Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
Groupon 30% auf lokale Deals für "Neukunden" ggf zusätzlich 20% Shoop
320° Abgelaufen

Groupon 30% auf lokale Deals für "Neukunden" ggf zusätzlich 20% Shoop

20
eingestellt am 29. Aug
Groupon bietet momentan mit dem Code NJSNDCQQ 30% auf lokale Deals für "Neukunden". Eine neue Email Adresse bzw Gmail trick reicht aus. Zusätzlich gibt es über Shoop nochmal 20% Cashback (wenn es getrackt wurde klappt es meistens trotz nicht gelisteten Gutscheineinsatz). Max 20€ Rabatt. Wie immer können einzelne Deals ausgenommen sein.
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Schade, ist bei Fit-X nicht anwendbar, obwohl auch Lokal?
PaleoCenta29.08.2019 14:19

Schade, ist bei Fit-X nicht anwendbar, obwohl auch Lokal?


Ja gewisse Deals sind leider meistens ausgenommen
Sind diese %-Rabatte bei Groupon nicht fast immer auf einen gewissen Max-Betrag (20 Euro?) gedeckelt?
Mit Shoop noch die 20% extra zu bekommen, halte ich für ein gewagtes Gerücht = der o.g. Gutschein ist dort
nämlich nicht gelistet.....
Kreuzfahrerin29.08.2019 14:26

Sind diese %-Rabatte bei Groupon nicht fast immer auf einen gewissen …Sind diese %-Rabatte bei Groupon nicht fast immer auf einen gewissen Max-Betrag (20 Euro?) gedeckelt?Mit Shoop noch die 20% extra zu bekommen, halte ich für ein gewagtes Gerücht = der o.g. Gutschein ist dort nämlich nicht gelistet.....


Klappt meistens trotzdem
Dopeasfuck29.08.2019 14:31

Klappt meistens trotzdem



Sind diese %-Rabatte bei Groupon nicht fast immer auf einen gewissen Max-Betrag (20 Euro?) gedeckelt?
Kreuzfahrerin29.08.2019 14:36

Sind diese %-Rabatte bei Groupon nicht fast immer auf einen gewissen …Sind diese %-Rabatte bei Groupon nicht fast immer auf einen gewissen Max-Betrag (20 Euro?) gedeckelt?


Ja genau steht auch so in der Beschreibung
Entschuldigung, dieser Code kann nicht angewendet werden
Der WELCOME geht problemlos 25%
Wie geht denn der Gmail Trick?
saschaeitner29.08.2019 15:54

Wie geht denn der Gmail Trick?


Das würde ich auch gerne wissen & bitte bei solchen Hinweisen beschreiben oder verweisen, danke.
pratwa29.08.2019 15:12

Entschuldigung, dieser Code kann nicht angewendet werdenDer WELCOME geht …Entschuldigung, dieser Code kann nicht angewendet werdenDer WELCOME geht problemlos 25%



Aber nicht bei Fitx, oder?
jakes29.08.2019 16:15

Aber nicht bei Fitx, oder?


Ich glaube leider nein
Hain9029.08.2019 22:54

Kommentar gelöscht


Du sollst dich ja auch nicht selber empfehlen, sondern den Neukunden Gutschein nutzen
Dopeasfuck29.08.2019 16:12

Max.mustermann@gmail.comMax.mustermann+***@gmail.comMax.mustermann+abc@gmail.comM.axmustermann@gmail.comMa.x.mustermann@gmail.comGibt nahezu unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten


Immer einen neuen Account eröffnen oder wo soll der Trick sein?
Ilirb930.08.2019 14:51

Immer einen neuen Account eröffnen oder wo soll der Trick sein?


Du brauchst nur die eine Email Adresse und kannst die ganzen Kombination möglichkeiten nutzen
Dopeasfuck30.08.2019 14:52

Du brauchst nur die eine Email Adresse und kannst die ganzen Kombination …Du brauchst nur die eine Email Adresse und kannst die ganzen Kombination möglichkeiten nutzen


Meines Erachtens sind das ganz viele e-Mail Adressen und viele Accounts..
TomDive02.09.2019 15:17

würde mich auch interessieren


Ganz einfach: Du variierst mit deiner Emailadresse.
Fängt schon damit an, dass die ganzen Shops schon allein nicht mit der Domäne klarkommen, allein dadurch entstehen schon zwei:
gmail.com = googlemail.com
Dann kannst du meistens Punkte einfach weglassen, verschieben, durch Unterstriche ersetzen
oder ansonsten mit gewissen Sonderzeichen variieren, so wie Dopeasfuck hier Beispielsweise ausgeführt hat:
Dopeasfuck29.08.2019 16:12

Max.mustermann@gmail.comMax.mustermann+***@gmail.comMax.mustermann+abc@gmail.comM.axmustermann@gmail.comMa.x.mustermann@gmail.comGibt nahezu unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten


Dadurch entstehen reihenweise Emailadressen, die kein Shopsystem und keine Warenwirtschaft vergleichen kann.
Man gibt euch zwangsweise eine neue Kundennummer und neue Logindaten.
Und das Beste hierbei: Eine Kommunikation mit eurer eigentlichen Gmail-Adresse ist möglich, denn Mails kommen an.
P.S. Manche Shops aber vergleichen die Kontodaten, Kreditkarten oder Paypaladressen, wenn ihr sie dort abspeichert.
Also: Niemals hinterlegen!
P.P.S. Und gewisse Anbieter wie z.B. Otto nutzen sogar Identitifikationsdienste. Da kann ganz schnell mal Schluss sein.
Bearbeitet von: "PaleoCenta" 2. Sep
Bei mir kommt die Fehlermeldung "kein gültiger Code"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text