Läuft bis 31.12.2018eingestellt am 11. Apr
  • Mindestbestellwert 39,90€
  • Nicht auf reduzierte Ware
  • Gültig bis 31.12.2018
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
Wa soll denn der Quatsch? Direkt auf der Startseite bekommst Du da aktuell 18% ...
18% auf alle Brillen AB 79EUR, aber wer eh eine Brille braucht übersieht das ^^
Wenn Du Dir eine Brille für weniger als 79 Euro antun willst, gerne ...
Wieso? Als Ersatzbrille völlig ok.
CharlyIIvor 1 h, 23 m

Wenn Du Dir eine Brille für weniger als 79 Euro antun willst, gerne ...


Ich hab mir dort vor 2 Jahren eine für 35 Euro (jetzt ja nicht mehr möglich) als Ersatzbrille geholt. Habe ich lange Zeit sogar als Hauptbrille geholt und ich wurde nicht gehänselt! Was sagt uns das? Wer will kann sich eine für wenig Geld holen, und wer will kann sich eine für viel Geld holen. Beide haben Ihre Berechtigung und keiner sieht der Brille Ihren Preis an!

Heute habe ich eine für 390 Euro, aber nur weil mein AG 350 Euro gezahlt hat! Und da hat keiner gesagt "die sieht super aus, die war bestimmt teuer"!

Ich persönlich habe keinen Unterschied bei den Gläsern zwischen teuren Optiker und Brille24 erkennen können. Aus persönlicher Erfahrung kann ich Brille24 empfehlen. Den Gutschein kann man mitnehmen wenn man unter 79 Euro bleibt (was aber ab bestimmten Sehstärken eh schwierig wird).

P.S.: Die 18% gelten nur bis morgen, dieser hier bis 31.12.2018! Kein Unterschied für die Meckerer...
Bearbeitet von: "RenesDeals" 11. Apr
Da hast Du mich missverstanden! Das war keine Kritik an Brille 24! Ich bin dort zufriedener Kunde seit 2011 und habe in dieser Zeit 34 Brillen dort bestellt. Mit fast allen war ich zufrieden, was ich von den Brillen beim Optiker vor Ort in letzter Zeit nicht sagen kann. Mein Kommentar war einfach so gemeint, dass es auch bei Brille24 kaum "gute" Brillen unter 80 Euro gibt - denn bei Werten über 2 braucht man inzwischen zwingend dünne Gläser. Das war früher nicht so, da bekam man bei stärkeren Werten automatisch dünnere Gläser ohne Mehrkosten. Seit es aber die extra dünnen gibt, ist das halt Aufpreispflichtig - aber immer noch um Welten günstiger als hier in D. Meine aktuelle Brille von B24 hat mit entsprechenden "Extras" (aber ohne Markengestell) auch knapp 300 Euro gekostet, hier hätte ich für die selbe Ausstattung allerdings über 1000 bezahlt. Also: alles gut, keine Kritik an B24.
Ja: die 39 Euro Brillen liegen auch bei mir als Ersatzbrille in jedem Auto - allerdings verbunden mit der Hoffnung, sie nie tragen zu müssen ;-)
Bearbeitet von: "CharlyII" 11. Apr
Und den Sehtest macht ihr beim Partneroptiker oder beim Augenarzt?
Ich gehe immer zum Augenarzt ... aber auch, weil ich ohnehin einmal im Jahr zur Kontrolle muss ... Optiker können die Sehstärke auch sehr gut & exakt bestimmen.
Bearbeitet von: "CharlyII" 12. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text