Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
FREE NOW Ride (mytaxi) Neukunden München - 7 x 70% Rabatt (bis 10€) (freenow)
355° Abgelaufen

FREE NOW Ride (mytaxi) Neukunden München - 7 x 70% Rabatt (bis 10€) (freenow)

20
eingestellt am 9. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

70% Rabatt (max. 10€/Fahrt) für Neukunden von FREE NOW (egal in welcher Stadt).
Gilt nur in München und nur für Fahrten bis 31.12.19 um 19 Uhr.

1493201.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
in meiner App stehen 0 fahrten mit freenow und trotzdem kann ich den scheiß gutschein nicht aktivieren

wir sehen uns am samstag im drella
Gerade in der App eingeben wollen, ging aber nicht. Der Gutschein scheint nur für Neukunden von FREE NOW zu gelten, egal ob bereits in München genutzt oder nicht. Konnte ich nicht eindeutig aus dem Text herauslesen.
Bearbeitet von: "alex282" 9. Dez 2019
Hey kennt ihr möglicherweise Gutscheine die auch in anderen Ländern gelten also beispielsweise für UBA free now oder Bolt (ich möchte damit in Polen rumfahren)
*Uber
alex28209.12.2019 14:11

Gerade in der App eingeben wollen, ging aber nicht. Der Gutschein scheint …Gerade in der App eingeben wollen, ging aber nicht. Der Gutschein scheint nur für Neukunden von FREE NOW zu gelten, egal ob bereits in München genutzt oder nicht. Konnte ich nicht eindeutig aus dem Text herauslesen.


hmm ok aber die 7 x 70 % Rabatt gelten schon nur in München,oder? Hab nur das Bild und die Info bis 10€.
Bearbeitet von: "thermometer" 9. Dez 2019
Weiß jemand, ob man kwk hiermit kombinieren kann, und falls ja kann mich jemand werben?

lässt sich laut einem anderen Thread nicht kombinieren.
Bearbeitet von: "thermometer" 9. Dez 2019
Hat funktioniert danke dir
Das normale Taxi Geschäft hat es wirklich nicht leicht.
Muc09.12.2019 16:55

Das normale Taxi Geschäft hat es wirklich nicht leicht.


Das normale Taxigeschäft hätte nur eine App und Kosteneinsparungen gebraucht. Eine App gibt es glaube ich sogar, aber die war lange wie eine Webseite von 1995 und halt zu teuer.
Geht leider nicht der Gutschein, angeblich bin ich schon mal mit Freenow gefahren, bin ich aber nicht. Kann es sein, dass Mytaxi aber auch dazu zählt?
Bearbeitet von: "moeppich" 9. Dez 2019
moeppich09.12.2019 18:33

Geht leider nicht der Gutschein, angeblich bin ich schon mal mit Freenow …Geht leider nicht der Gutschein, angeblich bin ich schon mal mit Freenow gefahren, bin ich aber nicht. Kann es sein, dass Mytaxi aber auch dazu zählt?


Wird wohl so sein. Dann bin ich vielleicht auch kein Neukunde.
Also ich war doch Neukunde. Nummer und Email sind auch keine großen Hürden, um als Neukunde zu gelten.
Bearbeitet von: "thermometer" 10. Dez 2019
24200649-Mf1Z9.jpgNutzt Bitte lieber diese "Taxi.eu" App hier und supported somit unsere regulären lokalen Taxifahrer...
MyTaxi hat damals zusammen mit den "regulären Taxen" den MyTaxi-Kundenstamm aufgebaut und
nun wird die hart erarbeitete Taxi-Kundschafft der Uber- sowie der eigenen Mietwagenflotte zugeführt nur weil
es bei diesen 25Prozent zu holen gibt statt wie bei den "regulären Taxi's" nur 7Prozent Gebühren !!..

FreenowRide ist lediglich das Uber 2.0
Bearbeitet von: "Nemisis" 12. Dez 2019
Nemisis12.12.2019 04:46

[Bild] Nutzt Bitte lieber diese "Taxi.eu" App hier und supported somit …[Bild] Nutzt Bitte lieber diese "Taxi.eu" App hier und supported somit unsere regulären lokalen Taxifahrer...MyTaxi hat damals zusammen mit den "regulären Taxen" den MyTaxi-Kundenstamm aufgebaut und nun wird die hart erarbeitete Taxi-Kundschafft der Uber- sowie der eigenen Mietwagenflotte zugeführt nur weiles bei diesen 25Prozent zu holen gibt statt wie bei den "regulären Taxi's" nur 7Prozent Gebühren !!.. FreenowRide ist lediglich das Uber 2.0


Wie, es ist 20-30% billiger als Taxis und dabei werden noch wesentlich höhere Gebühren erhoben? Dann schadet etwas Wettbewerb aber nicht
thermometer12.12.2019 09:10

Wie, es ist 20-30% billiger als Taxis und dabei werden noch wesentlich …Wie, es ist 20-30% billiger als Taxis und dabei werden noch wesentlich höhere Gebühren erhoben? Dann schadet etwas Wettbewerb aber nicht


25% Gebühren werden von den Ride-Fahrern abgezogen verlangt, statt nur 7% von den Taxis ..KEINE ERSPARNISS, HAT MIT DEM KUNDEN ÜBERHAUPT NICHTS ZUTUN
24422022-NWN9f.jpgAb 01.01.2020 geht die "Fairnow App" an den Start, (NUR FÜR REGULÄRE TAXIS)
Nemisis25.12.2019 16:07

25% Gebühren werden von den Ride-Fahrern abgezogen verlangt, statt nur 7% … 25% Gebühren werden von den Ride-Fahrern abgezogen verlangt, statt nur 7% von den Taxis ..KEINE ERSPARNISS, HAT MIT DEM KUNDEN ÜBERHAUPT NICHTS ZUTUN


free now ist wesentlich günstiger für den Kunden als ein Taxi
thermometer25.12.2019 16:16

free now ist wesentlich günstiger für den Kunden als ein Taxi


"Freenow Ride"[Uber2.0] kann vielleicht paar €uros günstiger sein als eine reguläre Taxe, dann musst du aber auch div. Abstriche in kauf nehmen; Zweifelhate Insasssenversicherung, Ride-fahrer haben keine Ortskundeprüfung absolviert, fehlende Fahrpraxis, eventuell Vorbestrafte Fahrer und und und...
(Füge dir hier eine Taxipreisliste bei, kannst ja mal mit Uber & Co die Preise vergleichen )
24423612-Kjy36.jpg
Bearbeitet von: "Nemisis" 25. Dez 2019
Das stimmt alles überhaupt nicht es handelt sich un ganz normale Mietwagenfahrer mit Personenbeföderungsschein (ohne Vorstrafen) und Versicherung.

Vllt keine OKP, aber Free Now zeigt ihm schließlich den Weg an. Außerdem ist der bei Abfahrt angezeigte Preis fest.

So verbissen wie du die Taxis verteidigst, könnte man glatt meinen, dass du Taxifahrer bist. Aber müsstest du dann nicht wissen, dass Free Now und Uber ziemlich ok sind? Hierzulande zumindest.

Deswegen finde ich die Gesetze ja gut und auch, dass jemand auf deren Einhaltung pocht. Von mir aus ruhig noch eine Beförderungspflicht und Maximalpreise (jedoch keine fixen, oder Mindestpreise, aber Mindestlöhne)
Funktioniert es für Neukunden aus Berlin? Also mit Fahrten in Berlin
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text