Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
Cleverbuy.de 50€ Gutschein ab 500€ Mindestbestellwert
95° Abgelaufen

Cleverbuy.de 50€ Gutschein ab 500€ Mindestbestellwert

-50€
10
eingestellt am 6. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

cleverbuy.de
! Derzeit befindet sich die Seite in Wartung, sobald die Seite wieder online ist, kann man den Gutschein einlösen.
Ab einem MBW von 500€ bekommt ihr Dank des iPhone Preisfehlers 50€ Nachlass
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Ads are getting smarter
Jaja von wegen "Preisfehler"
24119264-c7c9P.jpg


Wartung :/
24119318-cgbUt.jpg
Oh was für ein Zufall...der berühmt berüchtigte ehemalige Mitarbeiter. Ich kann hier nur empfehlen, mal vorher die Bewertungen in diversen Foren dazu zu googeln. Dann sieht man relativ schnell, was los ist.
Weiß jemand, ob man Anrecht auf Lieferung für den falschen Preis hat, kann man das anfechten? Hat jemand da Erfahrungen?
Bigpd06.12.2019 23:43

Weiß jemand, ob man Anrecht auf Lieferung für den falschen Preis hat, kann …Weiß jemand, ob man Anrecht auf Lieferung für den falschen Preis hat, kann man das anfechten? Hat jemand da Erfahrungen?


Google ist dein Freund.

Und ja man kann den Kaufvertrag anfechten wegen Irrtums. Siehe alle Preisfehler Deals.
Bearbeitet von: "DBallZ" 6. Dez 2019
Bigpd06.12.2019 23:43

Weiß jemand, ob man Anrecht auf Lieferung für den falschen Preis hat, kann …Weiß jemand, ob man Anrecht auf Lieferung für den falschen Preis hat, kann man das anfechten? Hat jemand da Erfahrungen?



Angesichts des enormen Preisunterschieds zur angegeben UVP des Herstellers und vergleichbarer Angebote von iPhones, muss für den Kläger allerdings offensichtlich gewesen sein, dass es sich bei der Preisgestaltung nur um einen Fehler handeln kann.

Fazit: Nein kannst du leider nicht.
mcgarry06.12.2019 21:05

Oh was für ein Zufall...der berühmt berüchtigte ehemalige Mitarbeiter. Ich …Oh was für ein Zufall...der berühmt berüchtigte ehemalige Mitarbeiter. Ich kann hier nur empfehlen, mal vorher die Bewertungen in diversen Foren dazu zu googeln. Dann sieht man relativ schnell, was los ist.


Wonach muss man denn googeln? Hab nix gefunden.
Ich hatte auch nur gefunden, dass es meist Einzelentscheidungen sind, allerdings bei höheren Abweichung es aufgrund von Treu und Glauben schwierig werden könnte. Deshalb die Frage, danke aber für Eure Antworten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text