Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
10% bzw 15% Ankaufbonus bei Momox (20€/40€)
240° Abgelaufen

10% bzw 15% Ankaufbonus bei Momox (20€/40€)

9
eingestellt am 22. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Momox gibt's bis 1.7 einen 10% (20€ Ankaufswert) und einen 15% (40€) Ankaufsbonus.

Codes gültig bis 01.07.2019 auf www.momox.de. 10 % Bonus ab 20 € Verkaufswert und 15 % Bonus ab 40 € Verkaufswert. Nur einmal pro Haushalt einlösbar. Um den Bonus-Code einzulösen, geben Sie diesen bitte in der Verkaufsübersicht an. Eine nachträgliche Auszahlung des Bonus-Codes ist nicht möglich. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Gilt nur für Medienartikel wie Bücher, CDs, Filme und Spiele. Die Anrechnung des Aktionsgutscheins erfolgt erst bei Einsendung des angekündigten Verkaufskorbes in Höhe von mindestens 20 €/40 € und wird mit dem Betrag aller akzeptierten Artikel ausgezahlt. Der Weiterve
Zusätzliche Info
Momox GutscheineMomox Angebote

Gruppen

9 Kommentare
Wir haben Sommer Der Code lautet nicht auf Frühling, sondern Sommer
Bearbeitet von: "Icarus" 22. Jun
Man hört oft nichts Gutes über diese Unternehmen.
Icarus22.06.2019 13:21

Wir haben Sommer Der Code lautet nicht auf Frühling, sondern Sommer …Wir haben Sommer Der Code lautet nicht auf Frühling, sondern Sommer


Danke
Radiohead22.06.2019 13:22

Man hört oft nichts Gutes über diese Unternehmen.


Kann nicht negativ berichten...
Radiohead22.06.2019 13:22

Man hört oft nichts Gutes über diese Unternehmen.



Naja ist doch meistens so, dass sich Leute eher melden wenn etwas nicht gefällt, als wenn sie rumdrum zufrieden sind. Ich denke einfach die Leute gehen auch mit zu hohen Erwartungen ran, wenn Sie Fachliteratur XY für 30 € gekauft haben und dann nur 5 € bekommen. Man muss halt das große Ganze sehen, Momox bezahlt Versand, ihre Mitarbeiter, die Betriebs und Lagerkosten usw. und natürlich spielt auch Angebot und Nachfrage eine Rolle.

Ich für meinen Teil verkaufe dort nur aktuelle Blu-Rays in der normalen Version, also kann ich nur dazu etwas sagen, aber das lief bisher immer einwandfrei und transparent ohne Probleme. Hab mal in meinen Ordner geschaut, hab dieses Jahr bisher 49 Blu-Rays an Momox verkauft die alle so 6-12 Monate alt waren und die haben, auch durch Hilfe solcher Gutscheinaktionen, mir knapp 270 € dafür bezahlt. Da Shoop noch 10 % Cashback drauf legt bin ich bei gut 300 € für 49 Blu-Rays. Kann ich also nicht meckern, sind im Schnitt gut 6 € pro Scheibe.
nurschwätzerhier22.06.2019 14:22

Naja ist doch meistens so, dass sich Leute eher melden wenn etwas nicht …Naja ist doch meistens so, dass sich Leute eher melden wenn etwas nicht gefällt, als wenn sie rumdrum zufrieden sind. Ich denke einfach die Leute gehen auch mit zu hohen Erwartungen ran, wenn Sie Fachliteratur XY für 30 € gekauft haben und dann nur 5 € bekommen. Man muss halt das große Ganze sehen, Momox bezahlt Versand, ihre Mitarbeiter, die Betriebs und Lagerkosten usw. und natürlich spielt auch Angebot und Nachfrage eine Rolle. Ich für meinen Teil verkaufe dort nur aktuelle Blu-Rays in der normalen Version, also kann ich nur dazu etwas sagen, aber das lief bisher immer einwandfrei und transparent ohne Probleme. Hab mal in meinen Ordner geschaut, hab dieses Jahr bisher 49 Blu-Rays an Momox verkauft die alle so 6-12 Monate alt waren und die haben, auch durch Hilfe solcher Gutscheinaktionen, mir knapp 270 € dafür bezahlt. Da Shoop noch 10 % Cashback drauf legt bin ich bei gut 300 € für 49 Blu-Rays. Kann ich also nicht meckern, sind im Schnitt gut 6 € pro Scheibe.



Das ist mir alles durchaus klar. Mir geht es eher um solche Geschichten, dass teils neuwertige oder sogar neu verpackte Ware aufgrund des Zustandes nachträglich abgewertet wurde.
Bearbeitet von: "Radiohead" 22. Jun
Radiohead22.06.2019 14:54

Das ist mir alles durchaus klar. Mir geht es eher um solche Geschichten, …Das ist mir alles durchaus klar. Mir geht es eher um solche Geschichten, dass teils neuwertige oder sogar neu verpackte Ware aufgrund des Zustandes nachträglich abgewertet wurde.


Ich für meinen Teil habe dort schon etliche Sachen verkauft, einige würde ich selbst auch nur als Status "okay" bezeichnen. Ich hatte noch nie, dass etwas runtergestuft wurde, allerdings ein paar Mal, dass sie einen Artikel dann doch nicht haben wollten.

Bei 5€ Rücksendegebühr bleibt einem ja quasi nichts anderes über als den Knopf "Kostenfrei Momox Überlassen" zu drücken. Das ist natürlich extrem schade, ist aber auch nur bei vielleicht 3-5% der Produkte passiert, wobei diese alle eh im niedrigen cent-Bereich eingestuft waren.

Bis auf das habe ich allerdings nur positive Erfahrungen gemacht.
Selbstverständlich erhält man beim Privatverkauf mehr Geld, ist aber auch mehr Arbeit.
nurschwätzerhier22.06.2019 14:22

hab dieses Jahr bisher 49 Blu-Rays an Momox verkauft die alle so 6-12 …hab dieses Jahr bisher 49 Blu-Rays an Momox verkauft die alle so 6-12 Monate alt waren


Ich würde aktuelle Dinge eher bei eBay oder auf Kleinanzeigen verkaufen, sofern denn Nachfrage da ist, da bekommt man deutlich mehr. Aber es ist Aufwand (Fotos, Beschreibung), den man vielleicht nicht haben möchte, dann ist das okay.

BlindJerobine22.06.2019 21:14

Bei 5€ Rücksendegebühr bleibt einem ja quasi nichts anderes über als den Kn …Bei 5€ Rücksendegebühr bleibt einem ja quasi nichts anderes über als den Knopf "Kostenfrei Momox Überlassen" zu drücken. Das ist natürlich extrem schade, ist aber auch nur bei vielleicht 3-5% der Produkte passiert, wobei diese alle eh im niedrigen cent-Bereich eingestuft waren.



Ich selbst habe erst 2x etwas bei Momox verkauft. Beim ersten Mal wollten sie von ca. 20 CDs zu insgesamt 21€ schlussendlich gerade mal zwei für 1,50€ haben, sodass ich mich dann doch für einen Rückversand entschieden habe (Geldverschwendung...). Das zweite war ein Smartphone, bei dem der Preis nachträglich noch um 10€ gesenkt wurde, das war aber dank eines Gutscheins verkraftbar.

Der Konkurrent Rebuy hat niedrigere Ankaufpreise, dafür aber einen kostenlosen Rückversand im Streitfall. Da muss man schauen, was mehr Sinn macht.
Ich habs gerade mal versucht, von 20 Büchern ist nur bei einem Buch Interesse...für 15 Cent.
Da hau ich die Bücher eher in die Tonne.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text