[Für Studenten] 5 € Rabatt bei BAföG Formular Ausfülltool von StudierenPlus
24°Abgelaufen

[Für Studenten] 5 € Rabatt bei BAföG Formular Ausfülltool von StudierenPlus

-5€
16
eingestellt am 7. Mär
Gerade im Newsletter von Uniturm bekommen. Es gibt einen 5 Euro Gutschein für Studierenplus. Dort bekommt man online alle nötigen BAföG Formulare fertig ausgefüllt (Erstanträge, Folgeanträge etc.). Ich notier hier mal, was auf der Seite steht:


Du erhältst von uns:
  • Alle nötigen BAföG Formulare fertig ausgefüllt
  • Individuelles Anschreiben für deinen BAföG-Antrag
  • Kontaktdaten deines zuständigen BAföG Amts
  • Überprüfung deiner Angaben auf Vollständigkeit und Logik
  • Liste einzureichender Nachweise
  • Echtzeit Chat Support 24/7 bei Fragen zu unserer BAföG Software
  • Geld zurück Garantie: Wenn dein BAföG Antrag abgelehnt wird.
  • Wertvolle Tipps rund um BAföG & Co.
  • Daten auf gesicherten deutschen Servern


Normalpreis: 19,99 € - mit dem Gutschein also 5 € weniger
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Oder man geht zum Studentenwerk und bekommt Hilfe um sonst.
Damit sollen Studenten gefördert werden die nicht in der Lage sind ein Formular auszufüllen?

Wie bekommen die denn die Daten für das fertig ausgefüllte Formular, dafür bekommt man wahrscheinlich ein Online-Formular.

Oder anders herum, wer dafür noch Geld hat, braucht auch kein Bafög!
16 Kommentare
Kostet ja trotzdem fast noch nen Bafög Monatssatz
Bafög wäre toll gewesen, aber wer bekommt das schon
Vergleichspreis?
Nur weil eine überteuerte Dienstleistung 5 Euro billiger ist, wird daraus kein Deal

Echte mydealzer sparen sich auch die 15 Euro
Verfasser
Schnippa7. Mär

Vergleichspreis?Nur weil eine überteuerte Dienstleistung 5 Euro billiger …Vergleichspreis?Nur weil eine überteuerte Dienstleistung 5 Euro billiger ist, wird daraus kein Deal Echte mydealzer sparen sich auch die 15 Euro


Konkurrenz/vergleichbarer Anbieter wäre meinbafoeg.de/ - da kostet es genauso viel, wenn man es machen lässt.
Wer seinen Antrag selbst ausfüllen will, macht das (hab ich bisher auch immer gemacht) - wer keine Lust auf den Stress hat, der lässt halt ausfüllen
Oder man geht zum Studentenwerk und bekommt Hilfe um sonst.
Damit sollen Studenten gefördert werden die nicht in der Lage sind ein Formular auszufüllen?

Wie bekommen die denn die Daten für das fertig ausgefüllte Formular, dafür bekommt man wahrscheinlich ein Online-Formular.

Oder anders herum, wer dafür noch Geld hat, braucht auch kein Bafög!
Wird ja wohl nicht so schwer sein ein Formular auszufüllen.
LightBringer817. Mär

Oder man geht zum Studentenwerk und bekommt Hilfe um sonst.



Oder macht es einfach selber... Kp warum sich viele da so anstellen
Montana_BiH7. Mär

Oder macht es einfach selber... Kp warum sich viele da so anstellen


Weil es Zeit und Mühe kostet..
Falls man jemals für sowas Geld ausgeben muss, am besten direkt auch noch die Exmatrikulation von denen ausfüllen lassen.

Wer von euch votet sowas hot? Etwa Studenten der geisteswissenschaftlichen Fakultät?
Zyra7777. Mär

Bafög wäre toll gewesen, aber wer bekommt das schon


nur weil du das nicht bekommst, heisst es nicht das es keiner bekommt.
vokuhila_mettigel7. Mär

Falls man jemals für sowas Geld ausgeben muss, am besten direkt auch noch …Falls man jemals für sowas Geld ausgeben muss, am besten direkt auch noch die Exmatrikulation von denen ausfüllen lassen.Wer von euch votet sowas hot? Etwa Studenten der geisteswissenschaftlichen Fakultät?


Ich denke mal, dass die "Studenten der geisteswissenschaftlichen Fakultät" zu denen gehören, die keine Schwierigkeiten beim Ausfüllen haben.
  • Alle nötigen BAföG Formulare fertig ausgefüllt
Dafür brauchen Sie aber alle Angaben von euch, warum daher nicht direkt selber ausfüllen?
  • Individuelles Anschreiben für deinen BAföG-Antrag
Wozu? Braucht man für einen Antrag nicht.
  • Kontaktdaten deines zuständigen BAföG Amts
Wer die nicht im Internet selber finden kann, sollte nicht studieren.
  • Überprüfung deiner Angaben auf Vollständigkeit und Logik
Macht das Bafögamt auch für lau und die entscheiden ja im Endeffekt auch, ob es vollständig ist
  • Liste einzureichender Nachweise
Kann man ebenfalls beim Bafögamt erfragen
  • Echtzeit Chat Support 24/7 bei Fragen zu unserer BAföG Software
Echtzeit Chat wäre ja gut, aber wenns nur zu Fragen der Software ist, ist es Blödsinn
  • Geld zurück Garantie: Wenn dein BAföG Antrag abgelehnt wird.
Na immerhin.
  • Wertvolle Tipps rund um BAföG & Co.
Könnte evt. hilfreich sein
  • Daten auf gesicherten deutschen Servern
Und wenn du es nicht nutzt, gehen deine Daten erst gar nicht an einen Dritten

Das Geld kann man sich echt sparen. Lest Anträge immer genau und nehmt euch die Zeit, dann läuft auch weniger falsch.
BAföG Formular Ausfülltool

also wer das Formular als Student nicht selbst ausfüllen kann der hat die Kontrolle über sein Leben komplett verloren

PS: ein Ausfülltool für Klausuren das wäre mal was
Bearbeitet von: "jannie911" 7. Mär
Idee an sich ist ja okay, aber...

Das Angebot richtet sich an unfähige Studenten, die keinen Bock haben ins Studentenwerk zu laufen. Nen BAFöG-Antrag bekommt jeder hin. Ist ja nicht sooo viel Kauderwelsch wie bei der Steuer.
Ich glaub wer das nicht selber hinbekommt so einen Bafög Antrag auszufüllen, der kann das mit dem Studium auch lassen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text