156°
ABGELAUFEN
FoodChili Food Gutscheine

10% Rabatt bei Chili Food / Chili-Shop ohne Mindestsbestelltwert

Gutschein anzeigenhop
Kam heute per Mail:

"von Sonntag auf Montag ist unser Shopserver für ganze 15 Stunden ausgefallen.

Wir bitten Sie vielmals um Entschuldigung und schenken Ihnen 10% Rabatt.
Kein Mindestbestellwert !

Geben Sie einfach folgenden Gutscheincode bei der Bestellung an.

Persönlicher Gutscheincode: Shop

Zeitraum der Aktion: bis 11. August 2013"

Bestelle hier schon seit Jahre immer mal wieder, meist größere Sammelbestellungen. Super Shop, meist schon am nächten Tag alles da.

12 Kommentare

Kann den Shop nur empfehlen! Ab 35€ gibt es noch ein Superscharfes Messer dazu (ideal zum Chillischneiden damit nix in die Augen spritzt)

Kann ich bestätigen. Und haben die etwa endlich den Mindermengenzuschlag abgeschafft?

HOT!

Der brennt zweimal X)

Ich hab da gestern mal einiges an chilisamen und so 2 kleine gewaechshaeuser gekauft
Dann kann ich mir meine eigenen Chillies ziehen, sehr cool. Danke fuer den Hinweis!

indifan

Ich hab da gestern mal einiges an chilisamen und so 2 kleine gewaechshaeuser gekauft Dann kann ich mir meine eigenen Chillies ziehen, sehr cool. Danke fuer den Hinweis!


Falls du nicht nur so kleine Zier-Chilis gekauft hast solltest du aber noch ein halbes Jahr mit der Zucht. Oder du kaufst dir auch noch passende Lampen, damit die Chilis auch im Winter genug Licht bekommen.

hot! danke

Verfasser

indifan

Ich hab da gestern mal einiges an chilisamen und so 2 kleine gewaechshaeuser gekauft Dann kann ich mir meine eigenen Chillies ziehen, sehr cool. Danke fuer den Hinweis!



Chilis baut man Ende Februar bis Ende März an, also man fängt in diesem Zeitraum an. Samen dort kaufen ok, Gewächshaus dort kaufen, viel zu teuer. Das Gewächshaus kostet im Toom Baumarkt nur 2,99 € wenn ich mich recht erinnere. Habe mein erstes auch bei CS24 bestellt und weitere dann im Toom. Kokostabs usw. gibt es dort auch günstiger. Dünger im CS24 ist auch sehr zu empfehlen. Man kann natürlich auch im Supermarkt oder sontwo ein paar Chili kaufen und die Samen dann von dort nehmen, ist auch oft noch was günstiger, hat meist aber weniger Auswahl. Getrocknete sind auch verwertbar, nur wenn die gefroren, sind diese kaputt udn unbrauchbar.

Normale Chilis sind im August erntereif, wenn du die Mitte bis Ende März anbaust. Die richtig scharfen wie z.B. Trinidat Scorpion, Habanero, Buht Jolokia usw. erst gegen Ende September. Solltest also gucken, wann du beginnst. Mit drinnen halten habe ich bisher schlechte Erfahrungen gesammelt. Die nehmen natürlich recht schnell auch recht viel Platz weg, daher lege ich meinen Zeitpunkt immer auf Mitte bis Ende März, da ich die recht bald raussetzen möchte. Stehen bei mir auf dem Balkon. Kollegen von mir halten ihre im Garten, was teilweise auch gut ging, haben dieses Jahr nur leider den Platzregen und Hagel von letzter Woche nicht überlegt.

"eigentlich" ganz geil, aber die "selbst-züchten" sachen da sind zu teuer. die ZGWHs gibts im baumarkt günstiger. die quelltabs auch (habe aber schlechte erfahrungen damit gemacht). besser kleine 4cl plastik-schnapsbecher im getränkemarkt kaufen und mit anzuchterde füllen. trocknen nicht so schnell aus und fangen nicht an zu schimmeln.

die samen, die ich beim chili-shop gekauft habe, waren so mittelmäßig. eine sorte 100% keimquote, die andere sorte bei identischen bedingungen nur 10% keimquote. top und flop....

besser samen bei semillas.de bestellen. der versand ist günstiger und die samenqualität dort ist der hammer!

dünger kann man ebenfalls recht gut im baumarkt kaufen: normaler tomatendünger reicht vollkommen aus.

alles in allem spart man mit dem gutschein weniger, als wenn man die sachen direkt im baumarkt kauft bzw. woanders bestellt.

anzucht so ende februar/anfang märz beginnen. es sei denn, du willst mit kunstlicht arbeiten, dann kannst du auch früher anfangen. jetzt noch anfangen würde ich mir überlegen, denn dann musst du die großen pflanzen nachher künstlich beleuchten. normale glühbirnen tuns da nicht, muss schon spezielles licht mit 6500 kelvin sein, damit die pflanzen es "verwenden" können.

die fertigen soßen usw. im shop kann ich nicht beurteilen, da kann es sich durchaus lohnen. die "zucht-sachen" würd ich aber woanders kaufen (s.o.)!

l33t

Kann ich bestätigen. Und haben die etwa endlich den Mindermengenzuschlag abgeschafft?



ich bestelle seit 4 Jahren dort und kann mich an keinen Mindermengenzuschlag erinnern, hab aber auch jedesmal für mind 35€ bestellt wegen dem Messer (davon kann man nicht genung haben!)

Scharf

l33t

Kann ich bestätigen. Und haben die etwa endlich den Mindermengenzuschlag abgeschafft?



Daran wird es liegen. Ich bestelle dort auch schon seit Ewigkeiten und von einigen Kleinigkeiten (Schwankungen bei der Schärfe, was naturgemäß schon mal vorkommt) abgesehen, kann ich nur Gutes berichten. Den Mindermengenzuschlag haben die 2009 eingeführt und ich meine die Grenze lag bei 15 €. Also im Prinzip noch im Rahmen, aber erstens mag ich das aus Prinzip nicht und zweitens bestellt man dann nicht mehr "mal eben so" etwas zum Probieren - Versand kommt ja schließlich auch noch drauf.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 265°Neue Rewe und Penny Coupons aus der aktuellen Laviva April 2017 [Bundesweit…
    2. 231°30% Rabatt bei Domino's bis 27.03. -30%
    3. 150°bis zu 30% Rabatt auf alle Produkte bei myprotein.com -30%
    4. 149°40% Rabatt beim MyProtein im Late Night Shopping (+10% Shoop!) -40%