Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
20.000 + 100pM Paybackpunkte auf einen Yello-Strom/Gastarif am Turbofreitag
46° Abgelaufen

20.000 + 100pM Paybackpunkte auf einen Yello-Strom/Gastarif am Turbofreitag

29
eingestellt am 7. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo ihr Lieben!

Am Turbofreitag hat Payback mal wieder eine ganz interessante Aktion. Es gibt über yello 20.000 Paybackpunkte für einen Strom oder Gasabschluss. Hinzu kommen noch 100 Punkte pro Monat. Dazu ist yello bei vielen PLZ Gebieten sehr günstig. Da es hier nicht wie beim Sofortbonus an die KWh Anzahl gebunden ist, kommt man mit den 21200 Paybackpunkten auf ordentliche effektive Preise.

Mbw 12 Monate

Beispiel für Essen, 2500 kWh

2.500×0,2813+11,04×12


835,73

Minus die 212 Euro wären wir bei 623,73

Vgl ohne über Paypack komme ich bei yellow auf
718,14 bei sonst gleichen Konditionen


51,14

Finde ich sehr angemessen und Paypack diesbezüglich auch zuverlässige im Verbund mit yello als eprimo und dergleichen.



1417194.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

29 Kommentare
Mindestvertragslaufzeit?
Lieber direkt bei yellow buchen. Über Payback ist der Tarif teurer.
Dann geh mal nicht über Payback dorthin und lass es rechnen. Ist eig. immer günstiger als mit PB Bonus.
Und was zahlst du für den gleichen Tarif bei dir über CHECK24 oder den Laden direkt?
DeltaAC07.08.2019 10:41

Und was zahlst du für den gleichen Tarif bei dir über CHECK24 oder den L …Und was zahlst du für den gleichen Tarif bei dir über CHECK24 oder den Laden direkt?


Naja 120 Euro weniger ohne Payback.

Aber eben ohne Boni. Mit Paypack knapp 100 Euro besser
wäre mir zu heiß ... wenn Payback nicht durchgeht hat man verkackt ...
PB ist nicht der zuverlässigste Laden ... bzgl. der Gutschrift der Punkte ...
dann doch lieber nen Vertrag mit etwas niedrigeren Sofortbonus ...
Bearbeitet von: "xx4" 7. Aug
Bleiben denn die Preise von heute auch am Freitag? In meinem PLZ ist das durchaus attraktiv.
Die "Extra P Verträge" haben aber MVLZ von 2 Jahren.
timbo12307.08.2019 11:33

Die "Extra P Verträge" haben aber MVLZ von 2 Jahren.


22528868-rcMi0.jpgSehe ich nicht
goebas07.08.2019 11:39

[Bild] Sehe ich nicht


Ist der darunter.
22528918-FWr9w.jpg

Da steht auch das mit den 100 P monatlich. Bei dem 1 Jahres Vertrag steht das nicht.
Ich glaube da steckt ein Trick dahinter, die 20.000 Punkte sind denke ich wenn mann strom und Gas abschließen.
Wann genau ist dieser Turbofreitag?
Ich zahle derzeit 21,42 Cent/kWh und 9,16 €/Monat bei Yello


Dieses Angebot gibt es öfters. Waren glaube ich 20 % Rabatt
Muss ich bei yello.de nach Eingabe von PLZ und Verbrauch tatsächlich den Gesamtpreis selbst ausrechnen??
Seppelfred07.08.2019 15:34

Muss ich bei yello.de nach Eingabe von PLZ und Verbrauch tatsächlich den …Muss ich bei yello.de nach Eingabe von PLZ und Verbrauch tatsächlich den Gesamtpreis selbst ausrechnen??



Habe ich auch nie verstanden.
Kann mich trotzdem noch mal jemand aufklären, was es mit dem Turbofreitag auf sich hat?!
Seppelfred07.08.2019 15:45

Kann mich trotzdem noch mal jemand aufklären, was es mit dem Turbofreitag …Kann mich trotzdem noch mal jemand aufklären, was es mit dem Turbofreitag auf sich hat?!



Ja,so heißen die spezielle Angebote bei Payback. Montagags heist ed Mobile-Monday und Freitags, Turbofreitag.
Und wie oft gibts diesen Turbofreitag, bwz. den Turbofreitag mit dem Yello-Strom-Angebot? Ich hätte nämlich aktuell sowohl einen Gas- als auch einen Stromvertrag zum Wechseln, aber der Payback-Coupon gilt ja nur einmalig …
Wie weit in der Zukunft darf denn der Beginn des Vertrages sein da noch Altvertrag läuft.
Direkt bei Yello hab ich 10,93€ und 20,59Cent, ist inkl. 15% Rabatt für 1 Jahr MVLZ, 440,01€.

421,73€ über Payback inkl. 112€ in Punkten und 1 Jahr MVLZ.

Alles bei 1500kWh. Also ist über PB etwas günstiger.
10000 Punkte für Strom und 12x100Punkte.
Nicht 20000?!
Bei mir sind die Payback tarife 150 Euro teurer im Jahr teurer als die regulären von Yello
Bei Yello direkt gibt es mom. 9% Rabatt... die entfallen wenn man es über Payback macht... ist dann eine rechensache.... ab 4000 kWh wird es uninteressant.
Seppelfred07.08.2019 15:45

Kann mich trotzdem noch mal jemand aufklären, was es mit dem Turbofreitag …Kann mich trotzdem noch mal jemand aufklären, was es mit dem Turbofreitag auf sich hat?!


Aktion von Payback mit „hohen“ Punkte co
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text