10% auf Katanas bei Katanamart.de
245°Abgelaufen

10% auf Katanas bei Katanamart.de

34
eingestellt am 16. Jun 2015
Mal ein etwas anderer Deal
Wolltet ihr immer schon oder zumindest auch seit Kill Bill oder The Walking Dead mal ein echtes Katana haben?
Der sowieso günstigste Shop für solche Schwerter bietet derzeit weitere 10% Rabatt auf alle Schwerter
Es gibt dank dem Rabatt z.B. ein scharfes Basic-Katana ohne viel Schnörkel für ca. 100€ inkl. Versand
Günstiger geht's nicht mal direkt von den Herstellern aus Longuan (China) über Alibaba und co

Bevor hier Diskussionen losgehen darüber dass 100€ Schwerte pauschal schrott sind, na klar kann man für 100-500€ kein 10.000€-Schwert erwarten, dass von einem japanischen Schwertschmied-Großmeister persönlich handgeschmiedet und geschliffen wurde und ein auf die Klinge herabsegelndes Blatt Druckerpapier durch sein Eigengewicht zerschneidet, sieben menschliche Torsos mit einem Hieb durchsäbelt oder eine abgeschossene Gewehrkugel im Flug in zwei Teile schneiden kann. Aber selbst die 100€ Schwerter aus diesem Shop bestehen aus sehr robustem, zähem aber dennoch leicht zu schärfenden 1060er oder 1095er Carbonstahl, welcher in Massenproduktion per Hand in Longquan (Chinas Solingen) gefertigt und so stabil verarbeitet wurde, dass man absolut keine Angst haben muss, dass beim Schlag auf einen Zombie-Kopf bei einer potentiellen Invasion etc. sowas passieren kann youtube.com/wat…JhM
Auch die günstigsten "Basic" Schwerter haben für einen sehr schönen Grundschliff, besitzen jedoch oft noch einen Grat, den man z.B. durch abledern etc. aber leicht selbst entfernen kann, dann bestehen die Schwerter aber sogar den Papiertest.
Also - selbst die 100€-Version sind also absolut keine Deko-Schwerter, sondern Waffen im Sinne das Waffengesetztes - ein Arm oder sowas ist mit einem starkem hieb blitzschnell ganz ab, also bitte nicht für irgendwelche Schaukämpfe oder betrunkene Fuchtellei im Wohnzimmer verwenden (insbesondere nicht wenn Gäste dabei sind ;))

Viel Spaß damit
Und Bottels, Kartons und Whatsever - BE Aware!

Da fragen zur Legalität aufgekommen sind:
Schwerter sind in Deutschland volkommen legal zu handeln und zu besitzen, jedoch ist es verboten diese griffbereit in der Öffentlichkeit zu tragen. (Aus gutem Grund ;)). In der Öffentlichkeit muss ein Schwert immer gut genug verpackt sein um eindeutig NICHT griffbereit zu sein. Am besten eignet sich ein Vorhängeschloss an der Sporttasche etc.. Also bitte nicht damit einfach so spazieren gehen, das könnte ärger geben
- sorenfexx

  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das
Beste Kommentare

Top fürn Festival X)

6142026-FqjwZ

Hot für die ausführliche Beschreibung.

34 Kommentare

Hot für die ausführliche Beschreibung.

Top fürn Festival X)

Verfasser

Mein Gästeklo braucht auch noch sowas!

Hot für mich als ehemaliger Shaolin-Karate-Kämpfer.

J_R

Hot für mich als ehemaliger Shaolin-Karate-Kämpfer.


Sagen sie bloß, sind sie Jens Richter?

J_R

Hot für mich als ehemaliger Shaolin-Karate-Kämpfer.



Das würde ich mir nie anmaßen.

Ich habe bei Willi Horstmann trainiert, der letztes Jahr leider verstorben ist.

6141197-j1dec

J_R

Hätte ja sein können, wenn man sich die Initialen anschaut.

muss grad an GTA Vice City denken...wobei die Kettensäge ja noch mehr Aufregung verursacht hat... X)

6142026-FqjwZ

Dank einiger Gesetze dürfte das ding eig nicht ankommen und müsste sofort vom Zoll eingezogen werden ....
hätte auch gern ein schickes katana aber naja ^^V

Haaaatori Hanso!

Youkai

Dank einiger Gesetze dürfte das ding eig nicht ankommen und müsste sofort vom Zoll eingezogen werden ....



Wieso? Was wären denn die Gesetze?

Super zum sabrieren von Nutella Gläsern

Das beste Katana ist immer noch eine ordentliche Knarre

Endlich Zwiebeln schneiden ohne Tränen.

Youkai

Dank einiger Gesetze dürfte das ding eig nicht ankommen und müsste sofort vom Zoll eingezogen werden ....



Hast recht ich dachte das fällt unters waffenschutz gesetz und macht probleme, immerhin darf man ja legal nicht mal mehr nen größeren stock mit sich führen weils als schlagwaffe gilt ...

scheinbar ist ein import aber möglich darfst damit dann nur nicht draußen rum spazieren.

Youkai

Dank einiger Gesetze dürfte das ding eig nicht ankommen und müsste sofort vom Zoll eingezogen werden ....





Katanas darf man ohne Waffenschein besitzen.

Man sollte sie nur nicht in der Öffentlichkeit mit sich führen, es sei denn sie sind verschlossen in einer Tasche und man hat einen guten Grund warum man sie mit sich führt (z.B. auf dem Weg zum Training)

Genau sowas habe ich gesucht als Partygag oder für Spieleabende als Set. Danke!

Witzig beschrieben


Sehr witzig finde ich aber auch folgendes auf deren Webseite.... Wenn man sich das mal hintereinander durchliest dann muss man schon schmunzeln. Produkt in den allerhöchsten Tönen loben und am Ende die Garantie :P


- Alle unsere japanischen Schwerter (Katana) sind handgefertigt und der Marke YariNoHanzo.
- YariNoHanzo vertreibt bereits seit 2007 Sportartikel für alle Kampfsportarten.
- YariNoHanzo garantiert durch die umfangreichen Qualitätskontrollen, dass das Produkt auf dem Markt eine Spitzenstellung einnimmt.
- Bei YariNoHanzo-Produkten darf der Kunde absolute Spitzenqualität, höchste Funktionssicherheit und maximale Lebensdauer als selbstverständlich voraussetzen.
- Die Garantie der Schwerter beträgt ein Jahr.

Bomme

Witzig beschrieben - Bei YariNoHanzo-Produkten darf der Kunde absolute Spitzenqualität, höchste Funktionssicherheit und maximale Lebensdauer als selbstverständlich voraussetzen. - Die Garantie der Schwerter beträgt ein Jahr.



Sehe es genau wie Bomme ...
Klasse Rezension ...
Danke dafür!

Dann kann ich die Gurken für mein Pausenbrot endlich richtig schneiden .. Hot!

Perfekt um meine Gehaltsforderung beim baldigen Jahresgespräch durchzusetzen!

wo steht da was auf der seite von carbonstahl?
da steht doch immer nur Kohlenstoffstahl

Verfasser

Hier kann man sehen wo die Dinger für den Preis so herkommen: youtube.com/wat…9g8
Und hier kann man sehen wo die für 10.000€ herkommen: youtube.com/wat…ZVk
Einem Arm ist das aber relativ egal womit er abgeschnitten wird.

Verfasser

micha3434

wo steht da was auf der seite von carbonstahl? da steht doch immer nur Kohlenstoffstahl


Ist die Frage ernst gemeint?
Carbon ist Kohlenstoff! Ist also das selbe!
Btw., Carbonstahl ist nicht rostfrei! Edelstahl bzw. "Stainless Steel" (420er etc.) bricht leicht, wenn er gehärtet wird, deswegen ist er für Schwerter mit denen man auch zuschlägt nicht geeignet (siehe Videolink aus der Beschreibung was da passieren kann). Außerdem lässt sich Edelstahl nicht so gut schärfen.
Die günstigen Schwerter 1060er, die teureren sogar 1095er Stahl und kommen damit von der Stahlqualität sogar den 10k€-Dingern ziemlich nahe. Die "Superior" sind obendrauf traditionell clay-tempered (und nicht nur fake-clay-tempered, wie sonst alle die man so günstig kaufen kann ;)).




micha3434

wo steht da was auf der seite von carbonstahl? da steht doch immer nur Kohlenstoffstahl



ja die frage war ernstgemeint
da stahl immer kohlenstoff enthält
sonst würde man es nicht sahl sondern eisen nennen

da es aber so hervorgehoben wurde dachte ich es sei irgendwas besonderes
aber es ist anscheinend einfach nur stahl mit einem relativ geringen kohlenstoffanteil

Gibts sowas wie eine Gästeklo "Hall of Fame"?

die meißten mydealzer, die sowas kaufen, sind sicher auch so durchtrainierte topathleten wie der hier: youtube.com/wat…2dk

Youkai

Dank einiger Gesetze dürfte das ding eig nicht ankommen und müsste sofort vom Zoll eingezogen werden ....




Dabei muss ich soo an meine GTA-ViceCity-Zeit denken

Oh kein Impressum...
Äh wer meldet sich freiwillig, den Laden abzumahnen?
X)

hot für die Beschreibung!

Hier könnt ihr euch ansehen, wie Verletzungen von einem Katana aussehen.

Die drei Protagonisten aus Argentinien sind in ein Haus eingestiegen, offensichtlich zum Stehlen, der Alte fand es nicht witzig und liess die Klinge blitzen.

Vielleicht genügt Manchen schon die Darstellung und sie können sich das Teil sparen.


Verfasser

nilpferd

Hier könnt ihr euch ansehen, wie Verletzungen von einem Katana aussehen. Die drei Protagonisten aus Argentinien sind in ein Haus eingestiegen, offensichtlich zum Stehlen, der Alte fand es nicht witzig und liess die Klinge blitzen. Vielleicht genügt Manchen schon die Darstellung und sie können sich das Teil sparen.


youtube.com/wat…j6E
Aber mal ernsthaft, wer zu dritt in ein bewohntes Haus einbricht muss mit damit rechnen, dass sich der Besitzer wehrt, wenn sie nicht abhauen. Sollen sie lieber froh sein, dass der alte Mann keine Knarre hatte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 625°Eis.de - 40 % Gutschein - kein Mindestbestellwert -40%
    2. 406°Payback - REWE - 24.11.2017 - 10 fach Punkte an einem Freitag
    3. 171°15% bei CLINIQUE auf die Foundation Produkte -15%
    4. 156°Brille24.de - 10% Gutschein - Mindestbestellwert 39,90 Euro -10%