig anderes Thema, es ging rein um den Wert des Fahrzeugs. Mir persönlich ist völlig egal ob du die E-Klasse langweilig findest, dann nimm einen 5er oder A6 als Referenz. Vermutlich fährst du halt einen Golf Variant und bist deshalb persönlich peinlich berührt wenn jemand nun nicht glaubst, dass dies der Weisheit letzter Schluss ist, sei dir gegönnt.

highwind

Kindchen... dein Leseverständnis (cheeky) (lol) Dass es dir hier niemals um den Deal ging hat inzwischen jeder Verstanden (außer vielleicht du selber, der hier immer noch vollkommen am Thema vorbei palavert). Es hat inzwischen auch jeder Verstanden, dass du ein langweiliger Spießer bist, der sich für 50k BLP -die hier einfach niemanden interessieren- lieber in eine vollkomme langweilige Serien-E-Klasse setzt. Faszinierend, was du für Unterstellungen herbei phantasieren kannst Aber ist schon klar: weil ich sage, dass du objektiv Müll schreibst, der mit diesem Deal absolut nichts zu tun hat, muss ich ja schließlich ein glühender Seat Verfechter sein, der sich niemals ein Auto im Wert von 50k€ leisten können wird (lol) (lol) (y) Hätte ich stark erhöhtes Maß an Intoleranz gepaart mit einem maximal zweistelligen IQ, würde ich sowas vermutlich auch schreiben... Jupp, richtig, für mich, für die komplette KFZ-Fachpresse, eigentlich für jeden der sich in irgendeiner Art und Weise mit dem Thema objektiv auseinandersetzt sind das Äpfel und Birnen Vergleiche... Nur für dich nicht, die selbsternannte heillige KFZ-Koryphäe, die den vollkommen willkürrlich Aspekt des BLP (der im Privatleasing so absolut irrelevant ist, wie er nur sein könnte) her nimmt und meint, dafür kann man aber statt Kombi auch Limo, statt Benziner auch Hybrid, statt Vollausstattung auch nackt und statt bla auch noch blubb kaufen - das ist nämlich VIEL besser! Und jeder der was anderes sagt ist ein GTI-Fahrer! SO nämlich! (lol) Und genau so wenig tut man das -sowohl vor der Eisdiele und auf der Autobahn- mit einer nackten Serien E-Klasse Limo, denn dafür ists halt einfach nur eine biedere Opa-Kutsche. Natürlich! Alles bezogen auf den BLP, den hier keiner zahlt und der hier absolut keine Relevanz hat, außer, dass du ihn willkürrlich als Vergleichsgröße ausgewählt hast und seit drölf Kommentaren verzweifelt versuchst ihn als Totschlagargument zu etablieren (lol)

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von mydealz. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben, und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch, bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Gruppen oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6