Freebie möglich: 5 Euro Rabatt für persönlichen Paketboten (Parcel Shuttle) / Lokal Berlin/Potsdam
198°Abgelaufen

Freebie möglich: 5 Euro Rabatt für persönlichen Paketboten (Parcel Shuttle) / Lokal Berlin/Potsdam

-5€
29
lokaleingestellt am 26. Feb
Für alle, die keine 10 Meter zum nächsten Paketshop laufen möchten um sich ihr Paket abzuholen oder aus irgendeinem Grund noch keinen Zugang für eine Packstation eingerichtet haben, bietet das Unternehmen Parcel Shuttle einen persönlichen Bring- oder Abholdienst an. Dabei können Kunden eine Uhrzeit auswählen, wann jemand bei ihnen klingelt und Ware liefert oder zum nächsten Versender bringt. Der Service wird für Pakete von DHL, Hermes, DPD und GLS angeboten. Nur PLZ-Bereich 10xxx bis 14xxx, danke starbuck_.

Den persönlichen Paketjungen bekommt ihr ab 1,99 Euro pro Sendung (zzgl. normaler Versandkosten) - meiner Meinung nach ziemlich viel. Wer den Service mal testen möchte, kann derzeit bei Parcel Shuttle 5 Euro sparen. Wenn ich das richtig verstehe, kann man dabei gleich zwei Pakete a 1,99 Euro in Auftrag geben und muss dennoch nichts zahlen (=Freebie). Im Deal-Link sollte der Gutscheincode bereits hinterlegt sein, ansonsten heißt er wohl "FACE-YEY".

Hier noch die Teilnahmebedingungen:
Jetzt Parcel Shuttle gratis* ausprobieren! Wir shuttlen Pakete aus Paketshop oder Postfiliale zu Dir und holen Deine Retouren ab. Zum Wunschtermin. Ab 1,99 € Einfach über parcelshuttle.de/?vo…YEY dein Shuttle buchen. Der Gutschein wird Dir am Ende des Bestellprozesses automatisch abgezogen.
*Gültig bis 31.03.2018. Gutscheincode kann zum Ende des Bestellprozesses auf parcelshuttle.de angegeben werden. Gutscheinbetrag wird vom gewählten Auftragswert abgezogen. Einlösbar nur auf einmalige und erstmalige Nutzung. Restbeträge werden nicht ausgeschüttet oder im Nutzerkonto gutgeschrieben. Keine Barauszahlung. Nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen und Preis-Aktionen. Herausgeber: GLS eCom Lab GmbH, GLS Germany-Strasse 1-7, 36286 Neuenstein.
Zusätzliche Info
Beispiel der Preisstruktur in Berlin Mitte


19246-8Albt.jpg

Gruppen

Beste Kommentare
Danke für das Editieren des Deals @mydealz

Begriffe wie Bimbo oder Paketsklave gehen nun mal gar nicht
Bearbeitet von: "andywue" 26. Feb
Der Titel wurde geändert und einige Beiträge gelöscht.
29 Kommentare
Avatar
GelöschterUser268127
Nur PLZ-Bereich 10xxx bis 14xxx.
GelöschterUser26812726. Feb

Nur PLZ-Bereich 10xxx bis 14xxx.


Tatsächlich, vielen Dank für den Hinweis!
Achdugrüneneune...
Aber mal ganz ehrlich, ich soll einen weiteren Dienst bezahlen damit der Paketbote seinen Job macht? Wäre das nicht eher ein Problem das man an der Wurzel (Überlastung der Auslieferer) packen sollte und nicht durch irgendwelche Premiumdienste die an die Wegelagerei der Netzneutralität erinnern kompensieren sollte?
Bearbeitet von einem Moderator "edit" 26. Feb
GelöschterUser26812726. Feb

Nur PLZ-Bereich 10xxx bis 14xxx.


Nicht ganz,es sind nur ausgewählte PLZ.Man muss genau kontrollieren ob man dabei ist.
Was für ein blödisnn
Danke für das Editieren des Deals @mydealz

Begriffe wie Bimbo oder Paketsklave gehen nun mal gar nicht
Bearbeitet von: "andywue" 26. Feb
bitte Lokal Berlin/Potsdam in den Titel
Der Titel wurde geändert und einige Beiträge gelöscht.
Michalala26. Feb

bitte Lokal Berlin/Potsdam in den Titel


Danke für das Preisbeispiel. Dann ist wohl in den meisten Fällen nur noch eine Sendung als Freebie möglich.
Schaut mal ins Impressum. GLS eCom.?
mydealz_mutti26. Feb

Der Titel wurde geändert und einige Beiträge gelöscht.



Meinten sie manipuliert?

Die Bearbeitung fremder Beiträge ist nicht zulässig.
andywue26. Feb

Danke für das Editieren des Deals @mydealz Begriffe wie Bimbo oder …Danke für das Editieren des Deals @mydealz Begriffe wie Bimbo oder Paketsklave gehen nun mal gar nicht


Meine Fresse, dein Logo sagt schon alles...
Hier mal eine Ableitung der Wortherkunft. Das Wort „bimbo“ ist eine Kurzform des italienischen Worts „Bambino“ für ein kleines Kind beziehungsweise ein Baby. Im Italienischen wird das Wort ausschließlich für männliche Personen verwendet, die Endung „-o“ gibt dies vor.

Wenn du dir dann einen starkpigmentierten Menschen vorstellst zeigt dies eher deine limitierte Sicht. Auch Sklave finde ich jetzt nicht weiter schlimm, da dies überspitzt nur eine Beschreibung für eine Dienstleistung etc ist die man steuern kann. (ich kaufe mir jmd der macht was ich will - mein Paket bringen zum Beispiel). Das einzige was hier vllt. Eher ungünstig ist die Verwendung von Bimbo und Sklave in einem Kontext, was leider bei limitierten nur eine begrenzte Möglichkeit der Ansichten mit sich bringt.

Aber Gottseidank haben wir hier die Mydealz Polizei...
Bearbeitet von: "IsmirSchnuppe1071" 26. Feb
IsmirSchnuppe8726. Feb

Meine Fresse, dein Logo sagt schon alles...Hier mal eine Ableitung der …Meine Fresse, dein Logo sagt schon alles...Hier mal eine Ableitung der Wortherkunft. Das Wort „bimbo“ ist eine Kurzform des italienischen Worts „Bambino“ für ein kleines Kind beziehungsweise ein Baby. Im Italienischen wird das Wort ausschließlich für männliche Personen verwendet, die Endung „-o“ gibt dies vor.Wenn du dir dann einen starkpigmentierten Menschen vorstellst zeigt dies eher deine limitierte Sicht. Auch Sklave finde ich jetzt nicht weiter schlimm, da dies überspitzt nur eine Beschreibung für eine Dienstleistung etc ist die man steuern kann. (ich kaufe mir jmd der macht was ich will - mein Paket bringen zum Beispiel). Das einzige was hier vllt. Eher ungünstig ist die Verwendung von Bimbo und Sklave in einem Kontext, was leider bei limitierten nur eine begrenzte Möglichkeit der Ansichten mit sich bringt.Aber Gottseidank haben wir hier die Mydealz Polizei...


War ja klar dass BFCD-Fans wieder relativieren will...
hucklegerry26. Feb

War ja klar dass BFCD-Fans wieder relativieren will...


Man muss bloß nicht immer aus einer Mücke einen Elefanten machen... Ich schrieb sogar noch dass der Kontext kaum andere Schlüsse zulässt, trotz meines Einwandes... Aber gottseidank kennst du als zugezogener Neuberliner jeden BFCer, wahrscheinlich nur die zahnlosen Minkas und Alkoholiker, aber hey, danke
ktxjg26. Feb

Meinten sie manipuliert?Die Bearbeitung fremder Beiträge ist nicht …Meinten sie manipuliert?Die Bearbeitung fremder Beiträge ist nicht zulässig.


? Natürlich werden Foren idR moderiert.
Mills26. Feb

? Natürlich werden Foren idR moderiert.



Moderation != Editierung fremder Beiträge.
Meinst du das ernsthaft?
Genau sowas und anderes macht ein Mod wenn er das für notwendig hält.
ktxjg26. Feb

Meinten sie manipuliert?Die Bearbeitung fremder Beiträge ist nicht …Meinten sie manipuliert?Die Bearbeitung fremder Beiträge ist nicht zulässig.


Etwa Zensur?
Mydealz hat hier quasi Hausrecht und kann hier im Rahmen der Gesetze machen was es will
andywue26. Feb

Etwa Zensur? Mydealz hat hier quasi Hausrecht und kann hier im …Etwa Zensur? Mydealz hat hier quasi Hausrecht und kann hier im Rahmen der Gesetze machen was es will



Dazu zählt aber nicht die Beiträge Dritter ohne deren ausdrückliche Zustimmung INHALTLICH zu verändern.
ktxjg26. Feb

Dazu zählt aber nicht die Beiträge Dritter ohne deren ausdrückliche Zu …Dazu zählt aber nicht die Beiträge Dritter ohne deren ausdrückliche Zustimmung INHALTLICH zu verändern.


offensichtlich doch oder? @mydealz
andywue26. Feb

offensichtlich doch oder? @mydealz



Nö, inhaltlich darf man Beiträge nie verändern. Auch Zitate nicht.
ktxjg26. Feb

Dazu zählt aber nicht die Beiträge Dritter ohne deren ausdrückliche Zu …Dazu zählt aber nicht die Beiträge Dritter ohne deren ausdrückliche Zustimmung INHALTLICH zu verändern.


Deine Zustimmung hast du bereits bei deiner Registrierung gegeben. Inhaltliche Veränderung im Sinne komplett neuen Inhalt geht nicht, aber wenn dein Inhalt Dinge beschreibt, die verboten sind, dürfen sie dementsprechend unkenntlich gemacht werden.
IsmirSchnuppe8726. Feb

Meine Fresse, dein Logo sagt schon alles...Hier mal eine Ableitung der …Meine Fresse, dein Logo sagt schon alles...Hier mal eine Ableitung der Wortherkunft. Das Wort „bimbo“ ist eine Kurzform des italienischen Worts „Bambino“ für ein kleines Kind beziehungsweise ein Baby. Im Italienischen wird das Wort ausschließlich für männliche Personen verwendet, die Endung „-o“ gibt dies vor.Wenn du dir dann einen starkpigmentierten Menschen vorstellst zeigt dies eher deine limitierte Sicht. Auch Sklave finde ich jetzt nicht weiter schlimm, da dies überspitzt nur eine Beschreibung für eine Dienstleistung etc ist die man steuern kann. (ich kaufe mir jmd der macht was ich will - mein Paket bringen zum Beispiel). Das einzige was hier vllt. Eher ungünstig ist die Verwendung von Bimbo und Sklave in einem Kontext, was leider bei limitierten nur eine begrenzte Möglichkeit der Ansichten mit sich bringt.Aber Gottseidank haben wir hier die Mydealz Polizei...


ich benutze jetzt mal ganz limitiert wikipedia:

de.wikipedia.org/wik…mbo

oder auch:

de.wiktionary.org/wik…mbo
Pommi26. Feb

Deine Zustimmung hast du bereits bei deiner Registrierung gegeben. …Deine Zustimmung hast du bereits bei deiner Registrierung gegeben. Inhaltliche Veränderung im Sinne komplett neuen Inhalt geht nicht, aber wenn dein Inhalt Dinge beschreibt, die verboten sind, dürfen sie dementsprechend unkenntlich gemacht werden.


Verboten oder von mydealz nicht erwünscht

mydealz.de/faq

Zitat: Andernfalls? Ganz einfach. Eingestellte Themen, Beiträge und andere Inhalte können von Moderatoren nach eigenem Ermessen editiert, verschoben und gelöscht werden. Bei einem Verstoß wirst Du darauf hingewiesen und gegebenenfalls verwarnt. Solltest Du regelmässig und bewusst gegen die Regeln verstoßen wird dein Account gegebenenfalls auch gesperrt. Übertreibst Du es extrem, wird Dein Account auch ohne Vorwarnung gesperrt.
andywue26. Feb

ich benutze jetzt mal ganz limitiert …ich benutze jetzt mal ganz limitiert wikipedia:https://de.wikipedia.org/wiki/Bimbooder auch:https://de.wiktionary.org/wiki/Bimbo


Selbe Seite gibt aber auch diesen link her

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bimbo_(englischer_Slang)

Was vllt eher vom Verfasser gemeint war. Naja sei es drum, wenn ich es so wie ihr aufgefasst hätte, hätte ich es als genauso unpassend befunden, ich sah darin eher ein überspitztes Stilmittel, wie z. B. Im RAP, anstatt eine Diskriminierung.
Bearbeitet von: "IsmirSchnuppe1071" 26. Feb
mydealz_mutti26. Feb

Der Titel wurde geändert und einige Beiträge gelöscht.


Solche Methoden hat es auch schon beim Erich Honecker gegeben.
gerd.froebe26. Feb

Solche Methoden hat es auch schon beim Erich Honecker gegeben.



Ich bin froh wenn Rassismus nicht zum demokratischen Spektrum gezählt und unterdrückt/unter Strafe gestellt wird.
hucklegerry26. Feb

Ich bin froh wenn Rassismus nicht zum demokratischen Spektrum gezählt und …Ich bin froh wenn Rassismus nicht zum demokratischen Spektrum gezählt und unterdrückt/unter Strafe gestellt wird.


Ich auch. Zum Glück lag hier ja kein Rassismus vor.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text