DJI Osmo Pocket Angebote

DJI Osmo Pocket Angebote

47 Deals1.207 Kommentare
DJI Osmo Pocket (1.Gen) mit Care Refresh und Wireless-Modul
242°
9. Janeingestellt am 9. Jan
Amazon bietet gerade die "Prime Combo" des DJI Osmo Pocket (1. Generation) für 249€ an. Der DJI Osmo Pocket ist eine auf drei Achsen stabilisierte Handheld-Kamera, die jeden Mom… Weiterlesen
GenHades

Perfekt, Danke!

Claide

Kannst Du haben (y)

broncobill

Vom Ton her war die 1er eher Mau. Die 2er hab ich noch nicht erhalten, wird denke mal Anfang der Woche ankommen. Hab jetzt erst im Nachhinein diverse Videos gesehen , wo die klar den unterschied gezeigt haben mit dem Ton. Eigentlich wäre mir Ton beim Eishockey/Skaterhockey egal bzw. als Drohnenergänzung am Boden. Bin aber seit 6 Monaten Vater, da macht das eine oder andere Familienvideo dann mit Ton etwas mehr Sinn.

makk.us

Kannst du was zum Ton sagen. Lohnt sich das Upgrade?

DerNorddeutsche

@bylokk Ja, du stellt mit dem rechten Knopf von Video auf Foto um. Doppelklick zentriert den Kopf. Linke Taste nimmt dann die Fotos auf oder startet/beendet das Video. Bitte für die Person überprüfen, ob die Knöpfe nicht zu klein sind.

DJI Osmo Pocket Gimbal Stabilisator Stabilizer mit integrierter Kamera
430°
4. Janeingestellt am 4. Jan
DJI Osmo Pocket Gimbal Stabilisator Stabilizer mit integrierter Kamera Neu Bei Amazon für 239€ Atikelzustand: Neuware: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in nicht ge… Weiterlesen
kefirman

Schon nice

TomTigerNervt

Dann hast Du Dir den Pocket offenbar gekauft, ohne genau zu wissen, wofür der gut ist. Hol Dir bei Youtube ein bisschen Inspiration in Sachen Gimbal Moves, Pan-Tilt-, Steadycam-Kram und gib der genialen kleinen Kamera eine zweite Chance. Primär natürlich für Video - auch Hyperlapse und so was -, aber auch die Fotoqualität ist für einen 1/2.3”-Sensor absolut einwandfrei. Natürlich kann man sich auch ein teures Smartphone mit noch besserer Kamera kaufen und weitere 100-120 Euro in ein Gimbal stecken, hat dann ungefähr die selben Möglichkeiten für mindestens den doppelten Preis und bei weitem nicht mehr hosentaschentauglich und so komfortabel wie der Pocket.

WatogaNumberOne

In Bonn gabs die 2er auch für 240€ 😄😄

showerpopper

Ja V2 scheint deutlich mehr zu bieten insbesondere durch den größeren Sensor. Aber richtig groß sind die Sensoren natürlich immer noch nicht, d.h. Tiefenunschärfe bleibt ein Wunschtraum.

vorsta

Habe das Ding vor einem Jahr für knapp 300 € gekauft und bin ziemlich enttäuscht. Die Foto Qualität ist kaum zu gebrauchen, aber auch Videoaufnahmen sind nur bei bestimmten Bedienungen durchschnittlich gut. Würde dafür nicht mehr als 150 € ausgeben. Ich hätte lieber das Geld in ein besseres Smartphone investieren sollen.

DJI Osmo Pocket (B-Ware)
273°
2. Janeingestellt am 2. Jan
DJI Osmo Pocket (B-Ware)190€245€-22%
Hab es zu Weihnachten bekommen und bin mega begeistert. Mein Wichtel hat mir verraten, dass er ihn bei E24s.de gekauft. Es ist wohl B Ware. Mein Osmo ist makellos gewesen. Wobei ic… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Jonas_MuellerD2V

Diese gut ? Und habibii ist nicht deutsch

raf.vanhed

Was redest du?

Jonas_MuellerD2V

Rede deutsch

WatogaNumberOne

Gut, glaub ich dir jetzt mal so!

raf.vanhed

Diese trotzdem gut habibi!

DJI Osmo Pocket bei iBood
253° Abgelaufen
8. Dez 2020eingestellt am 8. Dez 2020
DJI Osmo Pocket bei iBood209,95€249€-16% 5,95€ iBOOD Angebote
Kein Bestpreis, aber ein momentan günstiges Angebot für die erste Version der Kamera. Wer noch nicht registriert ist kann bei iBood noch den 5€ Gutschein mitnehmen und dann auf 210… Weiterlesen
epunkt

Ist im Amazon FR WHD und aktuell 20% Rabatt

The_Yeaman

Einer noch einen Rabatt für die DJI seite übrig? (cheeky)

TomTigerNervt

Im Kern gebe ich Dir ja völlig Recht: Der Akku ist zwar fest eingebaut - so wie in Smartphones, Bluetooth-Kopfhörern, elektronischen Zahnbürsten etc. -, er führt aber nicht auffallend oft zu Problemen.

WatogaNumberOne

Man muss auch immer so Erbsen zählen. :D Also mein Kollege hat die erste. Ich habe diese letzten Urlaub im Oktober dabei gehabt. Die sollte glaube ich so 1 1/2 Filmzeit in 1080p haben. Gehalten hat sie das auf jedenfall. Er hat sie im Monat 2mal benutzt. Also würde ich auf 18-20 Ladezyklen schätzen. Genau kann ich das aber nicht sagen. Kommt also ganz drauf an für was du sie nutzen willst. Ich gehe mal davon aus dass sie bei Gelegentlichen nutzen recht lange hält. Bei täglichen Nutzen kommen die 20 Minuten Laufzeit nach paar Monaten aber sicher auch hin. Ich habe zB ein Elektroroller, der hat nun 80Zyklen auf den Buckel, ist bei 94% Kapazität...

TomTigerNervt

^^ Eine Person, die "Euch" was im Bidzeitungstil sagt. Falls es Dich tröstet: Die Chance, dass der Powerbutton nicht mehr funktioniert (das berichten einige Youtuber) dürfte weit höher sein als ein "erschreckendes Batterieergebnis". Aber klar, Akkuprobleme existieren. Bei jedem Produkt mit Akku gibt es einige Exemplare, mit denen was nicht stimmt. Bei Notebooks wie bei Smartphones wie bei Osmo Pockets. Dieser Howtoguy auf Youtube hat seinen Pocket 2 übrigens austauschen lassen, weil er zu warm wurde. Das Austauschgerät wird anscheinend nicht mehr so heiß.

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'DJI Osmo Pocket' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
Job ad
DJI Osmo Pocket PrimeDay Bundle inkl. WLAN Modul+Care Refresh
249° Abgelaufen
27. Nov 2020eingestellt am 27. Nov 2020
Hallo zusammen, wie bereits zum Prime Day nun aber für alle Kunden erhältlich. Ja es gibt natürlich bereits eine Pocket 2. Ich halte das Bundle dennoch für preislich interessant da… Weiterlesen
eifelthommy

Danke, damit ersparst du uns wenigstens weitere anmaßende Kommentare.

TomTigerNervt

Dein Schulhofslang ist bei mir sehr unangebracht, so kannst Du Deine Peergroup ansprechen, mich aber nicht. Ich schalte Dich nach diesem Kommentar stumm. Was Du mit "deinen OP2" meinst, weiß ich nicht. Ich habe einen Osmo Pocket, und, wie gesagt, einen Osmo Pocket 2 gibt es nicht. Zum Tracking existieren genug Ansichten wie diese (Timecode 1m39s): Tracking wird nie perfekt sein. DJI selbst sagt, dass man fürs Face Tracking initial weniger als einen Meter entfernt sein soll und nie weiter als zwei Meter, fürs allgemeine Tracking weniger als 3 bis maximal 5 Meter. Mit nem Arm nen Pillenglas verschieben, ist auch kein cleverer Trackingtest. Überhaupt müssen sowohl Objekt als auch Umfeld halbwegs trackingfreundlich sein, und dann klappt es den Rezensionen nach gut, z. B. (Timecode 8m):

eifelthommy

Pass auf Brudi, ich will dir deinen OP2 nicht schlecht reden und habe auch kein Interesse an deinen grenzwertigen emotionalen Kommentaren. Nicht alles was neu, ist besser. Und gerade weil die Unterschiede so gering zwischen den beiden sind, beschweren sich im Netz auch zig User, die auf einen völlig neuen OP gewartet haben. Aber jeder hat eine andere Sichtweise und setzt andere Prioritäten und jeder mit Augen und Ohren im Kopf kann sich sein eigenes Bild machen. The pure and simple truth is rarely pure and never simple.

TomTigerNervt

Nein, Deine Interpretation ist nur ziemlich absurd. Nein, ob Dynamic Range, Low Light oder allgemeine Bildqualität: Der Pocket 2 ist eindeutig besser. Das ist Unsinn (und zwar nicht nur, weil es gar keinen Osmo Pocket 2 gibt). Er meint, der Pocket 2 sei etwas leiser. Das könnte eine pure Einstellungssache sein, das Audio-Menü des Pocket 2 bietet da einige Regler. Unzweifelhaft sind die Stereomikros des Pocket 2 dem Mono-Sound des Osmo Pocket weit überlegen, auch in Sachen Verständlichkeit. Da gibt es nichts groß zu fixen. Der Pocket 2 trackt sicherlich nicht perfekt, aber deutlich besser und zuverlässiger als der Osmo Pocket. Das belegen zig Videos. Wer auf Tracking wert legt, sollte gewiss nicht zum Osmo Pocket greifen. Es gibt nur einen Grund für den Osmo Pocket: den Preis.

eifelthommy

Sehen wir verschiedene Videos? Das Ergebnis ist eindeutig uneindeutig. Er "meint" auch nicht, dass das Tracking schlecht ist, sondern belegt es mit verschiendenen Beispielclips. Der Ton des Osmo Pocket 2 ist zwar räumlicher, aber weniger verständlich, auch wenn der Pegel nachträglich angehoben wird. Die oberen Mitten und Höhen sind beim OP 2 sehr zurückhaltend, es klingt etwas muffig, belegt. Für Ambience möglicherweise besser, für Sprache definitiv schlechter. Dafür gibt's das tolle Funkmikro, zumindest für Vlogger besser. Möchte ich Gespräche in Gesellschaft aufnehmen, ist man mit dem 1er besser bedient. Sollte das Problem mit dem Tracking gefixt werden, würde ich für meine Präferenzen dem OP 2 einen kleinen Vorteil einräumen. Schön ist auch, dass fast das gesamte Zubehör des 1er kompatibel zum 2er ist. Einen klaren Favoriten sehe ich derzeit nicht => Präferenzen abstecken und dann entscheiden.

DJI Osmo Pocket Amazon Prime
160° Abgelaufen
13. Okt 2020eingestellt am 13. Okt 2020
DJI Osmo Pocket Amazon Prime249€ Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
DJI Osmo Pocket Prime Combo - 3-Achsen Gimbal Stabilisator mit Zubehörkit inklusive DJI Care Refresh, integrierte Kamera 12MP 1/2,3" CMOS 4K Video, kompatibel mit iPhone und Androi… Weiterlesen
Karlo40000

Die neue Pocket 2 kann auch "nur" etwas mehr als 2 Stunden bei Full HD 30fps. Eigentlich ziemlich ähnlich, nur eine etwas bessere Linse und neues Zubehör. https://www.newgadgets.de/91690/test-dji-pocket-2/

guanabana

Bin mal auf die Akkulaufzeit der Neuen gespannt. Die Kapazität soll ja gleich sein wie beim alten Modell und da war, wenn man in 4k/60fps filmt bei mir nach 50min schon Sense. Bei 300€ schlage ich zu, kann mir aber nicht vorstellen, dass es am Black Friday schon soweit sein wird. Das immer noch sehr kleine Display ist auch eine Endtäuschung selbst 0,5cm mehr Diagonale hätte einen Unterschied gemacht.

delpiero223

Immerhin ist der Adapter fürs Stativ diesmal inklusive und kleiner. Aber die 360€ rechtfertigt es m.E. nicht - mal sehen wann die ersten Deals zur Pocket 2 kommen :)

TomTigerNervt

Ja, ich hatte zu schnell gepostet - noch zu wenig verstanden gehabt ;) Der Sensor ist eine echte Verbesserung, die Mikros sind toll, der Controller zielt in die richtige Richtung und auch das neue Modul, das Wifi und Audio-In vereint, ist ein Fortschritt, aber es ist immer noch extern. Auch ein Stativanschluss ist nicht am Gehäuse selbst zu finden, und DJI weigert sich weiterhin, Streaming/clean HDMI zu ermöglichen.

delpiero223

Hat auf jeden Fall ein paar nette Features. Aber enttäuschend ist auf jeden Fall, dass WLAN weiter ein Extra-Modul braucht. Und das ist nochmal klobiger als das alte WLAN-Modul... Ich persönlich ärgere mich etwas, nicht beim Amazon-Angebot zugeschlagen zu haben. Bin auch kein Fan von Weitwinkel-Videos, aber das muss ich mal in der Praxis sehen.

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von mydealz. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben, und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch, bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Gruppen oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6