20% Rabatt bei Usenet.Farm
189°Abgelaufen

20% Rabatt bei Usenet.Farm

-20%
30
eingestellt am 27. AprBearbeitet von:"hopp3l"
Habe eben eine E-Mail bekommen das der Usenet Provider Usenet.Farm ab sofort die Bezahlung per Sofort-Überweisung anbietet. Über Sofort-Überweisung kann man sicherlich geteilter Meinung sein, die 20% sind trotzdem "nice 2 have" wenn man grade auf der Suche nach einem Usenet Zugang ist.
Habe bei Usenet.Farm seit einiger Zeit einen Block-Account und bin damit sehr zufrieden.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser
@Jetzt_oder_Nie
Usenet.Farm bietet keine Ilegale Software oder durch das Urheberrecht geschützte Medien an. Sondern stellen lediglich einen Zugang zum Usenet. Nach deiner Auffassung, müsste man DSL/Kabel/LTE Dealz auch löschen, denn im WWW findet man unmengen an "Raubkopien".

Davon abgesehen.. Bei myDealz gab es schon zich Usenet Dealz:
mydealz.de/dea…993
mydealz.de/dea…341
mydealz.de/dea…713
mydealz.de/dea…077
mydealz.de/dea…595
mydealz.de/dea…931


Wo ist das Problem?
30 Kommentare
Also das Usenet ... was würden wir heute nur ohne das Usenet machen....

Hmm wie wärs mit Prime, Netflix und Co.?

Aber du kannst natürlich auch weiter Fil# aehm, deine Text Diskussionen übers Usenet führen....
Da sört dann auch keine Sofort-überweisung....
Usenet ist wie Torrent mit Bezahlung?
francosengevor 2 m

Usenet ist wie Torrent mit Bezahlung?


Nein, Usenet geht über Newsserver und nicht über peer2peer
Jetzt_oder_Nievor 8 m

Also das Usenet ... was würden wir heute nur ohne das Usenet machen....Hmm …Also das Usenet ... was würden wir heute nur ohne das Usenet machen....Hmm wie wärs mit Prime, Netflix und Co.?Aber du kannst natürlich auch weiter Fil# aehm, deine Text Diskussionen übers Usenet führen....Da sört dann auch keine Sofort-überweisung....


ja was wuerden wir ohne netflix, prime und etc machen kostet ja alles nur +100€.. spotify, audible, kindle unlimited jaja was wuerden wir ihne usenet machen
Alastorvor 3 m

ja was wuerden wir ohne netflix, prime und etc machen


Raubmordkopieren? Oder wie nennt man das heute?
Es soll Leute geben die sehen die Kosten für den Usenet Zugang, als eine Art Kulturflatrate
Jetzt_oder_Nievor 12 m

Raubmordkopieren? Oder wie nennt man das heute?


ja so in etwa.. kaum zu glauben das einer sowas nur macht.. wir sollte alle wegsperren
Was Jeder mit diesem Account macht und wozu er Ihn benutzt, kann den Leuten doch hier egal sein! Mit dem Auto kann ich die 100kmh fahren, aber auch es für viel höhere Geschwindigkeiten missbrauchen!

Man Alle hier bei der Heilsarmee


--------------------


Ersparnis über 10% also Hot
Bearbeitet von: "Slowman" 27. Apr
Slowmanvor 8 m

Was Jeder mit diesem Account macht und wozu er Ihn benutzt, kann den …Was Jeder mit diesem Account macht und wozu er Ihn benutzt, kann den Leuten doch hier egal sein! Mit dem Auto kann ich die 100kmh fahren, aber auch es für viel höhere Geschwindigkeiten missbrauchen!


Das Problem is halt einfach, das es die MyDealz Regeln nicht hergeben (ob einem das gefällt oder nicht).... bei anderen Sachen wird das ja auch gnadenlos konsequenz Durchgezogen... (obwohl sie sogar komplett legal in D wären.. nicht mal in der Nähe von Grauzone). Ja ein Usenet Zugang an sich ist auch legal, aber keiner kann mir erzählen das der den für den legalen Bezug seiner Linux Distros braucht...


II. Mitgliedschaft
1. Regeln und Bedingungen
Die Registrierung ist vollkommen kostenlos und unverbindlich! Mit der Registrierung erklärst Du, dass Du mit den folgenden Punkten einverstanden bist.

Wir wollen hier Spaß haben und gemeinsam nach Schnäppchen jagen. Damit es auch für alle Beteiligten Spaß ist, sollte man stets freundlich sein. Das gilt auch, wenn man anderer Meinung als ein anderer Nutzer ist. Allgemein soll die Diskussion in geregelten Bahnen verlaufen. Folgende Punkte sind unter anderem nicht gestattet:
  • Rechtswidrige oder menschenverachtende Inhalte Hilfestellungen und/oder Links bezüglich illegal erworbener Software sowie Urheberrechts- und Lizenzverletzungen.
@Jetzt_oder_Nie

Ich denke mal das sich in den letzten 10 Jahren (wo die Hype auf Usenext war) nichts geändert hat. Korrigiere mich bitte, dies ist ein Provider der nur einen Zugang bereitstellt oder? Sehe das so wie Rapidshare & Co, wo User den Dienst (aus-)nutzen.
Verfasser
@Jetzt_oder_Nie
Usenet.Farm bietet keine Ilegale Software oder durch das Urheberrecht geschützte Medien an. Sondern stellen lediglich einen Zugang zum Usenet. Nach deiner Auffassung, müsste man DSL/Kabel/LTE Dealz auch löschen, denn im WWW findet man unmengen an "Raubkopien".

Davon abgesehen.. Bei myDealz gab es schon zich Usenet Dealz:
mydealz.de/dea…993
mydealz.de/dea…341
mydealz.de/dea…713
mydealz.de/dea…077
mydealz.de/dea…595
mydealz.de/dea…931


Wo ist das Problem?
So oder so kein Raub denn es wird keine gewalt angewendet
@hopp3l

Dann nenn mir doch bitte mal 3 *ernsthafte* legale Anwendungsfälle für das Usenet heute, die nicht schon längst durch andere Technologien abgelöst wurden...

Richtig, Usenet.Farm macht nix anderes wie Usenext, Rapidshare, Megaupload und sonstige one click hoster... Vermitteln nur den Zugang.. Aber unterscheiden sich dennoch deutlich von nem generellen ISP, denn der allgemeine Inet Zugang hat schon noch "n paar" legale Anwendungsmöglichkeiten - nicht nur solche Feigenblätter die du mir gleich auflisten wirst...

Und das es früher schon solche Dealz gab mag sein, mir ist halt gerade deiner ins Auge gestochen ;P
Wenn usenet, dann nur über paysafecard von der Tanke / Kiosk
Jetzt_oder_Nievor 2 h, 59 m

@hopp3lDann nenn mir doch bitte mal 3 *ernsthafte* legale Anwendungsfälle …@hopp3lDann nenn mir doch bitte mal 3 *ernsthafte* legale Anwendungsfälle für das Usenet heute, die nicht schon längst durch andere Technologien abgelöst wurden...Richtig, Usenet.Farm macht nix anderes wie Usenext, Rapidshare, Megaupload und sonstige one click hoster... Vermitteln nur den Zugang.. Aber unterscheiden sich dennoch deutlich von nem generellen ISP, denn der allgemeine Inet Zugang hat schon noch "n paar" legale Anwendungsmöglichkeiten - nicht nur solche Feigenblätter die du mir gleich auflisten wirst... Und das es früher schon solche Dealz gab mag sein, mir ist halt gerade deiner ins Auge gestochen ;P


Also eigentlich finde ich deinen Standpunkt sehr gut. Denn je mehr Deals hier damit gepostet werden, desto mehr Leute machen das und desto mehr sind die Rechteinhaber da hinter her.
Und Gott das will niemand. Sonst hab ich's demnächst ja noch schwerer an meine kostenlosen Filme zu kommen D:
Aber jetzt mal no joke. Es geht auch einfach darum die Filme für die Zukunft zu speichern, um sie sich in 10 Jahren nochmal anschauen zu können.
Da musst du einfach zugeben, dass da Netflix Amazon und Co einfach fürn Eimer sind. Da hat man die Filme höchstens 3 Jahre oder so
moin...

scheint ein eigener backbone in den niederlanden zu sein.....allerdings war der von mir zuletzt gepostete deal mit dem 2 terabyte block für 19€ deutlich günstiger.....ist aber leider abgelaufen
_Cane_27. Apr

Aber jetzt mal no joke. Es geht auch einfach darum die Filme für die …Aber jetzt mal no joke. Es geht auch einfach darum die Filme für die Zukunft zu speichern, um sie sich in 10 Jahren nochmal anschauen zu können. Da musst du einfach zugeben, dass da Netflix Amazon und Co einfach fürn Eimer sind. Da hat man die Filme höchstens 3 Jahre oder so


Habe dort einen Account, ist sehr sehr schnell, kann ich nur empfehlen
Top Anbieter, kann ich auch nur bestätigen.
Guter anbietet, bin ebenfalls zufrieden mitm Block Account
_Cane_vor 4 h, 19 m

Aber jetzt mal no joke. Es geht auch einfach darum die Filme für die …Aber jetzt mal no joke. Es geht auch einfach darum die Filme für die Zukunft zu speichern, um sie sich in 10 Jahren nochmal anschauen zu können. Da musst du einfach zugeben, dass da Netflix Amazon und Co einfach fürn Eimer sind. Da hat man die Filme höchstens 3 Jahre oder so


Ernsthaft? Denkst du, du schaust dir das in 10 Jahren nochmal an?? Das versaut dir doch nur deine guten Erinnerungen an nen alten Film... wenn ich dran denke, als ich mir irgendwann später nochmal die ersten Terminator Teile angeschaut hab... nach x Jahren... gruselig...

Zum Argument, ja Amazon und Netflix könnten/sollten die Filme ständig im Programm halten...
Das ist jetzt aber immer noch kein Argument für ne legale Nutzung des Usenet... wahrscheinlich seit ihr immer noch am danach suchen...zur Erinnerung: Nennt bitte mal 3 *ernsthafte* legale Anwendungsfälle für das Usenet heute, die nicht schon längst durch andere Technologien abgelöst wurden...

Davon abgesehen ist es hier keinem peinlich sich zu "outen"??
Erinnert mich, als ich mal in nem Videospiele Laden gearbeitet habe (vor fast 20 Jahren) und die Kids sich damals gegenseitig zugeflüstert haben, ey das brauchst nicht kaufen, kann ich dir kopieren....
Avatar
GelöschterUser822569
_Cane_vor 14 h, 1 m

Aber jetzt mal no joke. Es geht auch einfach darum die Filme für die …Aber jetzt mal no joke. Es geht auch einfach darum die Filme für die Zukunft zu speichern, um sie sich in 10 Jahren nochmal anschauen zu können. Da musst du einfach zugeben, dass da Netflix Amazon und Co einfach fürn Eimer sind. Da hat man die Filme höchstens 3 Jahre oder so


Mal ne ganz verrückte Idee, wie wäre es denn ne Blu Ray zu kaufen?
Zu umständlich. Wer hat denn heute noch DVD/BluRays? Mein NAS hat 8TB Speicherkapazität ...
Blurays brauchen Platz im Regal, man muss aufstehen, die passende Scheibe raussuchen, das Laufwerk anmachen, warten bis sie gelesen ist und hat dann noch ein ewig lahmes Menü.... dann lieber Kodi auf einer Amazon-Box oder sonstigem Player und direkt alle Filme / Musik per TV-Fernbedienung super flüssig in einem selbst gestaltetem Menü aussuchen...
olivergast.de/wp-…jpg
Bearbeitet von: "rainerdi" 28. Apr
Verfasser
@ Jetzt_oder_Nie
Ich hätte eher gedacht, dass ich eine Grundsatzdiskussion wegen Sofort-Überweisung lostretet, aber wegen dem Usenet? Nu gut.
Und nur weil andere Technologien entwickelt wurden, müssten die "alten" nicht per se schlecht(er)/unbrauchbar sein.
Wie schon gesagt, abhängig davon was ihr mit dem usenet macht, würde ich aufgrund der Anonymität nur per Paysafekarte bezahlen.
Jetzt_oder_Nievor 16 h, 54 m

Ernsthaft? Denkst du, du schaust dir das in 10 Jahren nochmal an?? Das …Ernsthaft? Denkst du, du schaust dir das in 10 Jahren nochmal an?? Das versaut dir doch nur deine guten Erinnerungen an nen alten Film... wenn ich dran denke, als ich mir irgendwann später nochmal die ersten Terminator Teile angeschaut hab... nach x Jahren... gruselig... Zum Argument, ja Amazon und Netflix könnten/sollten die Filme ständig im Programm halten... Das ist jetzt aber immer noch kein Argument für ne legale Nutzung des Usenet... wahrscheinlich seit ihr immer noch am danach suchen...zur Erinnerung: Nennt bitte mal 3 *ernsthafte* legale Anwendungsfälle für das Usenet heute, die nicht schon längst durch andere Technologien abgelöst wurden...Davon abgesehen ist es hier keinem peinlich sich zu "outen"??Erinnert mich, als ich mal in nem Videospiele Laden gearbeitet habe (vor fast 20 Jahren) und die Kids sich damals gegenseitig zugeflüstert haben, ey das brauchst nicht kaufen, kann ich dir kopieren....


Terminator? Die alten Teile? Nach x Jahren gruselig?!

Komm, mach n Kopf zu und geh deine aktuellen Hollywood streifen genießen. Einmal anschauen und ganz schnell vergessen, mehr ist bei den heutigen Meisterwerken net drin

PS: DO WHAT YOU WANT CAUSE A PIRATE IS FREE! U R A PIRATE!
Yoho hohohoho... ....
Gangstervor 23 h, 30 m

Terminator? Die alten Teile? Nach x Jahren gruselig?!


Jo, schon allein die Klamotten und Frisuren aus den 80ern.... Da waren die Erinnerungen wirklich besser...
hopp3l28. Apr

@ Jetzt_oder_NieIch hätte eher gedacht, dass ich eine Grundsatzdiskussion …@ Jetzt_oder_NieIch hätte eher gedacht, dass ich eine Grundsatzdiskussion wegen Sofort-Überweisung lostretet, aber wegen dem Usenet? Nu gut.Und nur weil andere Technologien entwickelt wurden, müssten die "alten" nicht per se schlecht(er)/unbrauchbar sein.


Ich sag doch nicht das die alten Technologien schlecht oder unbrauchbar sind, es nutzt halt nur einfach keiner mehr das Usenet, außer für illegale downloads... ihr konntet mir das nicht entkräften und nichtmal eine einzige legale Nutzung nennen...

Und ob ihr nun Sofortüberweisung dafür nehmt oder überall damit hausieren geht, was ihr so treibt ist eigentlich auch egal :P
dateitausch27. Apr

Es soll Leute geben die sehen die Kosten für den Usenet Zugang, als eine …Es soll Leute geben die sehen die Kosten für den Usenet Zugang, als eine Art Kulturflatrate



Welche sinnvoll wäre bei dem ganzen Abo Masaker
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text