10fach Paybackpunkte bei dm
714°Abgelaufen

10fach Paybackpunkte bei dm

80
eingestellt am 1. Jan 2015
Nabend,

anbei habe ich mal zwei 10fach Coupons von dm für Euch. Beide sind bis zum 28.02.2015 gültig.


pic-upload.de/vie…tml

pic-upload.de/vie…tml


Vom 08.01.-21.01.2015 sind wieder Payback-Servicewochen bei dm, wie gehabt 10% Extrapunkte für jeden Wertscheckausdruck.


Viel Spaß


Nachtrag:

pic-upload.de/vie…tml - gültig bis 29.02.2016

Beste Kommentare

Vorsicht mit solchen Coupons... ich hatte damit schon zig mal D2 Callya-Guthaben bei DM so mit 10% Rabatt gekauft... das Ende vom Lied war die Stornierung der Punkte von 2 Käufen und dem damit verbunden Verlust von 5000 Punkten, der vorübergehenden Sperrung des Payback Kontos und dem Erhalt eines netten Briefes indem mir die Verwendung von gefälschten Coupons vorgeworfen wurde und eine Schließung des PaybackKontos angedroht wurde. Kein Coupon wurde von mir mehrfach eingesetzt! Nur so als Erfahrungsbericht

80 Kommentare

Danke, Merk

Merk

klingt gut bin erst neu bei payback wie funktioniert das genau mit Wertscheckausdruck

LG

mal sehen was demnächst von Payback kommt zum 15 jährigen Geburtstag !
startet ab ca. 5 Januar
bei dm hängt schon ein Plakat mit der Seite diese ist aber noch nicht online !
payback.de/15

Verfasser

hamudi

klingt gut bin erst neu bei payback wie funktioniert das genau mit Wertscheckausdruck LG




Wenn du bei dm einen Wertscheck am Automaten ausdruckst, bekommst du 10% als Punkte wieder gutgeschrieben.

ok danke gut das hab ich verstanden und was ist ein Wertscheck was kann ich damit machen?

Verfasser

hamudi

ok danke gut das hab ich verstanden und was ist ein Wertscheck was kann ich damit machen?



Damit kannst du dann bei dm bezahlen.

OK danke schön

wünsche euch ein schönes gesundes Jahr für alle

Vorsicht mit solchen Coupons... ich hatte damit schon zig mal D2 Callya-Guthaben bei DM so mit 10% Rabatt gekauft... das Ende vom Lied war die Stornierung der Punkte von 2 Käufen und dem damit verbunden Verlust von 5000 Punkten, der vorübergehenden Sperrung des Payback Kontos und dem Erhalt eines netten Briefes indem mir die Verwendung von gefälschten Coupons vorgeworfen wurde und eine Schließung des PaybackKontos angedroht wurde. Kein Coupon wurde von mir mehrfach eingesetzt! Nur so als Erfahrungsbericht

@tumnus: wenn man in deiner galerie bei pic-upload blättert, findet sich sogar ein dritter gutschein, der angeblich bis zum 29.02.2016 !!! gültig sein soll.

also wenn das keine fälschung ist, dann fress ich nen besen - dm würde niemals gutscheine ausgeben, die 13 monate gültig sind....

Verfasser

loca19

@tumnus: wenn man in deiner galerie bei pic-upload blättert, findet sich sogar ein dritter gutschein, der angeblich bis zum 29.02.2016 !!! gültig sein soll. also wenn das keine fälschung ist, dann fress ich nen besen - dm würde niemals gutscheine ausgeben, die 13 monate gültig sind....




Dieser Gutschein ist im aktuellen Couponheft von dm Glückskind vorhanden.

kann vielleicht jemand die beiden 10x Coupons zusammen auf einer seite machen, wäre echt nett dann brauch ich nicht 2 blätter verbrauchen! DANKE

ok - wenns stimmt nehm ich alles zurück. wer kriegt denn solche "coupon-hefte"? muss ich dafür erst kinder machen und ne familie gründen?

Verfasser

loca19

ok - wenns stimmt nehm ich alles zurück. wer kriegt denn solche "coupon-hefte"? muss ich dafür erst kinder machen und ne familie gründen?



Ja musst du...und dich dann beim entsprechenden Programm anmelden. Entweder online oder in Laden.

ok - dann lass ich es lieber beim 5fach-coupon (ohne kinder) :-))

5099378-g27Up

Hab mal selbst gemacht , bei 10x Coupons zusammen! Nicht ganz so gut geworden aber reicht!

Wenn man sich bei Glüxkind anmeldet gibts einen 10% DM Coupon gültig bis Mai 2015!

perception

Vorsicht mit solchen Coupons... ich hatte damit schon zig mal D2 Callya-Guthaben bei DM so mit 10% Rabatt gekauft... das Ende vom Lied war die Stornierung der Punkte von 2 Käufen und dem damit verbunden Verlust von 5000 Punkten, der vorübergehenden Sperrung des Payback Kontos und dem Erhalt eines netten Briefes indem mir die Verwendung von gefälschten Coupons vorgeworfen wurde und eine Schließung des PaybackKontos angedroht wurde. Kein Coupon wurde von mir mehrfach eingesetzt! Nur so als Erfahrungsbericht


Ist das erst vor kurzem passiert?

perception

Vorsicht mit solchen Coupons... ich hatte damit schon zig mal D2 Callya-Guthaben bei DM so mit 10% Rabatt gekauft... das Ende vom Lied war die Stornierung der Punkte von 2 Käufen und dem damit verbunden Verlust von 5000 Punkten, der vorübergehenden Sperrung des Payback Kontos und dem Erhalt eines netten Briefes indem mir die Verwendung von gefälschten Coupons vorgeworfen wurde und eine Schließung des PaybackKontos angedroht wurde. Kein Coupon wurde von mir mehrfach eingesetzt! Nur so als Erfahrungsbericht



Mist, ich hatte genau das vor... sollte ich das lieber nicht machen? :P

"Ausgenommen sind Pfand- und Geschenkkarten" - zählen Telefonkarten dazu?

ROSSO

Ist das erst vor kurzem passiert?



Das war mitte 2014 und ist mit genau solchen Coupons passiert... unter anderem auch gültig bis ende Februar 2015... wenn ich wieder zu Hause bin schaue ich mir mal den EAN-Coden von denen die ich habe an.
Ich war übrigens nicht der einzige dem das passiert ist...
Besonders dreist war, dass nicht nur die Coupon-Bepunktung nachträglich storniert wurde, sondern auch die Basis-Bepunktung.
[Für mich ziehe ich die Konsequenzen insofern, als dass ich versuche das Payback-Programm zu vermeiden und DM gleich mit dazu... ein Incentivierungsprogramm, bei dem der Kunde zum Kauf angeregt wird, korrekt bezahlt und anschließend die "prämie" storniert bekommt ist imo glatter Betrug. - Außerdem Bekommt man mit der (Mauerfall) Gutschein Aktion von Mediamarkt ja immerhin 20% auf Callya Guthaben!]

MrBermel

Mist, ich hatte genau das vor... sollte ich das lieber nicht machen? :P "Ausgenommen sind Pfand- und Geschenkkarten" - zählen Telefonkarten dazu?



Telefonkarten gehen und sind bei DM laut Coupon und von den Kassen (zumindest als ich eingelöst habe) her zulässig.

Falls dus übrigens wirklich probieren willst: DM verkauft 25€ Callya Karten. Pro Kassiervorgang gehen 10 Karten. Also 250€ Guthaben. Jeder Coupon (also EAN) kann nur 1x pro PaybackKonto eingelöst werden und wird anderen Falls sowieso direkt wieder storniert. Um nicht so ein großes Hallo zu veranstalten würde ich nur 1 Karte vom Ständer nehmen und der Kassiererin dann sagen wie oft du das willst. So muss sie nicht zig Karten wieder aufhängen weil die Codes zum aufladen ja sowieso nur auf dem Kassenzettel ausgedruckt kommen. Die anderen Kunden machen schon immer ziemliche Augen wenn da ein 8m langer Kassenzettel rauskommt^^




Verfasser

perception

Vorsicht mit solchen Coupons... ich hatte damit schon zig mal D2 Callya-Guthaben bei DM so mit 10% Rabatt gekauft... das Ende vom Lied war die Stornierung der Punkte von 2 Käufen und dem damit verbunden Verlust von 5000 Punkten, der vorübergehenden Sperrung des Payback Kontos und dem Erhalt eines netten Briefes indem mir die Verwendung von gefälschten Coupons vorgeworfen wurde und eine Schließung des PaybackKontos angedroht wurde. Kein Coupon wurde von mir mehrfach eingesetzt! Nur so als Erfahrungsbericht



Und wie soll Payback erfahren haben, dass du genau solche Coupons benutzt hast ? Die Kasse wird das wohl schlecht erkennen. Ich nutze solche Coupons mit etlichen Payback-Konten und da ist so etwas noch nie passiert.

Tumnus

Und wie soll Payback erfahren haben, dass du genau solche Coupons benutzt hast ? Die Kasse wird das wohl schlecht erkennen. Ich nutze solche Coupons mit etlichen Payback-Konten und da ist so etwas noch nie passiert.



Genau das kann ich dir auch nicht erklären... vielleicht bit du ja schlauer? Ich habe ja schon geschriben wie das bei mir war, alles weitere muss jeder für sich entscheiden und alternativ vielleicht direkt am Folgetag die gutgeschriebenen Punkte auszahlen lassen um einer Stornierung zuvor zu kommen oder halt mit dem Ärger leben X)

jedenfalls habe ich nach den Ersten Käufen für über 750€ direkt von DM noch zusätzliche Gutscheine bekommen... 1 Monat später war ihnen mein Geld wohl recht aber die Punkte wollten sie behalten

Dann hoffe ich mal das bis zum 08.01. alles i.o. ist ;-)

ROSSO

Ist das erst vor kurzem passiert?

MrBermel

Mist, ich hatte genau das vor... sollte ich das lieber nicht machen? :P "Ausgenommen sind Pfand- und Geschenkkarten" - zählen Telefonkarten dazu?


Das heißt, das der selbe code auf einem Konto nur einmal eingesetzt wurde oder der gleiche mehrfach?

ROSSO

Das heißt, das der selbe code auf einem Konto nur einmal eingesetzt wurde oder der gleiche mehrfach?



Ich hatte ca 6 verschiedene (EAN und Gültigkeit) 10-fach Coupons von Anfang letztem Jahr bis eben 28.02.2015... jeden dieser Coupons habe ich nur 1x pro PB-Konto genutzt... wenn das die Frage war.

ROSSO

Das heißt, das der selbe code auf einem Konto nur einmal eingesetzt wurde oder der gleiche mehrfach?


bissel auffällig das 6mal auf einem konto zu machen

ROSSO

Das heißt, das der selbe code auf einem Konto nur einmal eingesetzt wurde oder der gleiche mehrfach?



soweit kam ich ja gar nicht.... nach dem dritten Mal war schluss... wohlgemerkt der von DM zugeschickte Coupon. Der vierte und fünfte wurden samt Restbeträgen von vorherigen Bepunktungen bei DM einfach kommentarlos storniert.. Habe zig mal mit Payback telefoniert... keiner konnte mir sagen was los war.. dann kam der Brief.

würde sagen einfach übertrieben, teile es einfach auf mehrere Karten auf, das net so auffällig

Doppi

würde sagen einfach übertrieben, teile es einfach auf mehrere Karten auf, das net so auffällig



also das musst du mir mal plausibel erklären.

Na ganz Einfach, wenn du mehre Karten hast, dann benutzt du auch net nur ein Konto mit xfach mal dein dm coupon.
Wenn auf jedem Konto nur einmal ein xfach coupon aufweist ist die chance verschwindend gering das die da was unternehmen :P

ROSSO

Das heißt, das der selbe code auf einem Konto nur einmal eingesetzt wurde oder der gleiche mehrfach?



Ja, so war das gemeint. Danke.
Haben sich ausser dem Schreiben und der Stornierung der Punkte weitere Maßnahmen angedroht? Geht das PB Konto jetzt wieder ganz normal?

Platzhalter.

Bei 750 Euro DM Giro sind das bei 10% Gutscheine 75 Euro Paybackguthaben. Da schaut ja bestimmt das System automatisch danach und meldet den Fall an einen Sachbearbeiter.

Verfasser

MG38

Bei 750 Euro DM Giro sind das bei 10% Gutscheine 75 Euro Paybackguthaben. Da schaut ja bestimmt das System automatisch danach und meldet den Fall an einen Sachbearbeiter.



Ich habe mir letztes Jahr fast 500€ in Paybackpunkten immer auf das gleiche Konto überweisen lassen. Bis jetzt gab es keine Probleme.

MG38

Bei 750 Euro DM Giro sind das bei 10% Gutscheine 75 Euro Paybackguthaben. Da schaut ja bestimmt das System automatisch danach und meldet den Fall an einen Sachbearbeiter.



Denk ich mal eher nicht. Wobei Payback sicherlich auch Prüfung vornimmt. Selbst dm macht das. Schon mal davon etwas gehört ;-)

MG38

Bei 750 Euro DM Giro sind das bei 10% Gutscheine 75 Euro Paybackguthaben. Da schaut ja bestimmt das System automatisch danach und meldet den Fall an einen Sachbearbeiter.


MG38

Bei 750 Euro DM Giro sind das bei 10% Gutscheine 75 Euro Paybackguthaben. Da schaut ja bestimmt das System automatisch danach und meldet den Fall an einen Sachbearbeiter.



500€ ist ne Nummer. Kommt drauf an woher die Punkte gekommen sind.... ;-)

ROSSO

Ja, so war das gemeint. Danke. Haben sich ausser dem Schreiben und der Stornierung der Punkte weitere Maßnahmen angedroht? Geht das PB Konto jetzt wieder ganz normal?



Das hatte sonst keine Konsequenzen. Ich habe mich persönlich schon genug über die entgangenen knapp 60€ geärgert.
Mittlerweile denke ich, dass das von dm ausging, aber warum genau keine Ahnung. Ist ja auch Paradox, dass die mir erst nochmal ein Belohnungs-Coupon mit 10-fach Coupon zuschicken und dann die nächsten stornieren.



Verfasser

ROSSO

500€ ist ne Nummer. Kommt drauf an woher die Punkte gekommen sind.... ;-)



Durch xtra Cards, Vodafoneguthaben, real, dm, aral und Zeitschriftenabos.

perception

[quote=ROSSO] Mittlerweile denke ich, dass das von dm ausging, aber warum genau keine Ahnung.



Denke ich auch, da konnte dich eine Kassiererin nicht leiden, oder war neidisch, dass du soviele Punkte bekommen hast...

ROSSO

500€ ist ne Nummer. Kommt drauf an woher die Punkte gekommen sind.... ;-)



Da hast aber ordentlich eingekauft... payback lohnt sich im Allgemeinen für mich nicht... meistens fahre ich mit anderen Incentivierungsprogrammen (z.B. qipu) oder Angeboten und Gutscheinen (z.T. wesentlich) günstiger... war für mich nur für Callya attraktiv und das hat sich mit der Aktion erledigt... wie gesagt wenn ich es durch MM-Gutscheine sogar 20% günstiger bekomme... Ich habe mich nur so drüber aufgeregt wegen der Kohle und vielleicht konnte ich ja dem einen oder anderen den Stress ersparen und n paar Tips geben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 466°Payback - REWE - 24.11.2017 - 10 fach Punkte an einem Freitag
    2. 318°Depot Adventscoupons 2017 (Freebie am 06.12.)
    3. 171°15% bei CLINIQUE auf die Foundation Produkte -15%
    4. 149°8 Euro Gutschein ( Leserservice ) -8€