5,- € DocMorris Gutschein (ohne MBW) für rezeptpflichtige Medikamente
668°Abgelaufen

5,- € DocMorris Gutschein (ohne MBW) für rezeptpflichtige Medikamente

90
eingestellt am 19. Okt 2015
Hallo zusammen,

leider mussten wir diesen Deal entfernen. Gerne wollen wir Euch auch die Hintergründe etwas genauer erläutern: Doc Morris hat aktuell einen Rechtsstreit mit der Apothekerkammer Nordrhein. Hintergrund ist, dass die Apothekerkammer die Rechtsauffassung vertritt, dass ein Rabatt auf „preisgebundene Arzneimittel“ in Deutschland rechtswidrig ist und die Bewerbung eines solchen Rabattes dadurch ebenfalls nicht erlaubt ist.

Unter „Bewerbung“ wird verstanden, dass Doc Morris diese Gutscheine nicht weiter in Umlauf bringen darf. Genau das hat die Apothekerkammer gefordert und vom Landgericht Köln eine einstweilige Verfügung gegen Doc Morris beantragt und am 29.09.2015 auch durchbekommen.

Auf Grundlage dieser einstweiligen Verfügung wurden auch wir von der Anwaltskanzlei, die die Apothekerkammer vertritt, angeschrieben und zur Entfernung des Beitrages aufgefordert. Wir haben den Sachverhalt natürlich durch unseren Anwalt prüfen lassen, da wir der Meinung sind, dass der bloße Hinweis auf Gutscheine, Rabattaktionen, ... keinen Rechtsverstoß darstellt.

Wir haben solche Fälle immer wieder mal und sind damit bisher auch rechtlich, bis auf eine Hand voll Ausnahmen, in den vergangenen acht Jahren immer sehr gut durchgekommen.

Leider wurde uns von unserem Anwalt in diesem speziellen Fall geraten den Beitrag zu entfernen, da sonst mit fast 100% Wahrscheinlichkeit eine einstweilige Verfügung gegen uns erwirkt wird, die es sehr schwer machen würde Euch überhaupt noch Doc Morris Deals posten zu lassen. Das wollten wir auf jeden Fall vermeiden!

Außerdem wurde der Gutschein inzwischen auch von Doc Morris deaktiviert. Das und die Vermeidung unnötiger Rechtskosten, bei nur sehr geringer Aussicht auf Erfolg, brachte uns zu dem Entschluss, den Deal zu entfernen. In diesem Zusammenhang mussten wir auch ein paar wenige Kommentare löschen.

Was aber definitiv klar ist: Dieser ganze Vorgang ist eine direkte Angelegenheit zwischen uns als „Plattformbetreiber“ und den Anwälten der Apothekerkammer. Für den Dealersteller besteht keinerlei Risiko und wir würden niemals ein Risiko für die Community eingehen.

Mehr zu den Hintergründen bei Doc Morris könnt Ihr auch hier nachlesen. Das ist zwar die Sichtweise der Apotheker aber erklärt den aktuellen Stand ganz gut: apotheke-adhoc.de/nac…lz/

David

Beste Kommentare

Einige Hier wissen doch noch,wie man vernünftig Deals erstellt. Mal mitgenommen den GS für mein VIAGRA:;)

90 Kommentare

Danke

HOT für die ausführliche Beschreibung!

HOT!

Hot !!!

Perfekt - muß da eh wieder was bestellen

hot

Redaktion

Danke für den Deal Justi - zum Glück kann ich den GS zzt. nicht gebrauchen.

Einige Hier wissen doch noch,wie man vernünftig Deals erstellt. Mal mitgenommen den GS für mein VIAGRA:;)

hot!!!danke schön!!!

Bei mir hat der generierte Code 40€ MBW

Woher stammt denn der Gutschein?

Wo steht das denn mit den 40% Rabatt?

Seit es kein Qipu und Rezeptbonus mehr gibt ist Docmorris tot, dort ist nahezu immer alles überteuert.

justthisguy autohot

wintersbone

Mal mitgenommen den GS für mein VIAGRA:;)


Schlappschwanz.

Verfasser

blubl

Bei mir hat der generierte Code 40€ MBW


ist ohne MBW. mehrfach erfolgreich eingelöst. immer ohne MBW.

hast du vielleicht kein rezept eingelöst, sondern es mit rezeptfreien medis probiert? rezept ist gutscheinbedingung. dann klappt das auch.

caba1

Woher stammt denn der Gutschein?


wurde direkt von docmorris an bestandskunden versendet.

chillersong

Seit es kein Qipu und Rezeptbonus mehr gibt ist Docmorris tot, dort ist nahezu immer alles überteuert.


bei aller (teilweise berechtigten) kritik an docmorris - welche apotheke ist denn günstiger bei rezeptpflichtigen medis? da ist docmorris doch unschlagbar günstig.

jetzt nicht mehr X)

ACHTUNG die 40% Rabatt gäbe es aufgrund eines Rechtstreits nicht mehr auf Kassenrezepte, sagte mir die Hotline!

Kennt jemand eine gute und günstige versand Apotheke?

Versandapotheken sind immer gut, wenn man was sparen kann :-) Falls ohne Kassenrezept einfach bei Medizinfuchs deinen Warenkorb eingeben und schauen, wo's am günstigsten (oder 2. günstigsten) ist.

Der eingegebene Vorteilscode wurde bereits verwendet

Code nicht anwendbar, folgende Fehlermeldung kommt bei Eingabe im Warenkorb

Ja mach das mal. 40% wäre auf Dauer sehr interresant. Wenns noch gilt, bestell ich dann

Verfasser

KleinerPrinz249

Rechtstreits


den grund für die zurückhaltende auskunft der hotline und das fehlen jeglicher infos auf deren webseite, lieferst du in deinem ersten kommentar gleich mit. ich möchte das jetzt nicht weiter vertiefen, sonst wird der deal hier noch gelöscht. oO

der ersten kommentarseite kannst du allerdings entnehmen, dass bereits erfolgreiche bestellungen durchgeführt wurden. falls es dich beruhigt.

im ersten kommentar finden sich ausreichend infos zum bestellablauf. dort steht auch wie und wann die 40% gebucht werden.

anrufe bei der hotline *vor* einer bestellung also nicht zwingend notwendig und vermutlich "nicht förderlich für den gesundheitszustand" dieses deals.

Nice one, zum Glück brauche ich gerade nix.
Danke fürs teilen.

wintersbone

Einige Hier wissen doch noch,wie man vernünftig Deals erstellt. Mal mitgenommen den GS für mein VIAGRA:;)


Wenn Stehpinkler Viagra vorm Pinkeln einnehmen müssen, liegts vermutlich an der Prostata, dass es sonst auf die Füße tröpfeln würde.....:D

Rezept an Onlineapotheke senden....na, ich weiß nicht (schon gar nicht wegen läppischer 5,-€, da DocM recht teuer ist!)

Was macht man, wenn das Medikament nicht gefunden wird?


5€ gutschein lohnt nicht, weil die bei docmorris haben apothekenpreise!


chillersong

Seit es kein Qipu und Rezeptbonus mehr gibt ist Docmorris tot, dort ist nahezu immer alles überteuert.



Da wohl die meisten MyDealzer die Preise vergleichen... so wie ich, kann ich das nicht unterschreiben. Meine letzten Bestellungen waren alle zum Bestpreis (dens aber immer bei mehreren Shops gab).

Frech fande ich, dass die Senkung der Rezeptboni ins keinster Weise dem Kunden kommuniziert wurde.
Bestimmte Medikamente darf Docmorris aus zollrechtlichen o.a. Gründen (Sitz in NL) nicht verschicken. Das erfährt man aber erst ne Woche später, wenn das Rezept zurück geschickt wurde. Die müssen echt an Ihrer Kommunikation arbeiten (Stichwort: proaktiv).
Die Lieferung erfolgt grundsätzlich echt flott.
Resümee: Ist trotz o.g. Sachen und nur noch 40% Bonus immer eine Bestellung wert.

So, nehmen wir an ich bekomme ein Rezept für ein bestimmtes Markenmedikament. Meine Krankenkasse bezahlt das aber nicht, sondern ich werde in der Apotheke darauf hingewiesen, dass nur ein günstigeres Medikament mit gleichem Wirkstoff eines anderen Herstellers bezahlt wird, wie verhält sich das dann bei DocMorris? Vor allem welches Medikament wähl ich denn bei der Bestellung aus, das Markenmedikament vom Rezept, oder das billige Produkt des anderen Herstellers, welches ich bisher stattdessen erhalten hab? Das ist doch n Krampf hoch 5...

Na, wer erinnert sich auch noch an den Gutscheindeal aus August 2012 für den es dann im November des selben Jahres Mahnschreiben gab?

Seitdem ist der Laden für mich gestorben.

Hab auch grad eine Bestellung aufgegeben. Bislang hat alles so funktioniert wie beschrieben.

Wehe, die Bonusgutschrift aus dem Rezept wird mit Rechnungserhalt nicht verrechnet...

skinny13

Kennt jemand eine gute und günstige versand Apotheke?


“Medikamente-per-klick“ ist eine sehr preiswerte Online-Apotheke und ab 10 € Bestellwert versandkostenfrei.

Also mein Rezept bring ich immer noch in die Apotheke direkt beim Arzt.... Und auch mit dem 15% Stammkundenrabatt sind die nicht viel teurer als Onlineapos.

merk

Verfasser

Sparedition

Wehe, die Bonusgutschrift aus dem Rezept wird mit Rechnungserhalt nicht verrechnet...


das eingegangene risiko bleibt ja überschaubar. selbst bei einem "entweder, oder" wird gespart.

8014400

Was macht man, wenn das Medikament nicht gefunden wird?


weiß ich nicht, aber man könnte versuchen das blanko bestellschein PDF auszudrucken und von hand auszufüllen.

ChrK2000

Markenmedikament. [vs, Generika]


einfach eines davon aussuschen. egal welches. es verhält sich wie in jeder anderen apotheke auch. die apotheke kann/soll das präparat ggf. austauschen. nur der verschreibende arzt kann die auswahl bei der verschreibung einschränken.

Verfasser

kartoffelkaefer

Rezept an Onlineapotheke senden....na, ich weiß nicht (schon gar nicht wegen läppischer 5,-€, da DocM recht teuer ist!)


ultraviolettenacht

5€ gutschein lohnt nicht, weil die bei docmorris haben apothekenpreise!


chillersong

Seit es kein Qipu und Rezeptbonus mehr gibt ist Docmorris tot, dort ist nahezu immer alles überteuert.


gerade bei aktiven usern wie euch überrascht es, dass ihr unter anderen usern verwirrung stiftet.

bereits auf der ersten kommentarseite bat ich um einen beleg dieses "zu teuer vorwurfes". zur erinnerung: es geht hier zuallererst um die gesetzliche zuzahlung und eben nicht um rezeptfreie produkte (wenn dann nur sekundär als beikauf).

selbst wenn also die zuzahlung auf ein medikament in einer anderen apotheke weniger kostet, dann bleibt docmorris um längen günstiger (durch GS + 40%). ich zahle doch lieber gar nix als anderswo 5,-€.

im ersten kommentar finden sich dazu übrigens beispielberechnungen:

- Beispielrechnungen: 10,- € für z.B. 2 x 5,- Zuzahlungen bei zwei Verschreibungen -4,- € Gutschrift Kundenkonto -5,- € Gutschein ------- 1,- € 5,- € Zuzahlung -2,- € Gutschrift Kundenkonto -5,- € Gutschein ------- 0,- €, weil Restguthaben verfällt 5,- € Zuzahlung ca. 2,- € rezeptfreie Füllartikel -2,- € Gutschrift Kundenkonto -5,- € Gutschein ------- Etwa 0,- €

Wenn ihr ein normales Kassenrezept habt liegt da die Zuzahlung bei 5-10€.

Wer entgegen des Rabattvertrages seiner Krankenkasse das Originalprodukt möchte kann sich entweder beim Arzt das aut idem Kreuz setzen lassen bzw. den Differenzbetrag selbst zuzahlen.

In D bekommt man keinen Rabatt/CB auf ein rezeptpflichtiges Medikament, allerhöchstens mal einen Gutschein für die nächste Bestellung.

Von daher ist der Deal *hot*

Ps: chrisk2000
Einfach das Medikament so aufschreiben, wie es auf dem Rezept steht. Anhand deiner Krankenkassennummer weiß die Apotheke, was sie abgeben darf.

Wo ist der Deal?
Bei Europa Aptheke Venlo ist das Standard.
Wobei ich bei beiden die Preise zu teuer finde.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 165°Zalando.de - 20% auf tausende Styles mit Black Friday Label -20%
    2. 137°Black Friday Medimops GS -15%
    3. 120°Flüge: Budgetair.co.uk (engl. Flugladen) £30 Gutschein ohne MBW -- Flüge ab… -33€
    4. 115°[lokal] Uno Pizza - 30% Rabatt am 24.11. [Black Friday] -30%