10 % Rabatt + 5€ Gutschein auf Bio-Reiniger Konzentrat - nachhaltig! Kein MBW
49°

10 % Rabatt + 5€ Gutschein auf Bio-Reiniger Konzentrat - nachhaltig! Kein MBW

-10%
11
Läuft bis 31.10.2020eingestellt am 15. AugBearbeitet von:"Lennard1502"
Moin,
ich bin durch einen Bekannten auf ein Startup aufmerksam geworden, das Bio-Reiniger ohne Chemie bietet:

- Haushaltsreiniger
- Geruchsneuralisierer für unterwegs
- Grünbelagentferner
- Abflussreiniger
Etc.

Kurz habe ich mich erschrocken, dass die Preise so teuer sind. Aauf den zweiten Blick sah ich, dass es richtige Konzentrate sind, die über viele Monate halten - je nachdem wieviel man putzt

Das Gute ist, dass dank Konzentrat irre viel Verpackungsmaterial gespart wird!! Da kann sich die Industrie überhaupt mal etwas abschauen....
Ich habs getestet und für absolut lohnenswert und günstiger als normale Supermarkt Reiniger empfunden.

10 % gibt's hier auf alles. Kein MBW
Update: 5€ Einkaufsgutschein über Newsletteranmeldung müsste auch dazu funktionieren - hat jemand getestet?

Sonnige Grüße
Lenni
Zusätzliche Info
11 Kommentare
Extra wegen Gutschein Werbung angemeldet?
Avatar
GelöschterUser200096
Schimmelentferner Haltbarkeit nach Öffnen: 3 Monate. LOL.


> Werbefläche für teures Greenwashing zu vermieten
"Bio-Reiniger ohne Chemie" - es ist immer chemie, egal ob der reiniger aus dem wald oder vollsynthetisch aus der fabrik kommt. "bio" ist kein synonym für "gut" oder "unschädlich" - ein fliegenpilz ist auch absolut bio und den würde (hoffentlich) keiner essen...
housetrek15.08.2020 15:30

Extra wegen Gutschein Werbung angemeldet?


Ich bin Beamter Sharing aus Überzeugung
scathaig15.08.2020 15:46

"Bio-Reiniger ohne Chemie" - es ist immer chemie, egal ob der reiniger aus …"Bio-Reiniger ohne Chemie" - es ist immer chemie, egal ob der reiniger aus dem wald oder vollsynthetisch aus der fabrik kommt. "bio" ist kein synonym für "gut" oder "unschädlich" - ein fliegenpilz ist auch absolut bio und den würde (hoffentlich) keiner essen...


Klar, aber ich glaube es ist klar was gemeint ist... Meine Kids reagieren total auf chemische Reiniger und das giftige Zeug, das da drin ist. Ich kann es auch nicht riechen, wenn ich heim komme. Aber ganz ehrlich? Die Bio-Miniflaschen, die es im Handel gibt sind Nepp
Lennard150215.08.2020 15:57

Klar, aber ich glaube es ist klar was gemeint ist... Meine Kids reagieren …Klar, aber ich glaube es ist klar was gemeint ist... Meine Kids reagieren total auf chemische Reiniger und das giftige Zeug, das da drin ist. Ich kann es auch nicht riechen, wenn ich heim komme. Aber ganz ehrlich? Die Bio-Miniflaschen, die es im Handel gibt sind Nepp


Gib ihnen Globuli dann gehts ihnen besser den armen Kids
Lennard150215.08.2020 15:57

Klar, aber ich glaube es ist klar was gemeint ist... Meine Kids reagieren …Klar, aber ich glaube es ist klar was gemeint ist... Meine Kids reagieren total auf chemische Reiniger und das giftige Zeug, das da drin ist. Ich kann es auch nicht riechen, wenn ich heim komme. Aber ganz ehrlich? Die Bio-Miniflaschen, die es im Handel gibt sind Nepp


Nochmal: Alle Reiniger sind chemisch!
Ganz ehrlich: Essig und Zitronensäure sind die besten und günstigsten Reiniger, die man nutzen kann.
Hatte gerade zum Thema Essig bereits viel gelesen, aber mich nie “getraut” es mal auszuprobieren. Nun kam es vor ein paar Monaten doch mal soweit und seitdem hellauf zufrieden: Wäsche, putzen und als entkalker
Avatar
GelöschterUser200096
YoshiBagley15.08.2020 22:00

Ganz ehrlich: Essig und Zitronensäure sind die besten und günstigsten R …Ganz ehrlich: Essig und Zitronensäure sind die besten und günstigsten Reiniger, die man nutzen kann. Hatte gerade zum Thema Essig bereits viel gelesen, aber mich nie “getraut” es mal auszuprobieren. Nun kam es vor ein paar Monaten doch mal soweit und seitdem hellauf zufrieden: Wäsche, putzen und als entkalker


Das sind doch total unsinnige Allgemeinplätze.

Trotzdem 100% Produkte der chemischen Industrie - der Zitronenfalter drückt nämlich keine Zitronen aus.

Und nichts was man in den Händen von Leuten ohne wenigstens Grundkenntnissen in organischer und anorganischer Chemie sehen will. Als nächstes kommt dann sonst wieder das Geheule über die defekte Kaffeemaschine, oder Verätzungen weil jemand im Büro die farblose Zitronensäure zum Kaffeekochen benutzt hat - Zusätze durch Hersteller haben schon ihre Gründe...
GelöschterUser20009616.08.2020 12:32

Das sind doch total unsinnige Allgemeinplätze.Trotzdem 100% Produkte der …Das sind doch total unsinnige Allgemeinplätze.Trotzdem 100% Produkte der chemischen Industrie - der Zitronenfalter drückt nämlich keine Zitronen aus.Und nichts was man in den Händen von Leuten ohne wenigstens Grundkenntnissen in organischer und anorganischer Chemie sehen will. Als nächstes kommt dann sonst wieder das Geheule über die defekte Kaffeemaschine, oder Verätzungen weil jemand im Büro die farblose Zitronensäure zum Kaffeekochen benutzt hat - Zusätze durch Hersteller haben schon ihre Gründe...


Seid wann sind Essig und Zitrone Chemie?
Und das Essig Verätzungen hervorruft ist mir auch neu. Hast du einen Artikel dazu, dass ich mich belesen kann?
YoshiBagley16.08.2020 13:03

Seid wann sind Essig und Zitrone Chemie?Und das Essig Verätzungen …Seid wann sind Essig und Zitrone Chemie?Und das Essig Verätzungen hervorruft ist mir auch neu. Hast du einen Artikel dazu, dass ich mich belesen kann?



Das Bayrische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz klärt hierüber zB auf:

Abzuraten ist von reinem Essig und Essigessenz, die ebenfalls als kalklösende Hausmittel angepriesen werden. Die enthaltene Essigsäure wirkt reizend auf Atemwege und Haut. Bei der höher konzentrierten Essigessenz besteht außerdem die Gefahr von Verätzungen. Essigsäure greift verchromte Armaturen, Dichtungsmaterialien aus Kunststoff sowie Fliesenfugen an und verursacht dort bei regelmäßiger Anwendung hässliche Spuren.
Quelle: vis.bayern.de/kon…tml


Ich persönlich vertrage Essig auch gar nicht, ich bekomme starke Atemprobleme (und ich bin nicht vorbelastet mit Asthma etc.).
Deshalb: entweder mit Abstand und Mundschutz arbeiten (hat man ja dank Corona eh immer im Haus) oder beser noch ganz weglassen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text