165°
ABGELAUFEN
Beliebteste Kommentare

ich scheiter schon an der suchmaske, die funktioniert nicht weder ff noch chrome :-(

23 Kommentare

Preise vergleichen lohnt sich!
Die "Restaurants" erheben gerne einen Aufpreis zum normalen Preis (selbst zum Lieferando & Co. Preis, sofern sie da auch gelistet sind) trotz Lieferpauschale.
Da kostet dann ein Essen statt 5,90€ gerne mal 6,90€ oder mehr..

Schade, dass das Deliveroo völlig egal ist

ich scheiter schon an der suchmaske, die funktioniert nicht weder ff noch chrome :-(

leisuresuitlarry

ich scheiter schon an der suchmaske, die funktioniert nicht weder ff noch chrome :-(


"Gib deine Adresse ein", bedeutet "gib deine Adresse ein" (mehr als nur die Plz) ...dann funktioniert es auch.

leisuresuitlarry

ich scheiter schon an der suchmaske, die funktioniert nicht weder ff noch chrome :-(



..... nur falls es einen lieferdienst gibt. ............. sonst nop

leisuresuitlarry

ich scheiter schon an der suchmaske, die funktioniert nicht weder ff noch chrome :-(



Also in Gießen scheinbar 0 Lieferanten...wtf

leisuresuitlarry

ich scheiter schon an der suchmaske, die funktioniert nicht weder ff noch chrome :-(


So schlau war ich auch Der Button ist ohne Funktion. Gehe mal davon aus, es gibt kein Angebot in meinem Bezirk :-(

Murmel1

Preise vergleichen lohnt sich! Die "Restaurants" erheben gerne einen Aufpreis zum normalen Preis (selbst zum Lieferando & Co. Preis, sofern sie da auch gelistet sind) trotz Lieferpauschale. Da kostet dann ein Essen statt 5,90€ gerne mal 6,90€ oder mehr.. Schade, dass das Deliveroo völlig egal ist



Muss ja auch teuer sein, Delievroo und Co nehmen gerne mal 30% Umsatzprovision.....plus MwSt.
Wenn du aber nur eine Marge von 20% hast, kannst du ja mal überlegen wie viel da übrig bleibt.
Nämlich Minus 15,7%. Klar müssen da die Preise hoch, der Komfort kostet.

Mehr Arbeit, weniger Geld übrig. Einer backt ne Pizza und 7 wollen dran verdienen. Und der faule geizige Verbraucher kann nur meckern.

Trotzdem hot.

in Köln kommt die Fehlermeldung "Gutscheincode ILOVEFOOD ist nicht gültig" Browser Safari
Jmd eine Idee?

Murmel1

Preise vergleichen lohnt sich! Die "Restaurants" erheben gerne einen Aufpreis zum normalen Preis (selbst zum Lieferando & Co. Preis, sofern sie da auch gelistet sind) trotz Lieferpauschale. Da kostet dann ein Essen statt 5,90€ gerne mal 6,90€ oder mehr.. Schade, dass das Deliveroo völlig egal ist


Wenn der Pizzabäcker seine Pizza nicht selbst vermarkten will, dann ist das weniger Arbeit für ihn. Und dann passt die Gleichung auch wieder... Weniger Arbeit = weniger Geld übrig q.e.d

Novi5555

Muss ja auch teuer sein, Delievroo und Co nehmen gerne mal 30% Umsatzprovision.....plus MwSt.


Quelle? Halte ich für Schwachsinn. 10-15%, ja, was schon viel ist. Aber 30%?

In ganz Dortmund anscheinend auch kein einziger Lieferdienst^^

h3r07

in Köln kommt die Fehlermeldung "Gutscheincode ILOVEFOOD ist nicht gültig" Browser Safari Jmd eine Idee?

Probier mal EATME aus für Köln (auch nur Neukunden)

leisuresuitlarry

ich scheiter schon an der suchmaske, die funktioniert nicht weder ff noch chrome :-(


bei mir passiert auch nichts. Als wenn die weder in KA noch in S was haben, sind die eh dem Untergang geweiht

man ist die Seite schlecht.....top idee....aber leider funktioniert das nicht - also COLD

wer so ne verbugte seite ins netz stellt (nix tut sich) - sollte auch kein essen vermitteln........

Novi5555

Muss ja auch teuer sein, Delievroo und Co nehmen gerne mal 30% Umsatzprovision.....plus MwSt.



Es sind 30%, plus MwSt. und die Quelle ist der Vertrag mit dehnen. Irgendjemand muss ja die Fahrer, Vertrieb, Werbung, Investoren , IT und Kundenservice bezahlen. Klar sind so hohe Neukundengutscheine auf den ersten Blick was tolles, aber das Geld will auch wieder eingenommen werden.

Novi5555

Es sind 30%, plus MwSt. und die Quelle ist der Vertrag mit dehnen. Irgendjemand muss ja die Fahrer, Vertrieb, Werbung, Investoren , IT und Kundenservice bezahlen. Klar sind so hohe Neukundengutscheine auf den ersten Blick was tolles, aber das Geld will auch wieder eingenommen werden.


Tatsache, steht so auch in der tip-berlin. Aber irgendwie auch klar, dass es eine deutlich höhere Provision als bei Pizza.de & co (obwohl es ja auch noch die Liefergebühr gibt). Dann ist es wirklich kein Wunder, dass die Preise hochgestuft werden.

ok - nach stunden hat die seite jetzt funktioniert. schneller bestell-prozess, essen war auf die minute da, qualität ok - dennoch 7,-- euro - mit trinkgeld ausgegeben.

witzig hab die Mitarbeiter letzte Woche das erstemal in Edinburgh gesehen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 160°[COUPIES] -0,70€ Cashback auf alle Starbucks® Kaffeegetränke -0,70€
    2. 141°20% Weihnachtsrabatt auf jede Schokobox -20%
    3. 111°7 € bei 20 € MBW, 10 € bei 40 € MBW und zusätzlich (auch separat nutzbar) k… -10€
    4. 96°2 x Pizza (Medium) + 2 x Pizza Brötchen gefüllt für zusammen 20€ -10€