50,- € Gutschein mit 50 € Mindestbestellwert für camforpro.com
16°Abgelaufen

50,- € Gutschein mit 50 € Mindestbestellwert für camforpro.com

32
eingestellt am 13. Sep 2012
Habe in den Tiefen und Weiten des Internets einen Gutschein für camforpro.com gefunden.

Mindestbestellwert: 50 €
Wert des Gutscheins: 50 €
Gutscheincode: walzhc

Leider nur einmal pro Kundenkonto und Bestellung einlösbar, dafür aber unbegrenzt gültig.

Link zum Deal führt auf die Startseite des Shops.
Bei Camforpro könnt ihr GoPros und Zubehör für die GoPro kaufen.

Grüße Simon

32 Kommentare

wenns geht, richtig hottt! (_;)

Hab gerade bestellt (_;)
Mal abwarten!

Bestellung hat funktioniert, jetzt heißts aufs Storno warten...

10 Euro bei MBW 50 - wurde anscheinend sehr flott geändert...

Bei mir werden nur 10€ Gutscheinabzug angezeigt

es sind nur 10 € !!!

ham wirklich schnell reagiert...leider:(

ist ein 10€ Gutschein!

dann hagelt es wohl bald Stornos...

jo leider nur 10€

ich habe die 50€ noch mitgenommen und sofort via paypal bezahlt (_;)

Abwarten!

Ein HD-Media Player unter 10 Euro inkl. Kamera-Stativ wäre sonst schon ganz niice Ich warte auf Mr.Storno.

wie Du sicher bemerkt hast, wurden durch einen Systemfehler bei dem Gutschein 50.- Euro statt 10.- Euro abgezogen. Wir müssen Dich deshalb bitten, die 40.- Euro nachzuzahlen. Solltest Du dann kein Interesse an der Bestellung mehr haben, bitte um kurze Info.


kam grad per mail rein

Was ist das denn für seltsames Deutsch? Komischer Laden.

Mr.Storno hat mich gerade besucht X)

das gleiche bei mir...

Dabei stand in der bestellbestätigung:
2. Vertragabschluss
Mit dem Abschluss des Bestellvorganges gibst Du ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss ab. Der Vertrag wird durch Annahme des Angebotes durch die urban:trends GmbH wirksam geschlossen. Die Vertragsannahme und damit der "wirksame Vertragsschluss erfolgt unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail, die zusammen mit der Bestätigung des Zugangs der Bestellung versendet wird.

Also könnte mans doch eigentlich Gerichtlich einfordern oder?Weil der Händler hat den Kaufvertrag ja angenphmen oder?Weil bei anderen Händern steht ja immer das die Bestellbestätigung kein Wirksamer Kaufvertrag ist...

Hallo Leute! Diesen Gutschein gibt es nicht!! Wer auch immer den hier reingestellt hat. Hier ist der LInk zum Gutschein mit diesem Code: facebook.com/wal…les

VG

Avatar

GelöschterUser23820

Preisfehler gerichtlich einklagen: Cold!

Hallo Leute! Diesen Gutschein hat es nie gegeben!!! Wer auch immer den hier reingestellt hat. Hier ist der richtige Wortlaut: Wir danken CamForPro für die Unterstützung der GoPro Kameras bei der European Bike Week. Für Euch alle gibt es einen 10.- Euro Gutschein, einzulösen unter camforpro.com - Einfach den Code "walzhc" beim Kauf ab 50.- Euro Warenwert eingeben. Gültig bis 30.09.2012

Verfasser

Sorry Jungs und Mädelz,

ich hab den Gutschein auch eingelöst und bei mir ging das noch mit den 50 € Abzug. Tut mir Leid das es jetzt nicht mehr geht.

Hallo, wer auch immer diesen Gutschein hier rein gestellt hat. Er ist falsch!!! Hier der richtige Wortlaut des Gutscheins (gefunden bei Walz auf Facebook): Wir danken CamForPro für die Unterstützung der GoPro Kameras bei der European Bike Week. Für Euch alle gibt es einen 10.- Euro Gutschein, einzulösen unter camforpro.com - Einfach den Code "walzhc" beim Kauf ab 50.- Euro Warenwert eingeben. Gültig bis 30.09.2012

Gose

Sorry Jungs und Mädelz,ich hab den Gutschein auch eingelöst und bei mir ging das noch mit den 50 € Abzug. Tut mir Leid das es jetzt nicht mehr geht.



Nicht der geringste Vorwurf und im Gegenteil, danke fürs Eintragen. Kann ja nicht immer klappen - aber wir versuchen es weiter!

@camforpro ah ok wenns direkt so veröffentlicht war, kenns nur von mydealz..aber das mit dem Vertragsschluss in der Bestellbestätigung solltet ihr wirklich mal abändern bei anderen Händlern steht immer das der Vertragsabschluss erst durch eine zusätzliche Email angenohmen wird.Das heißt der Händler ist dann rechtlich abgesichert aber bei euerer Formullierung das der Vertragsschluss direkt durch die Bestellbestätigung zu stande kommt, könnte nachher doch jemand auf die Idee kommen zu klagen da gabs glaube ich schon nen paar Urteile wo die Erfolg hatten weil der Händler es auch so ähnlich formuliert hatte.kann sein das ich mich irre dann ignoriert das einfach.

Danke für die Info. In dem Fall liegt aber eindeutig ein Fehler vor. Wie auch immer. Ist schon spannend wie überhaupt hier sowas rein kommt.

drmo

@camforpro ah ok wenns direkt so veröffentlicht war, kenns nur von mydealz..aber das mit dem Vertragsschluss in der Bestellbestätigung solltet ihr wirklich mal abändern bei anderen Händlern steht immer das der Vertragsabschluss erst durch eine zusätzliche Email angenohmen wird.Das heißt der Händler ist dann rechtlich abgesichert aber bei euerer Formullierung das der Vertragsschluss direkt durch die Bestellbestätigung zu stande kommt, könnte nachher doch jemand auf die Idee kommen zu klagen da gabs glaube ich schon nen paar Urteile wo die Erfolg hatten weil der Händler es auch so ähnlich formuliert hatte.kann sein das ich mich irre dann ignoriert das einfach.

musste schnell gehen...;-).

hacky

Was ist das denn für seltsames Deutsch? Komischer Laden.

schade, wäre gute Werbung gewesen ;-)

Snatch

schade, wäre gute Werbung gewesen ;-)



Wäre wohl auch die letzte Werbung gewesen...

Bis zum nächsten mal camforpro X)

Hätte einer aus versehen einen USB Stick (als Beispiel) für 1000 € gekauft, dann wäre der Vertrag definitiv zustande gekommen oder?

drmo

@camforpro ah ok wenns direkt so veröffentlicht war, kenns nur von mydealz..aber das mit dem Vertragsschluss in der Bestellbestätigung solltet ihr wirklich mal abändern bei anderen Händlern steht immer das der Vertragsabschluss erst durch eine zusätzliche Email angenohmen wird.Das heißt der Händler ist dann rechtlich abgesichert aber bei euerer Formullierung das der Vertragsschluss direkt durch die Bestellbestätigung zu stande kommt, könnte nachher doch jemand auf die Idee kommen zu klagen da gabs glaube ich schon nen paar Urteile wo die Erfolg hatten weil der Händler es auch so ähnlich formuliert hatte.kann sein das ich mich irre dann ignoriert das einfach.

Wir werden hier demnächst mal was seriöses für Euch machen. Viele Grüsse an alle!

drmo

@camforpro ah ok wenns direkt so veröffentlicht war, kenns nur von mydealz..aber das mit dem Vertragsschluss in der Bestellbestätigung solltet ihr wirklich mal abändern bei anderen Händlern steht immer das der Vertragsabschluss erst durch eine zusätzliche Email angenohmen wird.Das heißt der Händler ist dann rechtlich abgesichert aber bei euerer Formullierung das der Vertragsschluss direkt durch die Bestellbestätigung zu stande kommt, könnte nachher doch jemand auf die Idee kommen zu klagen da gabs glaube ich schon nen paar Urteile wo die Erfolg hatten weil der Händler es auch so ähnlich formuliert hatte.kann sein das ich mich irre dann ignoriert das einfach.

Zunächst könntet ihr vllt erst mal das Geld zurückerstatten! Beim Stornieren wart ihr doch auch so schnell..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 386°10% auf B-Ware bei Zahlung mit Paypal und dem Code PBWARE3**Max.50€ Rabatt … -10%
    2. 246°[Voelkner] Kostenloser Versand ab 25 € MBW
    3. 180°Druckerzubehör.de - Ab 5 € keine Versandkosten bis zum 21.11
    4. 117°LIDL - Online - 10% Rabatt am 20.11.17 für Produkte Heimkino & Home Enterta… -10%