20 € Dailies Gutschein
229°Abgelaufen

20 € Dailies Gutschein

-20€
13
eingestellt am 7. Mär
Gibt man Dailies.de ein, erhält man neuerdings wieder einen Einsteiger Gutschein von 20 Euro. Diesen kann man allerdinhs nur beim beim 1. Kauf einlösen.

Man kann entweder einen teilnehmenden Optikern auswählen oder den Gutschein downloaden und die
Rechnung mit dem abgestempelten Gutschein beim Servicepartner einreichen.
Dann erhält man 20€ Rückerstattung auf sein Konto.

Die Einsendung des Gutscheins ist bist zum 30.06.2018 möglich.
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Vielen Dank für die Info! Kann ich sehr gut gebrauchen!
Nachdem es wirklich meine ersten wären:
Hat jemand ne Ahnung was da preislich zu sparen ist bzw. mit was zu rechnen ist?
shuttle2227. Mär

Nachdem es wirklich meine ersten wären:Hat jemand ne Ahnung was da …Nachdem es wirklich meine ersten wären:Hat jemand ne Ahnung was da preislich zu sparen ist bzw. mit was zu rechnen ist?


Wenn es wirklich die ersten sind: Nicht einfach blind kaufen.
Lass das Auge ausmessen und dir die richtige Größe und dergleichen geben. Kostet eben beim ersten Mal Geld bei Fielmann (ich weiß nicht, ob der Augenarzt das auch als Kassenleistung einfach macht - Fielmann ist definitiv schneller). Kaufen kann man ja dann entweder online, oder man nutzt die Preisgarantie von Fielmann.
shuttle2227. Mär

Nachdem es wirklich meine ersten wären:Hat jemand ne Ahnung was da …Nachdem es wirklich meine ersten wären:Hat jemand ne Ahnung was da preislich zu sparen ist bzw. mit was zu rechnen ist?


Ich zahle mittlerweile 34,50€/Monat inklusive Pfelegemittel. Das ist schon extrem teuer. Früher habe mal unter 20 bezahlt. Teilweise wurde es sogar von der Krankenkasse zur Hälfte übernommen. Es sind allerdings auch sehr gute im Vergleich zu früher.
Probiere auf jeden Fall verschiedene Modelle aus. Je luftdurchlässiger desto teurer und angenehmer zu tragen. Wenn du eine Hornhautverkrümmung o.ä. hast, geht es gut ins Geld.
Kaito7. Mär

Wenn es wirklich die ersten sind: Nicht einfach blind kaufen. Lass das …Wenn es wirklich die ersten sind: Nicht einfach blind kaufen. Lass das Auge ausmessen und dir die richtige Größe und dergleichen geben. Kostet eben beim ersten Mal Geld bei Fielmann (ich weiß nicht, ob der Augenarzt das auch als Kassenleistung einfach macht - Fielmann ist definitiv schneller). Kaufen kann man ja dann entweder online, oder man nutzt die Preisgarantie von Fielmann.



Ich schließe daraus, dass die bei Fielmann grundsätzlich günstiger sind
Zum ausprobieren werde ich mir dann da mal welche holen bzw. machen lassen...

mtr2k7. Mär

Ich zahle mittlerweile 34,50€/Monat inklusive Pfelegemittel. Das ist schon …Ich zahle mittlerweile 34,50€/Monat inklusive Pfelegemittel. Das ist schon extrem teuer. Früher habe mal unter 20 bezahlt. Teilweise wurde es sogar von der Krankenkasse zur Hälfte übernommen. Es sind allerdings auch sehr gute im Vergleich zu früher.Probiere auf jeden Fall verschiedene Modelle aus. Je luftdurchlässiger desto teurer und angenehmer zu tragen. Wenn du eine Hornhautverkrümmung o.ä. hast, geht es gut ins Geld.



Krankenkassen zahlen doch kaum noch was sinnvolles...
(Achtung, es folgt meine Meinung) Als Alkoholiker oder Drogenabhängiger bekommt man Therapien und alles gezahlt (was meiner Ansicht nach größtenteils selbstverschuldet ist) und bei Sehschwächen gibst mittlerweile nur noch als Kind was...
Wenn sie wenigstens jedes Jahr (oder alle zwei Jahre) einen Zuschuss auf die Gläser (50%?) geben würden...

Da fällt mir ein: Ob es schon eine anerkannte Mydealz-Sucht gibt?
Bearbeitet von: "shuttle222" 7. Mär
@shuttle222 genau das ist ewig lange her. Ich hab mir schon lange keine Brille mehr besorgt. Linsen zahle ich zu 100% selbst. Ich hab auch schon öfter überlegt, die selbst im Internet zu bestellen aus Kostengründen. Beim Optiker messen sie halt kostenlos nach, ob die Werte noch ok sind, ansonsten ist es das gleiche.
Natürlich übernimmt die Kasse soweit ich weiß einen Großteil der Kosten für die Gläser, aber man muss trotzdem ordentlich zuzahlen falls die Brillen mehr als der gesetzlich festgelegte Betrag kosten und natürlich das Gestellt selbst zahlen.Beim Zahnarzt ist es ja das gleiche Spiel: alles was über die gesundheitsschädlichen (?) Amalgamfüllungen hinaus geht, muss selbst gezahlt werden.
mtr2k7. Mär

@shuttle222 genau das ist ewig lange her. Ich hab mir schon lange keine …@shuttle222 genau das ist ewig lange her. Ich hab mir schon lange keine Brille mehr besorgt. Linsen zahle ich zu 100% selbst. Ich hab auch schon öfter überlegt, die selbst im Internet zu bestellen aus Kostengründen. Beim Optiker messen sie halt kostenlos nach, ob die Werte noch ok sind, ansonsten ist es das gleiche.Natürlich übernimmt die Kasse soweit ich weiß einen Großteil der Kosten für die Gläser, aber man muss trotzdem ordentlich zuzahlen falls die Brillen mehr als der gesetzlich festgelegte Betrag kosten und natürlich das Gestellt selbst zahlen.Beim Zahnarzt ist es ja das gleiche Spiel: alles was über die gesundheitsschädlichen (?) Amalgamfüllungen hinaus geht, muss selbst gezahlt werden.



bei mir zahlen die 0,00€ für Gläser
shuttle2227. Mär

bei mir zahlen die 0,00€ für Gläser


Dann hast du (noch) zu gute Augen
mtr2k7. Mär

Dann hast du (noch) zu gute Augen



Naja wer solche Werte festlegt lebt ja auch aufm Mond. Ohne Brille würde ich (seit ich sie hab) auf jedenfall nirgends mehr hingehen xD
Kaito7. Mär

Wenn es wirklich die ersten sind: Nicht einfach blind kaufen. Lass das …Wenn es wirklich die ersten sind: Nicht einfach blind kaufen. Lass das Auge ausmessen und dir die richtige Größe und dergleichen geben. Kostet eben beim ersten Mal Geld bei Fielmann (ich weiß nicht, ob der Augenarzt das auch als Kassenleistung einfach macht - Fielmann ist definitiv schneller). Kaufen kann man ja dann entweder online, oder man nutzt die Preisgarantie von Fielmann.


welche Preisgarantie?

auf Online PReise von etwa Monatslinsen? wohl kaum was?
ChiefLutz7. Mär

welche Preisgarantie?auf Online PReise von etwa Monatslinsen? wohl kaum …welche Preisgarantie?auf Online PReise von etwa Monatslinsen? wohl kaum was?


Genau darauf.
Schon selbst mehrfach für Zweiwochenlinsen eingelöst
shuttle2227. Mär

Nachdem es wirklich meine ersten wären:Hat jemand ne Ahnung was da …Nachdem es wirklich meine ersten wären:Hat jemand ne Ahnung was da preislich zu sparen ist bzw. mit was zu rechnen ist?


biofinity ist ne gute Monatslinse, Silikon Hydrogel, DK 160

6 Stück PVG immer so 20 Euro mit Versand

nen unbefangenen Test alle paar Monate, 1-2 mal im Jahr macht jede gute Kontaktlinsensprechstunde einer Universitätsaugenklinik auf Kasse mit Überweisung

objektive BEratung ohne wirtschaftliche Optikerintressen)
ich kann die dailies total one absolut empfehlen.
Kaufe sie seit einem Jahr immer wieder mit Gutschein bei Fielmann.
Sind zwar nicht gelistet, gehen aber immer mit dem Preis mit und geben nochmal 5€ Rabatt extra.
Eine 30er Packung kostet dann ~13€ statt 22€ bei Fielmann.
Dein Kommentar

Neuer Gutschein-Poster! Das ist der erste Gutschein von Flocke101. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text