140°
22 Kommentare

Sowas ist doch ideal um es an Ständen in der Fussgängerzone zu verschenken. Sry, aber auch wenn manche recht witzig sind würde ich für sowas kein Geld ausgeben, das Zeug sieht wie billiger in China beflockter Chemie-Trash aus.

Korrektur: Digitaldruck sogar *hust*

Sieh es einfach als Unterstützung für endstation-rechts

Na dann erst recht cold...

Dann doch lieber die original Marke.

Alle getroffenen Hunde, die jetzt bellen, mögen doch bitte woanders ihre braunen Stellen präsentieren.

Blubber11

Na dann erst recht cold...



Dabei seit: 03.07.2013

Kommentare: 1 Abonnements: 0
Gemeldete Deals: 0 Aktive Deals: 0

Hast du toll gemacht

Verstehe nicht was alle gegen diese Marke haben und es sogar Verbote gibt sowas in Stadien oder anderen öffentlichen Gebäuden zu tragen. Hier bestraft man eine Firma für ihre Kunden. Genauso könnte man das Porsche fahren in Städten verbieten, weil Porschefahrer arrogante Geldsäcke sind.

Mit so einer Marke transportiert der Träger halt auch ein Image. Es ist in dem Fall nicht einfach nur Kleidung. Die Leute die ich bis jetzt in der Kleidung gesehen habe, hatten meistens sehr sehr kurze Haare und waren politisch eindeutig dem rechten (Nazl-)Spektrum zuzuordnen. Dass die Kleidung in einigen Fußballstadien verboten ist - richtig so! Im Gegensatz zu Lonsdale haben es die Vorläufer von Storch Heinar nämlich eindeutig darauf angelegt, eine Identifikationskleidermarke für Nazls zu produzieren.


Solange Thor Steinar mehrheitlich von brauner Scheiße getragen wird, solange darf man Thor Steinar ruhig boykottieren, in jeglicher Form.

Gibt es eigentlich auch eine Aktion gegen Kleidungsmarken, die von den Linken, also den (inter-)nationalen Sozialisten, getragen werden?

Nein, genausowenig wie es verbotene Symbole dieser massenmörderischen ideologischen Verirrung gibt.

bigwindows

Gibt es eigentlich auch eine Aktion gegen Kleidungsmarken, die von den Linken, also den (inter-)nationalen Sozialisten, getragen werden?


Links ist cool rechts ist schwul... Ihr seid so gay. Jedes extrem ist schlecht für die Gesellschaft. Und national heißt lange ich rechtsradikal!

itsdennis1

Links ist cool rechts ist schwul... Ihr seid so gay. Jedes extrem ist schlecht für die Gesellschaft. Und national heißt lange ich rechtsradikal!



Schwul ist cool.. und ganz bestimmt nicht rechts. Das wäre ja abartig..

itsdennis1

Links ist cool rechts ist schwul... Ihr seid so gay. Jedes extrem ist schlecht für die Gesellschaft. Und national heißt lange ich rechtsradikal!


Naja, wenn man sonst nichts im Leben hat, können so einige "nationale" Leute wenigstens auf den Zufall ihres Geburtslandes stolz sein. Ist ja auch was, was man sich selbst erarbeitet hat, den Ort der Geburt.

bigwindows

Gibt es eigentlich auch eine Aktion gegen Kleidungsmarken, die von den Linken, also den (inter-)nationalen Sozialisten, getragen werden?


Es hält dich niemand davon ab, entsprechende Marken zu benennen und Aktionen zu organisieren.

martin76

Schwul ist cool..



Ne

martin76

Schwul ist cool..


Schwul is genauso cool wie Hetero. Nazl-Gesinnung is uncool.

martin76

Schwul ist cool..



rein subjektiv

Sayuri

rein subjektiv


Es ist schlicht nicht relevant und vor allem ist schwul kein Synonym für scheiße. Es gibt auch weibliche Homosexuelle, warum fühlen sich eigentlich soviele Hetero-Männer berufen, ihre Verkrampftheit zur Schau zu stellen? Wenn ich als Heterofrau so über Männer herziehen würde ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 127°[KISS A FROG] 25€ Gutschein ab 100€ Bestellwert -25€
    2. 115°[campz.de] 15% auf fast alles -15%
    3. 100°Gratis Versand bei Quiksilver, Roxy und DC Shoes -3,95€
    4. 88°5,00 Euro Gutschein für Ledertaschen ab 50,00 Euro: “2GXQRD” -5€