15 Euro Gutschein für Brands4friends ohne Mindestbestellwert
190°Abgelaufen

15 Euro Gutschein für Brands4friends ohne Mindestbestellwert

50
eingestellt am 7. Nov 2011
Hi Leute,
habe gerade per mail einen 15€ Neukundengutschein bekommen. Einzulösen nach Neuanmeldung ohne Mindestbestellwert

http://brands4friends.net/mkt/_15EUR/uni-kleid-kissen-weste/?partnerID=ABVP&extcid=ABVP_A_A_A

Beste Kommentare

Ich denke nicht, dass sie Bestellungen des Bruders,Schwester etc. einfach kündigen

B4F ist für mich ohne Gutschein durch die hohen Versandkosten absolut uninteressant..

50 Kommentare

Bei Anmeldung heute: Gutschein gültig bis 08.12.2011.

Danke sehr! Super hot!

Gutscheine sind nach der Anmeldung immer einen Monat gültig.

Ein neuer Link mit 20 Euro Guthaben ist nicht bekannt, oder?

Ich trau mich ja nicht mehr seit der letzten AGB-Änderung - hab mit Hammerevents schon genug Stress am Hals:
"3.3 Jede Person darf sich nur einmal als Mitglied bei brands4friends anmelden. Die gleichzeitige Anmeldung mehrerer Mitgliedskonten ist nicht erlaubt. Eine Umgehung dieser Regelung, insbesondere durch die Verwendung abweichender Daten oder E-Mail-Adressen ist unzulässig und kann zur Kündigung seitens brands4friends führen."

Ich denke nicht, dass sie Bestellungen des Bruders,Schwester etc. einfach kündigen

B4F ist für mich ohne Gutschein durch die hohen Versandkosten absolut uninteressant..

divemouse

Ich trau mich ja nicht mehr seit der letzten AGB-Änderung - hab mit Hammerevents schon genug Stress am Hals:"3.3 Jede Person darf sich nur einmal als Mitglied bei brands4friends anmelden. Die gleichzeitige Anmeldung mehrerer Mitgliedskonten ist nicht erlaubt. Eine Umgehung dieser Regelung, insbesondere durch die Verwendung abweichender Daten oder E-Mail-Adressen ist unzulässig und kann zur Kündigung seitens brands4friends führen."


Es wird mit einer "Kündigung", also einer Sperrung des Accounts plus Stornieren der Bestellung gedroht... Sehr heftige Konsequenzen.. löl.
Und wer weiß, ob man nicht gaaanz viele Geschwister hat.. Gibts wirklich!

hätte ihn zwar vor ein paar Tagen gebraucht und aktuell nicht, aber det kann ja noch werden. HoHoHot

Ist denn der Gutschein wie der von vente-privee auch auf die Versandkosten anrechenbar?

divemouse

Ich trau mich ja nicht mehr seit der letzten AGB-Änderung - hab mit Hammerevents schon genug Stress am Hals:"3.3 Jede Person darf sich nur einmal als Mitglied bei brands4friends anmelden. Die gleichzeitige Anmeldung mehrerer Mitgliedskonten ist nicht erlaubt. Eine Umgehung dieser Regelung, insbesondere durch die Verwendung abweichender Daten oder E-Mail-Adressen ist unzulässig und kann zur Kündigung seitens brands4friends führen."



Muss jeder selber wissen... ich habe schon zu viele Geschwister bei B4F - noch mehr nehmen sie mir bestimmt nicht ab. Bei Hammerevents sagen die AGBs auch nix dazu aus, dass wenn man eine Bestellung tätigt und mit einem Gutscheincode bezahlt (zu dem Zeitpunkt hat jeder x-beliebige funktioniert), gleich ein Schreiben vom Anwalt bekommt, in dem behauptet wird dass man in die Datenbank eingedrungen ist und mit gerichtlichen Schritten gedroht wird. Ich hatte schon zweimal richtig Stress wegen so etwas und bin nun vorsichtiger. Hab schon genug bei B4F abgestaubt und lass es nun dabei...

Ist denn der Gutschein wie der von vente-privee auch auf die Versandkosten anrechenbar?

Nein nicht auf Vsk anrechenbar. MBW 15€

Danke für den Tipp. Von mir ein HOT. Leider aktuelle keine für mich interessanten Aktionen aktiv oder angekündigt.

Netter Gutschein, aber der Laden ist nicht so doll. Die muellen dann gerne auch einem mit Werbung zu.

Deutschland: 6,90 €
Österreich: 8,90 €

@ divemouse: ich kann Deine Vorsicht verstehen. Hier probiert man aber auch keine Zahlenkombination aus, um an den Gutschein zu kommen.

rednex

@ divemouse: ich kann Deine Vorsicht verstehen. Hier probiert man aber auch keine Zahlenkombination aus, um an den Gutschein zu kommen.



Trotzdem sollte man vorsichtig sein. Bei B4F hatte ich Probleme, Geld wieder zurueck zu bekommen. Die haben bemerkt, dass ich die Gutscheine mehr genutzt habe und das ist bei 2 Retouren (alles andere hatte ich behalten) aufgefallen. Geld gab es nicht, sondern Ausreden.

Sehr hot, danke

Wann haben die denn die AGBs geändert? Hab mich nämlich mehrmals angemeldet und es ist aufgefallen. Hab nun eine Mail erhalten, dass sich die Rechtsabteilung be mir melden wird, seit 2 Wochen hat sich aber nichts getan. Vlt. habe ich mich ja VOR der AGB Änderung mehrmals registriert? Hatte mich für die 20 Euro Gutscheine, die es vor ca. 1 Monat gab angemeldet...

divemouse

Ich trau mich ja nicht mehr seit der letzten AGB-Änderung - hab mit Hammerevents schon genug Stress am Hals:"3.3 Jede Person darf sich nur einmal als Mitglied bei brands4friends anmelden. Die gleichzeitige Anmeldung mehrerer Mitgliedskonten ist nicht erlaubt. Eine Umgehung dieser Regelung, insbesondere durch die Verwendung abweichender Daten oder E-Mail-Adressen ist unzulässig und kann zur Kündigung seitens brands4friends führen."



@ beneschuetz und Eames:
Bei euch beiden soll b4f es bemerkt haben, aber nur bei Eames eine juristische Reaktion erfolgen? Hast du denn eine übertrieben große Familie oder wie soll man sich das erklären? Poste doch bitte mal die Mail v. b4f.

Aber mehr als Storno/Kündigung oder Retoure-Problemen dürfte doch eig. nicht zu erwarten sein...

In der Mail steht einfach nur, dass ich weitere Bestellungen unterlassen soll und sich die Rechtsabteilung in Kürze bei mir melden wird.

Ich hatte mich aber auch nicht mit Geschwistern angemeldet, sondern mir Namen ausgedacht und nur die Versandadresse bei Bestellung richtig angegeben.

Mir wurde aber bis jetzt kein Konto gekündigt/gesperrt und auch alle Retouren wurden zurückgezahlt, auch nachdem die Sache aufgeflogen war. Logischerweise habe ich die Konten selbst gekündigt...

divemouse

Ich trau mich ja nicht mehr seit der letzten AGB-Änderung - hab mit Hammerevents schon genug Stress am Hals:"3.3 Jede Person darf sich nur einmal als Mitglied bei brands4friends anmelden. Die gleichzeitige Anmeldung mehrerer Mitgliedskonten ist nicht erlaubt. Eine Umgehung dieser Regelung, insbesondere durch die Verwendung abweichender Daten oder E-Mail-Adressen ist unzulässig und kann zur Kündigung seitens brands4friends führen."



Ich hatte auf eine meiner Mailadressen am 17.10. eine Info dazu bekommen, dass neue AGBs gelten würden und man diese mit der nächsten Bestellung automatisch akzeptieren würde. "Die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Shopbestimmungen und die Datenschutzerklärung treten für dich zum 10. November 2011 in Kraft oder früher, wenn du diesen ausdrücklich im Rahmen einer Bestellung auf der brands4friends-Webseite zustimmst"

In der Mail steht einfach nur, dass ich weitere Bestellungen unterlassen soll und sich die Rechtsabteilung in Kürze bei mir melden wird.

Ich hatte mich aber auch nicht mit Geschwistern angemeldet, sondern mir Namen ausgedacht und nur die Versandadresse bei Bestellung richtig angegeben.

@divemouse: Zum Glück habe ich meine Bestellungen alle VOR dem 17.10 aufgegeben :-D
Kannst Du mir bitte diese Mail von Brands4friends an gleichung12@live.de schicken oder hier reinkopieren? Falls noch was von B4F kommen sollte, wäre das vlt. eine Möglichkeit zu argumentieren...


Hallo divemouse,

wir möchten dich mit dieser E-Mail über Neuerungen und Verbesserungen informieren, die wir an unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Shopbestimmungen und an der Datenschutzerklärung vornehmen.

Im Bereich des Datenschutzes hat die Tatsache, dass die Betreiberin des Online-Shopping-Clubs brands4friends und der brands4friends-Webseite, die Private Sale GmbH, von eBay gekauft wurde, zu Änderungen der Datenschutzerklärung geführt, um diese mit den eBay-Standards zu harmonisieren. eBay gewährleistet weltweit ein einheitliches und gleich hohes Datenschutzniveau nach europäischen Standards. Dazu hat eBay in allen Unternehmen der eBay-Gruppe interne Regelungen eingeführt, mittels derer sich diese verbindlich verpflichten, Datenschutz auf dem Niveau der Europäischen Datenschutzrichtlinie zu gewährleisten (sogenannte "Binding Corporate Rules"). Der für brands4friends zuständige Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat den Beitritt der Private Sale GmbH zu den Binding Corporate Rules von eBay geprüft und genehmigt und damit seine Zustimmung zum Ausdruck gebracht, dass diese einen angemessenen Schutz für deine personenbezogenen Daten bieten.

Die Veränderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Shopbestimmungen sind mit dem Ziel erfolgt, diese prägnanter und präziser zu formulieren und sie somit für dich verständlicher zu machen und zum Teil aus rechtlichen Gründen erforderliche Anpassungen vorzunehmen.

Die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen findest du hier

Die neuen Shopbestimmungen findest du hier

Die neue Datenschutzerklärung findest du hier

Die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Shopbestimmungen und die Datenschutzerklärung treten für dich zum 10. November 2011 in Kraft oder früher, wenn du diesen ausdrücklich im Rahmen einer Bestellung auf der brands4friends-Webseite zustimmst. Wenn du mit den neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den neuen Shopbestimmungen oder der neuen Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist und diesen nicht zustimmen willst, kannst du deren Geltung widersprechen, indem du dein Mitgliedskonto kündigst. Dies kannst du zum Beispiel in dem Bereich "Dein Konto" tun.

Bei Fragen und Anregungen kannst du uns unter service@brands4friends.de kontaktieren.


Viele Grüße
Dein brands4friends-Team

Hab dir die Mail auch nochmal weitergeleitet.

Das ist vom 17.10.!2011! richtig? Nicht dass das von 2010 ist :-D

Vielen Dank!

In der Mail steht, dass Du die Mail am 12.10 erhalten hast, nicht 17.10...

@Eames: SORRY!!! Hast recht, hab mich vertippt... gut dass ich sie dir weitergeleitet hab und du das gemerkt hast... Hattest du danach bestellt?

Ja, und es ist 2011 gemeint - ganz sicher ;-)

Am 13.10 habe ich bestellt. Keine Ahnung ob die voraussetzen können, dass ich eine AGB Änderung vom 12.10 so schnell mitbekommen kann

Nochmal für Doofe:

Es ist keine gute Idee mehrfach damit zu bestellen?

Hab jetzt was bestellt, bin aber kein Neukunde mehr...

@blumenhund: man sollte es nicht übertreiben

Pope

@ beneschuetz und Eames:Bei euch beiden soll b4f es bemerkt haben, aber nur bei Eames eine juristische Reaktion erfolgen? Hast du denn eine übertrieben große Familie oder wie soll man sich das erklären? Poste doch bitte mal die Mail v. b4f.Aber mehr als Storno/Kündigung oder Retoure-Problemen dürfte doch eig. nicht zu erwarten sein...



Bei mir ist das schon länger her, wahrscheinlich war das so Anfang des Jahres, also vor den neuen AGB´s.

blumenhund

Nochmal für Doofe:Es ist keine gute Idee mehrfach damit zu bestellen?Hab jetzt was bestellt, bin aber kein Neukunde mehr...



Ich würde vorsichtig sein...also, wenn man da bestellen möchte, nur das, was wirklich gut ist und nicht jeden Scheiß, der gerade günstig ist.

Mein Konto wurde wegen Auffälligkeiten gesperrt und ich solle telefonisch in Kontakt treten.
Mit dem Anwalt werden sie wohl nicht antreten, trotzdem wäre mir eine weitere Bestellung mitsamt Retoure zu heiß. Habe absolut keine Lust denen dann um mein Geld nachzulaufen.
Für mich ist der Laden aber sowieso tot, da die Angebote nicht mehr an frühere Zeiten heranreichen.

karl333

Mein Konto wurde wegen Auffälligkeiten gesperrt und ich solle telefonisch in Kontakt treten. Mit dem Anwalt werden sie wohl nicht antreten, trotzdem wäre mir eine weitere Bestellung mitsamt Retoure zu heiß. Habe absolut keine Lust denen dann um mein Geld nachzulaufen. Für mich ist der Laden aber sowieso tot, da die Angebote nicht mehr an frühere Zeiten heranreichen.



Was mich interessieren würde: wurde von einem Event mehrfach bestellt oder waren es Bestellungen aus jeweils einem event?

Ok danke. Dann hoff ich einfach mal, daß es jetzt so durch geht.

Gibt es da eigentlich "nur" Klamotten oder auch andere Sachen zu kaufen ? Kenne den Laden nicht und möchte mich ungern auf gut Glück anmelden.

ragnarock

Gibt es da eigentlich "nur" Klamotten oder auch andere Sachen zu kaufen ? Kenne den Laden nicht und möchte mich ungern auf gut Glück anmelden.

Ja, meistens Modeklamotten...

ich kauf da eigentlich nur noch wenns günstig tetesept oder kosmetik gibt, da sind die vsk dann mit 3,90 absolut moderat

nix

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 489°Payback - REWE - 24.11.2017 - 10 fach Punkte an einem Freitag
    2. 376°Depot Adventscoupons 2017 (Freebie am 06.12.)
    3. 171°15% bei CLINIQUE auf die Foundation Produkte -15%
    4. 153°8 Euro Gutschein ( Leserservice ) -8€