10% am 22.12.17 für alle Kundenkartenbesitzer bei Conrad
2022°Abgelaufen

10% am 22.12.17 für alle Kundenkartenbesitzer bei Conrad

201
lokaleingestellt am 16. Dez 2017
Update 1
Morgen gibts dann 10% mit Kundenkarte. Also macht euch schonmal bereit //El_Lorenzo
UPDATE!! - Es wird kein Gutschein aus dem Gutscheinheft benötigt! Die Kundenkarte/Kundennummer vorzuliegen reicht aus um den Rabatt zu erhalten. (Info aus Rücksprache mit Mitarbeitern)

NUR OFFLINE IM MARKT!

Liebe Mydealzer,

nachdem bestimmt viele von euch heute bei der Geschenkkartenaktion (50€ Guthaben für 40€) zugeschlagen haben, möchte ich euch über die am 22.12.2017 anstehende Conrad Aktion informieren:

Am 22. bekommt jeder Conrad Kundenkartenbesitzer der 2 Artikel kauft, 10% Rabatt auf den teuersten Artikel. (z.B. XBOX und ein HDMI/USB Kabel

-Geschenkkarten die ihr gestern oder heute gekauft habt, können an diesem Tag eingelöst werden. (Habe Nachgefragt)

-eine Kundenkarte kann man vor dem Einkauf, vor Ort ausstellen lassen und sofort verwenden. Diese ist kostenlos und verschafft euch 36 Monate Gratis Garantie für jeden Artikel ( auch Apple).

-Artikel die an diesem Tag in der Filiale bestellt werden, sind wohl auch Gutscheinberechtigt.

Mit den vergünstigten Geschenkkarten, aber auch ohne, kann man hier das ein oder andere Schnäppchen machen wie ich finde.

Lasst euch eure Wunschgegenstände per Telefon reservieren.

kleines Beispiel:
IPHONE X 1149€ bei Conrad. Anbzüglich 10%= 1034€.
Hat man dann bei den Gutscheinen zugeschlagen (1050€ Guthaben gekauft) kommt man auf 840€ für das X.
Zusätzliche Info
Hier fehlt irgendwie der Hinweis, dass man für die 10% den Barcode bzw. die entsprechende Seite aus Couponheftchen benötigt.
Wichtig: Den Coupon müsst Ihr bei der Bestellung an der Information bereits vorzeigen und NICHT erst an der Kasse!
Conrad GutscheineConrad Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Die Apotheke hat geöffnet.
Verfasser
Nerdra16. Dez 2017

Vorher werden die Preise eh wieder angezogen....


Ich glaube nicht dass CONRAD die Preise anzieht. Das ist ein recht seriöser Markt. Außerdem kannst du deinen Artikel für den aktuellen Preis reservieren.
Wir sind hier nicht bei Rakuten.......
isellmyshit16. Dez 2017

Ich glaube nicht dass CONRAD die Preise anzieht. Das ist ein recht …Ich glaube nicht dass CONRAD die Preise anzieht. Das ist ein recht seriöser Markt. Außerdem kannst du deinen Artikel für den aktuellen Preis reservieren. Wir sind hier nicht bei Rakuten.......

Ist der Markt seriös oder Conrad?

Ich komme mir bei Conrad-Aktionen immer irgendwie veräppelt vor. Was soll ich mit dem Stapel an per Post erhaltenen personalisierten Gutscheinen, wenn es zeitgleich und regelmäßig eh immer wieder öffentliche und teils bessere Online-Aktionen gibt und man den Kram normalerweise nicht mal kombinieren kann?

Mir geht das mittlerweile auf den Keks. Kenne kaum einen Laden, der so mit Gutscheinen um sich wirft wie Conrad. Oder das nun seriös ist oder nicht, mag jeder selbst entscheiden.

Ich jedenfalls reagiere mittlerweile genervt, wenn wieder mal ein achso toller Gutschein von Conrad im Briefkasten auftaucht.
"kleines Beispiel:
IPHONE X 1149€ bei Conrad. Anbzüglich 10%= 1034€.
Hat man dann bei den Gutscheinen zugeschlagen (1050€ Guthaben gekauft) kommt man auf 840€ für das X."


Und jetzt zeig mir bitte einen Markt, wo das 22.12 vorrätig ist.
201 Kommentare
Also Kabel für 1 Euro und Xbox für 499 Euro und dann gibt es 50 Euro Rabatt auf die Xbox?
Verfasser
MisterHollister16. Dez 2017

Also Kabel für 1 Euro und Xbox für 499 Euro und dann gibt es 50 Euro R …Also Kabel für 1 Euro und Xbox für 499 Euro und dann gibt es 50 Euro Rabatt auf die Xbox?


Ein Füllartikel wie ein günstiges Kabel eignet sich natürlich bestens
Vorher werden die Preise eh wieder angezogen....
Die Apotheke hat geöffnet.
Nerdra16. Dez 2017

Vorher werden die Preise eh wieder angezogen....


Meine Fresse, kann das nicht mehr hören lesen. Grüße von meinem Wunschprodukt: "ich wurde ohne Vorwarnung und Werbung um 20€ günstiger gemacht!".
Verfasser
Nerdra16. Dez 2017

Vorher werden die Preise eh wieder angezogen....


Ich glaube nicht dass CONRAD die Preise anzieht. Das ist ein recht seriöser Markt. Außerdem kannst du deinen Artikel für den aktuellen Preis reservieren.
Wir sind hier nicht bei Rakuten.......
isellmyshit16. Dez 2017

Ich glaube nicht dass CONRAD die Preise anzieht. Das ist ein recht …Ich glaube nicht dass CONRAD die Preise anzieht. Das ist ein recht seriöser Markt. Außerdem kannst du deinen Artikel für den aktuellen Preis reservieren. Wir sind hier nicht bei Rakuten.......



Naja gab es in der Vergangenheit (EDIT:) <Bei Conrad> schon oft, vor Allem bei SSDs, aber mal sehen wie es diesmal aussieht.
Bearbeitet von: "CallMeEviI" 16. Dez 2017
isellmyshit16. Dez 2017

Ich glaube nicht dass CONRAD die Preise anzieht. Das ist ein recht …Ich glaube nicht dass CONRAD die Preise anzieht. Das ist ein recht seriöser Markt. Außerdem kannst du deinen Artikel für den aktuellen Preis reservieren. Wir sind hier nicht bei Rakuten.......

Ist der Markt seriös oder Conrad?

Ich komme mir bei Conrad-Aktionen immer irgendwie veräppelt vor. Was soll ich mit dem Stapel an per Post erhaltenen personalisierten Gutscheinen, wenn es zeitgleich und regelmäßig eh immer wieder öffentliche und teils bessere Online-Aktionen gibt und man den Kram normalerweise nicht mal kombinieren kann?

Mir geht das mittlerweile auf den Keks. Kenne kaum einen Laden, der so mit Gutscheinen um sich wirft wie Conrad. Oder das nun seriös ist oder nicht, mag jeder selbst entscheiden.

Ich jedenfalls reagiere mittlerweile genervt, wenn wieder mal ein achso toller Gutschein von Conrad im Briefkasten auftaucht.
Verfasser
CallMeEviI16. Dez 2017

Naja gab es in der Vergangenheit (EDIT:) <Bei Conrad> schon oft, vor Allem …Naja gab es in der Vergangenheit (EDIT:) <Bei Conrad> schon oft, vor Allem bei SSDs, aber mal sehen wie es diesmal aussieht.


Wie gesagt, du kannst heute für den 22. reservieren und hast dann den aktuellen Preis..
"kleines Beispiel:
IPHONE X 1149€ bei Conrad. Anbzüglich 10%= 1034€.
Hat man dann bei den Gutscheinen zugeschlagen (1050€ Guthaben gekauft) kommt man auf 840€ für das X."


Und jetzt zeig mir bitte einen Markt, wo das 22.12 vorrätig ist.
Verfasser
Masterfelix16. Dez 2017

"kleines Beispiel: IPHONE X 1149€ bei Conrad. Anbzüglich 10%= 1034€.Hat man …"kleines Beispiel: IPHONE X 1149€ bei Conrad. Anbzüglich 10%= 1034€.Hat man dann bei den Gutscheinen zugeschlagen (1050€ Guthaben gekauft) kommt man auf 840€ für das X."Und jetzt zeig mir bitte einen Markt, wo das 22.12 vorrätig ist.


Ich habe es reserviert....
isellmyshit16. Dez 2017

Ich habe es reserviert....


Was heisst eigentlich reserviert? Taucht die Bestellung im kundenkonto0auf?
DOPPELT
Man sollte halt Wissen, das viele Artikel offline teurer sind als online bei Conrad (als ob man die online Preise noch toppen könnte nach oben)
ipad pro wird reingecoppt
Hat jemand so eine Kundenkarte?
Welche Nummer wird da draufgedruckt? Die Kundennummer oder eine seperate Nummer?
Verfasser
a2416392rr16. Dez 2017

Hat jemand so eine Kundenkarte?Welche Nummer wird da draufgedruckt? Die …Hat jemand so eine Kundenkarte?Welche Nummer wird da draufgedruckt? Die Kundennummer oder eine seperate Nummer?


Es wird die Kundennummer benötigt
isellmyshit16. Dez 2017

Ich habe es reserviert....


Wo war das denn möglich?
isellmyshit16. Dez 2017

Ich habe es reserviert....


Würde mich auch interessieren! Per E-Mail oder direkt im Markt?
NoNameForMe16. Dez 2017

Ist der Markt seriös oder Conrad?Ich komme mir bei Conrad-Aktionen immer …Ist der Markt seriös oder Conrad?Ich komme mir bei Conrad-Aktionen immer irgendwie veräppelt vor. Was soll ich mit dem Stapel an per Post erhaltenen personalisierten Gutscheinen, wenn es zeitgleich und regelmäßig eh immer wieder öffentliche und teils bessere Online-Aktionen gibt und man den Kram normalerweise nicht mal kombinieren kann?Mir geht das mittlerweile auf den Keks. Kenne kaum einen Laden, der so mit Gutscheinen um sich wirft wie Conrad. Oder das nun seriös ist oder nicht, mag jeder selbst entscheiden.Ich jedenfalls reagiere mittlerweile genervt, wenn wieder mal ein achso toller Gutschein von Conrad im Briefkasten auftaucht.


Wie kann man sich über etwas so Positives beschweren? Wenn die Gutscheine so nerven, hätte ich dafür Verwendung!
soundcity16. Dez 2017

Man sollte halt Wissen, das viele Artikel offline teurer sind als online …Man sollte halt Wissen, das viele Artikel offline teurer sind als online bei Conrad (als ob man die online Preise noch toppen könnte nach oben)


In den letzten Wochen habe ich gemerkt, dass sich das mittlerweile gelegt hat.
Hier fehlt irgendwie der Hinweis, dass man für die 10% den Barcode bzw. die entsprechende Seite aus Couponheftchen brauch.
Bearbeitet von: "dens" 17. Dez 2017
Wahnsinn 10%! Ab 50% wäre was aber nicht 10%
Verfasser
blase7717. Dez 2017

Wahnsinn 10%! Ab 50% wäre was aber nicht 10%


„nachdem bestimmt viele von euch heute bei der Geschenkkartenaktion (50€ Guthaben für 40€) “

Äh? Wo?

Edit:
Habs gefunden. Dank google... über die mydealz suche (app) allerdings nicht:

mydealz.de/dea…246
Bearbeitet von: "h3lium" 17. Dez 2017
Ich will den Newslettergutschein ab 25 Euro zurück! :-(/((

Erste Quittung hat Conrad schon: habe bei den reduzierten Guthaben nicht zugeschlagen, lohnt sich so nicht extra hin zu fahren.
Die Karte verschafft einem nicht bei Apple eine Garantie, sondern für Apple. Ist ein riesengroßer Unterschied!
dens17. Dez 2017

Hier fehlt irgendwie der Hinweis, dass man für die 10% den Barcode bzw. …Hier fehlt irgendwie der Hinweis, dass man für die 10% den Barcode bzw. die entsprechende Seite aus Couponheftchen brauch.


und wo bekomme ich das? Liegt das auch vor Ort aus am 22.?
KKKlaus17. Dez 2017

Die Karte verschafft einem nicht bei Apple eine Garantie, sondern für …Die Karte verschafft einem nicht bei Apple eine Garantie, sondern für Apple. Ist ein riesengroßer Unterschied!



Ich denke, das ist den Leuten bewusst. Die Garantieleistung wird dann durch Conrad erbracht, was aber nichts schlechtes sein muss.
Bearbeitet von: "jailben" 17. Dez 2017
lexela17. Dez 2017

und wo bekomme ich das? Liegt das auch vor Ort aus am 22.?


Das kann ich dir nicht beantworten. In manchen Filialen ist das Heftchen seit einigen Tagen vergriffen.
Verfasser
Tatsächlich wird für die Aktion die Seite aus dem Gutscheinheft benötigt. Ich habe dies der Beschreibung hinzugefügt. Danke für die Information.
Da die Hefte vielerorts vergriffen sind, muss man seine Fantasie spielen lassen um an so ein Heftchen zu kommen.
Hallo zusammen, hätte jemand von euch eventuell noch ein Gutscheinheft abzugeben? In FFM leider alle Hefte restlos vergriffen...
Moin zusammen, hätte jemand eventuell noch ein vorteilsheft abzugeben? Leider in FFM alles restlos vergriffen...
ich hab gestern den Tipp bekommen, dass der 10%-Coupon für den 22.12. auch im nächsten Conrad Prospekt drin sein soll (letzte Seite).
Bearbeitet von: "BenNy222" 17. Dez 2017
Cazzo17. Dez 2017

Wie kann man sich über etwas so Positives beschweren? Wenn die Gutscheine …Wie kann man sich über etwas so Positives beschweren? Wenn die Gutscheine so nerven, hätte ich dafür Verwendung!

Du verstehst scheinbar das Problem nicht.

Gutscheine sind in der Regel nicht kombinierbar. Neben den postalischen und teilweise personalisierten Gutscheinen gibt es aber im Netz auch viele Gutscheine, die frei verfügbar sind und die nicht selten bessere Konditionen haben (z.B. Mindestbestellwert).

Was soll ich also mit dem Briefkasten-Spam, wenn es anderweitig Online-Gutscheine gibt?
Was soll ich also mit dem Stapel an Gutscheinen (hab hier aktuell wieder 3 sinnlos rumliegen), wenn die sich zeitlich überschneiden, aber nicht kombinierbar sind?
Was soll ich also mit dem ganzen Kram, wenn - ACHTUNG, WICHTIG - Conrad auch mit den ganzen Gutschein-Aktionen fast durch die Bank Apothekenpreise hat und so oder so teurer ist als die Konkurrenz.

Mich erinnert das an den AOL-CD-Terror früherer Tage. Zumal sich das ja nicht auf Conrad beschränkt, sondern die diversen Tochter-Gesellschaften wie Voelkner, Digitalo & Co. auch gerne mal Gutscheine verschicken.

Und wenn Conrad so weitermacht, sind die bald mindestens einen Kunden los.
NoNameForMe17. Dez 2017

Du verstehst scheinbar das Problem nicht.Gutscheine sind in der Regel …Du verstehst scheinbar das Problem nicht.Gutscheine sind in der Regel nicht kombinierbar. Neben den postalischen und teilweise personalisierten Gutscheinen gibt es aber im Netz auch viele Gutscheine, die frei verfügbar sind und die nicht selten bessere Konditionen haben (z.B. Mindestbestellwert).Was soll ich also mit dem Briefkasten-Spam, wenn es anderweitig Online-Gutscheine gibt?Was soll ich also mit dem Stapel an Gutscheinen (hab hier aktuell wieder 3 sinnlos rumliegen), wenn die sich zeitlich überschneiden, aber nicht kombinierbar sind?Was soll ich also mit dem ganzen Kram, wenn - ACHTUNG, WICHTIG - Conrad auch mit den ganzen Gutschein-Aktionen fast durch die Bank Apothekenpreise hat und so oder so teurer ist als die Konkurrenz.Mich erinnert das an den AOL-CD-Terror früherer Tage. Zumal sich das ja nicht auf Conrad beschränkt, sondern die diversen Tochter-Gesellschaften wie Voelkner, Digitalo & Co. auch gerne mal Gutscheine verschicken.Und wenn Conrad so weitermacht, sind die bald mindestens einen Kunden los.


Ganz einfach: Conrad hat zurecht nicht die absurden Amazon Preise, weil Conrad deutschen Qualitätsservice bietet. Ich würde immer lieber bei Conrad kaufen, egal was, selbst wenn es mehr kostet.
NoNameForMe17. Dez 2017

Du verstehst scheinbar das Problem nicht.Gutscheine sind in der Regel …Du verstehst scheinbar das Problem nicht.Gutscheine sind in der Regel nicht kombinierbar. Neben den postalischen und teilweise personalisierten Gutscheinen gibt es aber im Netz auch viele Gutscheine, die frei verfügbar sind und die nicht selten bessere Konditionen haben (z.B. Mindestbestellwert).Was soll ich also mit dem Briefkasten-Spam, wenn es anderweitig Online-Gutscheine gibt?Was soll ich also mit dem Stapel an Gutscheinen (hab hier aktuell wieder 3 sinnlos rumliegen), wenn die sich zeitlich überschneiden, aber nicht kombinierbar sind?Was soll ich also mit dem ganzen Kram, wenn - ACHTUNG, WICHTIG - Conrad auch mit den ganzen Gutschein-Aktionen fast durch die Bank Apothekenpreise hat und so oder so teurer ist als die Konkurrenz.Mich erinnert das an den AOL-CD-Terror früherer Tage. Zumal sich das ja nicht auf Conrad beschränkt, sondern die diversen Tochter-Gesellschaften wie Voelkner, Digitalo & Co. auch gerne mal Gutscheine verschicken.Und wenn Conrad so weitermacht, sind die bald mindestens einen Kunden los.



Ich glaube, du missverstehst da etwas. Lediglich Vorteils-/Aktionscodes wie der Newslettergutschein oder eben der hier beworbene 10%-Rabatt sind nicht miteinander kombinierbar. Davon kann pro Bestellung nur einer verwendet werden. Geschenkkarten hingegen können beliebig viele miteinander kombiniert werden.

Kleine Beispielsrechnung: Apple Watch > 479,00
1x Vorteils-/Aktionscode (10%-Rabatt) > -47,90
8 x 50,-€ Geschenkkarten für jeweils
40,- € aus der Aktion vom 15./16.12.
(Wert: 400,-€ / bezahlt: 320,- €) >-400,00
-------------
Differenzbetrag > 31,10

eff. erspart: 127,90 (47,90 + 80,00) / eff. bezahlt: 351,10 (320,00 + 31,10)

Damit liegt die Ersparnis in diesem Beispiel nur knapp 16,-€ über der aus der letzten lokalen Nike Aktion in Berlin/Hamburg mit ca. 335,- für eine Apple Watch dieser Preiskategorie. Ungeachtet dessen natürlich, dass man als Kundenkarteninhaber kostenl. 3 Jahre (als Student sogar 4 Jahre) Garantie erwirbt.

Hoffe, die obige Ausführung konnte in irgendeiner Weise aufklären. Sollte ich selbst etwas missverstanden haben, lasse ich mich natürlich gern eines Besseren belehren.
Verfasser
NealSealway17. Dez 2017

Ich glaube, du missverstehst da etwas. Lediglich Vorteils-/Aktionscodes …Ich glaube, du missverstehst da etwas. Lediglich Vorteils-/Aktionscodes wie der Newslettergutschein oder eben der hier beworbene 10%-Rabatt sind nicht miteinander kombinierbar. Davon kann pro Bestellung nur einer verwendet werden. Geschenkkarten hingegen können beliebig viele miteinander kombiniert werden.Kleine Beispielsrechnung: Apple Watch > 479,001x Vorteils-/Aktionscode (10%-Rabatt) > -47,908 x 50,-€ Geschenkkarten für jeweils40,- € aus der Aktion vom 15./16.12.(Wert: 400,-€ / bezahlt: 320,- €) >-400,00 -------------Differenzbetrag > 31,10eff. erspart: 127,90 (47,90 + 80,00) / eff. bezahlt: 351,10 (320,00 + 31,10)Damit liegt die Ersparnis in diesem Beispiel nur knapp 16,-€ über der aus der letzten lokalen Nike Aktion in Berlin/Hamburg mit ca. 335,- für eine Apple Watch dieser Preiskategorie. Ungeachtet dessen natürlich, dass man als Kundenkarteninhaber kostenl. 3 Jahre (als Student sogar 4 Jahre) Garantie erwirbt.Hoffe, die obige Ausführung konnte in irgendeiner Weise aufklären. Sollte ich selbst etwas missverstanden haben, lasse ich mich natürlich gern eines Besseren belehren.


NoNameForMe17. Dez 2017

Du verstehst scheinbar das Problem nicht.Gutscheine sind in der Regel …Du verstehst scheinbar das Problem nicht.Gutscheine sind in der Regel nicht kombinierbar. Neben den postalischen und teilweise personalisierten Gutscheinen gibt es aber im Netz auch viele Gutscheine, die frei verfügbar sind und die nicht selten bessere Konditionen haben (z.B. Mindestbestellwert).Was soll ich also mit dem Briefkasten-Spam, wenn es anderweitig Online-Gutscheine gibt?Was soll ich also mit dem Stapel an Gutscheinen (hab hier aktuell wieder 3 sinnlos rumliegen), wenn die sich zeitlich überschneiden, aber nicht kombinierbar sind?Was soll ich also mit dem ganzen Kram, wenn - ACHTUNG, WICHTIG - Conrad auch mit den ganzen Gutschein-Aktionen fast durch die Bank Apothekenpreise hat und so oder so teurer ist als die Konkurrenz.Mich erinnert das an den AOL-CD-Terror früherer Tage. Zumal sich das ja nicht auf Conrad beschränkt, sondern die diversen Tochter-Gesellschaften wie Voelkner, Digitalo & Co. auch gerne mal Gutscheine verschicken.Und wenn Conrad so weitermacht, sind die bald mindestens einen Kunden los.


Mir persönlich ist es egal ob ein Markt generell überteuert ist oder nicht, solange ich dort ein gutes, einmaliges Angebot bekomme kann ich damit leben. Nur weil ich bei dieser Aktion heißt es ja nicht, dass ich dort Stammkunde werde. Allein die Garantie von 36 Monaten finde ich beachtlich.
Weiß jemand ob der Rabatt auch auf Artikel anwendbar ist, die nicht vorrätig sind und am 22.12 in der Filiale bestellt werden
Verfasser
tile9017. Dez 2017

Weiß jemand ob der Rabatt auch auf Artikel anwendbar ist, die nicht …Weiß jemand ob der Rabatt auch auf Artikel anwendbar ist, die nicht vorrätig sind und am 22.12 in der Filiale bestellt werden


Laut dem „50€ für 40€“ Gutscheinartikel ja.
Dein Kommentar

Neuer Gutschein-Poster! Das ist der erste Gutschein von isellmyshit. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text