Deutsche Bundesbank Gutscheine

Deutsche Bundesbank Gutscheine & Angebote

Alle Deutsche Bundesbank Angebote im Apr 2021
Deals (20)Gutscheine (0)

Die besten Deutsche Bundesbank Deals aus unserer Community

[Frankfurt] Deutsche Bundesbank - 25.-26.5.19 - Tage der offenen Tür - Eintritt frei - mit vielen interessanten Veranstaltungen
2024° Abgelaufen
aktualisiert 25. Mai 2019aktualisiert 25. Mai 2019
[Frankfurt] Deutsche Bundesbank - 25.-26.5.19 - Tage der offenen Tür - Eintritt frei - mit vielen interessanten Veranstaltungen
Update 1
Erinnert ein wenig an die Serie "Haus des Geldes", denn heute stehen euch die Türen offen.
Erleben Sie die Bundesbank! Blicken Sie bei einer virtuellen Führung in den Goldtresor oder ins Präsidentenbüro. Gewinnen und diskutieren Sie mit Jens Weidmann. Am Samstag, 25. … Weiterlesen
fuckwar

Steuerzahler - und nicht Länder. Auch dieses Thema ist bei weitem alles andere als nur schwarz-weiss. Dabei darf man nicht von "Sparern" wie du und ich sprechen. Im Endeffekt weiss nachher sowieso niemand so genau wo und an wen welche Geldströme geflossen sind. Ich denke, es ist jedem klar, dass die (griechischen) Sparer im besten Falle als letzte Instanz entschädigt werden im Falle einer Krise. Wenn überhaupt, und das bezweifle ich stark. Die auf unser Risiko und überhaupt erst dadurch gewährten Kredite dienen allein den Lebenserhaltungsmaßnahmen alter (überwiegend ohnehin fauler) Kredite. Die Zinseszinsen auf Lebenszeit sind damit auf jeden Fall garantiert. Die Mehrheit der (EU-)Steuerzahler profitiert nicht davon. Im Gegenteil, das sind Kredite und Bürgerschaften im Namen unserer Kinder und Enkel. Das hier finde ich sehr lesenswert in diesem Zusammenhang: http://www.timepatternanalysis.de/Blog/2018/06/23/edis-fur-sicherere-bankeinlagen/ http://www.achgut.com/artikel/edis_europas_neuer_Schulden_Ballon

Kapitalismuskathedrale

Nein, guck mal hier: https://ec.europa.eu/info/business-economy-euro/banking-and-finance/banking-union/european-deposit-insurance-scheme_en Da einzelne Länder in der EU im Zweifel die Forderungen an die nationalen Einlagensicherungssysteme im Falle einer Bankinsolvenz nicht bedienen könnten, würden dann auch andere Mitgliedsländer solidarisch den (z.B. griechischen) Sparer entschädigen.

fuckwar

Ironie?

fuckwar

Die wären? Wie gesagt: erst lesen, dann reden! -- //Edit: Abgesehen davon. Thema war nicht, wo und wieviel Gold lagert und ob irgendeine Liste dies bestätigen würde. Alles weitere bitte selbst nochmal nachlesen und versuchen ohne Vorurteile einzuschätzen. Ich persönlich kann dazu Norbert Häring für den Einstieg sehr empfehlen. --

wildreh

Nachdem die Bundesbank schon eine Pressemitteilung herausgegeben hat;eine Inventarliste der Goldbarren mit ihrem Aufenthaltsort gepostet wurde und die einzige Quelle eher zweifelhaft ist; was, außer falsche Informationen zu verbreiten, möchtest du eigentlich erreichen?

Spielgeld und Kinderbuch kostenlos bestellen
412° Abgelaufen
22. Dez 2018eingestellt am 22. Dez 2018
Spielgeld und Kinderbuch kostenlos bestellen
Bei der Bundesbank könnt ihr euch kostenlos Spielgeld und ein Kinderbuch bestellen. Alternativ ist beides auch als PDF verfügbar. Mein Euro - Spiel- und Rechengeld Die Pub… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
NurEineWahrheit

Funktioniert immer noch. Kann man den Deal reaktivieren?

Twice_as_nice

Heute aus dem Urlaub gekommen war es im Briefkasten! Super tolles Spielgeld. Meine Mädels werden sich freuen!!! Danke für den Deal (freebie) <3 <3 <3

Everal

Danke auch gerade 5x bestellt

cysurfer

Vielen Dank!

BVBole

Wenn die Bundesbank dem Draghi nicht langsam mal auf die Füße tritt, wird der Euro bald zum Spielgeld!

Spiel- und Rechengeld von der Bundesbank bestellen (oder PDF)
580° Abgelaufen
23. Aug 2018eingestellt am 23. Aug 2018
Spiel- und Rechengeld von der Bundesbank bestellen (oder PDF)
Die Publikation "Mein Euro Spiel- und Rechengeld" für die Primarstufe bietet eine große Anzahl an ausstanzbaren Münzen und Banknoten. Das beiliegende Poster zeigt kindgerecht, die … Weiterlesen
Technik-Schnapper

Hat es schon jemand bekommen? Ist es einfach ein Stückchen dickeres Papier mit überdemensionierten Scheinen oder "wie ein echter Schein"?

NSTE

Auf YT gibt es einen Kanal von Verbinde die Punkte ;dieser bringt Mainstreamnachrichten Weltweit in einer guten Übersicht. Es hat derzeit den Anschein, dass das FIAT Geldsystem vor einer Neuordnung steht. Dass es am Ende ist, ist eh spätestens seit 2008 bekannt .Aber die bisherigen Nutznießer mit den Zinseszinsen profitieren so schön davon...... Kurzum, VdP zeigt auf, dass es in Richtung Rohstoffgedeckten Währungen (zB Gold, Öl) gehen wird, vermutlich in Verbindung mit einer Kryptowährung (für EPay, Dank Blockchain alles überwachbar). Natürlich war es immer so, dass Schulden in die neue Währung 1:1 übernommen wurden, während Guthaben gekappt worden sind (1:4, 1:10,....).

bremen

Natürlich können wir jetzt hier alle Krisenszenarien durchgehen, aber ich denke bevor es zu einem dauerhaften Ausfall der Zahlungsmöglichkeit per Kreditkarte kommt (und ich war schon mehrfach während der Hurricanesaison in den USA, nicht ein einziges Mal gab es Probleme, nichtmal 2017 bei der Anlandung von Irma), wird das Bargeld abgeschafft sein.

DonRon

Das erklären sie Dir beispielsweise beim Bezahlen an der Kasse von Aldi gerne.

DonRon

...Und lehrt sein Kind hoffentlich auch mit Kreditkarten in allen Situtationen richtig umzugehen. Beispiele: Was tun bei Stromausfall? (s. Hurrikan-Saison in den USA) Warum schütteln die plötzlich an der Kasse den Kopf, obwohl ich so ein Plastikkärtchen habe? Im Ernst. Mit haptischen Geldscheinen und -stücken verstehen Kinder das "System Geld" doch viel einfacher als mit digitalen Transaktionen. Das ist doch viel zu abstrakt. (Das gilt offensichtlich oftmals nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene.)

Geld und Geldpolitik  - Schülerbuch für die Sekundarstufe II kostenlos bestellen !
-125° Abgelaufen
24. Jul 2018eingestellt am 24. Jul 2018
Geld und Geldpolitik - Schülerbuch für die Sekundarstufe II kostenlos bestellen !
Das Schülerbuch informiert über Bargeld und Zahlungsverkehr, das Banken- und Finanzsystem sowie den Euro, das Eurosystem und die europäische Geldpolitik. Weitere Themen sind Währun… Weiterlesen
heinzgerdhunfeldb085a

Ich haben mich tatsächlich versehen. Die Seniorage, so nennt man die Differenzen zwischen Nennwert und Materialeinsatz, ist nicht der Hauptgewinnanteil. Aber der Zinsgewinn hinsichtlich der Währungsgeschäfte etc. als normales Geschäftsbankengeschäft zu bezeichnen, finde ich weiterhin schief. Übrigens zum Gewinn ganz gut erklärt: https://www.wiwo.de/politik/europa/staatsfinanzen-warum-eine-zentralbank-gewinne-macht/6619440.html Aber vielleicht ist es aus Deiner Sicht eine Quelle der Lügenpresse. Dann haben wir natürlich das Thema der alternativen Fakten, über die man nicht diskutieren kann. Ich weigere mich überall Verschwörungen etc zu sehen.

doenertobs

Woher beziehst du nur dein Halbwissen. Aber selbst wenn du die Diskussion von einer fachlichen auf die rechtliche Ebene verlagerst, wird aus der Bundesbank keine Bank. Auch hierfür benutzt du sogar selbst die richtige Rechtsquelle. Du musst sie nur vollständig lesen. §39 Abs. 1 KWG: (1) Die Bezeichnung "Bank", "Bankier" oder eine Bezeichnung, in der das Wort "Bank" oder "Bankier" enthalten ist, dürfen, soweit durch Gesetz nichts anderes bestimmt ist, in der Firma, als Zusatz zur Firma, zur Bezeichnung des Geschäftszwecks oder zu Werbezwecken nur führen 1. Kreditinstitute, die eine Erlaubnis nach § 32 besitzen, oder Zweigniederlassungen von Unternehmen nach § 53b Abs. 1 Satz 1 und 2 oder Abs. 7; (...) Ein Blick in §2 Abs. KWG ist dann als Folgeschritt hilfreich: §2 Abs. 1 S. 1 KWG (1) Als Kreditinstitut gelten vorbehaltlich der Absätze 2 und 3 nicht 1. die Deutsche Bundesbank und die vergleichbaren Institutionen in den anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union, sofern sie Mitglieder des Europäischen Systems der Zentralbanken sind; Somit wird deutlich, dass die Bundesbank den Begriff Bank nicht durch Erfüllen der Legaldefinition eines Kreditinstituts führt, sondern, weil dies vom Gesetzt so bestimmt ist. Siehe hierzu § 2 des BBankG Die Bundesbank enthält die Bezeichnung Bank nur deshalb im Namen, weil sie eine Zentralbank ist. Das macht sie jedoch genau so wenig zu einer Bank wie eine Parkbank. Die Bundesbank ist übrigens nicht gewinnorientiert sondern folgt dem Zeil der Preisniveaustabilität. Der Gewinn ist dabei ein begrüßenswerter Nebeneffekt, da ein ansonsten anfallender, dauerhafter Verlust vom Bund getragen werden müsste. Ich denke, das wäre dir dann auch nicht recht. Dass die geschätzten Kreditinstitute von der Bundesbank und der BaFin beaufsichtigt werden und diese Aufsicht nicht an windige Tochterunternehmen outsourcen können, finde ich persönlich begrüßenswert. Dass die Banken die hierfür anfallenden Kosten in Rechnung gestellt bekommen, finde ich nicht verwerflich. Klar kann man über die Fülle an Vorschriften diskutieren, die Festsetzung dieser obliegt jedoch der Exekutive. Natürlich billige ich dir hier aber eine andere Meinung zu, die Bundesbank als Bank zu bezeichnen, wird dadurch jedoch nicht weniger falsch.

Moccachinoo

Dem Gesetzesausschnit hast du wohl nicht ganz verstanden. Insbesondere im Hinblick auf die Geschäftsfelder ist die Bundesbank auch gemeint. Die Bundesbank ist kein kleiner Keller der nur n bisschen Geld druckt. Die haben etliche Geschäftsfelder die auf Transaktion (also dem typischen Wirtschaften einer Bank) basieren. Du glaubst also wirklich, wenn die Bundesbank 10x100€ scheine druckt und dabei 10€ Materialkosten hatte, dann verbucht sie 990€ Gewinn? Bitte lerne die Grundlagen der Wirtschaft, dann kann man sich vielleicht an ein etwas komplexeres Thema heranwagen! Du hast vermutl. keine Ahnung, was die Hauptgeschäftsfelder der BB sind? Ein Tipp: alten Rentnern ihre zerrupften 5€ Scheine umwechseln und hin und wieder ein bisschen Geld drucken ist es nicht!

heinzgerdhunfeldb085a

Irgendwie lese ich gerade das nicht in Paragraph 39 KWG. Da steht nur etwas zur Zulässigkeit der Firmierung Bank, soweit nicht in einem anderen Gesetz etwas geregelt ist. Das Bundesbankgesetz und nicht das KWG regelt die Firmierung der Bundesbank als Bank. Die Bundesbank unterfällt dem KWG nicht, da es die in Paragraph 1 KWG aufgeführten Geschäfte gerade nicht tätigt. Die Bundesbank ist eines der Bankenaufsichtsorgane und gerade nicht eine der zu beaufsichtigenden Banken. Insoweit ist der Name verwirrend. Kurz zum Gewinn: Natürlich ergibt sich bei steigender Geldmenge ein Gewinn zwischen Materialkosten und Nennwert der Banknoten. Dieses ist meines Wissens die Hauptgewinnquelke der Bundesbank. Würden alle Banknoten zurückgegeben, wäre das Ergebnis anders. Der Gewinn fließt dem Staatshaushalt zu. Zum Monopol: Staatliche Dienstleistungen unterliegen Gebühren. Das öffentlich-rechtliche Gebührenrecht regelt, dass nur Kosten und eine Eigenkapitalverzinsung einberechnet werden dürfen. Das dürfte für Gebühren der Bundesbank im Bankaufsichtsbereich etc. nicht anders sein. Aufsicht über Banken erachte ich als eine dem Wettbewerb nicht zugängliche Aufgabe.

Moccachinoo

Mir fallen keine Mittel mehr ein, dir Verbal zu erklären, warum die BundesBANK eine Bank ist. Vortanzen ist leider via MD nicht möglich. Ich möchte hier aber noch eine Anmerkung tätigen, die nicht zur Disposition steht: Nach § 39 KWG ist die Bundesbank als "Bank" definiert. Nur weil das Tagesgeschäft dort mit öffentlicher Legitimation abgewickelt werden, ändert das nichts an der Tatsache, dass das eine BANK ist, die im übrigen auch kommerzielle Ziele verfolgt und so jährlich Milliardengewinne (weit über denen privater Unternehmen, wie z.B. Deutsche Bank) absahnt. Das sehe ich besonders kritische, weil die Bundesbank einfluss auf die Finanzgesetzgebung nimmt, die zu Gunsten ihrer Bilanz gelenkt werden. So werden Banken z.B. gezwungen bestimmte überwachungsdienstleistungen über die Bundesbank entgeltlich abzuwickeln. Das finde ich, widerstrebt einem freien Markt und der Vertragsfreiheit, wenn ich einem Unternehmen vorschriebe, dass es eine Leistung ausschließlich bei mir inanspruch nehmen darf und ich als Monopolist dann die Preise diktiere.

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealz
mydealz 
5€ Münze "Subtropische Zone" zum Nennwert bei der Bundesbank erhältlich
610° Abgelaufen
22. Mai 2018eingestellt am 22. Mai 2018
5€ Münze "Subtropische Zone" zum Nennwert bei der Bundesbank erhältlich5€
PS: In FFM gibt es immer noch welche. Seit einigen Tagen gibt die Bundesbank die Sammlermünze "Subtropische Zone" in der Prägequalität Stempelglanz zum Nennwert aus. Die Ausgab… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
NSTE

vor ca. 10 Jahren hatte die 10 EUR Silbermünze der BuBa noch einen Silbergehalt von 725K. Damit ist der Nennwert nahe dem Materialwert. natürlich jetzt nicht mehr, die BuBa ist ja auch nicht blöd.

NSTE

klar, aber was macht dann der Besitz dieses Kleinods jetzt aus, auch nichts (y)

NSTE

wenn es mal zu einer Situation kommen wird, die wir alle uns nicht vorstellen können und wollen, werden alle Gegenstände und Materialien auf ihren Materialwert/Nutzwert zurückfallen. Nennwerte interessieren dann keinen mehr. Wenn man der Meinung ist, dass diese Situationen nie eintreffen werden, dann kann man solche Dinge anschaffen. Andernfalls eher 999er Silber oder Goldmünzen, siehe Gold.de

Niclas33

Dann habe ich 5€ Wert einer Münze verloren und? Wenn es so kommt ist es so, derzeit läuft es noch, ne WWK wird es geben aber dann kann ich es auch nicht ändern.

Supergau_l

Was wäre, wenn es in 5 oder 10 Jahren (oder früher) keinen Euro mehr gibt - wäre dann wie mit der DDR-Mark - hat mit dem Bitcoin wenig zu tun, sondern mit Vertrauen in das Geldsystem, Staaten, ...? Irgendwann wird es den Euro zerreisen - die Einlagesicherungsfonds sind den Namen nicht wert - wenn das Vertrauen schwindet oder es gewünscht wird - puff. Gab es nicht erst einmal.

"Geld verstehen" Neues kostenloses Schülerbuch der Deutschen Bundesbank
433° Abgelaufen
21. Mär 2018eingestellt am 21. Mär 2018
"Geld verstehen" Neues kostenloses Schülerbuch der Deutschen Bundesbank
Seit 12.3. ist auf der Webseite der Bundesbank ein neues Schülerbuch für die Sekundarstufe I bestellbar. Habe es bestellt und heute per Post erhalten. War überrascht, dass es kein … Weiterlesen
dickduckweg

oh! Die Zensurkeule! (popcorn) Wird geprüft (nicht öffentlich)

dickduckweg

Wird geprüft (nicht öffentlich)

dickduckweg

Bitcoins fehlen aber noch und Thema Bargeldloses Zahlen. Der rEst ist wohl bald Vergangenheit und fürs Museum gut. (pirate)

dickduckweg

Schick den Balg zum Bäcker und dann zur Bahn ein Ticket lösen und er lernt was fürs Leben. :)

Magyar

Unicum ? Egeszsegere ! (highfive)

Kostenloses Kinderbuch - Dem Geld auf der Spur - wieder verfügbar
349° Abgelaufen
11. Mär 2018eingestellt am 11. Mär 2018
Kostenloses Kinderbuch - Dem Geld auf der Spur - wieder verfügbar
Die Schülerdetektive Paul, Emma und Max laden zu einem kniffligen Detektivfall ein, der sich einzig und allein in der Bundesbank aufklären lässt. Dort treffen die drei Spürnase… Weiterlesen
dumm_michel

sehr gut, genau die richtige indoktrinierung für die kleenen nachschuldner auf dem weg zum reifen geldsklaven!

anonym6x6

Eh nur Lügen drin. Kann man auch gleich den Kindern das Wahlprogramm vorlesen. Wobei: Da les ich den Kindern lieber ein Märchen vor. Da steckt mehr Wahrheit drin.

superkari

Danke! So werden Kiddz schon frühzeitig zum Geld (v-)erzogen. Und die meisten bleiben dadurch weiter arm. ;)

Kiyjin

Der Deal kommt nun schon das zehntausendste Mal. Ich mache mir eine Erinnerung, jede Woche dieses Buch als kostenlos rein stellen. Gibt jedes Mal mehrere hundert Grad...

jawosammerdenn

Die Illustrationen sind niedlich, aber der Text .... :o ich sag es mal vorsichtig: unspannend. Weckt in mir das dringende Bedürfnis, die Serie "Bad Bank", die gerade im ZDF gelaufen ist, kindgerecht aufzubereiten.

Mein Euro - Spiel- und Rechengeld (Dt.Bundesbank)
325° Abgelaufen
11. Mär 2018eingestellt am 11. Mär 2018
Mein Euro - Spiel- und Rechengeld (Dt.Bundesbank)
Dieses Angebot ist gewiss nicht neu, möchte es aber in Erinnerung rufen. Ein vorgestanztes Papiergeld: Münzen und Scheine aus Karton. Bei der Betreuung unserer Enkelkinder (Vor- un… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Emtec

https://www.mydealz.de/deals/4081-ms-dos-spiele-kostenlos-spielen-archiveorg-1147337

dumm_michel

die kleenen nachschuldner brauchen sowas nicht mehr. die werden als 99%tige sklaven nur digital per blockchain zahlen

WilhelmWeigmann

Na toll ( abgelaufen ) Und jetzt: geh ich raus und lass Kollegen die Möglichkeit den Deal zu reaktiviere

manoo

Spielearchiv? Ich kann kein alten Deal finden, könntest du den nochmal einstellen :) :)

agnostica

Zwei Jahre ist es zwar definitiv noch nicht herseit dem letzten Mal, aber was soll's. Alle halbe Jahre kann man das schon mal machen, wie sollen denn neuere Leute sonst davon Kenntnis bekommen. Und die Kinder freuen sich.

Kostenloses Kinderbuch Dem Geld auf der Spur
1487° Abgelaufen
4. Jan 2018eingestellt am 4. Jan 2018
Kostenloses Kinderbuch Dem Geld auf der Spur
Die Schülerdetektive Paul, Emma und Max laden zu einem kniffligen Detektivfall ein, der sich einzig und allein in der Bundesbank aufklären lässt. Dort treffen die drei Spürnasen au… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
fryNRW

Top! Habe auch noch ein paar andere Broschüren dabei gepackt. (y)

anonym6x6

Aber du wirst deinen Kindern sicherlich auch Videos von Axel Stoll zeigen? Gerüchte dass er tot ist, darfst du gar nicht erwähnen. Er war schließlich nie tot. Er ist nur auf Forschungsreise.

alexbo110

ja, verstehe auch nicht, warum ein doppelt deal jetzt auf die startseite muss, zumal der andere aktive ja noch viel viel mehr mehrwert hat! https://www.mydealz.de/deals/kostenlose-bucher-und-materialien-zur-okonomischen-bildung-von-der-ezb-und-der-bundesbank-1105463

Thomas1a

Ich habe gleich mal 5 Units bestellt (lol)

Michael.84

.. Nimm ich mit.. Thx Hot 🔥

[BUNDESBANK] Mein Euro - Spiel- und Rechengeld (kostenlos)
556° Abgelaufen
21. Okt 2017eingestellt am 21. Okt 2017
[BUNDESBANK] Mein Euro - Spiel- und Rechengeld (kostenlos)
Der Deal wird immer mal wieder gepostet und ich persönlich finde das Spielgeld-Set mit den ausstanzbaren Münzen und Banknoten für Kinder auch eine tolle Sache. Man kann bis zu 5 S… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
pffft

Also quasi das Gegenteil vom Vorbild? (popcorn)

Dodgerone

Ich weiss ja nicht wie man Kinder ab einen gewissen Alter Geld anders näher bringen will als mit "Euro". Alles andere macht ja wenig Sinn...evtl. haben sie auch keine Kinder das ihnen dieses Szenario so fremd ist .

DinViesel

mal für meinen Grossneffen bestellt...Danke Aber whrscheinlich werden die nach 3 tagen gebrauch entwertet sein (cheeky)

kartoffelkaefer

Der Deal wird immer mal wieder gepostet Eben! 8)

Sabridenn

Meine Nichte bekommt zu Weihnachten einen Kaufmannsladen, daher bietet sich der Deal hier sehr gut an. Perfekte Ergänzung (y)

Die besten Deutsche Bundesbank Gutscheine

Für diesen Händler wurden keine Gutscheine gefunden.