CSMusiksysteme Gutscheine

CSMusiksysteme Gutscheine & Angebote

Alle CSMusiksysteme Angebote im Mai 2022·Mehr Info

Die besten CSMusiksysteme Gutscheine

Die besten CSMusiksysteme Deals aus unserer Community

Wharfedale EVO 4.3 - Alle Varianten *PAARPREIS*, Standlautsprecher 25-150W empf., 48Hz-22KHz
671°
9. Maieingestellt am 9. Mai
Diese Wharfedales gibt‘s derzeit zum recht attraktiven Paarpreis lt. geizhals und idealo . Ich habe nicht die Preiskurven aller Farbvarianten als Paarpreise durchsucht, aktuell und sc…
AvatarAushilfsmafiosi
Zum DealZum Deal
Aushilfsmafiosi

Ja, das ist grundsätzlich möglich, wenn er für passive, herkömmliche Lautsprecher konzipiert ist, wie dieser. Gibt aber auch preisgünstigere Lösungen um diese Lautsprecher mit Streams zu versorgen.

Heribert0815

Kann man die mit einem Sonos Verstärker koppeln um besser über wlan zu streamen ?

JayJoe

Auspacken hat schon Spaß gemacht (y)

OBIHoernchen

Zwischenstand: heute kommen sie aller Voraussicht nach <3

Aushilfsmafiosi

(devil) (devil) (devil) (devil) (devil) (devil) ;)

Subwoofer (aktiv) Quadral Qube 10 Hochglanz
330° Abgelaufen
21. Nov 2021eingestellt am 21. Nov 2021
Subwoofer (aktiv) Quadral Qube 10 Hochglanz349€416€-16% Kostenlos Kostenlos
Servus, bei CSMusiksysteme bekommt ihr aktuell den Quadral Qube 10 in Hochglanz schwarz oder weiß für 349€ (als B-Ware sogar für jeweils 299€ verfügbar). Die neuen Farbvarianten Seidenglanz…
Ete

Ich habe Yamaha und Denon durch. Den Denon habe ich aufgrund des fantastischen Einmessverfahrens XT32 im Einsatz. Davon ab wird man aber alle großen Marken gut einsetzen können, egal ob Denon/Marantz, Yamaha, Onkyo, Pioneer etc. Nur im Augenblick sind alle wegen Chipmangels schwer zu bekommen und teuer.

SchnappeCo

Ich vermute, dass der ja gut zu meinen Quadral-Boxen passen würde. Hat jemand einen Tipp für einen passenden Vollverstärker? Habe da keine Spezialwünsche, gerne Anschlüsse für vier Quellen und mit Phono-Vorverstärker. Habe jetzt einen Cambridge Audio.

Sebbo_R.

Schau dir ruhig paar Testvideos oder Berichte zu den XTZ Subwoofern an. Die Edge Reihe ist sehr zu empfehlen und bietet mehr für den Taler .. die Quartal sind nicht übel...aber https://www.google.com/amp/s/www.areadvd.de/tests/test-xtz-sub-12-17-edge-eindrucksvolles-kraftpaket-fuer-den-heimkino-einsatz/amp/

Sendmen

Wozu? Die haben kein Quadral…

daganji

Hab den schon lange mit meinem Platinum Lautsprechern am laufen und circa zur Hälfte aufgedreht. Für den Preis echt Klasse

Wharfedale Diamond 12.4. und andere zum Bestpreis
263° Abgelaufen
5. Nov 2021eingestellt am 5. Nov 2021
Wharfedale Diamond 12.4. und andere zum Bestpreis326€449€-27% Kostenlos Kostenlos
Wundert mich eigentlich, dass es noch niemand eingestellt hat.Ich machs mal... :D CSM hat Bestpreise bei der gesamten Diamond 12 Serie, wobei die 12.4 das größte Schnäppchen sind. Diamon…
Avatarlala-land
Zum DealZum Deal
Spardose66

Ja, Elac finde ich zum Beispiel auch sehr Fein (auflösend)..., genau hier sind die HT von Nubert nicht so der Hit. Ich denke, dass die hier beworbenen LS. bestimmt für das Budget OK sind, keine Frage. Letztendlich macht Hifi aber Süchtig. Immer noch ein etwas mehr Klang aus dem Set Up rausquetschen..., irgendwann landet man dann mehr oder weniger immer weiter oben Meine Emotiva Kombi saugt Strom ohne Ende...: Sch...drauf! ( Auch hier sind die Nuberts nicht so der Hit. Schlechter Wirkungsgrad lässt grüßen.)

Curulin

Wer hier zuschlagen möchte, der sollte daran denken, dass die passenden Verstärker/Receiver gerade sehr stark vom weltweiten Chipmangel betroffen und entsprechend teuer oder gar nicht erst lieferbar sind. Also nicht das ganze Budget für die Boxen ausgeben! Ich habe gerade hier 5 Boxen der 11er-Reihe stehen und hoffe auf den Black Friday, fürchte aber dass ich nochmal 6-800€ ausgeben muss, um die Boxen entsprechend genießen zu können.

Riptape

CSM hat einen guten Service. Es gibt sogar Rabatt bei PayPal Zahlung. Die 12.4. kosten dann nur 316,22€ pro Stück. Was ich etwas schade finde ist die Tatsache, dass die Lautsprecher einzeln gelistet sind. CSM möchte die aber eigentlich nur als Paar verkaufen. Ich hatte nur einen bestellt und man hat mir dann einen ordentlichen Rabatt für ein Paar angeboten. Vielleicht lohnt es sich da auch einfach mal anzurufen und nach einem Angebot zu fragen...

lala-land

Bin ein Freund von bändchenhochtöner. Elac jet zum Beispiel.

Ratzekopp

Übrigens geht's hier um die Diamond, und die ist ziemlich gut für ihr Geld (nerd)

Hifi-Bundle Advance Acoustic X-i50 BT + Wharfedale Diamond 12.2 light oak
212° Abgelaufen
21. Okt 2021eingestellt am 21. Okt 2021
Hifi-Bundle Advance Acoustic X-i50 BT + Wharfedale Diamond 12.2 light oak555€702€-21% Kostenlos Kostenlos
Nettes Bundle, Vergleichspreise sind 344€ für den Verstärker und 358€ für die Lautsprecher laut Idealo. Advance Acoustic X-i50 BT Ausgangsleistung 8 Ω2x 50W RMS Ausgangsleistung 4 Ω …
AvatarMarcBaumgart
Zum DealZum Deal
Plorf

Genau genommen wäre das dann ein Vollverstärker mit eingebautem DAC :)

Snapsh0t

Wäre ja sonst auch ein DAC und kein Verstärker 🤡

OlaSam

ich würde keinem Advance Acoustic je empfehlen. Geschenkt ist es sogar noch zu teuer (rainbow) (poo)

Plorf

taugliche DAC gibts wie Sand am Meer... aber mal davon ab finde ich den Amp etwas schwach P/L mäßig. Da lieber einen kleinen Class D <200€ mit dem aktuellen Infinion oder Texas Instruments Chip Von Loxjie, SMSL oder Aiyima.

GelöschterUser1216330

Ein Verstärker ohne Digitaleingang? Schwach. Die Lautsprecher sind natürlich super.

SVS 3000 Micro Subwoofer 2 x 8" Treiber
208° Abgelaufen
5. Aug 2021eingestellt am 5. Aug 2021
SVS 3000 Micro Subwoofer 2 x 8" Treiber900€998€-10% Kostenlos Kostenlos
Da ich für meine zukünftiges Wohnzimmer einen Sub gesucht habe, und er PB 1000 pro bzw Subs von Klipsch doch zu kollosal sind, für mein kleines Wohnzimmer, entschied ich mich für den 3000 Mi…
Eierhahn

Er fühlt es

THAIFIGHTER

Hund mit dabei?

chrissi90wit

Natürlich gibt es immer Einschränkungen beim maximalen Schalldruck, wenn es um extrem tiefe Frequenzen aus kleinerem Resonanzvolumen geht. Für die Einsatzgebiete in engen Räumlichkeiten, die einen solch winzigen und leicht zu „versteckenden“ Sub erfordern, wird die maximale Leistungsstärke des kleinen Sub’s sicher ausreichend sein. Für die Menschen mit dem von dir angesprochenen „Problem“, ist bei ebenso eng gesteckten Platzverhältnissen mit trotzdem hohen oder höheren Ansprüchen an die Klangqualität bei höheren Lautstärken im eigenen Hörraum noch die Möglichkeit, zwei dieser kleinen sicher qualitativ sehr überzeugenden Winzlinge zu integrieren. Da spielen bestimmt einige Faktoren eine Rolle, bei der Auswahl eines solchen Sub‘s, der Bedarf an solch kleinen Klangkraftwerken, in Bezug auf die Größe, ist aber unbestritten da, sonst würden sie nicht immer besser und überzeugender sprich spannender und von unzähligen Herstellern nach eigenem Rezept in jahrelanger Erfahrung und mühevoller Forschungsarbeit wirklich genau so auf den Markt gebracht. Denn für überbordende Lautstärken und nahezu unbegrenzte dynamische Fähigkeiten braucht es mehr Membranfläche, Resonanzvolumen und weniger Verstärkerleistung und weniger technische Eingriffe und damit weniger Entwicklungsaufwand ... die Hersteller machen sich so gut es geht die Mühe auch für die Kunden, die eben nur einen kleinen und eben gut klingenden Sub wünschen, auch Diesen das Beste und eben in dem Sinne Machbare anzubieten -> ich finde das sollte man nicht schlecht reden sprich honorieren und zu schätzen wissen, aufgezeigt zu bekommen, was auch in diesem Format geht und nicht vom Negativen ausgehen, denn eigentlich ist das Thema kompakt UND leistungsstark wirklich sehr spannend und reizvoll;)

only1kowalski

blöd nur, dass membranfläche mit hublänge sehr gut kompensiert werden kann. und das geht besonders gut mit passabler verstärkerleistung (y) magnat omega 530 sagt dir vielleicht was, oder? der hat die richtige membranfläche, klingt halt trotzdem kacke (lol)

faby

Ist der nicht spannender, wenn es um Wireless geht: https://de.kef.com/products/kc62-subwoofer

Magnat RV 4, Hybrid-Vollverstärker
355° Abgelaufen
1. Mai 2021eingestellt am 1. Mai 2021
Magnat RV 4, Hybrid-Vollverstärker2.090€2.290€-9% Kostenlos Kostenlos
Dieses Angebot ist vielleicht etwas speziell, aber hier gibt's ja scheinbar für (fast) alles Bedarf. Der Preis besteht nun seit ca. drei Tagen; er war zuvor lange Zeit relativ stabil auf ein…
Veni

Grüble die ganze Zeit schon ob ich mein A757 durch den RV4 ersetzen soll ? Wäre irgendwie passend zu den 1109er. Wer hat den RV4 ?

chrissi90wit

Bei uns HiFi Kennern und Heimkino Hobbyisten ist Magnat’s selbst angestrebtes audiophiles Image, in diesem Sinne auch mitspielen zu können ehrlich gesagt längst bewiesen und hat teilweise auch den Atem geraubt. Ich mag nur keine Beurkundungen, ohne die seit jeher in ihrem Segment hochklassig aufspielenden Magnat Flaggschiff Stereo Verstärker Produkte zu kennen oder ihre allgemein üblichen, sehr angenehmen Röhrencharakter mit Schraubstock Qualitäten in der Tieftonwiedergabe, die auch speziell an einer Heco Direkt Dreiklang wie hinbetoniert klingen. Das ist ganz große Klasse und im Allgemeinen auch vor Allem in der Preisklasse wo der Magnat RV-4 und RV-3 antreten selten und recht unüblich, auch wenn das ein Vincent Vollverstärker oder Exposure derselben Preisklasse auch können, muss man das erstmal so hinkriegen. Dazu gehört jede Menge Hirnschmalz das bezahlbar und optisch passend zur Modellpalette und dem anspruchsvollen Kundenkreis zu entwickeln und das weiß jeder, der den Markt verfolgt und interessiert die Produkte auch im echten Leben in Augenschein nimmt ^^

Urmel_kocht_sich_Reis

Zwischen aptX BT 4.0 und aptX 5.0 gibt es keinen Qualitätsunterschied immer noch das gleiche Protokoll...

Roy_Zane

Na ja... er meint das Magnat nicht unbedingt ein audiophiles Image hat. Da hat er sogar recht. Selbst innerhalb der Audioviox/Recotron Gruppe ist Magnat unter den anderen Marken positioniert. Magnat hat halt das Boom- Car- Hifi Image. Was nicht bedeutet das dieser Verstärker schlecht ist. Auch früher haben die durchaus tolle Sachen hinbekommen, Plasmahochtöner, Magnashere, Transpuls...

chrissi90wit

Selten so gelacht (embarrassed) Dann schau dir mal an, was Magnat vor 7 Jahren zum eigenen 40 jährigen Firmenjubiläum für ein Lautsprecher Paar mit der Magnat Quantum Signature präsentierte. Glaube weniger dass es noch sehr viel öfter so viel bis ins kleinste Detail gedachten Entwicklungsaufwand für nur 8000€ Paarpreis gibt und das hört man wirklich auf Anhieb und ist in meinen Augen ein Meilenstein von Lautsprecher. Noch dazu ist Magnat mit den aktuell angewandten 3,5 Wege Treiberprinzip in den Topmodellen mit Doppelhochtöner ein nach meinen Ohren wirklich perfekter Hoch-Mittelton gelungen und das zu wirklich vertretbaren Preisen. Und das klingt sowohl am RV-3 als auch am RV-4 mit jeglichen Lautsprechern der Marke unabhängig von der Preisklasse perfekt und damit sparst du jede Menge Geld als wenn du einen ultrateuren Symphonic Line Vollverstärker anstatt gleich den perfekt darauf abgestimmten Magnat dran hängst, der genauso gut am Gas hängt und die feinen Obertöne versteht wie Magnat Lautsprecher und damit ist dieser Deal wie von einigen hier behauptet ganz und gar nicht überteuert ;)

KEF Q150 Regallautsprecher (Paar) zum Superpreis
377° Abgelaufen
22. Jan 2021eingestellt am 22. Jan 2021
KEF Q150 Regallautsprecher (Paar) zum Superpreis330€398€-17% Kostenlos Kostenlos
Hallo zusammen, habe gerade die Lautsprecher KEF Q150 zu nem Spitzenkurs bei CS Musiksysteme ergattert. 330 Euro - bei Vorkasse sogar nur 315 Euro. Bin aber zu ungeduldig, habe Paypal genutz…
ammon1ak

Was sind denn leistungsstarke Verstärker? Muss es ein Yamaha Stereo Verstärker sein, ein A-S 501 zb oder kann es auch ein AV-Verstärker sein, RX-V685? Beide ähnliche Leistungswerte bei 8Ohm, der AVR jedoch doppelt so teuer, wenn nicht 3x so viel

turtlemc

War auch die richtige Wahl. Wenn man den Platz hat dann sind die Q350 einfach die wesentlich erwachseneren Lautsprecher und eigentlich genau die letzte Preisstufe bevor die diminishing returns so richtig anfangen. Um da jetzt ein System zu bekommen was merklich besser ist muesstest du schon mehr als das Dreifache in die Hand nehmen.

turtlemc

Klar klingt das besser.. die analogen Ausgaenge von Computern sind so gut wie immer richtig noisy und dadurch einfach nur schlecht, weil die halt so nah an anderem Kram sitzt der im 3.3-12v Bereich Strom verbraucht. Und wenns nicht mindestens ein higher end Motherboard ist, ist der Realtek Chip da drauf auch noch ziemlich schlecht was sich vor allem im nach Karton klingenden Bass bemerkbar macht. Wenn du einen billigen DAC suchst, der sich als preamp eignet guck dir mal das Apple usb C auf 3.5 dongle an. Mit einem usb 3 usb a male auf usb c female adapter kannste das Teil nativ an jedem Windows 10 Rechner nutzen, Gesamtkosten liegen da bei unter 15 Euro, und der DAC da drin ist quasi schon 100% transparent und hat einen sehr niedrigen noise floor.

Baron-Herzog

Also ich habe für den Cambridge AXA 25 (242euro) und den DAC(100 euro) von Cambridge insgesamt ca. 350 Euro gezahlt. Einen deutlich günstigeren verstärker habe ich nicht gefunden. Die Tests der Geräte haben mich überzeugt. Und ohne den DAC hört sich das ganze deutlich schlechter an wenn der PC direkt an den verstärker geht. Daher für mich die 100 euro auf jeden Fall wert.

eutektikum

Bisschen grossspurig unterwegs, beim letzen Absatz kann ich allerdings vollkommen zustimmen.

KEF T301 Satellite - Stückpreis Schwarz Oder Weiß
373° Abgelaufen
3. Jan 2021eingestellt am 3. Jan 2021
KEF T301 Satellite - Stückpreis Schwarz Oder Weiß215,34€279€-23% Kostenlos Kostenlos
Bei CSMusiksysteme bekommt ihr momentan die KEF T301 Lautsprecher in schwarz oder weiß für 215,34€ bei Zahlung mit Paypal (Stückpreis). Wenn ihr per Vorkasse bezahlt, kosten sie sogar nur 21…
AvatarAlexHomez
Harko

Da scheint dann eher ein Problem mit der Raumakustik vorzuliegen: Ortbar sollten die nicht sein. Wenn die KEF am gleichen Platz stehen wird wird sich das kaum ändern.

AlexHomez

Ich hatte vorher Heco Celan GT 302 als Frontlautsprecher. Dort hatte ich das Problem, dass meine Ohren orten konnten, dass der Sound nur aus den relativ kleinen Lautsprechern in Höhe des Fernsehers kommt. Meine Idee war es jetzt Lautsprecher zu nehmen, die fast doppelt so hoch sind, um es vielleicht schlechter zu orten. Klingt komisch, aber ich weiß es nicht anders zu beschreiben. Falls sie mir nicht gefallen schicke ich sie zurück und teste vielleicht mal deine Empfehlung. Optisch würden deine Boxen perfekt zu meiner Einrichtung passen (y)

Harko

Aber selbst dann bitte einmal anschauen: https://www.dali-speakers.com/de/lautsprecher/oberon/oberon-on-wall/ Klingt deutlich(!) besser! Und ist kaum teurer.

Harko

Dann ergibt es Sinn. ;)

AlexHomez

Ja, laut deiner beispielrechnung macht das sinn. Ich bin jetzt von meinem fall ausgegangen, dass man schon ein vollständiges system hat und aus platzmangel nur die Frontlautsprecher tauscht.

Quadral Qube 10 aktiv Schwarz Seidenglanz
217° Abgelaufen
26. Nov 2020eingestellt am 26. Nov 2020
Quadral Qube 10 aktiv Schwarz Seidenglanz399€549€-27%
Quadral Qube 10 aktiv Die ideale Tiefbassergänzung. Sein ungestümer Leistungswille und seine musikalische Anpassungsfähigkeit machen den QUBE 10 sowohl für HiFi als auch Surround…
Aori

Klasse, freut mich. B-ware ist öfters ja nur ein Trick, um den Rabatt anbieten zu können, wenn der Hersteller stabile Preise vorschreibt.

tomina

Top Tipp (y) ...dadurch habe ich mir die B-Ware des 10ers annähernd zum Aktionspreis des 8ers gegönnt.

Stefan1982

OK, ich habe einen B Ware bestellt, der gestern kam. Ich würde behaupten, dass das kein Aussteller war sondern ein neuer, wo nur die Packung ramponiert war. Kann nur empfehlen, so einen zu bestelle.

unitSTAR

Mit Vorkasse kann man noch mal 5% sparen oder mit Paypal 3%. Bei Vorkasse somit neu für 379,05 € inkl. Versand

Stefan1982

Es wundert mich, dass das nicht heißer wird... Ich hab jetzt ein quadral 5.0.4 System... Würde mir noch fehlen das Teil, aber ich hab schon knapp 2000 Euro die letzten Tage für Dinge ausgegeben, wo ich nicht brauche

KEF T205 + Marantz NR1609 [CSMusiksysteme]
329° Abgelaufen
2. Nov 2020eingestellt am 2. Nov 2020
KEF T205 + Marantz NR1609 [CSMusiksysteme]1.723,69€2.083€-17% Kostenlos Kostenlos
Bei CSMusiksysteme gibt es aktuell ein Bundle im Angebot, bestehend aus dem AV Receiver Marantz NR1609 und den KEF T205 Set. Im Warenkorb wird der Preis von 1777,00 € auf den Dealpreis redu…
SgtSeg

KEF autohot CSMusiksysteme autohot² Bester Laden, Lautsprecher für die Bauform und mit dem WAF unschlagbar gut.

AchtGradFieber

Habe nichts anderes behauptet -> "momentan" :)

Bossniak

Natürlich, da hast du recht. Aber das ist ja schon in Arbeit, und bis es mal vernünftige Angebote (<550€) für den NR1711 gibt, wird das gefixt sein. Wäre aber auch mit den fehlerhafte Chips immer noch zukunftssicherrer.

AchtGradFieber

Dies. Ich würde aber momentan von abraten die aktuellen 8K-fähigen Marantz-/Denon-Receiver zu kaufen. Panasonic hat wohl einen Bock geschossen und fehlerhafte Chips produziert. Im 4K-Betrieb bei 120Hz (4K120) und bei 8K60 gibt es wohl Probleme: https://www.heise.de/news/Hersteller-aeussert-sich-zu-HDMI-2-1-Problemen-bei-Denon-und-Marantz-Receivern-4938168.html https://www.avsforum.com/threads/faulty-avr-hdmi-2-1-chips-causing-an-issue-displaying-4k-120-and-8k-60.3171013/

Bossniak

Sieht aus, als wenn das Lager geräumt werden muss. Einen NR1609 kauft doch kein Mensch mit Verstand mehr. Das Ding unterstützt kein eARC, bekommt keine Updates mehr seitens des Herstellers und dann ist das Gerät halt auch einfach schon über 2 Jahre alt und wird gar nicht mehr produziert. Da lieber den 1711 kaufen, der ist dann auch schon ready für 8K und da hat man dann auch noch in 10 Jahren was von.

CSMusiksysteme Details zum Rabatt

Höchster Rabatt: -249€
🕰️ Zuletzt aktualisiert: 09.05.2022
🆕 Neue Angebote gefunden: 1