Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
10% Rabatt auf Dell Gaming oder Alienware Laptops und PCs
271° Abgelaufen

10% Rabatt auf Dell Gaming oder Alienware Laptops und PCs

18
eingestellt am 7. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Habe gerade auf der Dell Seite ein Angebot gesehen, dort bekommt man bei Bestellung eines Gaming Systems 10% Rabatt bei einlösung des Gutscheincodes GAME10. Klingt nicht schlecht, da die Geräte meiner Meinung nach sehr gut verarbeitet sind, klar vielleicht etwas Teurer als alternativ hersteller aber für mich immer die Erste Wahl. Das Angebot Endet allerdings bereits morgen, sprich wer sich dafür interessiert sollte schnell dabei sein.
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
Dell hat mindestens einmal im Monat eine 10-15% Aktion auf Laptops, sei es jetzt auf Gaming oder Office Notebooks.

Bei Dell kauft man eben nicht außerhalb der Rabattzeiten!
Anleitung zum sparen:
1. Kaufe Komponenten aus diversen Deals selbst
2. Baue den PC ohne AW-Logo zusammen
3. ?????
4. Profit
Lohnt es sich denn? Die Aufpreise bei den Herstellern selbst sind meist sehr hoch und deswegen lohnt es sich z.B. bei HP nicht.
Wie ist das hier?
originallyvor 4 m

Lohnt es sich denn? Die Aufpreise bei den Herstellern selbst sind meist …Lohnt es sich denn? Die Aufpreise bei den Herstellern selbst sind meist sehr hoch und deswegen lohnt es sich z.B. bei HP nicht. Wie ist das hier?



Also ich find nen 15 Zoll Dell Gaming Laptop mit ner GTX 1050ti für 800€ nicht unbedingt schlecht, aber das muss jeder halt für sich wissen, was er braucht oder benötigt. Klar selbst basteln kann man immer billiger wenn es um pcs geht aber bei laptops geht das ja nicht und außerdem möchte ja auch nicht jeder ein PC bauen, weil man vielleicht nur der normale benutzer ist.
DR3YER07.05.2019 14:27

Anleitung zum sparen: 1. Kaufe Komponenten aus diversen Deals selbst2. …Anleitung zum sparen: 1. Kaufe Komponenten aus diversen Deals selbst2. Baue den PC ohne AW-Logo zusammen3. ????? 4. Profit



Dann Bau mal nen Laptop xD Im ernst, klar kann man einen PC aus verschiedenen Deals deutlich Billiger zusammen bauen, aber 1. Nicht jeden hat die Lust oder das Know-How einen PC zu bauen. 2. Ist der Deal auch nicht nur auf PCs sondern auch auf Laptops gültig.
originallyvor 8 m

Lohnt es sich denn? Die Aufpreise bei den Herstellern selbst sind meist …Lohnt es sich denn? Die Aufpreise bei den Herstellern selbst sind meist sehr hoch und deswegen lohnt es sich z.B. bei HP nicht. Wie ist das hier?


Naja Alienware ist allgemein recht überteuert und bei den G3, G5 und G7 Modellen sind die Preise zwar in Ordnung, aber die gibt es eben auch immer wieder mal günstiger, da es häufig 12% Rabatt Aktionen gibt.

Das interessanteste Angebot ist noch dieses Dell G3 mit i7-8750H, GTX 1060 6GB Max-Q, 8gb RAM und 128gb SSD+1TB HDD für ca. 999€, aber auch dieser Preis ist eigentlich nicht gut....

Die Preise für Inspiron sind oftmals auch in Ordnung, aber diese sind heute ja sowieso nicht Teil der Aktion.
Midnik07.05.2019 14:37

Dann Bau mal nen Laptop xD Im ernst, klar kann man einen PC aus …Dann Bau mal nen Laptop xD Im ernst, klar kann man einen PC aus verschiedenen Deals deutlich Billiger zusammen bauen, aber 1. Nicht jeden hat die Lust oder das Know-How einen PC zu bauen. 2. Ist der Deal auch nicht nur auf PCs sondern auch auf Laptops gültig.


Ich geb zu, dass wird recht schwierig

Aber mit der "Alienware-Steuer" ist es halt trotz 10% Rabatt noch teurer als die Konkurrenz.

Da kenn ich mich jedoch nicht genug aus, um zu bewerten, ob der Preis für die Verarbeitungsqualität gerechtfertigt ist.
Midnik07.05.2019 14:37

Dann Bau mal nen Laptop xD Im ernst, klar kann man einen PC aus …Dann Bau mal nen Laptop xD Im ernst, klar kann man einen PC aus verschiedenen Deals deutlich Billiger zusammen bauen, aber 1. Nicht jeden hat die Lust oder das Know-How einen PC zu bauen. 2. Ist der Deal auch nicht nur auf PCs sondern auch auf Laptops gültig.


Was ist so verkehrt daran, einen Laptop selbst zu "bauen"? Geht ja in gewisser Weise mit den ganzen Barebones, z.B. Hier mit GTX 1060 für 630€.
Bearbeitet von: "MarzoK" 7. Mai
DR3YER07.05.2019 14:42

Ich geb zu, dass wird recht schwierig Aber mit der …Ich geb zu, dass wird recht schwierig Aber mit der "Alienware-Steuer" ist es halt trotz 10% Rabatt noch teurer als die Konkurrenz. Da kenn ich mich jedoch nicht genug aus, um zu bewerten, ob der Preis für die Verarbeitungsqualität gerechtfertigt ist.


Auch hier muss es ja nicht Alienware sein, Dell hat ja auch noch die G Serie
MarzoK07.05.2019 14:43

Was ist so verkehrt daran, einen Laptop selbst zu "bauen"? Geht ja in …Was ist so verkehrt daran, einen Laptop selbst zu "bauen"? Geht ja in gewisser Weise mit den ganzen Barebones, z.B. Hier mit GTX 1060 für 630€.


Aber dann fehlen noch CPU, Arbeitsspeicher, Festplatte usw. dann bin ich nicht mehr bei 630euro
Midnik07.05.2019 14:45

Aber dann fehlen noch CPU, Arbeitsspeicher, Festplatte usw. dann bin ich …Aber dann fehlen noch CPU, Arbeitsspeicher, Festplatte usw. dann bin ich nicht mehr bei 630euro


Na genau deshalb reden wir hier doch gerade davon, da du "Laptop selbst bauen" in den Raum geworfen hast ?
MarzoK07.05.2019 14:47

Na genau deshalb reden wir hier doch gerade davon, da du "Laptop selbst …Na genau deshalb reden wir hier doch gerade davon, da du "Laptop selbst bauen" in den Raum geworfen hast ?



Ja aber das auf "Dann Bau mal nen Laptop" war darauf bezogen diesen dann billiger zusammen zu schustern.
Midnikvor 3 m

Ja aber das auf "Dann Bau mal nen Laptop" war darauf bezogen diesen dann …Ja aber das auf "Dann Bau mal nen Laptop" war darauf bezogen diesen dann billiger zusammen zu schustern.


Achso, alles klar
DR3YER07.05.2019 14:27

Anleitung zum sparen: 1. Kaufe Komponenten aus diversen Deals selbst2. …Anleitung zum sparen: 1. Kaufe Komponenten aus diversen Deals selbst2. Baue den PC ohne AW-Logo zusammen3. ????? 4. Profit


Anleitung für das Internet:
1. Nichts Wichtiges zum Beitragen haben
2. Fresse halten
3. ????
4. Profit
DR3YER07.05.2019 14:42

Da kenn ich mich jedoch nicht genug aus, um zu bewerten, ob der Preis für …Da kenn ich mich jedoch nicht genug aus, um zu bewerten, ob der Preis für die Verarbeitungsqualität gerechtfertigt ist.


Aber erstmal rumpöbeln
Plagiate_Tempel07.05.2019 16:27

Aber erstmal rumpöbeln


Ja, ich war nur auf Tower aus
Hab den Portable-Bereich komplett ignoriert.

Aber bald Feierabend
Also jetzt dieses Jahr gab es öfter mal % Aktionen, aber das ist sicher nicht immer so gewesen. Also sollte man sich nicht darauf verlassen, dass es immer mal vorkommt. Die letzten Jahre war Dell immer zurückhaltend mit solchen Aktionen. Meist gab es welchem zum Wechsel der Generationen und mehr als 14% habe ich nicht gesehen. Meist sind es 10-12%.

Im Vergleich zu anderen Notebookherstellern ist Alienware eigentlich nicht teuerer. Das Einzige was bei Alienware teuer ist, sind die Upgradepreise für Arbeitsspeicher und SSD.

Ich kann Dell aber nur empfehlen. Gerade die Garantie ist von Vorteil. Ich habe ein 17 R3 2015 gekauft für ca. 1568 und dazu 4 Jahre Garantie. Ich habe jetzt jedes Jahr ein neues Notebook bekommen, weil mehr als 3 mal etwas am Gerät gemacht werden musste. Aktuell habe ich den Area-51m, wenn man jetzt den Aufpreis hinzurechnet den ich beim Wechsel auf bessere Komonenten zahlen musste, habe ich 2328€ für ein Gerät gezahlt das aktuell über 4322.77€ kostet. Zählt man den Sevice noch dazu käme man auf 2798€. Solange die Produktqualität/Service so bleibt, werde ich immer Alienware Notebooks kaufen.
Bearbeitet von: "JetLaw" 7. Mai
Thynariel07.05.2019 14:27

Dell hat mindestens einmal im Monat eine 10-15% Aktion auf Laptops, sei es …Dell hat mindestens einmal im Monat eine 10-15% Aktion auf Laptops, sei es jetzt auf Gaming oder Office Notebooks.Bei Dell kauft man eben nicht außerhalb der Rabattzeiten!


bunt tötet
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text