(Aral/Payback) 7-Fach Punkte auf Kraftstoffe und Erdgas (Gültig bis 23.11.2016)
369°Abgelaufen

(Aral/Payback) 7-Fach Punkte auf Kraftstoffe und Erdgas (Gültig bis 23.11.2016)

15
eingestellt am 1. Nov 2016
7-Fach Coupon aus der Payback Werbung.

Rückseite folgt, falls man die noch veröffentlichen darf ^^

Hier der Link für die Rückseite.

Rückseite

EAN: 9810000036586
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    15 Kommentare
    Leider gibt es hier User, die gerne Strafanzeigen wegen solchem Mumpitz stellen. Traurig, wie weit es mit MyDealz gekommen ist....ohne VPN & Co. kann man heutzutage echt nicht mehr ins Netz.
    Bearbeitet von: "Sparkoenig" 1. Nov 2016
    dankomat1. Nov 2016

    Leider gibt es hier User, die gerne Strafanzeigen wegen solchem Mumpitz …Leider gibt es hier User, die gerne Strafanzeigen wegen solchem Mumpitz stellen. Traurig, wie weit es mit MyDealz gekommen ist....ohne VPN & Co. kann man heutzutage echt nicht mehr ins Netz.



    Da sind die die zuhause nicht an Mutti ran dürfen.... Kotzen sich dann hier aus
    Warum Strafanzeige?
    Hä? was denn passiert?
    Danke, Rückseite wäre noch klasse wenn Du die noch zur Verfügung stellst
    dankomat1. Nov 2016

    Leider gibt es hier User, die gerne Strafanzeigen wegen solchem Mumpitz …Leider gibt es hier User, die gerne Strafanzeigen wegen solchem Mumpitz stellen. Traurig, wie weit es mit MyDealz gekommen ist....ohne VPN & Co. kann man heutzutage echt nicht mehr ins Netz.

    ​Nicht die Tatsachen verdrehen, Scans von Original Coupons sind erlaubt, in dem anderen Thread hat derjenige selbstgebastelte gefälschte Coupons eingestellt.
    Lächerlich. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Wer andere User hier anzeigt, sollte mit einem Tritt rausfliegen.
    Bearbeitet von: "Sparkoenig" 1. Nov 2016
    Bisher nimmt meine Aral noch alle Coupons zum Scannen vom Handy an. Wäre also schon, wenn es wieder die kompletten Coupons geben würde.
    Verfasser
    Rückseite werde ich morgen früh posten
    Vielen Dank!

    Verstehe das Theater auch nicht ganz. Wenn ich mir den hier gescannten Coupon ausdrucke, ist dass doch genau das Selbe wie wenn ich mir selbst einen bastel. Beide waren zuvor nicht in meinem Besitz und somit ist beides Schummelei........



    Bearbeitet von: "Predo" 2. Nov 2016
    loooop1. Nov 2016

    ​Nicht die Tatsachen verdrehen, Scans von Original Coupons sind erlaubt, i …​Nicht die Tatsachen verdrehen, Scans von Original Coupons sind erlaubt, in dem anderen Thread hat derjenige selbstgebastelte gefälschte Coupons eingestellt.



    Na und? In Deutschland gibts die Kunstfreiheit, man kann sich zusammenstellen was man will, wahrscheinlich ist das sein Hobby, was kann er dafür, wenn das Jemand ausdruckt und einlösen will, wenn dann kann höchstens das wohl als Betrug gewertet werden.

    Einfach nur lächerlich, solche Leute sollten Eier lutschen, wenn das wirklich ernst mit anzeigen ist.
    chillersong3. Nov 2016

    Na und? In Deutschland gibts die Kunstfreiheit, man kann sich …Na und? In Deutschland gibts die Kunstfreiheit, man kann sich zusammenstellen was man will, wahrscheinlich ist das sein Hobby, was kann er dafür, wenn das Jemand ausdruckt und einlösen will, wenn dann kann höchstens das wohl als Betrug gewertet werden.Einfach nur lächerlich, solche Leute sollten Eier lutschen, wenn das wirklich ernst mit anzeigen ist.

    ​Das sagen sich die Leute, die als Hobby Euro Noten zusammenstellen auch immer, was können die bloß dafür, dass das gefälschte Geld dann jemand ausgibt.

    Einfach nur lächerlich, solche Kommentarschreiber sollten am Daumen lutschen.
    loooop6. Nov 2016

    ​Das sagen sich die Leute, die als Hobby Euro Noten zusammenstellen auch i …​Das sagen sich die Leute, die als Hobby Euro Noten zusammenstellen auch immer, was können die bloß dafür, dass das gefälschte Geld dann jemand ausgibt. Einfach nur lächerlich, solche Kommentarschreiber sollten am Daumen lutschen.



    Genau, deswegen steht auf den neuen Paybackcoupons auch:

    Wer Paybackcoupons nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Zuchthaus nicht unter zwei Jahren bestraft.


    Du solltest das lutschen, was hart wird, wenn du es gut machst.
    chillersong7. Nov 2016

    Genau, deswegen steht auf den neuen Paybackcoupons auch:Wer Paybackcoupons …Genau, deswegen steht auf den neuen Paybackcoupons auch:Wer Paybackcoupons nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Zuchthaus nicht unter zwei Jahren bestraft.Du solltest das lutschen, was hart wird, wenn du es gut machst.

    ​Hab mir gerade meine Euro Scheine angeschaut, steht auch nicht drauf. Dann hab ich die Erlaubnis zum Basteln von dir?

    Und ich mache das gut, wenn du Interesse hast, schick ne PN
    Ich habe es in Hannover an der Aral getestet, es funktioniert nicht. Wie viele Coupons in dieser Art von mehrfach Punkte sammeln.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text