Service-Verträge Angebote

Service-Verträge Diskussionen

21.525 Diskussionen486.784 Kommentare
143 Kommentare
29. Junkommentiert am 29. Jun von Yoshi2
Da ja nun am kommenden Freitag die Fußball Europameisterschaft startet und der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland UHD/4k immer noch nicht unterstützen möchte und zudem a… Weiterlesen
Yoshi2

Ist die Frage, woran das liegt. Bei einem Engpass des Streaminganbieters selbst stellt sich die Frage, wie da die Ressourcen verteilt werden. Idealerweise würden sie die Anzahl gleichzeitiger - hier im HLS/DASH-Umfeld wohl HTTP-Verbindungen pro Quell-IP-Adresse begrenzen, wobei das dann noch für mehrere gleichzeitig angeforderte Segmente passen muss, falls da mehrere parallel geladen werden und alle anderen ablehnen, denn wenn es am Ende für alle spackt, ist auch keinem geholfen (in Analogie zu einem Callmanager, der die Anzahl der parallelen Gespräche begrenzt). Angeblich gingen da in der Vorrunde schon knapp 500 Gbps drüber, da dürfen sie nun gerne nochmal aufrüsten: https://www.derstandard.de/story/2000127507302/pleiten-frust-und-buffering-das-elend-des-fussball-em-livestreamings 2018 hat der ORF ja noch reguläre m3u8-Playlisten und TS-Segmente ausgeliefert ohne diesen Widevine-Scheißdreck. Bei mir lief heute noch nicht mal die Variante in 1080p mit den ~ 10 Mbps - weder über PIA VPN noch "Smart DNS Proxy" (dns4me steht wohl mal wieder auf deren Blacklist) ohne permanente Pufferleerläufe, verschärft durch die auch bei Kodi absolut grottige Implementierung in Sachen Pufferfüllstand und Abspielverhalten. Also sich das ohne Nervenzusammenbruch halbwegs aussetzerfrei anzuschauen, setzt passend zum Inhalt auch schon sportliche Höchstleistungen und Vorbereitungen voraus, was die Frage aufwirft, warum man sich das eigentlich alles antut.

Yoshi2

Ja, ich war auch immer ein großer Fan des "Satellitendirektempfangs", wie es so schön heißt, der natürlich auch heute noch einige Vorzüge hat. Qualitativ ist das aber leider auch fast alles nicht mehr die Bombe, was da läuft. Lausige Bitraten, Aliasing und Gematsche, wohin man schaut. Dies ganz abgesehen von den oft grenzdebilen Inhalten. Für mehr als 720p50 ist sich der ORF - von den Sonderstreams zu Fußballereignissen seit 2018 einmal abgesehen - ja leider auch bis heute zu schade.

Guddi1984

Wenn die ORF Sat Karten nur nicht so unverschämt teuer wären

Getriebe

Lass ihn mal morgen um 18 Uhr gucken ;) dann geht sowohl ORF als auch NordVPN wieder in die Knie und es funktioniert bei keinem ^^

Guddi1984

Wie kann denn das sein, das Nord VPN bei fast allen Rückmeldungen in diversen Foren nicht die Kapazität für ruckelfreies UHD aufbringen kann, aber es hier läuft?!?

7 Kommentare
19. Junkommentiert am 19. Jun von DealHacker
Liebe Freunde, Tier hat meine Abo willkürlich beendet, wüsste nicht wieso. Ich vernute, dass man in Köln sowas nicht mehr anbietet. Normalerweise wird das Abonnement automatisch… Weiterlesen
DealHacker

Neuigkeiten hier?

Becksmann

Mittlerweile gibt es wieder einen 300 Minuten Pass für 29,99 im Monat

Becksmann

Interessant ,leider akzeptiert die Tier App keinen Fake Standort mehr :-(

J0rd4N

in stuttgart gibts das noch fuer 39,99 euro

Becksmann

Tier hat vor 5 Tagen auf Facebook kommentiert dass es das Monatsabonnement in einigen deutschen Städten schon gibt und ausgeweitet werden soll. Ich warte auch sehr darauf in Berlin wieder mit den E Mopeds zufahren auch wenn es wie beim Tagespass wohl nur noch 45 Minuten pro Miete sind

16 Kommentare
19. Junkommentiert am 19. Jun von blumenhund
Hi Mydealzer, Tier hat in meiner Stadt nun ein System aufgebaut das es einem erlauft die Batterien von fast leeren scootern selber in Shops (Kiosk o.ä.) zu wechseln und dafür eine… Weiterlesen
blumenhund

Hab so einen Laden um die Ecke. Ist dann praktisch wenn man eh nach Hause will. Aber ob sich das sonst lohnt?

Ginalisalol

In Japan oder Taiwan gibt es ein ähnliches System für normale Elektro-Roller (keine eScooter), dort gibt man an Läden / Kiosk / Supermarkt seine leeren Batterien ab und nimmt sich neue, dafür zahlt man dann halt einen monatlichen Beitrag. Allerdings müssen die wohl trotzdem den Roller erstmal kaufen und dann im Abo-Modell beitreten.

Hmm187

Wo bleibt denn der erste hate/ Love für Tesla?

mosuri

Hab nie gesagt sie seien profitabel. Ich weiß ebenfalls nicht wie die Lage dort momentan aussieht. Bei share now geht es auch viel um Marketing, so viel ist sicher.

freewilly

Dann hast Du Deinen Eingangspost zu ausführlich gestaltet^^ Dort liest man halt heraus, um was für einen Blödsinn es geht

4 Kommentare
13. Junkommentiert am 13. Jun von blumenhund
Kann ich den tagespass bei voi in einer anderen Stadt kaufen (zb Frankfurt) und in Hamburg damit fahren?
blumenhund

Manche Städte sind billiger

shany7410

Was macht das für einen Sinn? (confused)

noahhhh

Letztes Jahr konnte ich zumindest mit dem Monatsabo, das ich hauptsächlich in einer Stadt nutzte, dann auch bei Besuch in einer anderen Stadt fahren

besho_

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealz
mydealz 
Job ad
7 Kommentare
10. Junkommentiert am 10. Jun von noahhhh
Weiß jemand ob man mit so einem Tagespass auch durch rote Zonen kommt? Also nach den 45 min den selben Roller schnell wieder in der roten Zone entsperren(man kann ja den selben neh… Weiterlesen
noahhhh

Genau, musste mal zur Post im Hamburger Schanzenviertel und konnte natürlich nicht sperren - habe den Roller dann entsperrt stehen gelassen und halt versucht ein Auge drauf zu haben während ich im Laden war (:I

Rocketeer439

Danke

shany7410

Du kannst den Roller in einer roten Zone gar nicht sperren, heißt Zeit & Geld laufen weiter.

Rocketeer439

Habe ich auch getan, allerdings haben die nur ne E-Mail angegeben und antworten sehr langsam und sporadisch, wie ich gelesen habe. (y)

KartoffFail

Und die Antwort lautet: Was sagt der Support von Voi dazu? Den anzuschreiben kostet nicht mehr als hier zu fragen.

2 Kommentare
7. Junkommentiert am 7. Jun von maidiehltz
Oracle Always Cloud Free Tier - Alternative zu kostenloser Instanz bei AWS
Oracle hat seine Cloud für alle geöffnet und auch wenn es komisch ist die Firma Oracle mit etwas kostenlosem in Verbindung zu bringen sieht es ganz danach aus, dass es interessant… Weiterlesen
maidiehltz

jetzt wurde nochmal "nachgelegt": https://www.mydealz.de/diskussion/4-core-24-gb-ram-200-gb-speicher-linux-arm-vm-mit-public-ipv4-und-ipv6-dauerhaft-kostenlos-1805110

chithanh

Vielleicht machst du einen Deal draus? Kostenlose VMs sind immer gerne gesehen.