10 € Rabatt ab 49 € Einkaufswert [Computeruniverse] *UPDATE*
909°Abgelaufen

10 € Rabatt ab 49 € Einkaufswert [Computeruniverse] *UPDATE*

47
eingestellt am 7. Aug
Update 1
Computeruniverse hat den Mindestbestellwert für den Einsatz des 10 € Gutscheins von 79 € auf 49 € runtergesetzt. Damit ergeben sich nun ganz neue Dealmöglichkeiten!
Ursprünglicher Deal vom 07.08.2017

Sommeraktion mit PayPal: Sichern Sie sich 10 € Sofort-Rabatt auf Ihre Bestellung!

Sonnige Aussichten: Wenn Sie Ihre computeruniverse-Bestellung mit PayPal bezahlen und den Aktionscode paypal0717 nutzen, erhalten Sie 10 € Sofort-Rabatt! Die Aktion gilt ab einem Mindestbestellwert von 79,- €UPDATE: 49 € für alle lagernden Artikel.

>> Zu den Aktionsbedingungen

1032089.jpg
18,9 Millionen aktive Nutzer nutzen PayPal allein in Deutschland. Zahlen auch Sie schnell, sicher und bequem mit PayPal, dann erhalten Sie im Rahmen unserer Sommeraktion 10 € Sofort-Rabatt auf Ihre Bestellung. Es entstehen Ihnen keinerlei Zahlungsartkosten.

So einfach und schnell erhalten Sie 10 € Rabatt auf Ihre Bestellung:

  • Legen Sie einen oder mehrere sofort lieferbare Artikel in den Warenkorb.
  • Wählen Sie im Warenkorb die Zahlungsart "PayPal".
  • Klicken Sie auf "Gutschein-/Aktionscode" einlösen und geben Sie den Gutscheincode paypal0717 ein.
  • Der Rabatt von 10 € wird Ihnen sofort abgezogen (nur solange der Vorrat reicht).

Im Bestellprozess bekommt man weitere 2€ Rabatt für die Anmeldung zum Newsletter on top!
Beste Kommentare

Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall agiert wird, kaufe ich dort nicht mehr.

Ich habe ein IP-Videotelefon eingeschickt mit der Bitte, dies in der Gewährleistung zu reparieren. Auf Nachfrage erhielt ich dann eine Gelderstattung, die aber bei weitem nicht dem ursprünglichen Preis entsprach. Computeruniverse hatte eine Nutzungspauschale in nicht unbeträchtlicher Höhe abgezogen. Als ich statt des Geldes mein Gerät zurückerhalten wollte, antwortete man, dass dies bereits vernichtet sei (ohne meine Erlaubnis). Es hat mich Wochen (und sehr viel Schreibkram) gekostet, zumindest an mein (gesamtes) Geld zu kommen. Das Gerät gab es im übrigen leider nirgens mehr zu kaufen und es war das einzige für eine Tür-IP-Station zugelassene. Bei Nachfolgern / Alternative treten Probleme auf.

Ich scheine nicht der einzige unzufriedene Kunde zu sein:
de.trustpilot.com/rev…net

Die 5€ Vsk machen die ersparnis bei günstigen Artikeln so gut wie wett, hab gerade nach hdds gesucht...

Wow. Aus 118 Bewertungen eine durchschnittliche Bewertung von nur einem Stern und ungenügend zu bekommen muss man erst einmal hin bekommen: Trustpilot Bewertungen computeruniverse

Ich mache mir da gerade etwas Sorgen, da ich noch einen RMA Fall aktuell über den Händler laufen habe von einem Artikel mit ca. 500 Euro wert. Das kann ja was werden...
47 Kommentare

Die 5€ Vsk machen die ersparnis bei günstigen Artikeln so gut wie wett, hab gerade nach hdds gesucht...

Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall agiert wird, kaufe ich dort nicht mehr.

Ich habe ein IP-Videotelefon eingeschickt mit der Bitte, dies in der Gewährleistung zu reparieren. Auf Nachfrage erhielt ich dann eine Gelderstattung, die aber bei weitem nicht dem ursprünglichen Preis entsprach. Computeruniverse hatte eine Nutzungspauschale in nicht unbeträchtlicher Höhe abgezogen. Als ich statt des Geldes mein Gerät zurückerhalten wollte, antwortete man, dass dies bereits vernichtet sei (ohne meine Erlaubnis). Es hat mich Wochen (und sehr viel Schreibkram) gekostet, zumindest an mein (gesamtes) Geld zu kommen. Das Gerät gab es im übrigen leider nirgens mehr zu kaufen und es war das einzige für eine Tür-IP-Station zugelassene. Bei Nachfolgern / Alternative treten Probleme auf.

Ich scheine nicht der einzige unzufriedene Kunde zu sein:
de.trustpilot.com/rev…net

Bei 15€ wäre das jetzt eventuell ein Deal. ich hab aktuell nichts gefunden. Hab nach SSDs und HDDs gesucht. Aber mit Rabatt + Versandkosten ist der Preis immer höher als bei Idealo gewesen..
Schade.

nitram7777. Aug

Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall …Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall agiert wird, kaufe ich dort nicht mehr.Ich habe ein IP-Videotelefon eingeschickt mit der Bitte, dies in der Gewährleistung zu reparieren. Auf Nachfrage erhielt ich dann eine Gelderstattung, die aber bei weitem nicht dem ursprünglichen Preis entsprach. Computeruniverse hatte eine Nutzungspauschale in nicht unbeträchtlicher Höhe abgezogen. Als ich statt des Geldes mein Gerät zurückerhalten wollte, antwortete man, dass dies bereits vernichtet sei (ohne meine Erlaubnis). Es hat mich Wochen (und sehr viel Schreibkram) gekostet, zumindest an mein (gesamtes) Geld zu kommen. Das Gerät gab es im übrigen leider nirgens mehr zu kaufen und es war das einzige für eine Tür-IP-Station zugelassene. Bei Nachfolgern / Alternative treten Probleme auf.Ich scheine nicht der einzige unzufriedene Kunde zu sein:https://de.trustpilot.com/review/www.computeruniverse.net


kann ich so bestätigen. Laptop wird nichtmal angeschaut und wird direkt auf Reparaturwerkstätten verwiesen (kostenpflichtig)... nie wieder

Wie funktioniert das mit diesen Updates zu den Deals wie hier, die dann in einem eigenen Kasten oben erscheinen?

Update 1
vor 2 h, 34 m


Wie und von wem werden die erstellt? Von mydealz oder dem ursprünglichen Dealersteller?
Bearbeitet von: "beachdrifter1" 22. Aug

nitram7777. Aug

Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall …Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall agiert wird, kaufe ich dort nicht mehr.Ich habe ein IP-Videotelefon eingeschickt mit der Bitte, dies in der Gewährleistung zu reparieren. Auf Nachfrage erhielt ich dann eine Gelderstattung, die aber bei weitem nicht dem ursprünglichen Preis entsprach. Computeruniverse hatte eine Nutzungspauschale in nicht unbeträchtlicher Höhe abgezogen. Als ich statt des Geldes mein Gerät zurückerhalten wollte, antwortete man, dass dies bereits vernichtet sei (ohne meine Erlaubnis). Es hat mich Wochen (und sehr viel Schreibkram) gekostet, zumindest an mein (gesamtes) Geld zu kommen. Das Gerät gab es im übrigen leider nirgens mehr zu kaufen und es war das einzige für eine Tür-IP-Station zugelassene. Bei Nachfolgern / Alternative treten Probleme auf.Ich scheine nicht der einzige unzufriedene Kunde zu sein:https://de.trustpilot.com/review/www.computeruniverse.net

Auch zweimal dort gekauft, beide Male schlecht, sehr schlecht sogar und Kundenservice etwas unfreundlich.
Aber für den Deal trotzdem ein Hot von mir.
Bearbeitet von: "Fingerrabatt" 22. Aug

3x Noctua NF-F12 PWM, 120mm für 48,69€ (PVG Cyberport für 56,69€) immerhin 14% Ersparnis.

PS: 2% Shoop nicht vergessen.

Edit: Habe sogar noch 2€ Sofortrabatt bei Bestellung des Newsletters während vor dem Abschicken des Kaufs angeboten bekommen und natürlich angenommen!
Bearbeitet von: "GenFox" 22. Aug

hmmm, ist bei mir um die Ecke... Noch nie dort gekauft...
"Solange der Vorrat reicht" ist halt nicht wirklich hilfreich, komme dort erst Freitag vorbei

nitram7777. Aug

Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall …Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall agiert wird, kaufe ich dort nicht mehr.Ich habe ein IP-Videotelefon eingeschickt mit der Bitte, dies in der Gewährleistung zu reparieren. Auf Nachfrage erhielt ich dann eine Gelderstattung, die aber bei weitem nicht dem ursprünglichen Preis entsprach. Computeruniverse hatte eine Nutzungspauschale in nicht unbeträchtlicher Höhe abgezogen. Als ich statt des Geldes mein Gerät zurückerhalten wollte, antwortete man, dass dies bereits vernichtet sei (ohne meine Erlaubnis). Es hat mich Wochen (und sehr viel Schreibkram) gekostet, zumindest an mein (gesamtes) Geld zu kommen. Das Gerät gab es im übrigen leider nirgens mehr zu kaufen und es war das einzige für eine Tür-IP-Station zugelassene. Bei Nachfolgern / Alternative treten Probleme auf.Ich scheine nicht der einzige unzufriedene Kunde zu sein:https://de.trustpilot.com/review/www.computeruniverse.net

Danke für den Bericht. Habe mir mit dem Gutschein Zelda bestellt. Bei Software wird es da wohl keine großen Probleme seitens der Qualität geben

14687755-MfCoX.jpg
Die zusäzlichen 2€ Rabatt wurden korrekt abgezogen, geiler Deal
Bearbeitet von: "GenFox" 22. Aug

Hmm fifa 18 vorbestellen?... 55€ dann...plus Versand... Naja so toll is das nicht

Pentium G4620 € 92,21 VGP: 95,52€

dealsforstealsvor 24 m

Pentium G4620 € 92,21 VGP: 95,52€


Lieber die G4600 (auch der bessere Grafikchip) für nur 70,89€

14688006-LK6qf.jpg14688006-6lgX0.jpg
Bearbeitet von: "Sven95" 22. Aug

Wow. Aus 118 Bewertungen eine durchschnittliche Bewertung von nur einem Stern und ungenügend zu bekommen muss man erst einmal hin bekommen: Trustpilot Bewertungen computeruniverse

Ich mache mir da gerade etwas Sorgen, da ich noch einen RMA Fall aktuell über den Händler laufen habe von einem Artikel mit ca. 500 Euro wert. Das kann ja was werden...

Sven95vor 11 m

Lieber die G4600 (auch der bessere Grafikchip) für nur 70,89€[Bild] [Bild]


Seit wann bezahlt man bei PayPal nur die normalen Versandgebühren von 4,99? Bei geizhals stehen 6€+ drin... dann gibts natürlich noch mehr deals, hatte andere preise gerechnet.

Es schreiben halt oft auch nur die die Bewertungen, die schlechte Erfahrungen gemacht haben... Ich hatte noch keine Probleme

Hab bei denen mal ne Carrerabahn gekauft. Im November bestell und im Februar kam die Storno.
Mehrfach wurde in den 3 Monaten angerufen und immer gesagt der Artikel ist im Zulauf ich solle mich gedulden.
Hatte Früher öfters da bestellt aber seit der Aktion halte ich mich fern

nitram7777. Aug

Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall …Nach eigener Erfahrung, wie bei computeruniverse im Gewährleistungsfall agiert wird, kaufe ich dort nicht mehr.Ich habe ein IP-Videotelefon eingeschickt mit der Bitte, dies in der Gewährleistung zu reparieren. Auf Nachfrage erhielt ich dann eine Gelderstattung, die aber bei weitem nicht dem ursprünglichen Preis entsprach. Computeruniverse hatte eine Nutzungspauschale in nicht unbeträchtlicher Höhe abgezogen. Als ich statt des Geldes mein Gerät zurückerhalten wollte, antwortete man, dass dies bereits vernichtet sei (ohne meine Erlaubnis). Es hat mich Wochen (und sehr viel Schreibkram) gekostet, zumindest an mein (gesamtes) Geld zu kommen. Das Gerät gab es im übrigen leider nirgens mehr zu kaufen und es war das einzige für eine Tür-IP-Station zugelassene. Bei Nachfolgern / Alternative treten Probleme auf.Ich scheine nicht der einzige unzufriedene Kunde zu sein:https://de.trustpilot.com/review/www.computeruniverse.net



Kann ich absolut bestätigen. Hatte vor einiger Zeit mal einen größeren Einkauf dort getätigt (Macbook, Mac mini und ne Diskstation).

Als sich die Diskstation einen Tag nach Widerrufsfrist als defekt herausgestellt hat war der "Service" wirklich alles andere als kundenfreundlich. Die wollten mir (in einem sehr arroganten Ton) erzählen dass sich mein Recht auf Nacherfüllung nur auf die Nachbesserung durch den Hersteller (in diesem Falle Synology) bezieht was mind. 6 Wochen dauert. Auf eine Ersatzlieferung hätte ich kein Recht.

Hat dann einige Mails gebraucht und die Ankündigung den Anwalt einzuschalten und dann bekam ich eine Ersatzlieferung. Ich werde dort aber auch nicht mehr bestellen.

obi90vor 1 h, 11 m

Es schreiben halt oft auch nur die die Bewertungen, die schlechte …Es schreiben halt oft auch nur die die Bewertungen, die schlechte Erfahrungen gemacht haben... Ich hatte noch keine Probleme


Klar gibt es auch Leute, die keine Probleme hatten, denn sonst wäre computeruniverse bereits pleite.

Dass allerdings nur die betroffenen Leute schreiben, sollte dann aber auch für alle Läden gelten.
Nur sieht es bei trustpilot wie folgt aus:

Voelkner 9,5/10
digitalo 9,5/10
MediaMarkt 8,8/10
Saturn 8,7/10
Alternate 8,7/10
Mindfactory 8,7/10
Conrad 8,4/10
Cyberport 8,0/10
notebooksbilliger 6,2/10
mix-computer 6,2/10
Amazon 5,5/10 (inkl. Marketplace/Shoppingplattform)
Allyouneed 2,8/10 (Shoppingplattform)
comtech 2,6/10
Selbst das insolvente redcoon kommt auf 2,5/10
computeruniverse 2,2/10
Rakuten 2,0 (Shoppingplattform)

Und bei aktuell 18 Likes für meinen Erfahrungspost bei derzeit insgesamt 18 Posts scheint es auch nicht ganz so weit hergeholt zu sein, dass computeruniverse ggf. mit einer gewissen Vorsicht zu genießen ist.

Ich gönne jedem ein positives Erlebnis mit computeruniverse. Dennoch sind wir alle alt genung, uns ein eigenes Bild zu machen. Zudem kommt es natürlich auch noch drauf an, was man bestellt. Wie @uschan_delucca schon schrieb, sollte das Risiko bei Software (oder z.B. Verbrauchsartikeln) eher gering sein.

nitram777vor 3 m

Klar gibt es auch Leute, die keine Probleme hatten, denn sonst wäre …Klar gibt es auch Leute, die keine Probleme hatten, denn sonst wäre computeruniverse bereits pleite.Dass allerdings nur die betroffenen Leute schreiben, sollte dann aber auch für alle Läden gelten.Nur sieht es bei trustpilot wie folgt aus:Voelkner 9,5/10digitalo 9,5/10MediaMarkt 8,8/10Saturn 8,7/10Alternate 8,7/10Mindfactory 8,7/10Conrad 8,4/10Cyberport 8,0/10notebooksbilliger 6,2/10mix-computer 6,2/10Amazon 5,5/10 (inkl. Marketplace/Shoppingplattform)Allyouneed 2,8/10 (Shoppingplattform)comtech 2,6/10Selbst das insolvente redcoon kommt auf 2,5/10computeruniverse 2,2/10Rakuten 2,0 (Shoppingplattform)Und bei aktuell 18 Likes für meinen Erfahrungspost bei derzeit insgesamt 18 Posts scheint es auch nicht ganz so weit hergeholt zu sein, dass computeruniverse ggf. mit einer gewissen Vorsicht zu genießen ist.Ich gönne jedem ein positives Erlebnis mit computeruniverse. Dennoch sind wir alle alt genung, uns ein eigenes Bild zu machen. Zudem kommt es natürlich auch noch drauf an, was man bestellt. Wie @uschan_delucca schon schrieb, sollte das Risiko bei Software (oder z.B. Verbrauchsartikeln) eher gering sein.

Würde mich ja Mal interessieren wie Amazon auf nur 5.5/10 kommt. Nach meiner Erfahrung sind die besonders was Kulanz angeht das Beste was es so im Neuland gibt.

obi90vor 1 h, 19 m

Es schreiben halt oft auch nur die die Bewertungen, die schlechte …Es schreiben halt oft auch nur die die Bewertungen, die schlechte Erfahrungen gemacht haben... Ich hatte noch keine Probleme

Naja im Vergleich zu anderen Händlern ist die Kommunikation unter aller Sau

uschan_deluccavor 14 m

Würde mich ja Mal interessieren wie Amazon auf nur 5.5/10 kommt. Nach …Würde mich ja Mal interessieren wie Amazon auf nur 5.5/10 kommt. Nach meiner Erfahrung sind die besonders was Kulanz angeht das Beste was es so im Neuland gibt.


Da kommen auch die ganzen Marketplace-Händler mit rein. Dazu zählen auch z.B. chinesische Händler, für die die deutschen Gesetze (z.B. Gewährleistung) nicht gelten und die teilweise 6 Wochen Lieferfrist haben. Vielleicht verkauft ja auch computeruniverse über Amazon Marketplace

uschan_deluccavor 41 m

Würde mich ja Mal interessieren wie Amazon auf nur 5.5/10 kommt. Nach …Würde mich ja Mal interessieren wie Amazon auf nur 5.5/10 kommt. Nach meiner Erfahrung sind die besonders was Kulanz angeht das Beste was es so im Neuland gibt.


Das sind wohl die ganzen Marketplace Anbieter welche die Bewertung derart runter ziehen. Der kulante Service von amazon direkt ist einzigartig am Markt.

nitram777vor 45 m

Klar gibt es auch Leute, die keine Probleme hatten, denn sonst wäre …Klar gibt es auch Leute, die keine Probleme hatten, denn sonst wäre computeruniverse bereits pleite.Dass allerdings nur die betroffenen Leute schreiben, sollte dann aber auch für alle Läden gelten.Nur sieht es bei trustpilot wie folgt aus:Voelkner 9,5/10digitalo 9,5/10MediaMarkt 8,8/10Saturn 8,7/10Alternate 8,7/10Mindfactory 8,7/10Conrad 8,4/10Cyberport 8,0/10notebooksbilliger 6,2/10mix-computer 6,2/10Amazon 5,5/10 (inkl. Marketplace/Shoppingplattform)Allyouneed 2,8/10 (Shoppingplattform)comtech 2,6/10Selbst das insolvente redcoon kommt auf 2,5/10computeruniverse 2,2/10Rakuten 2,0 (Shoppingplattform)Und bei aktuell 18 Likes für meinen Erfahrungspost bei derzeit insgesamt 18 Posts scheint es auch nicht ganz so weit hergeholt zu sein, dass computeruniverse ggf. mit einer gewissen Vorsicht zu genießen ist.Ich gönne jedem ein positives Erlebnis mit computeruniverse. Dennoch sind wir alle alt genung, uns ein eigenes Bild zu machen. Zudem kommt es natürlich auch noch drauf an, was man bestellt. Wie @uschan_delucca schon schrieb, sollte das Risiko bei Software (oder z.B. Verbrauchsartikeln) eher gering sein.


Amazon mit einer 5,5 von 10 ? Ich glaube es gibt keine kulantere Firma als Amazon. Die machen ja wirklich alles für den Kunden und Digitalo, Völker und Conrad gehören zusammen. Trotzdem ist Conrad weiter hinten ? Wahrscheinlich kommt man bei allen 3 "Firmen" sogar beim gleichen Serviceteam raus. Das Ranking sagt für mich mal gar nichts aus.

Nokia 5 für 189,- EUR ist dadurch möglich.

elknipsovor 50 m

Das sind wohl die ganzen Marketplace Anbieter welche die Bewertung derart …Das sind wohl die ganzen Marketplace Anbieter welche die Bewertung derart runter ziehen. Der kulante Service von amazon direkt ist einzigartig am Markt.

Ich habe schon einige Male schlechte Erfahrungen mit Amazon direkt gemacht. Lieferzeiten nicht eingehalten und das mehrfach. Was bringt es mir ein Monat Prime mehr zu bekommen wenn das bestellte lan Kabel nicht pünktlich am Samstag kommt und ich die Wand dadurch nicht verputzen kann. Anderes mal reiseladeadapter 2 mal vertröstet man würde neu rausschicken was aber gelogen war. Artikel hing dann ewig im Depot und wurde nicht bearbeitet. Gerade wenn ich was dringendes brauche fahre ich zum Händler vor Ort leider schon zu oft nicht puenktlixb beliefert worden. Bekannter hat dadurch schon 1 Jahr kein Prime Mitgliedschaft bezahlt

Hot für den Deal, aber nur weil ich in den Kommentaren auf den unterirdischen Service von Computeruniverse hingewiesen wurde. Ich hätte da nämlich sonst bestimmt mal PC Teile gekauft.

Megarushvor 25 m

Ich habe schon einige Male schlechte Erfahrungen mit Amazon direkt …Ich habe schon einige Male schlechte Erfahrungen mit Amazon direkt gemacht. Lieferzeiten nicht eingehalten und das mehrfach. Was bringt es mir ein Monat Prime mehr zu bekommen wenn das bestellte lan Kabel nicht pünktlich am Samstag kommt und ich die Wand dadurch nicht verputzen kann. Anderes mal reiseladeadapter 2 mal vertröstet man würde neu rausschicken was aber gelogen war. Artikel hing dann ewig im Depot und wurde nicht bearbeitet. Gerade wenn ich was dringendes brauche fahre ich zum Händler vor Ort leider schon zu oft nicht puenktlixb beliefert worden. Bekannter hat dadurch schon 1 Jahr kein Prime Mitgliedschaft bezahlt


Das nennt man dann wohl statistisches Pech oder so. Jedenfalls denke ich, weiß ich wovon ich rede:
14689444-73FLU.jpg
Klar gab es auch schon mal Verzögerungen, aber die sind wirklich selten. Und selbst da war mindestens die Hälfte durch den Zusteller verbockt worden.

Ich habe jedenfalls schon Sachen nach annähernd zwei Jahren zurück gegeben und den vollen Kaufpreis erstattet bekommen (Reisekoffer, Systemkamera, etc.). Und überhaupt, dass man nicht diskutieren muss bei Retouren. Kleinkram kann man behalten / verschenken, wenn er einem nicht gefällt. Volle Gewährleistung und top Preise bei WHD. Gibt es optische Mängel oder ähnliches gibt es ohne viel Diskussion einen Preisnachlass oder Austausch. Und klar, kostenloser Monat Prime ist Standard bei Verzögerungen. Mag dir nicht reichen, aber wo gibt es so viel Service denn sonst? Mein Provider hat mir jedenfalls noch nie einen Monat gutgeschrieben wenn das Internet ausgefallen ist.

mguttvor 22 m

Hot für den Deal, aber nur weil ich in den Kommentaren auf den …Hot für den Deal, aber nur weil ich in den Kommentaren auf den unterirdischen Service von Computeruniverse hingewiesen wurde. Ich hätte da nämlich sonst bestimmt mal PC Teile gekauft.


Die sind hier in meinem Nachbarort... ich war da einmal, lohnt sich einfach nicht dort persönlich hinzugehen. Warum? Man merkt eben dass die das handhaben wie ein Versender - kein Vergleich zu Alternate ein paar Km weiter z.B... Bei CU kann man mal was vorbestelltes abholen, keine Fragen stellen und ab dafür, fertig. Alternate ist ja schon beim stöbern im Laden ein Erlebnis.

Megarushvor 32 m

Ich habe schon einige Male schlechte Erfahrungen mit Amazon direkt …Ich habe schon einige Male schlechte Erfahrungen mit Amazon direkt gemacht. Lieferzeiten nicht eingehalten und das mehrfach. Was bringt es mir ein Monat Prime mehr zu bekommen wenn das bestellte lan Kabel nicht pünktlich am Samstag kommt und ich die Wand dadurch nicht verputzen kann. Anderes mal reiseladeadapter 2 mal vertröstet man würde neu rausschicken was aber gelogen war. Artikel hing dann ewig im Depot und wurde nicht bearbeitet. Gerade wenn ich was dringendes brauche fahre ich zum Händler vor Ort leider schon zu oft nicht puenktlixb beliefert worden. Bekannter hat dadurch schon 1 Jahr kein Prime Mitgliedschaft bezahlt


Ja, mit nicht eingehaltenen Lieferterminen hatte ich auch schon mehrfach Probleme bei amazon. Auch in ähnlich gelagerten Fällen, was dann sehr ärgerlich war.
Aber die Kulanz bei Problemen ist schon irre. Mein Fernseher ging kurz vor Ablauf kaputt, Anruf bei amazon und zack kam eine Gutschrift über den Neupreis (!) des Geräts zum damaligen Kaufzeitpunkt.

Megarushvor 41 m

Ich habe schon einige Male schlechte Erfahrungen mit Amazon direkt …Ich habe schon einige Male schlechte Erfahrungen mit Amazon direkt gemacht. Lieferzeiten nicht eingehalten und das mehrfach. Was bringt es mir ein Monat Prime mehr zu bekommen wenn das bestellte lan Kabel nicht pünktlich am Samstag kommt und ich die Wand dadurch nicht verputzen kann. Anderes mal reiseladeadapter 2 mal vertröstet man würde neu rausschicken was aber gelogen war. Artikel hing dann ewig im Depot und wurde nicht bearbeitet. Gerade wenn ich was dringendes brauche fahre ich zum Händler vor Ort leider schon zu oft nicht puenktlixb beliefert worden. Bekannter hat dadurch schon 1 Jahr kein Prime Mitgliedschaft bezahlt


Tja, wenn man was unbedingt braucht, sollte man auch mal 5 Euro in den Express-Versand investieren

Fingerrabattvor 5 h, 6 m

Auch zweimal dort gekauft, beide Male schlecht, sehr schlecht sogar und …Auch zweimal dort gekauft, beide Male schlecht, sehr schlecht sogar und Kundenservice etwas unfreundlich.Aber für den Deal trotzdem ein Hot von mir.

Wahnsinn, welche Unterschiede es da gibt. Habe drei mal den Service kontaktiert und hatte jedes Mal 1. sehr freundliche Mitarbeiter und 2. immer kulante Lösungen.. hätte vermutlich einfach Glück

Ein Beispiel: hatte ein Notebook von Mediamarkt und eines von computeruniverse. Beide hatten Mängel und wurden mit bitte auf ein neues Gerät zurückgeschickt. In BEIDEN Fällen wurde mir ein neues Gerät zugesagt, kurze später war aber keines verfügbar.

Lösung Mediamarkt: kürzer Einzeiler dass ich mein Geld wiederbekomme.

Lösung computeruniverse: lange Mail mit Erklärung (Lieferant xy etc.) und verschiedenen Optionen .. Geld zurück, anderes Produkt mit gleichem wert, anderes Produkt mit geringerem wert und Rückerstattung ..
In einer anderen Farbe war das Gerät noch verfügbar, aber 80 (!!) Euro teurer. Auch bei idealo. Ich habe gefragt, ob ich es in dieser Farbe bekomme und dem wurde mit erneuter Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten zugestimmt.

Ich bin wirklich verwundert über die ganzen negativen Erfahrungen, scheint ja wirklich sehr zu variieren
Bearbeitet von: "Wonsor" 22. Aug

Schade - ohne VSK wäre es ein toller deal gewesen!

Thx

Kann den schlechten Service auch nur bestätigen ... auch fehlte mal ein RAM bei einer großen Bestellung, wurde mir nur ein Foto vom Einpacken geschickt wo er mit drin gewesen sein soll ... fehlte aber trotzdem. ABZOCKER LADEN !!!

Seitdem, nie wieder...
Bearbeitet von: "haraldkiri" 22. Aug

Verfasser

mguttvor 2 h, 52 m

Das nennt man dann wohl statistisches Pech oder so. Jedenfalls denke ich, …Das nennt man dann wohl statistisches Pech oder so. Jedenfalls denke ich, weiß ich wovon ich rede:[Bild] Klar gab es auch schon mal Verzögerungen, aber die sind wirklich selten. Und selbst da war mindestens die Hälfte durch den Zusteller verbockt worden.Ich habe jedenfalls schon Sachen nach annähernd zwei Jahren zurück gegeben und den vollen Kaufpreis erstattet bekommen (Reisekoffer, Systemkamera, etc.). Und überhaupt, dass man nicht diskutieren muss bei Retouren. Kleinkram kann man behalten / verschenken, wenn er einem nicht gefällt. Volle Gewährleistung und top Preise bei WHD. Gibt es optische Mängel oder ähnliches gibt es ohne viel Diskussion einen Preisnachlass oder Austausch. Und klar, kostenloser Monat Prime ist Standard bei Verzögerungen. Mag dir nicht reichen, aber wo gibt es so viel Service denn sonst? Mein Provider hat mir jedenfalls noch nie einen Monat gutgeschrieben wenn das Internet ausgefallen ist.


Ja, weil du Produkttester bist und jeden Müll aus China per Coupon bestellt!

Auch ich habe negative Erfahrungen mit dem Laden gemacht: iPhone 7 via Ebay bestellt und wurde auf dem Versandweg aus dem miserabel verpackten Karton geklaut. In den Karton konnte man an der Seite einfach reingreifen. Geld gab es Wochen später nur über den Paypal Käuferschutz zurück.

Wonsorvor 2 h, 40 m

Wahnsinn, welche Unterschiede es da gibt. Habe drei mal den Service …Wahnsinn, welche Unterschiede es da gibt. Habe drei mal den Service kontaktiert und hatte jedes Mal 1. sehr freundliche Mitarbeiter und 2. immer kulante Lösungen.. hätte vermutlich einfach Glück Ein Beispiel: hatte ein Notebook von Mediamarkt und eines von computeruniverse. Beide hatten Mängel und wurden mit bitte auf ein neues Gerät zurückgeschickt. In BEIDEN Fällen wurde mir ein neues Gerät zugesagt, kurze später war aber keines verfügbar.Lösung Mediamarkt: kürzer Einzeiler dass ich mein Geld wiederbekomme.Lösung computeruniverse: lange Mail mit Erklärung (Lieferant xy etc.) und verschiedenen Optionen .. Geld zurück, anderes Produkt mit gleichem wert, anderes Produkt mit geringerem wert und Rückerstattung ..In einer anderen Farbe war das Gerät noch verfügbar, aber 80 (!!) Euro teurer. Auch bei idealo. Ich habe gefragt, ob ich es in dieser Farbe bekomme und dem wurde mit erneuter Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten zugestimmt.Ich bin wirklich verwundert über die ganzen negativen Erfahrungen, scheint ja wirklich sehr zu variieren


Ich hatte dort mal etwas bestellt wo mir nach einer Woche mitgeteilt wurde nicht mehr lieferbar. Mein wunsch ein gleichwertiges Notebook zum gleichen Preis (50€ Unterschied) wurde abgelehnt. Geld war 3 Tage später wieder da.

Papa_Chuivor 33 m

Ja, weil du Produkttester bist und jeden Müll aus China per Coupon …Ja, weil du Produkttester bist und jeden Müll aus China per Coupon bestellt!


Ich musste jetzt echt überlegen was du meinst.

Noch weiter als ich kann man gar nicht von gekauften Rezensionen weg sein. Siehe hier:
amazon.de/gp/…XFZ
Oder auch hier:
amazon.de/gp/…462

Schau dir auch meine anderen Rezensionen an. Ich nehme kein Blatt vor den Mund und kaufe in der Regel nur bewährte (also von anderen bereits gut bewertete) Markenware und nur selten welche, die andere noch nicht bewertet haben.

Also bei mir hat der Newslettergutschein mit dem PayPal zusammen geklappt. Insgesamt also 15€ Ersparnis.14691069-zpwgd.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 1341°[Amazon.de] 10€ ab 25€ für Amazon App-Neulinge -10€
    2. 658°10% auf B-Ware bei Zahlung mit Paypal und dem Code PBWARE3**Max.50€ Rabatt … -10%
    3. 298°[Voelkner] Kostenloser Versand ab 25 € MBW
    4. 259°Druckerzubehör.de - Ab 5 € keine Versandkosten bis zum 21.11