140°
Kategorien
  1. Elektronik

20€ Rabatt bei Bestellung des Jolla Phones @jolla.com

Gutscheincode anzeigenA20
Für die, die das Projekt noch nicht kennen und cold voten:

Jolla wurde von ehemaligen Nokia-Mitarbeitern als neues Unternehmen gegründet, um die Arbeit an MeeGo fortzuführen, welches als das zukünftige Betriebssystem für Nokia Handys geplant war. Jedoch verwarf der damals neue Nokia Boss und Microsoft Parasit S. Elop all die MeeGo Pläne und schloss die komplette Abteilung, da man sich komplett für Windows Phone OS entschied.

Vor kurzem erschien das sogenannte Jolla Phone und ist nun für 399€ erhältlich, abzüglich des Gutscheins wären es 379€ + 15€ Versand (aus Finnland).

Es ist zwar ein hoher Preis für "mittelmäßige" Hardware, jedoch wird damit größtenteils die Entwicklung des OS finanziert, welches auf dem Gerät tadellos läuft.

Hier noch ein schöner Test mit Video von golem.de

golem.de/new…tml

Beste Kommentare

Verfasser

Leute gibt mal einem jungen, europäischen Unternehmen mal eine Chance, macht mal eure Augen auf. Was an dem Handy besonders ist?

- das einzigartige Design
- Erweiterungsmöglichkeiten (other half)
- Android-App Kompabilität
- komplett auf Gestensteuerung basiertes System
- freies, offenes, unüberwachtes OS

Ich will ja niemanden zu etwas bekehren, aber schaut mal genauer hin, was alles möglich ist. Ein gutes OS braucht keine acht Kerne, 4gb RAM etc.

KA3AXCTAH

Leute gibt mal einem jungen, europäischen Unternehmen mal eine Chance, macht mal eure Augen auf. Was an dem Handy besonders ist?- das einzigartige Design- Erweiterungsmöglichkeiten (other half)- Android-App Kompabilität- komplett auf Gestensteuerung basiertes System- freies, offenes, unüberwachtes OSIch will ja niemanden zu etwas bekehren, aber schaut mal genauer hin, was alles möglich ist. Ein gutes OS braucht keine acht Kerne, 4gb RAM etc.



Grundlegendes Problem ist: User, die das zahlen können, holen sich ein iPhone (oder meinetwegen auch ein S4 oder was auch immer). User, die das zahlen würden, können es nicht und kaufen sich lieber ein billigeres Teil zum rumexperimentieren (Chinaphone oder was auch immer).

400€ mal eben so als "Invenstition in die Zukunft" ist für die meisten doch recht happig.

Byakko

Ich finde diesen Preis mehr als gerecht. Die Entwicklungskosten muss man einberechnen diese können sie nur auf wenige Handys verlagern.


Entwicklungskosten haben die andere auch! Das Gerät ist für jemanden der Jolla ausprobieren will. Ansonsten finde ich 379 € für ein mittelmässiges Gerät mit unfertigem OS wirklich zu viel.
Wenn ich 400 € für ein Smartphone ausgebe, dann für ein fertiges Produkt. Ich finde die Idee dahinter wirklich gut. Aber ein Deal ist es nicht!

Find ich sehr teuer, nur 1Gb Ram und nur Dual Core, ein wucher dafür 400€ zu bezahlen.

42 Kommentare

Find ich sehr teuer, nur 1Gb Ram und nur Dual Core, ein wucher dafür 400€ zu bezahlen.

Ich finde diesen Preis mehr als gerecht. Die Entwicklungskosten muss man einberechnen diese können sie nur auf wenige Handys verlagern.

Byakko

Ich finde diesen Preis mehr als gerecht. Die Entwicklungskosten muss man einberechnen diese können sie nur auf wenige Handys verlagern.



was ist den besonders an dem Handy? hab noch nie was von Jolla gehört.

Byakko

Ich finde diesen Preis mehr als gerecht. Die Entwicklungskosten muss man einberechnen diese können sie nur auf wenige Handys verlagern.


Entwicklungskosten haben die andere auch! Das Gerät ist für jemanden der Jolla ausprobieren will. Ansonsten finde ich 379 € für ein mittelmässiges Gerät mit unfertigem OS wirklich zu viel.
Wenn ich 400 € für ein Smartphone ausgebe, dann für ein fertiges Produkt. Ich finde die Idee dahinter wirklich gut. Aber ein Deal ist es nicht!

Hot Jolla ist toll und mehr auf Datenschutz angelegt, als Android und co. Leider ist mein Handy zu neu als das ich jetzt ein neues haben könnte. Aber Sailfish OS soll ja demnächst auf einigen Androidgeräten installierbar sein.

samba

Aber Sailfish OS soll ja demnächst auf einigen Androidgeräten installierbar sein.


Dazu muss es überhaupt erst einmal für ein Gerät fertig werden. Ich verstehe denn Enthusiasmus ehrlich gesagt nicht. Hier eine eher realistische Betrachtung des ganzen: theverge.com/201…iew

Verfasser

Leute gibt mal einem jungen, europäischen Unternehmen mal eine Chance, macht mal eure Augen auf. Was an dem Handy besonders ist?

- das einzigartige Design
- Erweiterungsmöglichkeiten (other half)
- Android-App Kompabilität
- komplett auf Gestensteuerung basiertes System
- freies, offenes, unüberwachtes OS

Ich will ja niemanden zu etwas bekehren, aber schaut mal genauer hin, was alles möglich ist. Ein gutes OS braucht keine acht Kerne, 4gb RAM etc.

Deal-Jäger

Ein neues offenes Betriebssystem hat auch seine Nachteile ^_^, für das Preisleistungs Verhältnis erhält man schon Handys von grossen Marken und ausgereifter Software. Ich enthalte mich.

mactron

Dazu muss es überhaupt erst einmal für ein Gerät fertig werden. Ich verstehe denn Enthusiasmus ehrlich gesagt nicht.


Ich denke, es hat damit etwas zu tun, dass Jolla zu einem guten Teil aus ehemaligen Nokiaentwicklern besteht, die auch das beste Handy (das N), was Nokia jemals gebaut hat, entwickelt haben. Es ist also zum Teil ein Versprechen, auf das die Leute setzen. Ein Versprechen, dass auch auf eine verhältnismässig große Entwicklergemeinschaft setzen kann. Die Rezension, die Du verlinkst, stammt aus dem November. Mittlerweile gab es aber auch schon größere Updates. Ich weiß es nicht, gehe aber davon aus, dass so einige der Fehler, die dort genannt wurden, schon unmittelbar bei der Auslieferung behoben waren.

Es basiert auf Mer (Meego-Weiterentwicklung), dessen Entwicklung nicht nur von Jolla betrieben wird, sondern auch von anderen alternativen Handybetriebssystemen. Auch in potentielle Apps für Sailfish kommen von einer größeren Entwicklergemeinschaft: Man hat sich mit Firefox OS, Plasma Active, Tizen und Ubuntu Touch auf eine Grundlage für Apps geeinigt, so dass es für App-Entwickler zumindest leicht ist, diese für alle Plattformen anzubieten. Auch das qt-Toolkit entwickelt sich weiter. Es hilft bei der Entwicklung plattformübergreifender Apps auch für iOs, Android und Windows mobile.

KA3AXCTAH

Leute gibt mal einem jungen, europäischen Unternehmen mal eine Chance, macht mal eure Augen auf. Was an dem Handy besonders ist?- das einzigartige Design- Erweiterungsmöglichkeiten (other half)- Android-App Kompabilität- komplett auf Gestensteuerung basiertes System- freies, offenes, unüberwachtes OSIch will ja niemanden zu etwas bekehren, aber schaut mal genauer hin, was alles möglich ist. Ein gutes OS braucht keine acht Kerne, 4gb RAM etc.



Grundlegendes Problem ist: User, die das zahlen können, holen sich ein iPhone (oder meinetwegen auch ein S4 oder was auch immer). User, die das zahlen würden, können es nicht und kaufen sich lieber ein billigeres Teil zum rumexperimentieren (Chinaphone oder was auch immer).

400€ mal eben so als "Invenstition in die Zukunft" ist für die meisten doch recht happig.

Verfasser

Philigran

Grundlegendes Problem ist: User, die das zahlen können, holen sich ein iPhone (oder meinetwegen auch ein S4 oder was auch immer). User, die das zahlen würden, können es nicht und kaufen sich lieber ein billigeres Teil zum rumexperimentieren (Chinaphone oder was auch immer).400€ mal eben so als "Invenstition in die Zukunft" ist für die meisten doch recht happig.



Recht hast du, aber es finden sich auch mittlerweile bestimmt Leute, die davon weg wollen, von all den Apples, Samsungs, HTCs etc. Das sind alles 0815 Geräte geworden, die jeder zweite hat.

Philigran

Grundlegendes Problem ist: User, die das zahlen können, holen sich ein iPhone (oder meinetwegen auch ein S4 oder was auch immer). User, die das zahlen würden, können es nicht und kaufen sich lieber ein billigeres Teil zum rumexperimentieren (Chinaphone oder was auch immer).400€ mal eben so als "Invenstition in die Zukunft" ist für die meisten doch recht happig.



Was sie nicht schlecht macht^^

das wird untergehen. wer gibt denn bitte 400eur für sowas unfertiges aus.

Wir sind hier bei Mydealz.de -> Schnäppchenpreise und nicht bei kickstarter.com

Danke

Verfasser

thiago_alcantara

das wird untergehen. wer gibt denn bitte 400eur für sowas unfertiges aus.



Her mit den Beweisen, wo ist hier was unfertig? Putz mal deine Glaskugel kleiner Scharlatan und troll irgendwo anders, viel zu viel von deiner Sorte hier.

Nette Idee, die man gern unstützen kann, aber mit 5% Rabatt ist es kein wirklicher Deal, insbesondere wenn das Ding ansich alles andere als ein Preisbrecher ist.

Avatar

GelöschterUser16533

Sehr nett für Entwickler und Early Adopter. Für mich leider nichts, da ich kein Geld habe.

thiago_alcantara

das wird untergehen. wer gibt denn bitte 400eur für sowas unfertiges aus.



wer soll denn die Zielgruppe von dem Ding sein?

Ich finde die Idee interessant, aber wenn das Handy so toll und schnell wie deren Internetseite ist, dann prost Mahlzeit.
So eine lahme Internetseite kenne ich nicht mal bei Preisfehlern.

Und Quadcore und 2GB Ram setze ich nicht voraus. Muss ja nicht jedes OS so speicherhungrig ein wie Android um trotzdem noch zu ruckeln.

Mag das Handy sehr, verfolge schon seit Monaten das Konzept. Bin sehr gespannt wie sich das Phone entweickelt und ob es Chancen auf dem Markt hat. Ich liebäugle sehr mit dem Gerät. Warte aber noch nen guten Monat oder zwei, bevor ich zuschlage.

Werde vermutlich auch noch gute 20 oder 25 Jahre warten, bevor ich zuschlage X)

verfolge jolla seit ihrer gründung und wünsche ihnen viel erfolg. ich bin noch immer mit meinem n9 zufrieden...zumal es schon einen ersten port vom sailfishOS gibt.

Zu teuer , eher ein Nischenprodukt..

Könnte spannend werden. Finde europäische Unternehmen in so einer Sparte ja durchaus unterstützenswert, aber trotzdem erstmal abwarten, wie sich das ganze weiterentwickelt - wenig Lust 400€ für einen "Rohrkrepierer" rauszuhauen. Das mMn größte Problem von WP8 scheint ja schoneinmal behoben zu sein: Die klägliche App-Auswahl.

Hardwaretastatur und ich bin sofort dabei!

es ist für mich neu, dass man ein neues Produkt überteuert verkaut. Normalerweise ist es umgekehrt: neues und unbekanntes Produkt wird zum schnäppchen-Preis angeboten, damit neue Kunden ohne großes Risiko ein neues Produkt kennenlernen würden.

Verfasser

widardd

Hardwaretastatur und ich bin sofort dabei!



Wird als other half möglich sein "anzubauen"

ich komm um die ecke mit meinem jolla phone und die hipster schrein boah jola jola yolo yolo

der nächste hit von mcfitti

chillersong

ich komm um die ecke mit meinem jolla phone und die hipster schrein boah jola jola yolo yoloder nächste hit von mcfitti



Ich hab news für dich: du bist auch n Hipster

KA3AXCTAH

Recht hast du, aber es finden sich auch mittlerweile bestimmt Leute, die davon weg wollen, von all den Apples, Samsungs, HTCs etc. Das sind alles 0815 Geräte geworden, die jeder zweite hat.



So gerne ich die Idee eines neuen Systems unterstützen will - Bei dem Preis muss man darauf hoffen dass Otto Normalverbraucher n Gedankenblitz kriegt und plötzlich selbstlos für 400€ n Gerät kauft, das ungefähr dem Nexus 4 vom letzten Jahr gleicht. Nein sogar schlechter von der Hardware ist. Kleinigkeiten sind vielleicht besser: LTE und SD card.
Und wenn man darauf hofft, ist das nicht unbedingt der beste Plan.

Ich würde es nicht kaufen, weil ich wegen den genannten Gründen befürchte, dass das Ding in die Hose geht, wenn denen nix besseres einfällt. Und ich würde mir in den Arsch beissen, weil dann keine Updates kommen.

Bin kein Glücksspieler. Obwohl wär schon ziemlich hipster. Seit der 50% Aktion bei Fab sind ja eh 50% aller Mydealzer Hipster.

Verfasser

blubbi

Bin kein Glücksspieler. Obwohl wär schon ziemlich hipster. Seit der 50% Aktion bei Fab sind ja eh 50% aller Mydealzer Hipster.


Das Einfachste verstehen die Leute nicht, ein gut programmiertes System braucht weder quadcore, noch 4gb ram. Warum sollte man das auch jemandem erklären, der es partout nicht verstehen will. Es ist eben nichts für einen Otto Normal user. Und zur Erinnerung, der Preis wird größtenteils für die Entwicklung des Betriebssystems bezahlt und nicht für die "mittelmäßige" Hardware.

KA3AXCTAH

Das Einfachste verstehen die Leute nicht, ein gut programmiertes System braucht weder quadcore, noch 4gb ram. Warum sollte man das auch jemandem erklären, der es partout nicht verstehen will. Es ist eben nichts für einen Otto Normal user. Und zur Erinnerung, der Preis wird größtenteils für die Entwicklung des Betriebssystems bezahlt und nicht für die "mittelmäßige" Hardware.



Wenn man erst erklären musst, wird die Mehrheit es eh nicht kaufen.

Die Frage ist: Wie wird das Ding vermarktet und in den Medien dargestellt? Als überteuertes Gerät. So werdens alle sehen bis auf die Leute die Geld verschenken können wie bei Kickstarter.

Da kannste den Leuten nochsoviel erklären wie toll es ist.

aber mal zum Punkt, was hat das mit meiner Hipster aussage tun, die du zitiert hast?

Verfasser

Nichts, habe einfach was gequotet um nicht viel Platz zuverbrauchen.

chillersong

ich komm um die ecke mit meinem jolla phone und die hipster schrein boah jola jola yolo yoloder nächste hit von mcfitti



Für Hipster bin ich zu alt, damals hieß es Popper und ja, ich war einer.

KA3AXCTAH

Leute gibt mal einem jungen, europäischen Unternehmen mal eine Chance, macht mal eure Augen auf. Was an dem Handy besonders ist?- das einzigartige Design- Erweiterungsmöglichkeiten (other half)- Android-App Kompabilität- komplett auf Gestensteuerung basiertes System- freies, offenes, unüberwachtes OSIch will ja niemanden zu etwas bekehren, aber schaut mal genauer hin, was alles möglich ist. Ein gutes OS braucht keine acht Kerne, 4gb RAM etc.

- design geschenkt, gibt's bei Nokia, apple und sogar bei htc oder selbst bei sony auch...und wenn man auf Understatement steht bei bb, die alle bieten etwas eigenes.
- other half? was gibt es bisher dafür? was ist in Sichtweite? Es wurden Möglichkeiten gezeigt was sein könnte aber konkret angekündigt ist nichts
- Android app Kompatibilität, kann bb auch und Android per se...so what? Das ist eigentlich nur ein überlebenswerkzeug für jolla weil sie sonst nichts hätten so hart es klingt
- gibt's bei bb auch mit weniger bugs aber generell haben mich beide noch nicht überzeugt, gestensteuerung ist für mich zu fehlerträchtig
- freies, offenes, unüberwachtes os dürfte wohl kaum jemand interessieren

was möglich ist? ja was ist denn möglich? Ein weiteres os das nichts besonderes bietet ausser Idealismus, dafür bekommt man mittelmässige Hardware (und das gilt von Display über die Kamera bis zum Akku), ein noch nicht ausgereiftes os und viele versprechen aber wenig konkretes (other half)
Das Gerät halt recht teuer und das ist eine realistische Betrachtung der Dinge, auch ein junges europäisches Unternehmen muss sich mit der Marktrealität auseinandersetzen - ja aktuell können Sie nicht so viel produzieren wie bestellt wird, weshalb auch in dieser Situation den Preis senken aber das ändert halt an der eigentlich Tatsache trotzdem nichts.


Das soll jetzt nicht heissen, jolla alles dreck und scheisse!

Yalla

Also ich bin eigentlich Android Nutzer aber bei den ganzen Handys bekommt man ja nach einer Zeit keine Updates mehr. Da find ich das Jolla schon cool. Werde mir das demnächst auch bestellen.
400 Euro für ein Produkt was eben keine allzu bekannte Marke ist wie unser angefressener Apfel finde ich nicht zu viel, erst recht nicht wenn man bedenkt, dass das Jolla wahrscheinlich etwas fairer produziert wurde als so manch anderes Smartphone.
Und was bringt einem ein Quadcore bei nem Handy was kein Multitasking kann... Das wäre dann sogar besser als mein PC und da frag ich mich: Muss das wirklich sein?
Ich hab mir ein paar Videos angesehen und da muss ich sagen dass die Bedienung von dem Jolla echt super ist.

Fazit: Super Handy, wenn es hält was es verspricht. Werde es mir demnächst kaufen. Vllt noch heute ^^

Verfasser

blafasel

design geschenkt, gibt's bei Nokia, apple und sogar bei htc oder selbst bei sony auch...und wenn man auf Understatement steht bei bb, die alle bieten etwas eigenes.- other half? was gibt es bisher dafür? was ist in Sichtweite? Es wurden Möglichkeiten gezeigt was sein könnte aber konkret angekündigt ist nichts- Android app Kompatibilität, kann bb auch und Android per se...so what? Das ist eigentlich nur ein überlebenswerkzeug für jolla weil sie sonst nichts hätten so hart es klingt- gibt's bei bb auch mit weniger bugs aber generell haben mich beide noch nicht überzeugt, gestensteuerung ist für mich zu fehlerträchtig- freies, offenes, unüberwachtes os dürfte wohl kaum jemand interessieren


zu Other Half: Das Handy ist seit einem Monat auf dem Markt, es gibt (irgendwo im Netz) eine Liste mit ca. 200 Ideen für das Other Half, darunter Sachen, wie QWERTY Hardware Tastatur, Kamera Objektiv, Zusatzakku, Solarzelle, kabelloses Aufladen usw... Lass dich überraschen

zu Android-App Kompabilität: Das ist nicht vergleichbar, zumindest nicht direkt. Android Apps müssen für BB10 zumindest 'konvertiert' werden. Das ist ungleich aufwändiger als unter Sailfish. Jedenfalls läuft unter BB10 eine Art Emulator, Sailfish dagegen hat eine eigene VM für Android-Apps, eben genauso wie ein Android-System auch. Download, Installation und Funktion sind auch deutlich einfacher und reibungsloser.

zu freies, offenes, unüberwachtes System: Ich schätze es interessiert mittlerweile so einige Menschen, die Wert auf ihre Privatsphäre legen.

zum schlechtem Akku, Cam, Display: Akkuleistung wird durch Updates gebessert (z.B. noch läuft NFC dauerhaft, kann aber im Terminal deaktiviert werden), Cam ist ganz normaler Standart wie es ein iphone 4 etc. auch hat, Display ist das einzige, was mich stört. Aber es ist auch nicht schlechter als das meines N9.

zu Gestensteuerung: es gibt wohl nichts besseres als Gestensteuerung, wer das ein mal nutzte, will nie was anderes. Die 2-3 Gesten wird man wohl schaffen zu erlernen.

Fakt ist,hätte Jolla ein HD/FHD Display verbaut oder noch bessere Hardware Komponenten, würde es den Preis noch mehr in die Höhe schiessen, so hätte dann erst recht niemand ein Gerät für 600/700€ von einer neuen Marke gekauft.
Man darf auch nicht vergessen, dass alles noch in der Betaphase ist aber dafür läuft es schon wunderbar und Kinderkrankheiten haben sogar Neuerscheinungen großer Marken.
Wie ich bereits in der Beschreibung erwähnte, lest einfach den Test von golem.de, das lässt einen guten Überlick verschaffen.
Zum Test auf golem.de


KA3AXCTAH

[...]

eben man muss sich aktuell überraschen lassen, aktuell ist weder was großartiges angekündigt noch in der mache, noch kaufbar. Im Prinzip ist the other half bisher nur ein wunsch, ob tatsächlich was kommt, ungewiss - kein verkaufsargument.

bb hat auch eine eigene VM für Android apps, technisch ist es genau dasselbe. BB kann mit der aktuellen Version nur mit dem installationscontainer apk nicht umgehen...mit der im Januar komenden oder jetzt schon verfügbaren Vorabversion fällt das aber und auch bb kann mit apk`s - und das schlimme dabei, die Vorabversion ist weniger Buggy als Jolla.

bisher beobachte ich nicht wie scharen aus fb, gmail oder sonstwo abwandern oder gar andere smartphonesysteme verlangen...nur weil es aktuell dazu ein medienecho gibt sehe ich das privatssphäre Interesse weiterhin als gering. Auch sind bei der Überwachung die Systeme eher nebensächlich, die Dienste sind jene Überwachungswerkzeuge und die werden weiter munter genutzt.

Akku schlecht, es wird dann maximal aufschließen zu derzeitigen Durchschnitt im 400€ Bereich aber weder überdurschnittlich werden noch sonstwas.
Cam ist wie beim z10 eher unterdurchschnittlich wenn man marktkonkurenten betrachtet. mit dem ip4 vergleich ich nicht wirklich, das ist inziwschen über 3 jahre alt wobei ich hier auch bisher keinen vergleich angestellt habe und ich auch nicht mehr im kopf habe ob die ip4 Kamera damals überhaupt als gut galt, dass sowas altes schon als vergleich herhalten muss spricht schon bände.

gestensteurung, bei jolla, inkonsistent, das ist das Problem...theverge bringt das für mich gut auf den punkt wo jolla hier krankt (Nachricht poppt oben auf, man wischt runter...hupps aktuelle app zu). Aber selbst relativ konsistente Systeme wie bbos 10 laden zu Fehlbedienungen ein

HD Display ist in dem preisbereich in dem sich jolla bewegt halt Standard...jetzt haben sie ein niedrig auflösendes Display das weder besonders hell leuchtet noch sonstwie irgendwelche berauschenden Eigenschaften hat und hinken auch in jeder anderen Disziplin der Marktkonkurenz hinterher. Nicht mal zu viel internen Speicher haben se sich durchringen können

Genau du sagst es, es befindet sich in jedem Bezug in der Betaphase, von Hard bis zur Software und einen wirklich anderen Grund außer Idealismus gibt es aktuell für das Gerät nicht.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 272°Banggood: 1$ Gutschein mit 2$ MBW
    2. 203°Technikdirekt.de: 10 % Rabatt ohne MBW bei Zahlung mit paydirekt -10%
    3. 118°Gearbest 18% auf einige Chuwi, Jumper etc. -18%
    4. 85°Lexoffice Cloud ein Jahr Kostenlos -250€