241°
ABGELAUFEN

ADAC Mitgliedschaft, Plus-Mitgliedschaft oder Upgrade + Groupon Guthaben + anderer Deal

Zur Aktion
Interessant für Leute die bis 31.07.2016 vorhaben:

- ADAC Mitglied zu werden
- ADAC Plus Mitglied zu werden
- ADAC Upgrade durchzuführen (von normal auf Plus)

Der Deal

•ADAC Mitgliedschaft (für Neumitglieder) für 49 €/Jahr + 15 € Groupon-Guthaben
•ADAC Plus-Mitgliedschaft (für Neumitglieder) für 84 €/Jahr + 30 € Groupon-Guthaben
•ADAC Upgrade von Mitgliedschaft auf Plus-Mitgliedschaft für 35 €/Jahr zusätzlich + 10 € Groupon-Guthaben

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

* Das Angebot gilt nur für Neumitglieder oder bei einem Wiedereintritt nach mehr als zwei Jahren
* Die Mitgliedschaft endet nicht automatisch.
* Eine Kündigung kann nur schriftlich und zum Ende der Beitragsperiode mit vierteljährlicher Frist erfolgen
* Abhängige Mitglieder im Rahmen einer ADAC (Plus-)Mitgliedschaft (Partner/Familie) erhalten keinen zusätzlichen Kundenvorteil.
* Die Gutschrift des Groupon-Guthabens erfolgt zum 31.08.2016 (Voraussetzung ist der Zahlungseingang des ersten Mitgliedsbeitrags beim ADAC).

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuell gibt es noch diesen Deal von WEB.DE:

* Dieser ist allerdings unbefristet gültig
* und gilt nur für PLUS-Mitgliedschaften (ab 84 €/Jahr)

produkte.web.de/ada…us/

- 30€ Best-Choice-Gutschein für normale WEB.DE Nutzer
- 60€ Best-Choice-Gutschein für WEB.DE CLUB Mitglieder
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Danke an YnoT_s für die Bemerkung, dass es auch kostenlose ADAC-Mitgliedschaft gibt.
Allerdings gibt es diese nur für die Young Generation (0 - 23 Jahre).
Seht euch bitte die Voraussetzungen selber an:

adac.de/mit…023
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Beim Stöbern fiel mir noch das ADAC Vorteilsprogramm für Mitglieder auf.
Hier die Info:

adac.de/mit…nd/

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
+ bei Qipu gibts NUR 9€ Cashback


Für Anregungen, Fragen und Korrekturen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Beste Kommentare

Wer kauft noch teure ADAC Mitgliedschaften? Über meine Autohaftpflicht gibt es super gleiche Angebote für unter 10 Eur im Jahr! Huk24 bin ich funktioniert auch direkt vor Haustür!

35 Kommentare

Guter Deal für alle die noch nicht dabei sind.
Von mir ein Hot.

Verfasser

lolo13

Guter Deal für alle die noch nicht dabei sind. Von mir ein Hot.



Danke!!!
Noch nicht dabei bzw. seit über 2 Jahren keine Mitglieder mehr sind.

Kann mir jemand sagen wie das mit dem Schutz bei Krankheit aussieht?

Wenn ich als Plus-Mitglied im Ausland ins Krankenhaus oder zum Arzt muss, werden die Kosten dann übernommen?
Wird dann statt der Krankenversicherungskarte die ADAC vorgezeigt oder wie ist das?

Dafür brauchst noch die Auslandskrankenversicherung dazu. Gibts auch vom Adac oder anderen.
Der Adac übernimmt mit der Mitgliedschaft nicht die, ärztlichen Behabdlungskosten sondern bezahlt uns organisiert deinen Rücktransport in ein deutsches Krankenhaus falls nötig und bringt auch dein Auto wieder heim.

KayH89

Kann mir jemand sagen wie das mit dem Schutz bei Krankheit aussieht?Wenn ich als Plus-Mitglied im Ausland ins Krankenhaus oder zum Arzt muss, werden die Kosten dann übernommen? Wird dann statt der Krankenversicherungskarte die ADAC vorgezeigt oder wie ist das?



​guck mal bei Lmgtfy.com

kikilores

​guck mal bei Lmgtfy.com



Sehr hilfreich und mal so überhaupt nicht witzig....

Verfasser

KayH89

Kann mir jemand sagen wie das mit dem Schutz bei Krankheit aussieht?Wenn ich als Plus-Mitglied im Ausland ins Krankenhaus oder zum Arzt muss, werden die Kosten dann übernommen? Wird dann statt der Krankenversicherungskarte die ADAC vorgezeigt oder wie ist das?



Ich weiss es nicht wie es bei ADAC ist, weil ich kein Mitglied bin.

Bei einer normalen Auslandsreiseschutz-Krankenversicherung läuft es so ab:

- Für alle Arztgänge bzw. Krankenhausaufenthalte musst man in Vorkasse gehen. Auch wenn das Ganze 5.000€ kostet.
- Rechnungen etc. nicht vergessen.
- Wenn man wieder in Deutschland ist, reicht man die ganze Papiere bei der Versicherung ein und bekommt die Kosten erstattet.
Bearbeitet von: "resident_evil" 28. Jul 2016

Wer kauft noch teure ADAC Mitgliedschaften? Über meine Autohaftpflicht gibt es super gleiche Angebote für unter 10 Eur im Jahr! Huk24 bin ich funktioniert auch direkt vor Haustür!

Der ADAC hat auch in einem Fall in meiner Familie einiges getan. Da wo die Krankenkasse versagt hat, sprich nicht bezahlen wollte, hat der ADAC anstandslos bezahlt. Es ging um einen längeren Krankenhausaufenthalt inkl Medikamente, etc. im EU Ausland.

KayH89

Kann mir jemand sagen wie das mit dem Schutz bei Krankheit aussieht?Wenn ich als Plus-Mitglied im Ausland ins Krankenhaus oder zum Arzt muss, werden die Kosten dann übernommen? Wird dann statt der Krankenversicherungskarte die ADAC vorgezeigt oder wie ist das?


Der Verlust durch Wechselkursschwankungen kann gern wenns was teuerer war nen paar hundert euro ausmachen...

kikilores

​guck mal bei Lmgtfy.com



lmgtfy.com/?q=…dac

->‌ adac.de/mit…en/

Wenn das nicht witzig ist - dann ist es wohl blöd...
Bearbeitet von: "kikilores" 28. Jul 2016

Verfasser

xamluj

Der ADAC hat auch in einem Fall in meiner Familie einiges getan. Da wo die Krankenkasse versagt hat, sprich nicht bezahlen wollte, hat der ADAC anstandslos bezahlt. Es ging um einen längeren Krankenhausaufenthalt inkl Medikamente, etc. im EU Ausland.



Die Krankenkasse rechnet nach der deutschen GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) ab. Diese sind viel niedriger als im Ausland. Aktuell bei mir: im Urlaub krank gewesen. 240€ Kosten inkl. Medikamente. Die Krankenkasse würde davon nur 70€ erstatten.
Auslandsreise Krankenversicherung von ... hat alles übernommen. Kosten pro Jahr 26€ weil für Familie. Normallerweise ist man mit 10-15€ dabei.
Diese Versicherung lohnt sich auf jeden Fall. Schaut euch Vergleich beim Finanztest an.

test.de/Aus…-0/

Dafür gibt es auch recht günstige Auslandskrankenversicherungen! Ob der ADAC das alles abdeckt mag ich zu bezweifeln!

Ganz schön teuer geworden der ADAC. Irgendwie muss der Mitgliederschwund wohl ausgeglichen werden.

Falls man wirklich mal Pannenhilfe braucht, kann man glaube ich auch als Nichtmitglied Hilfe bekommen, wenn man anschließend einen Mitgliedsantrag unterschreibt.

Ich trau´ dem Verein immer noch nicht.

Würde im September von ADAC Young auf ADAC Normal wechseln. Bringt mir der Deal da was?

J_R

Ich trau´ dem Verein immer noch nicht.



Ich auch nicht, wobei es bei den anderen sicher auch nicht besser ist

kanalgeist

Falls man wirklich mal Pannenhilfe braucht, kann man glaube ich auch als Nichtmitglied Hilfe bekommen, wenn man anschließend einen Mitgliedsantrag unterschreibt.


Geht nicht mehr.

J_R

Ich trau´ dem Verein immer noch nicht.


Hast du denn schon einmal den Service genutzt?

Gab es nicht mal für Fahranfäger ein Jahr gratis oder so? Wenn ja, dann könnte man das noch mit reinnehmen. Kostenlos ist immer gut ;P

Verfasser

J_R

Ich trau´ dem Verein immer noch nicht.



Danke dir für den Hinweis. Ich habe diesen oben mit reingenommen.
Dazu noch das Vorteilsprogramm für die Mitglieder.

Hihi, gibt's echt noch welche, die auf diese Drückerkolonne reinfallen?

blooze

Hihi, gibt's echt noch welche, die auf diese Drückerkolonne reinfallen?


Bin zwar selbst nicht beim ADAC, habe von Bekannten bisher aber nur positives gehört. Was haben sie dir denn so vor Ort bei einer Panne verkauft, dass du solch einen Ton anschlägst?
Habe letztendlich noch nie mitbekommen, dass bei einer Panne nicht geholfen wurde.

Ich bin gerade zu jimdrive gewechselt

kanalgeist

Ganz schön teuer geworden der ADAC. Irgendwie muss der Mitgliederschwund wohl ausgeglichen werden. Falls man wirklich mal Pannenhilfe braucht, kann man glaube ich auch als Nichtmitglied Hilfe bekommen, wenn man anschließend einen Mitgliedsantrag unterschreibt.



Die Zeiten sind vorbei. Aktuell stellen sie nicht Mitgliedern eine Rechnung für die Pannenhilfe. Einfach bei Panne Mitglied werden ist nicht mehr. Das dürfen sie nichr mehr weil irgendjemand....... Dagegen geklagt hat.

Weils ja auch um Krankenkosten ging:

Bei Kleinigkeiten gehst im Ausland zum Arzt und Apotheke (bitte aufpassen das alke vom Adac verlangten Daten auf Rechnung und Rezept stehen) und schickst wenn Du wieder hier bist alles zum Adac die zahlen das dann.

Bei größeren Sachen/Krankenhaus usw. das Adac Büro im jeweiligen Land kontaktieren, die kümmern sich dann um alles wie direkte Kostenübernahme, Betreuung durch einen Adac Arzt aus Deutschland, evtl. Krankenrücktransport usw.

Der Adac ist vielleicht nicht der günstigste Anbieter bei Pannenhilfe und Auslandskrankenschutz usw. (die bieten noch viel mehr an) aber bisher war ich selber voll auf zufrieden egal ob in Deutschland oder europäischen Ausland. Hat immer alles geklappt. Selbst das Taxi hatte mir die polnische Auslandszentrale geordert weil ich keinen Brocken polnisch kann (creep).

Auch möchte ich darauf hinweisen weil für den Sohnemann mal dringend gebraucht. Der Beitrag ist nicht der günstigste aber damit wird nicht nur die Pannenhilfe finanziert sondern auch soziale Projekte unterstützt/finanziert wie z. B. der Aufbau und Betrieb der Luftrettung.

beyq

Wer kauft noch teure ADAC Mitgliedschaften? Über meine Autohaftpflicht gibt es super gleiche Angebote für unter 10 Eur im Jahr! Huk24 bin ich funktioniert auch direkt vor Haustür!



eigentlich bei fast jeder Versicherung möglich nen Schutzbrief für nen Appel und nen Ei zu buchen. Das beste ist dann ja noch das der ADAC kommt und das Auto abschleppt.

blooze

Hihi, gibt's echt noch welche, die auf diese Drückerkolonne reinfallen?



Verkaufen überteuerte Schrott-Batterien und „zwingen“ dich in die Mitgliedschaft. Außerdem stehen sie ständig mit ihren Ständen in den Innenstädten und quatschen unbedarfte Leute mit hahnebüchenen Geschichten an.

Über die Skandalserie der letzten Jahre kann sich jeder in der Presselandschaft informieren.

ADAC ist eine Angstversicherung. 4 Jahre Mitgliesbeitrag und du hast den üblichen Abschlepptarif. Allein für einen stinknormalen Schutzbrief der Autoversicherungen (HUK24 = 8 €/Jahr) könnte ich 6 Jahre statt 1 Jahr ADAC-Mitgliedschaft die nahezu identischen Leistungen genießen.

finanztip.de/ada…en/

Der wirklich einzige Vorteil des ADAC gegen einen Schutzbriefs ist, dass der Schutzbrief ans Auto gebunden ist und die ADAC-Mitgliedschaft an den Fahrer. Aber wann braucht man schon mal den Pannenschutz und wann ist man genau in der Situation, wo der Schutz nicht greifen würde? Tendenz 0.

Ich halte von diesem Laden so absolut rein gar nichts. Außer Lampen, Reifen und Batterien können die Service-Arbeite eh nichts mehr machen, wenn man nicht gerade mit nem 2er Golf unterwegs ist. Die Hauptleistung ist mittlerweile Batteriewechsel und danach Abschleppen. Dafür 50 € im Jahr? Haha! Schön die fetten Gehälter der Vorstände bezahlen, das mag der deutsche Michel.

Ich bin sehr zufrieden mit dem ADAC.

Hatte letztes Jahre eine Panne. Erst den Pannenservice von VW angerufen. Wollten ohne Prüfung direkt abschleppen. Dann nochmal mein Glück beim ADAC versucht. Der Techniker hat nach 30 Minuten ein defektes Relais ausfindig gemacht und mit einer Brücke repariert. Konnte damit noch über das WE weiterfahren. top Leistung

´

Bearbeitet von: "YnoT_s" 29. Jul 2016

Also bei meiner Versicherung kostet der Schutzbrief 80 Euro/Jahr, wenn ich stattdessen ADAC-Mitglied bin, dann werden mir 50 Euro/Jahr gutgeschrieben, da mache ich hiermit im ersten Jahr sogar plus!

Verfasser

jemandanders

Also bei meiner Versicherung kostet der Schutzbrief 80 Euro/Jahr, wenn ich stattdessen ADAC-Mitglied bin, dann werden mir 50 Euro/Jahr gutgeschrieben, da mache ich hiermit im ersten Jahr sogar plus!



Verstehe ich dich richtig? Wenn du bei deiner Versicherung vorweist, dass du bei ADAC Mitglied bist, schreibt sie dir dann 50€ gut? WEnn ja, welche Versicherung wäre das?

wieso ist das schon abgelaufen sollte doch bis 31.07 gehen

................

Bearbeitet von: "chris31101980" 2. Aug 2016

Hat eigentlich schon jemand den groupon Gutschein bekommen? Bei mir kam noch nix an..,

Verfasser

Passi2204

Hat eigentlich schon jemand den groupon Gutschein bekommen? Bei mir kam noch nix an..,



Ich habe persönlich nicht die ADAC-Mitgliedschaft in Anspruch genommen.

Auszug aus meiner Beschreibung s.o.:

Die Gutschrift des Groupon-Guthabens erfolgt zum 31.08.2016 (Voraussetzung ist der Zahlungseingang des ersten Mitgliedsbeitrags beim ADAC).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 185°[Groupon] 3x15% auf Produkt Deals (max 20€ je Kauf) -15%
    2. 47°[Groupon lokal/Reisen] 10 Euro ab 20 Euro MBW -10€
    3. 231°VVS Jahresabo mit 20 € Bestchoice-Gutschein - Neukunden - Verkehrsverbund S…
    4. 140°15% Gutschein auf Sneakers bei About You -15%
    5. 126°25 EUR ab 50 EUR Warenwert -25€
    6. 115°25% Rabatt Gutschein für den Levi's Onlineshop -25%
    7. 100°Zoxs - 10€ Gutschein mit 150€ MBW für den Verkauf