-17°
ABGELAUFEN
7 Kommentare

Wenn es nur um die Software geht lohnt sich das nicht da eh kostenlos.

Die Software ist nicht kostenlos. Ist eine 30-Tage-Trial wenn ich das richtig sehe.

Gibt aber genügend kostenlose alternativen

Die 199$(+) sollte man in einen Satz Bücher oder Seminare investieren. Damit kann man dann beliebig viele FTP Server installieren und administrieren und zwar ohne Mehrkosten.

Mensch Kinnas, die o.g. Software ist kein Filezilla Popelkram sondern ne professionelle Business Software für Unternehmen die n bissi mehr kann á la Serv-U, aber wer nicht will kann ja weg gucken :).

*Für Windows...Für erfahrene Linux-User isses quatsch

andiherb87

Mensch Kinnas, die o.g. Software ist kein Filezilla Popelkram sondern ne professionelle Business Software für Unternehmen die n bissi mehr kann á la Serv-U, aber wer nicht will kann ja weg gucken :).*Für Windows...Für erfahrene Linux-User isses quatsch



Na ja, ich habe mich dem Voting enthalten, aber was genau bringt denn die Software für Vorteile ggü. einer freien Implementierung wie etwa ProFTPd, außer dass Mausschubsen möglich ist?
In der günstigsten Version werden ja nicht einmal SFTP oder FTPS unterstützt und die maximale Nutzer-/Verbindungsanzahl wird limitiert. Das klingt ja wie bei einem billigen Webspace-Provider und nicht nach professioneller Software.

Ich wollte eigentlich nicht unter die Verkäufer gehen.... aber ok hier wenigstens ein paar Punkte:

- Komfortables Remote-Web-Management (auch optimiert für MobileDevices)
- Komfortables User-Web-Interface (Sehr praktisch für DAUs die nicht wissen wie ein FTP-Client funktioniert)(auch optimiert für MobileDevices)
- Web-Link-Download-Generator mit Download-Anzahlbegrenzung
- De-/Komprimieren von Dateien direkt auf Webinterface
- User mit automatischem Ablaufdatum versehen
- Auth via XML Dateien, ODBC, Mysql, LDAP oder Windows Authentifizierung
- Erweiterbar via LUA-Scripts

Wie gesagt... muss ja nicht jedem zusagen und wollte hier auch keine Diskussion vom Zaun brechen, sondern einfach nur einen Gutschein posten zu einer Software, die meiner Meinung nach nicht schlecht ist.
Selbstverständlich KÖNNTE man diesen ganzen Spaß selbst zusammen schustern und einen Open Source FTP Server erweitern, aber da kommt man einfach zu schnell auf einen Wert (Zeit=Geld), der über dem Wert dieser Lösung liegt. Und warum nicht ein paar Kröten ausgeben wenn ich mir dadurch Zeit und Ärger ersparen kann und diese fertige Lösung meinen Vorstellungen zu 99 % entspricht.

Cheers

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 355°[Alternate]15% auf Notebooks/Laptops im Outlet ab 16 Uhr -15%
    2. 273°9. Adventstürchen: HP 10% Cashback + 10% Gutschein [shoop.de]
    3. 269°HP EDU Store: 25€ Gutschein mit 100€ MBW -25€
    4. 181°10% Rabatt auf alle Miele-Artikel -10%