6€ Rabatt auf die erste etepetete Bio-Kiste (Neukunden)
188°

6€ Rabatt auf die erste etepetete Bio-Kiste (Neukunden)

-6€
23
Läuft bis 31.12.2019eingestellt am 6. Okt
Hi,
vielleicht für den ein oder anderen interessant:
"Ein erheblicher Teil einer Ernte bleibt ausschließlich aufgrund seines Aussehens auf dem Feld liegen, wird vernichtet oder zur Energiegewinnung zweckentfremdet. Wir haben zusammen mit einem Netzwerk an Bio-Bauern ein Auffangbecken für extravagant aussehendes Obst und Gemüse geschaffen. Dieses schicken wir Dir mit unserer etwas anderen Gemüsekiste frisch vom Feld bis an die Haustür. Unsere Retterboxen erhältst Du in Deinem gewünschten Lieferintervall."
Für die erste Box gibts mit den Gutschein GRUNDSTOFF 6€ Rabatt, was rechnisch rund 23% auf die günstigste Box wären.

Viel Spaß
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Vor allem wäre eine (wenn auch nur ungefähre) Mengenangabe von Vorteil und nicht einfach 'Für 1-2 Personen'. Das kann man sehr breit auslegen. Für die veranschlagten Preise muss echt schon 'ne Menge von dem Gemüse drin sein. Hier wird wohl mehr auf Profit als auf wirkliche Nachhaltigkeit wert gelegt. Und für jeden Neunmalklugen: ja das ist Kritik und ja das ist meine Meinung
Hier wird mit im Supermarkt unverkäuflichem Gemüse noch ein Riesen-Reibach gemacht.
Obwohl ich solche Ansätze gut finde, ist es meist preislich nicht attraktiv.
Das ist auch das Problem mit den Hofläden, die die Zwischenhändler ausschalten, aber nicht günstiger sind als die Lebensmittelhändler.
Das verstehe ich nicht.
Auch bei Kisten-Abonnements, die den Bauern Planungssicherheit geben, scheint es sich nur für den Bauern und nicht für den Kunden auszuzahlen.
Schade.
23 Kommentare
Hier wird mit im Supermarkt unverkäuflichem Gemüse noch ein Riesen-Reibach gemacht.
Vor allem wäre eine (wenn auch nur ungefähre) Mengenangabe von Vorteil und nicht einfach 'Für 1-2 Personen'. Das kann man sehr breit auslegen. Für die veranschlagten Preise muss echt schon 'ne Menge von dem Gemüse drin sein. Hier wird wohl mehr auf Profit als auf wirkliche Nachhaltigkeit wert gelegt. Und für jeden Neunmalklugen: ja das ist Kritik und ja das ist meine Meinung
Obwohl ich solche Ansätze gut finde, ist es meist preislich nicht attraktiv.
Das ist auch das Problem mit den Hofläden, die die Zwischenhändler ausschalten, aber nicht günstiger sind als die Lebensmittelhändler.
Das verstehe ich nicht.
Auch bei Kisten-Abonnements, die den Bauern Planungssicherheit geben, scheint es sich nur für den Bauern und nicht für den Kunden auszuzahlen.
Schade.
Naja, das es nicht gratis ist, ist ja ersichtlich. Ich weiß nicht ob du einen eigenen Garten hast, aber wir haben einen eigenen Garten und ein kleines Feld. Wir haben Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Gurken ,Tomaten, Paprika, Salat, Peperoni, Kohl, Zucchini, ... Und ich kann dir versichern, so einiges an Produkten die da rauskommen würdest du im Supermarkt so nie zu sehen bekommen. Daher finde ich die Idee hinter diesem Projekt sehr gut. Auch wenn sie nicht neu ist.
C4ptainC4mp06.10.2019 17:46

Naja, das es nicht gratis ist, ist ja ersichtlich. Ich weiß nicht ob du …Naja, das es nicht gratis ist, ist ja ersichtlich. Ich weiß nicht ob du einen eigenen Garten hast, aber wir haben einen eigenen Garten und ein kleines Feld. Wir haben Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Gurken ,Tomaten, Paprika, Salat, Peperoni, Kohl, Zucchini, ... Und ich kann dir versichern, so einiges an Produkten die da rauskommen würdest du im Supermarkt so nie zu sehen bekommen. Daher finde ich die Idee hinter diesem Projekt sehr gut. Auch wenn sie nicht neu ist.


Es spricht niemand darüber etwas gratis zu bekommen. Prinzipiell finde ich sowas auch gut. Wir haben auch zwei Gewächzelte im Garten. Nur glaube ich, dass dieses Obst und Gemüse 1. so oder so nicht im Abfall landet und einen Sinn erhält, auch ohne die Boxen und 2. sollte die Doppelmoral nicht ganz so ersichtlich sein. Dass man hier nicht die 'Versace'-Version der Kartoffel kauft ist im Vorhinein klar, man soll aber anscheinend den entsprechenden Preis dafür zahlen.
C4ptainC4mp06.10.2019 17:46

Naja, das es nicht gratis ist, ist ja ersichtlich. Ich weiß nicht ob du …Naja, das es nicht gratis ist, ist ja ersichtlich. Ich weiß nicht ob du einen eigenen Garten hast, aber wir haben einen eigenen Garten und ein kleines Feld. Wir haben Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Gurken ,Tomaten, Paprika, Salat, Peperoni, Kohl, Zucchini, ... Und ich kann dir versichern, so einiges an Produkten die da rauskommen würdest du im Supermarkt so nie zu sehen bekommen. Daher finde ich die Idee hinter diesem Projekt sehr gut. Auch wenn sie nicht neu ist.



Wir haben auch einen eigenen Garten mit sehr guter Erde. Leider haben wir auch sehr gute Schnecken und sehr viele Wühlmäuse, die die Ernte deutlichst reduziert haben (Möhren bis nach oben abgefressen).
Dazu die putzigen (Mode-) Hunde der Nachbarschaft, die (nicht nur) in unseren Gemüsegarten pinkeln und koten und dann waren da noch letztes Jahr zweimal die Ziegen, die aus einem nahegelegenen Gatter ausgebüxt sind und sich einmal quer durch die Gärten gefressen haben.
Jetzt wächst dort Rasen, sollen die Köter ihn doch zukacken.
Shebang06.10.2019 18:33

Wir haben auch einen eigenen Garten mit sehr guter Erde. Leider haben wir …Wir haben auch einen eigenen Garten mit sehr guter Erde. Leider haben wir auch sehr gute Schnecken und sehr viele Wühlmäuse, die die Ernte deutlichst reduziert haben (Möhren bis nach oben abgefressen).Dazu die putzigen (Mode-) Hunde der Nachbarschaft, die (nicht nur) in unseren Gemüsegarten pinkeln und koten und dann waren da noch letztes Jahr zweimal die Ziegen, die aus einem nahegelegenen Gatter ausgebüxt sind und sich einmal quer durch die Gärten gefressen haben.Jetzt wächst dort Rasen, sollen die Köter ihn doch zukacken.


Da wurde doch erst unlängst was erfunden, ich komm grad nicht drauf... ah ich habs, Zäune.
Die funktionieren ganz prächtig gegen etwaiges nachbarsches Ungeziefer oder marodierende
Ziegenbanden.

Wühlmäuse und Schnecken ist natürlich ein Thema für sich, aber auch da gibt es Mittel und
Wege. Ist halt schade einen Garten zu haben und ihn dann nicht zu nutzen.
Ich habe jetzt einfach eine Mix Box als Test bestellt. Wenn unbehandelte Qualität ist dass schon tausendmal besser als der oft Pestizid-verseuchte Müll vom Discounter.
Nalar06.10.2019 18:42

Zäune.


Es ist eine dörfliche Gartenanlage ohne die deutschen Norm-Zäune. Lt. Satzung nicht erlaubt. Also pflanzten wir eine niedrige Hecke.
Du solltest mal sehen, wie ungemein elegant Hunde hier die Hecke erst anpinkeln, dann elegant drüberhopsen, um mitten ins Beet zu kacken.

Jetzt egal, is vorbei. Jemand anders ärgert sich damit rum
rabattigel.de/dea…te/

21,90€ Wertgutschein für 8,50€ aber Abo-Kündigung laut Bedingungen erst nach zwei Lieferungen statt sonst jederzeit.
Sorry, aber mit "-6€" kann niemand was anfangen! Cold für Clickbait / den fehlenden Dealpreis!
fra_pe06.10.2019 20:49

Sorry, aber mit "-6€" kann niemand was anfangen! Cold für Clickbait / den f …Sorry, aber mit "-6€" kann niemand was anfangen! Cold für Clickbait / den fehlenden Dealpreis!


Nein, verzeihe ich nich... Der Titel beschreibt alles und der geneigte Leser meines Posts findet ein Beispiel.
Shebang06.10.2019 20:12

Es ist eine dörfliche Gartenanlage ohne die deutschen Norm-Zäune. Lt. S …Es ist eine dörfliche Gartenanlage ohne die deutschen Norm-Zäune. Lt. Satzung nicht erlaubt. Also pflanzten wir eine niedrige Hecke.Du solltest mal sehen, wie ungemein elegant Hunde hier die Hecke erst anpinkeln, dann elegant drüberhopsen, um mitten ins Beet zu kacken. Jetzt egal, is vorbei. Jemand anders ärgert sich damit rum


Hätte ich einfach "Achtung Gift" Schilder hingestellt.
dr0idik406.10.2019 20:54

Nein, verzeihe ich nich... Der Titel beschreibt alles und der geneigte …Nein, verzeihe ich nich... Der Titel beschreibt alles und der geneigte Leser meines Posts findet ein Beispiel.


Naja... Ansichtssache...
Für mich ist diese Art der Dealerstellung und diese Art des Umgangs mit Kritik einfach nur cold!
fra_pe06.10.2019 21:13

Naja... Ansichtssache...Für mich ist diese Art der Dealerstellung und …Naja... Ansichtssache...Für mich ist diese Art der Dealerstellung und diese Art des Umgangs mit Kritik einfach nur cold!


Konstruktive Kritik ist gern gesehen, persönliches Unvermögen gehört woanders bewertet... Dass - 6€ da steht, ist das mydealz System.
C4ptainC4mp06.10.2019 17:46

Naja, das es nicht gratis ist, ist ja ersichtlich. Ich weiß nicht ob du …Naja, das es nicht gratis ist, ist ja ersichtlich. Ich weiß nicht ob du einen eigenen Garten hast, aber wir haben einen eigenen Garten und ein kleines Feld. Wir haben Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Gurken ,Tomaten, Paprika, Salat, Peperoni, Kohl, Zucchini, ... Und ich kann dir versichern, so einiges an Produkten die da rauskommen würdest du im Supermarkt so nie zu sehen bekommen. Daher finde ich die Idee hinter diesem Projekt sehr gut. Auch wenn sie nicht neu ist.



Gut aufgepaßt.
Hast du dir denn mal die Mühe gemacht auf den Link zu gehen und einfach mal ne Kiste angeschaut?
Da gibt es in der Obst-Box Classic im Herbst "fast immer"(was auch immer das heißt) Banane, Apfel, Birne, Zitrone.
"Oft" Grapefruit, Orange, Clementine, Kiwi.
Nun sag mir mal, wo wächst das zu dieser Zeit Bio und findet den Weg (Daher kaufen Gemüse und Obst direkt vor Ort, verpacken selbst und schicken Deine Box mit einem CO2-neutralen Versand zu Dir.) Öko zu mir?
1yupp06.10.2019 21:34

Gut aufgepaßt.Hast du dir denn mal die Mühe gemacht auf den Link zu gehen u …Gut aufgepaßt.Hast du dir denn mal die Mühe gemacht auf den Link zu gehen und einfach mal ne Kiste angeschaut?Da gibt es in der Obst-Box Classic im Herbst "fast immer"(was auch immer das heißt) Banane, Apfel, Birne, Zitrone."Oft" Grapefruit, Orange, Clementine, Kiwi.Nun sag mir mal, wo wächst das zu dieser Zeit Bio und findet den Weg (Daher kaufen Gemüse und Obst direkt vor Ort, verpacken selbst und schicken Deine Box mit einem CO2-neutralen Versand zu Dir.) Öko zu mir?


Zum einen hast du meinen Kommentar nicht verstanden, zum anderen musst du an deinem Satzbau achten damit dein Kommentar zumindest halbwegs verständlich ist.
Bearbeitet von: "C4ptainC4mp" 6. Okt
C4ptainC4mp06.10.2019 21:38

Zum einen hast du meinen Kommentar nicht verstanden, zum Anderen musst du …Zum einen hast du meinen Kommentar nicht verstanden, zum Anderen musst du an deinem Satzbau achten damit dein Kommwntsr zumindest halbwegs verständlich ist.



Ah ja mein "Kommwntsr" - und ich habe dich nicht verstanden?
Woran das wohl liegt


Ich denke, die Leute verstehen das Problem mit den Kisten, da stört mein Satzbau kaum, Herr Studienrat.
Bearbeitet von: "1yupp" 6. Okt
1yupp06.10.2019 21:55

Ah ja mein "Kommwntsr" - und ich habe dich nicht verstanden?Woran das wohl …Ah ja mein "Kommwntsr" - und ich habe dich nicht verstanden?Woran das wohl liegt Ich denke, die Leute verstehen das Problem mit den Kisten, da stört mein Satzbau kaum, Herr Studienrat.


Nachdem meine Kommentare noch manuell geprüft werden, habe ich ihn leider nicht überarbeiten können. Aber es freut mich das du schon Bereitschaft zeigst an deinem Problem zu arbeiten(y)
Shebang06.10.2019 20:12

Es ist eine dörfliche Gartenanlage ohne die deutschen Norm-Zäune. Lt. S …Es ist eine dörfliche Gartenanlage ohne die deutschen Norm-Zäune. Lt. Satzung nicht erlaubt. Also pflanzten wir eine niedrige Hecke.Du solltest mal sehen, wie ungemein elegant Hunde hier die Hecke erst anpinkeln, dann elegant drüberhopsen, um mitten ins Beet zu kacken. Jetzt egal, is vorbei. Jemand anders ärgert sich damit rum


Ah ok, das ist natürlich dann ungünstig.
JuJuOnTheDeal06.10.2019 17:35

Vor allem wäre eine (wenn auch nur ungefähre) Mengenangabe von Vorteil und …Vor allem wäre eine (wenn auch nur ungefähre) Mengenangabe von Vorteil und nicht einfach 'Für 1-2 Personen'. Das kann man sehr breit auslegen. Für die veranschlagten Preise muss echt schon 'ne Menge von dem Gemüse drin sein. Hier wird wohl mehr auf Profit als auf wirkliche Nachhaltigkeit wert gelegt. Und für jeden Neunmalklugen: ja das ist Kritik und ja das ist meine Meinung


Da kannst du dir auf deren Facebook Seite in den Kommentaren Bilder von den Kisten ansehen. Auch wenn es da alle Öko Mamas in den Himmel loben, ist das lächerlich wenig für den Preis. Da bekomme ich auf jedem regionalen Wochenmarkt deutlich mehr in sehr guter Qualität.
müllermeierschulze06.10.2019 17:19

Hier wird mit im Supermarkt unverkäuflichem Gemüse noch ein Riesen-Reibach …Hier wird mit im Supermarkt unverkäuflichem Gemüse noch ein Riesen-Reibach gemacht.


und das unterstütze ich mit Vorliebe gerne... Ohne Ironie und co...
Wenn du bei großen Supermärkten mal fragst was die so haben das gerade kurz vorm Wegwerfen steht, dann kannst du in der Regel mehr als zwei amerikanische Riesen-Kühlschränke voll mitnehmen und meist ist fast alles da was du brauchst, die Grundnahrungsmittel dann eben in Variante zusammengewachsene Möhre, Butter die einen Cutter-Messer-Schnitt vom Paket auspacken hat oder viel zu kleine bzw. Mords-Riesige Kartoffeln.

Das einzige was du dazu brauchst? Den Mumm zu fragen. Armut kann man äußerlich nicht erkennen.
Bearbeitet von: "paradonym" 7. Okt
ibru06.10.2019 20:06

Ich habe jetzt einfach eine Mix Box als Test bestellt. Wenn unbehandelte …Ich habe jetzt einfach eine Mix Box als Test bestellt. Wenn unbehandelte Qualität ist dass schon tausendmal besser als der oft Pestizid-verseuchte Müll vom Discounter.


Berichte bitte was Du geliefert bekommen hast und wie Dir die Box gefallen hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text