Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
15€ Staples Gutschein ohne Mindestumsatz für Gewerbetreibende bei Beantragung einer Staples Business Card
340° Abgelaufen

15€ Staples Gutschein ohne Mindestumsatz für Gewerbetreibende bei Beantragung einer Staples Business Card

AvatarGelöschterUser110325621
AvatarGelöschterUser1103256
eingestellt am 8. JanBearbeitet von:"GelöschterUser1103256"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Juhu, es gibt mal wieder einen Deal mit einem möglichen Freebie. Diesmal bietet Staples allen Gewerbetreibenden (recht frei definiert, siehe unten) einen 15€ Gutschein ohne Mindestumsatz an, wenn man eine kostenfreie Business Card bestellt.

Die folgende Karte hatte ich dazu heute in der Post:
1514440-NYvQi.jpg
1514440-FDmP1.jpg
Die Business Card selbst ist kostenlos und gewährt einem darüber hinaus auf jeden Einkauf mindestens 3% Sofort-Rabatt auf Verbrauchsmaterialien. Wer eine Einzugsermächtigung erteilen möchte, bekommt zusätzliche 2% (in Summe dann 5%). Wer auf Letztere 2% verzichtet, braucht nicht mal einer Bonitätsprüfung zuzustimmen.

Wie immer sind einige Warengruppen ausgeschlossen: Guthabenkarten, Bücher und Deutsche Post und DHL. Alle weiteren Details seht ihr auf den Bildern.

ACHTUNG: Die Aktion gilt NUR FÜR GEWERBETREIBENDE, analog den üblichen Metro & Co-Angeboten. Freiberufler, Einzelunternehmer, Vereine und sogar Schulen können ebenfalls eine Karte beantragen:
1514440.jpgDamit dürfte die Hürde relativ überschaubar sein. Ich habe im Antrag und den AGB keinen Hinweis gefunden, dass die Gewerbetätigkeit wirklich anhand von Dokumenten o.ä. nachgewiesen werden müsste. Weiterhin gibt es keinen Hinweis, dass das Angebot nur für Neukunden gelten solle (dementsprechend auch keine Neukundendefinition).

Was bekomme ich für 15€ bei Staples?
Zum Beispiel (alles Angebote aus der aktuellen Werbung bis 17.01.2020)...

- eine 500er Kopierkarte
1514440.jpg
- Das sumup Kartenterminal Air (Achtung Folgekosten möglich)
1514440.jpg
- 5x500 Blatt 80g A4 Papier
1514440.jpg
- Oder mit 99ct Zuzahlung: eine WISO Steuer Software für dieses Jahr
1514440.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

21 Kommentare
Nur mit Fax beantragbar? 2020 lässt grüßen
24608114-Y3dl6.jpg
Gar keine Ahnung, wie ich das als Fax versenden soll... Gibt es da eine Fax App Hast du da einen Firmennamen erfunden?
Bearbeitet von: "Tobbelbär" 8. Jan
Avatar
GelöschterUser1103256
SparTornado08.01.2020 23:28

Nur mit Fax beantragbar? 2020 lässt grüßen [Bild]



Aber immerhin 24h an 7 Tagen pro Woche möglich
Spass beiseite: ich denke mal die wollen dass Du das Ding in der Filiale ausfüllst und abgibst.
Avatar
GelöschterUser1103256
Tobbelbär08.01.2020 23:32

Gar keine Ahnung, wie ich das als Fax versenden soll... Gibt es da eine …Gar keine Ahnung, wie ich das als Fax versenden soll... Gibt es da eine Fax App Hast du da einen Firmennamen erfunden?



Nee ich hab wirklich ein Gewerbe
10 Euro Newslettergutschein (88€ MBW) nicht vergessen
Ich bin halt echt die Generation die Fax nicht kennt, ... Also ich weiß, dass man Dokumente senden kann, aber da hörts auch auf
Bearbeitet von: "myalexmy" 8. Jan
myalexmy08.01.2020 23:46

Ich bin halt echt die Generation die Fax nicht kennt, ... Also ich weiß, …Ich bin halt echt die Generation die Fax nicht kennt, ... Also ich weiß, dass man Dokumente senden kann, aber da hörts auch auf


Es gibt aktuell eine Generation die Fax nicht kennt?
myalexmy08.01.2020 23:46

Ich bin halt echt die Generation die Fax nicht kennt, ... Also ich weiß, …Ich bin halt echt die Generation die Fax nicht kennt, ... Also ich weiß, dass man Dokumente senden kann, aber da hörts auch auf



Es gibt diese Generation nicht. Spätestens wenn du mal bei Mutti raus musst (abseits von Studium/Ausbildung) wirst du irgendwo mit diesem alten Kram in Berührung kommen.
Dodgerone09.01.2020 00:07

Es gibt diese Generation nicht. Spätestens wenn du mal bei Mutti raus …Es gibt diese Generation nicht. Spätestens wenn du mal bei Mutti raus musst (abseits von Studium/Ausbildung) wirst du irgendwo mit diesem alten Kram in Berührung kommen.


Echt? Ich gehöre zwar zu jenen die tatsächlich ein fax-fähiges Gerät zu Hause haben - aber das letzte Fax habe ich vor 8 Jahren verschickt und bin zwischenzeitlich auch einmal umgezogen (sogar in ein anderes Bundesland).
Fire9409.01.2020 00:01

Es gibt aktuell eine Generation die Fax nicht kennt?


Die scheint es echt zu geben, erst gestern im Büro so jemand sitzen gehabt, der wohl die Nummer verwechselt hat und ein Fax-Gerät angerufen hat. Ich kannte den Ton der durch sein Telefon kam, er anscheinend nicht, er immer so in Abständen; "Hallo...hallo...". Und das Faxgerät immer "quieeek, pieeep, zieerrp". Ich hab mich hinterm Monitor versteckt und musste aufpassen nicht laut loszulachen.
Den 15 € Willkommensbonus bekommt man doch aber nur, wenn man die Postwurfkarte (bzw. den EAN-Code) hat oder? Könntest du die Karte mal in einer besseren Qualität fotografieren? Man sieht ja den Text neben der EAN nur ganz verschwommen. Scan wäre natürlich top.
@CF-HH
Bearbeitet von: "xsadfjkqop" 9. Jan
xsadfjkqop09.01.2020 06:32

Die scheint es echt zu geben, erst gestern im Büro so jemand sitzen …Die scheint es echt zu geben, erst gestern im Büro so jemand sitzen gehabt, der wohl die Nummer verwechselt hat und ein Fax-Gerät angerufen hat. Ich kannte den Ton der durch sein Telefon kam, er anscheinend nicht, er immer so in Abständen; "Hallo...hallo...". Und das Faxgerät immer "quieeek, pieeep, zieerrp". Ich hab mich hinterm Monitor versteckt und musste aufpassen nicht laut loszulachen.


Fax ist auch einfach eine Schrott technologie.
Ich Frage mich bis heute wie sich das noch so lange hält.
Verschlüsselung ist bei Fax quasi nicht vorhanden und auch sonst ist es umständlich und Teuer.
Ich bin ziemlich glücklich darüber das ich noch keine Berührungspunkte damit hatte
JanJ09.01.2020 06:39

Fax ist auch einfach eine Schrott technologie.Ich Frage mich bis heute wie …Fax ist auch einfach eine Schrott technologie.Ich Frage mich bis heute wie sich das noch so lange hält.Verschlüsselung ist bei Fax quasi nicht vorhanden und auch sonst ist es umständlich und Teuer.Ich bin ziemlich glücklich darüber das ich noch keine Berührungspunkte damit hatte



sehe ich nicht so. Um schnell und einfach Informationen auszutauschen ist Fax noch immer top. Auflegen, wählen, senden. Geht schnell und funktioniert gut. Der Vorteil ich habe den Mist von der Backe. Konnte bisher für die Firma kleine Bestellungen aus dem HomeOffice immer per Fax senden. Nun, wo ich die erst in der EDV erfassen muss, dauert es deutlich länger und die Mails mit der Bestellung werden ggf. auch noch übersehen.

Also für mich hat Fax auch im Jahr 2020 noch immer große Vorteile. Und den Punkz Kosten lasse ich in Flatratezeiten auch nicht gelten.
wartburgstadt09.01.2020 07:43

sehe ich nicht so. Um schnell und einfach Informationen auszutauschen ist …sehe ich nicht so. Um schnell und einfach Informationen auszutauschen ist Fax noch immer top. Auflegen, wählen, senden. Geht schnell und funktioniert gut. Der Vorteil ich habe den Mist von der Backe. Konnte bisher für die Firma kleine Bestellungen aus dem HomeOffice immer per Fax senden. Nun, wo ich die erst in der EDV erfassen muss, dauert es deutlich länger und die Mails mit der Bestellung werden ggf. auch noch übersehen.Also für mich hat Fax auch im Jahr 2020 noch immer große Vorteile. Und den Punkz Kosten lasse ich in Flatratezeiten auch nicht gelten.


Naja die Flatrate muss ich ja auch erstmal bezahlen
Für mich sticht aber auch eher der Sicherheitspunkt hervor.
Die Daten sind via Fax in der Regel unverschlüsselt, und ich weiß auch nicht wer es auf der anderen Seite in die Hände bekommt.
Wenn man daran gewöhnt ist und und das in seinem Arbeitsalltag schon so integriert hat ist das auch sicher top.
Ganz nach dem Motto: "Never Change a running System"
Allerdings würde ich behaupten jetzt extra ein Fax gerät anzuschaffen und das neu zu lernen wie viele hier Kommentieren halte ich einfach für überflüssig. E-mail etc. ist hier einfach auch die Zukunft und die Behörden etc. haben das in der Regel auch schon so in verwendung.

Ich glaube die Zukunft von Fax wird ein Scanner mit E-mail funktionionalität sein.
So einen haben wir im Büro. Papier einlegen und E-mail adresse auswählen und ab geht die Post.
Ist ja im Endeffekt auch nichts weiter als ein rein Digitales Fax
Bearbeitet von: "JanJ" 9. Jan
Avatar
GelöschterUser1103256
xsadfjkqop09.01.2020 06:37

Den 15 € Willkommensbonus bekommt man doch aber nur, wenn man die P …Den 15 € Willkommensbonus bekommt man doch aber nur, wenn man die Postwurfkarte (bzw. den EAN-Code) hat oder? Könntest du die Karte mal in einer besseren Qualität fotografieren? Man sieht ja den Text neben der EAN nur ganz verschwommen. Scan wäre natürlich top. @CF-HH



Danke, ich habe die Karte neu gescannt und die Bilder im Deal aktualisiert.
"Die Ausgabe der Business Card erfolgt erst nach erfolgreicher Validierung des Unternehmens durch unsere Buchhaltung."
Wenn ich es richtig verstehe, dann wird mir der Rabatt direkt gewährt, wenn ich Gutschein und Antrag beim Einkauf in der Filiale abgebe?
Ich vermute mal ganz stark das der gutschein an der kasse auch ohne antrag geht
Avatar
GelöschterUser1103256
Selbiges würde ich auch denken
Bigbase09.01.2020 10:52

Ich vermute mal ganz stark das der gutschein an der kasse auch ohne antrag …Ich vermute mal ganz stark das der gutschein an der kasse auch ohne antrag geht


Ja, er wurde auch ohne den Antrag gescannt.
Einen neuen Gutschein gab es auch noch dazu, der ist aber weniger interessant:
24629156-XWbIR.jpg
Bigbase09.01.2020 10:52

Ich vermute mal ganz stark das der gutschein an der kasse auch ohne antrag …Ich vermute mal ganz stark das der gutschein an der kasse auch ohne antrag geht


Ja geht wohl, aber ohne original Postkarte gibt es nix.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text