devolo Angebote

devolo Angebote

729 Deals8.542 Kommentare
Intelligente Heimnetzwerke und smarte Hausautomation: devolo beschreitet mit seinem umfassenden Portfolio an dLAN-Adaptern und Smart-Home-Geräten visionäre und innovative Wege. Die Powerline- und Home-Control-Produkte von devolo liefern Internetzugang und smarte Haustechnik aus der Steckdose. Mydealz ermöglicht mit devolo-Gutscheinen und attraktiven Angeboten smartes Wohnen zu günstigen Preisen. Weiterlesen
Devolo Magic 2 LAN triple (Einzeladapter)
225° Abgelaufen
28. Apreingestellt am 28. Apr
Der Magic 2 LAN triple-Steckdosenadapter verfügt über drei Gigabit LAN-Ports mit einer Höchstgeschwindigkeit von 2400 Mbit/s. In der Starter Kit-Ausführung eröffnen Sie mit dem Ada… Weiterlesen
nqq

Sorry, bin etwas kurz ab. Kannst mir gerne sonst dein Setup / die Lokalität per PN beschreiben, ich versuche, dann, dir etwas mehr Input zu geben.

hotornot

Danke für Deine Mühe (y)

nqq

Richtig.

hotornot

Ich habe die Fritzbox im Keller, somit müsste die Asusbox direkt daneben gehangen werden, da keine LAN-Anschlüsse im Haus vorhanden sind. Ist das so korrekt?

nqq

Nein, die Fritzbox bleibt als Modem und wird per Kabel an den WAN-Port des Asus angeschlossen. Der zweite ist dann der Mesh-Repeater. Von Asus gibt es noch die ZenWifi, von Netgear die Orbi. Sind etwas weniger auffällig gestaltet.

DEVOLO »2400 Mbit/s, 6x GB LAN, bestes Mesh Tri-Band)« Netzwerk-Switch (Mesh WLAN 2 Multiroom Kit) [Otto]
90° Abgelaufen
18. Märeingestellt am 18. Mär
DEVOLO »2400 Mbit/s, 6x GB LAN, bestes Mesh Tri-Band)« Netzwerk-Switch (Mesh WLAN 2 Multiroom Kit) [Otto]293,79€338,13€-13%OTTO Angebote
Moin bei Otto bekommt ihr derzeit das DEVOLO »2400 Mbit/s, 6x GB LAN, bestes Mesh Tri-Band)« Netzwerk-Switch (Mesh WLAN 2 Multiroom Kit) für 293,79€ inkl. Versandkosten Preisverg… Weiterlesen
Alexcio

Nein ist abgelaufen.

YugeneIam

Bei mir kommen 338€. Braucht es hier einen Gutschein um auf dem Preis zukommen?

hydro1986

kein D-LAN sondern direkt ein gescheites MESH -WLAN. D-LAN ist allgemein eine "Missgeburt" und funktioniert nur da, wo es auf eine konsistente Verbindung und Latenzzeiten nicht so ankommt (z.B. bei der Oma :) )

dissonanz

Ich habe Devolo 1200+ als Powerlan in einem Haus Baujahr 2012 auf 4 Stockwerke verteilt im Einsatz. Von meinem Arbeitszimmer unter Dach ins Wohnzimmer zum Router (2 Stockwerke) schafft das Teil ca. 90 Mbit/s. Das Devolo Cockpit zeigt an, dass ich 240 Mbit/s erreichen sollte. Davor hatte ich was aus der 500+ Serie und lag bei ca. 75 Mbit/s. Also besser als nichts, aber nicht wirklich zeitgemäß.

Rainer00712

was ist denn besser?

devolo Magic 2 WiFi next Starter Kit + devolo Magic 1 WiFi mini Powerline-Adapter
306° Abgelaufen
3. Märeingestellt am 3. Mär
devolo Magic 2 WiFi next Starter Kit + devolo Magic 1 WiFi mini Powerline-Adapter167€244,90€-32% Kostenlos KostenlosMedia Markt Angebote
MediaMarkt verkauft gerade das devolo Magic 2 WiFi next Starter Kit zusammen mit dem devolo Magic 1 WiFi mini für 177€. Durch den Newsletter-Gutschein , der sich beispielsw… Weiterlesen
nqq

Am Mesh-Knoten im 2.OG ist er 0-1ms höher als an der Basisstation.

BlvckDealz

Wie schauts mit dem Ping aus?

Haswell91

Sind halt immer tolle Werte, die unter Laborbedingungen nur erreicht werden. In der Praxis hatte ich noch nicht einen Kunden bei dem auch nur Ansatzweise diese Datenraten erreicht wurden. Mehr Schein als Sein bei diesen Teilen. Ich sag immer, wenn man die Hälfte dessen erreicht hat man Glück. Eher erreicht man nur 1/3 oder weniger.

triple

Adapter sind da... Geschwindigkeitsvorteil ggü den 'alten' 1200ern gleich 0 :-(((((((

sch4kal

Elektroschrott, der auch noch andere Internetverbindungen stört...

devolo Magic 2 WiFi next
70° Abgelaufen
7. Febeingestellt am 7. Feb
devolo Magic 2 WiFi next151,99€169€-10% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
Hi, mein erster Deal. Weltweit schnellstes Starter-Set für Highspeed-Mesh-WLAN via Stromleitung, ideal für Streaming, Gaming und Home Office (2400 Mbit/s, 3 Gigabit-LAN-Anschlüss… Weiterlesen
D_BBRB

Können, müssen aber nicht, eben dafür bietet dieses Produkt Kompatibilitätsmodi um die entsprechenden Frequenzen nicht zu nutzen. Gibt nach Updates noch mehr Varianten. Bei Powerline geht probieren über Studieren. Bei den meisten scheitert es am Stromnetz selbst.

JuliánHernández

Powerline-Produkte arbeiten in der Regel auf einer Frequenz zwischen 2MHz und 68MHz. Damit arbeiten sie im gleichen Frequenzband wie die DSL-Produkte (2MHz bis 35MHz). Dadurch können sich Störungen ergeben.

D_BBRB

Also ich hab verschiedene Hersteller im Einsatz und solang man im Modus für VDSL arbeitet gibt's da keine Probleme. Für Funker kann das anders aussehen.

JuliánHernández

Rein technisch gesehen würde ich generell von sogenannten Powerline-Geräten wie diesen abraten. Ich arbeite in der Telekommunikationsbranche und wir erleben immer wieder, dass es durch Powerline-Geräte wie diesen zu Störungen im eigenen Netzwerk bis hin zu Störungen benachbarter Netzwerke kommt, da Powerline auf dem gleichen Frequenzband arbeitet wie DSL-Produkte. Just saying.

D_BBRB

Für SaturnCard-Besitzer für 142,02 € - 10 € Newslettergutschein für 132,02€! https://www.saturn.de/de/product/_devolo-8614-magic-2-wifi-next-starter-kit-2649316.html

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealz
mydealz 
DEVOLO Magic 1200 WiFi mini Starter Kit Powerline 8768
304° Abgelaufen
30. Janeingestellt am 30. Jan
DEVOLO Magic 1200 WiFi mini Starter Kit Powerline 876872,99€83,99€-13%expert Angebote
Hallo, bei Expert Technoland gibt es das DEVOLO Magic 1200 WiFi mini Starter Kit für 69,- plus 3,99 Versand. Magic 1 WiFi mini vereint neuestes Powerline-Internet, einfachste Bedi… Weiterlesen
freshdumbledore333

Zu DLan: Habe aktuell 170k anliegen am Router und sitze eine Etage drüber. Mit Wlan bekomme ich durchaus auch 150.000 rein, zum Zocken ist es aber vom Ping her komplett ungeeignet, sobald ein weiteres Gerät sendet kommen die Laggs. Mit Dlan von TP-Link bin ich bei circa 70.000, dafür ist es von der Stabilität mit Lan vergleichbar. Ich könnte ohne Probleme Lan verlegen aufgrund einer vergleichsweise offenen Bauweise, allerdings bin ich auch mit dem DLan sehr zufrieden und spare mir den Aufwand. 12 mb/s sind mir mehr als genug, so oft habe ich keine großen Downloads.

rocket__man

Wenn der Empfänger einenPOE Port hätte dann wäre ich begeistert

Bob_Bob_Bob

Leider bringt DLan VDSL mit 50 MBit oder mehr zum Absturz, wenn die Stromleitung neben der DSL Leitung liegt. Nutzen die gleichen Frequenzbänder und du bekommst Abbrüche (Google einfach "VDSL Vectoring Dlan"). Wenn die Schirmung der Endleitung sehr gut ist (Z.B. CAT7), kann man es natürlich probieren. Aber entweder LAN oder Mesh von größeren Herstellern ist aktuell am sinnvollsten.

tech.rick

Wenn man neu oder umbaut sicher. Aber wer nicht verlegen kann darf will muss eben auf sowas zurückgreifen. Die Anfänge waren störanfällig aber heute gehen die ganz gut ab. Fürs Heimnetz ausreichend. Man muss eben Aufwand Nutzen und Kosten überblicken.

L3gu

Ausschließlich LAN-Kabel, wenn es geht. DLAN ist so fehleranfällig und reduziert die Geschwindigkeit enorm.

[Aldi Nord / ab 28.01.] devolo 505 WLAN Starter Set+
331° Abgelaufen
17. Janeingestellt am 17. Jan
[Aldi Nord / ab 28.01.] devolo 505 WLAN Starter Set+59,99€78,10€-23%ALDI Nord Angebote
Moinsääään, solider Preis für ein solides Set. Ab 28.01. bekommt ihr das devolo 505 WLAN Starter Set+ bei Aldi Nord. VG gezogen via Idealo. Eigenschaften: WLAN überall… Weiterlesen
wrack

Ich freue mich schon auf neue Arbeit :) baue die Dinger regelmäßig bei dsl Kunden aus. Bei Kabelkunden macht es dann die Bundesnetzagentur, wenn sie die dsl Kunden stören :) Bitte dringend kaufen, erhält meinen Arbeitsplatz (y) (party)

zwingmu

Ja, es ist dasselbe Netz. Beim Installieren verheiratest Du die Basisstation mit dem Router, dann den ersten Wifi-Satelliten auf die Basisstation, dann den zweiten Satellit auch auf die Basisstation und zuletzt den übriggebliebenen LAN-Adapter ebenfalls. Geht bei Devolo ganz einfach, ohne Spezialwissen. Ob ein anderes System besser ist, kann ich nicht beantworten, weil ich nur dieses kenne. Ich kann mit diesem System meinen 50 Mbit/s-Tarif locker im ganzen Haus verteilen. Die 550-Serie kann aber nur max. 100 Mbit/s durchschieben, weil die Anschlüsse nicht Gigabit-fähig sind. Wenn Du also einen leistungsfähigeren Tarif hast, dann wären diese Adapter eher nichts für Dich.

dennis46

Also ist dieser hier nicht zu empfehlen? Weil wollte mir ein Gerät in dieser Art beschaffen....

Blutschlumpf

Rein technisch betrachtet könntest du natürlich über 100 kommen weil du auf der einen Seite 2x 100MBit und auf der anderen 1x 100Mbit + WLAN hast. Dann halt natürlich nicht mit einer Verbindung. Allerdings waren die angegebenen 150MBit auch nicht von mir. Ich hab ein AV2-1200 Set (beide Geräte auf einer Phase), das handelt zwischen knapp 200 und selten bis knapp 400 aus und schafft real etwa 50-60MBit in die eine und um die 80-110MBit in die andere Richtung. Kurzum: lachhaft

Hansi29

Die Adapter der 550er Reihe haben Fast-Ethernet-Anschlüsse und können deshalb nicht mehr als 100 Mbit/s Brutto.