138°
Coupons

Autogas Fahrer

Hallo Schnäppchenjäger,

hier in Ahlen erst entdeckt.
250 Liter in 3 Monaten Tanken und 10 euro Tankgutschein bekommen.

Desweiteren tankt man da so schon günstig. 50.9 Cent ein guter Preis regional - 3 Cent je liter. Macht 47.9 Cent je Liter.

Kundenkarte gleich beantragt.

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

Beliebteste Kommentare

Joda71

ich tanke Autogas und zahle unter 30 ct. Gestern erst für 28,5 ct getankt.. somit COLD



Ja toll. In Deutschland ist die Steuer eben höher. Könnte auch in den Iran oder zu den Saudis fahren und für 10 Cent tanken.

23 Kommentare

ich tanke Autogas und zahle unter 30 ct.
Gestern erst für 28,5 ct getankt..
somit COLD

Kommentar

Joda71

ich tanke Autogas und zahle unter 30 ct. Gestern erst für 28,5 ct getankt.. somit COLD



Wo tankst du Autogas/LPG zu diesem Kurs?

Joda71

ich tanke Autogas und zahle unter 30 ct. Gestern erst für 28,5 ct getankt.. somit COLD



überall in Belgien

Joda71

ich tanke Autogas und zahle unter 30 ct. Gestern erst für 28,5 ct getankt.. somit COLD



Ja toll. In Deutschland ist die Steuer eben höher. Könnte auch in den Iran oder zu den Saudis fahren und für 10 Cent tanken.

Joda71

ich tanke Autogas und zahle unter 30 ct. Gestern erst für 28,5 ct getankt.. somit COLD



gehört Belgien mittlerweile zu Deutschland?
Au Mann....

Ahlen = Autohot

LPG Autohot

Der Titel ist mit "Autogas Fahrer" noch ausbaufähig, ansonsten ein guter lokaler Deal.

Joda71

ich tanke Autogas und zahle unter 30 ct. Gestern erst für 28,5 ct getankt.. somit COLD



Braucht man in belgien einen Adapter um tanken zu können oder haben die denselben Einfüllstutzen wie wir?

Habe hier schon manchmal Probleme, dass zB bei ARAL ein anderer Stutzen dran ist als in mein Auto passt.
Tanke eigentlich nur bei meiner Werkstatt, bei der der Umbau stattfand.

In welcher Werkstatt ist das denn?

Hot!!!

Lebe in Hamm. Werl gibt's da auch 3 Cent Rabatt. Sind 2 Tankstellen.

Heiss

Hot !

Oberhausen 39,9 Cent

Korrigiere
38,5 Cent

Aktionspreis oder? Leider zu weit zum tanken

Joda71

ich tanke Autogas und zahle unter 30 ct. Gestern erst für 28,5 ct getankt.. somit COLD



Belgien hat den selben Stutzen wie wir.. Das ist der normale schraubbare.
An Tankstellen in Grenznähe zu den Nederlanden gibt den teilweise zusätzlich den Nederländischen Stutzen.
Ich tanke meist in Maaseik mit dem NL Stutzen

Joda71

ich tanke Autogas und zahle unter 30 ct. Gestern erst für 28,5 ct getankt.. somit COLD



in Europa braucht man eigentlich nur 2 Adapter. Habe von Gibraltar bis in die Ukraine und von Schottland bis Italien Gas getankt. Nach dem 3. Motorschaden bin ich wieder beim Diesel. Ja, war direkt ab Werk umgerüstet und teuer scheckheftgepflegt.

Im Wesentlichen gibt es 4 Adaptersysteme - siehe hier:

autogasadapter.de/pag…tml

Hier bei uns (so, wie auch in Belgien) ist das ACME-System verbreitet. In Belgien war ich letzten Sonntag übrigens noch für 0,25 EUR pro Liter tanken. Praktisch, wenn man grenznah wohnt. :-)

Ansonsten fahre ich nun seit 90.000 km Autogas, ohne jemals ein Problem gehabt zu haben. Kann es nur jedem empfehlen, sofern man einen guten, erfahrenen Umrüster hat. Denn es gibt eigentlich nur zwei Ursachen für Motorschäden: Eine schlecht eingestellte Gasanlage oder zu starke Motorbelastung, wenn das Auto keine gehärteten Ventilsitze hat. Ich z. B. fahre auf Gas nie schneller als 150. Bei Vollgas wird auf Benzin umgeschaltet. Hat was mit der thermischen Belastung zu tun, da das Gas teilweise heißer verbrennt als Benzin.

Was Reisen angeht. In Frankreich tankt man auch an jeder Ecke LPG. Spanien ist hingegen großer Käse. Auf der ganzen Strecke bis Tarragona gab es nur eine einzige Gastanke (im Großraum Barcelona).

Der Deal wäre hier in Aachen keiner, da die deutschen Tanken hier auch nur 0,49 EUR nehmen. Aber in anderen Regionen vielleicht lohnenswert.

stimmt nicht, dass in Belgien die Steuern höher sind. Belgien hat 21% MWST. Mineralölsteuern sind wie in Deutschland: 0,00 €. Rege mich als Gasfahrer seit Jahren darüber auf, dass wir in D abgezockt werden. Vielleicht sollten wir doch mal eine Petition anschieben....

mulder_fox

Im Wesentlichen gibt es 4 Adaptersysteme - siehe hier: http://www.autogasadapter.de/pages/europagasflash.html Hier bei uns (so, wie auch in Belgien) ist das ACME-System verbreitet. In Belgien war ich letzten Sonntag übrigens noch für 0,25 EUR pro Liter tanken. Praktisch, wenn man grenznah wohnt. :-) Ansonsten fahre ich nun seit 90.000 km Autogas, ohne jemals ein Problem gehabt zu haben. Kann es nur jedem empfehlen, sofern man einen guten, erfahrenen Umrüster hat. Denn es gibt eigentlich nur zwei Ursachen für Motorschäden: Eine schlecht eingestellte Gasanlage oder zu starke Motorbelastung, wenn das Auto keine gehärteten Ventilsitze hat. Ich z. B. fahre auf Gas nie schneller als 150. Bei Vollgas wird auf Benzin umgeschaltet. Hat was mit der thermischen Belastung zu tun, da das Gas teilweise heißer verbrennt als Benzin. Was Reisen angeht. In Frankreich tankt man auch an jeder Ecke LPG. Spanien ist hingegen großer Käse. Auf der ganzen Strecke bis Tarragona gab es nur eine einzige Gastanke (im Großraum Barcelona). Der Deal wäre hier in Aachen keiner, da die deutschen Tanken hier auch nur 0,49 EUR nehmen. Aber in anderen Regionen vielleicht lohnenswert.



An unserm Auto haben wir das ACME-System. Allerdings war meine Freundin alleine auf dem Weg nach München an einer ARAL und hat gesagt, die hatten einen anderen Aufsatz als den, den wir brauchten.
Gibt es in Deutschland etwa auch regionale Unterschiede? Kann ich irgendwie nicht glauben, aber weiß.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 523°[REWE + Payback] 15-fach Punkte ab 2 € bzw. 40 € – bis 31.12.2016 – 2 Coupo… -7%
    2. 138°10,- € Bahn DB Gutschein, nur noch heute einlösbar,(Nutella-Aktion) -10€
    3. 134°The Fitting Christmas Present By Captain Lax -10%
    4. 113°20% auf alles im Graphizzle Shop - Karikaturist mit Fokus auf deutschen Hip… -20%