guteRate Gutscheine

guteRate Gutscheine & Angebote

Alle guteRate Angebote im Apr 2021
Deals (88)Gutscheine (0)

Die besten guteRate Deals aus unserer Community

[Privatleasing] Peugeot 308 GT Pack 1,2 PureTech (131 PS) mtl. 139€ + 990€ ÜF (ca. mtl. 180€), LF 0,41, GF 0,53, 24 Monate, konfigurierbar
444°
10. Märeingestellt am 10. Mär
Neben dem Peugeot 308 GT SW bietet guteRate zur Zeit auch wieder den Peugeot 308 GT Pack 1.2 PureTech mit 131 PS und 8-Stufen-Automatikgetriebe für Privat- und Gewerbekunden… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
paulomueller

Versicherung kommt in der Regel beim Leasing - wie auch bei dem Angebot hier - separat hinzu.

Haev

Tag zusammen, wie läuft das denn mit Versicherungen ect? Sind diese in solche Leasing Deals mit eingerechnet oder muss noch separat eine Versicherung abgeschlossen werden? L

mcmurphy83

Die Info kommt im Laufe des Bestellprozesses von guterate. Falls sich nix geändert hat läuft die Finanzierung über ALD.

Schnitzelesser

Wo steht denn, dass der Wagen über den Händler zugelassen wird? Über welche Bank läuft das Leasing?

mcmurphy83

Inwiefern das typisch ist kann ich nicht sagen. Aber du hast recht, alles läuft über den Händler auf den der Wagen (meines Wissens über die komplette Laufzeit) zugelassen wird. Macht auch glaube ich nicht jede Versicherung mit und diese u.U. auch teurer. Wenn du eine Knolle oder ein Blitzerfoto bekommst dann läuft das natürlich beim Händler auf, genauso wie die KFZ Steuer. Auch benötigt man in vielen Gemeinden für Anwohnerparkausweise ein Schreiben des Halters, dass das Auto (mit anderem Kennzeichen) tatsächlich vom Fahrer an dessen Wohnsitz genutzt wird.

[Privat&Gewerbeleasing] Peugeot 308 SW Kombi GT Pack für 149€ / Monat (eff. 190€)
258°
7. Märeingestellt am 7. Mär
Nabend. Beim stöbern nach Leasingangeboten bin ich auf dieses Angebot gestoßen. Es handelt sich um den Peugeot 308 SW Kombi GT Pack mit der 1,2 Liter Maschine mit 131 PS für 149€… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
BlubberBernd1

Hat zufällig schon mal jemand zuvor dieses Angebot in Anspruch genommen und kann von dem Ablauf bis zum endgültigen Erhalt des Fahrzeuges berichten?

BlubberBernd1

Ich habe das Fahrzeug mit dem Leasingvertrag in Bestellung gegeben. Angeblich wird dieses dann im Juli geliefert. Bin mal gespannt :) Die Abwicklung über gute-rate lief auf jeden Fall reibungslos.

mcmurphy83

Sollte sich zu dem älteren Deal nix geändert haben: PSA Retail GmbH Niederlassung Köln/Bonn Raderberggürtel 4 50968 Köln Das ist aber nur der Abholort und nicht der ausführende/bestellende Händler.

ZilleMar

Das habe ich gar nicht gemacht, sondern nur eine unbegründete(!) Meinung kommentiert und meine Erfahrungen aus erster Hand geschildert. Das ist vermutlich hilfreicher, als sowas... Das Du mir gegenüber herablassend und vorwurfsvoll antwortest, muss ich nicht nachvollziehen können. Vielleicht versuchst du es das nächste Mal einfach mal mit Argumenten, dann hätte man etwas, worüber man sich unterhalten kann. Konträre Meinungen darf doch jeder haben. Viele verstehen aber nicht, dass man nicht jede unbedacht hingekotzte Meinungsäußerung unwidersprochen und unkommentiert stehen lassen muss. Auch deinem Post fehlt letztlich abseits der vielen Worte jeglicher konstruktiver Inhalt.

Noiseferatu

Es ist doch toll, dass Du mit Deinem Fahrprofil und Deinen Ansprüchen mit dem Mini Motörchen zufrieden bist. (y) man muss sich nur immer alles schönreden und anderen Menschen mit konträren Meinungen die Vernunftbegabung absprechen, dann ist die kleine Welt wieder in Ordnung was? (rainbow)

Nissan Leaf - Leasing - Privat - Gewerbe - ADAC-Mitglieder - BAFA
252° Abgelaufen
22. Janeingestellt am 22. Jan
Nissan Leaf - Leasing - Privat - Gewerbe - ADAC-Mitglieder - BAFA3.046€
Dealpreis: 24x 69,- Euro + 1390,- Euro = 3046,- Euro Quelle: Deal-Seite In diesem Angebot ist die staatliche Förderung für Elektrofahrzeuge in Höhe von 6000 EUR enthalten. Sie müs… Weiterlesen
jovialman

Wenn ich mich nicht irre, gibt es das gleiche Auto bei Leasingtime für 24x77€ +1090€ = 2938€, also nochmal gut 100€ günstiger.

Shinobi90

Klingt wirklich toll und allemal besser als der e-golf z.b. "tank"-klappe vorne auch cool und nicht 08/15 & hässlich wie unser kommender e-citigo (vw up) oder Golf etc. wo es an der selben stelle wie bei verbrennern sitzt. Und e-bremse beim nissan auch super. Vor ein paar Jahren gabs Nicht einmal einen Dacia Sandero mit saugmotor, Schaltung und mieser Ausstattung zu dem preis vom LEAF (:I stellt euch das mal vor. Und kaufen ist auch nicht cool da 1. Teuer 2. So ein auto schon nach paar jahren alt aussieht (schlecht nicht aber bei unserem Kauf-Konsum hier...) mfg

eurocopter

Dennoch bin ich mit Fahrzeug sehr zufrieden, weil diese Fahrt eine Ausnahme war und dieses Fahrzeug nicht dafür gebaut wurde. Ich pendle jeden Tag 14 km einfach zur Arbeit und da spielt die Reichweite keine Rolle. Wenn die PV Anlage auf dem Dach ist und die Kfw-Subventionierte Wallbox installiert ist, dann brauche so gut wie nie unterwegs Laden. Wenn sich jemand so ein Auto fürs Pendeln von Hamburg nach München kauft oder auch nur 500km einfach, dem ist nicht mehr zu helfen. Ohne eigene Lademöglichkeit oder zumindest an der Arbeitsstelle, ist es ebenfalls ziemlich nervig und vermiest natürlich die Kalkulation. Dessen muss man sich bewusst sein. Für mich ist das Auto echt klasse. Der erste kompakte Wagen, bei dem die Winterräder ohne Probleme in den Kofferraum passen, auch alle 4 stehend.

eurocopter

Ich wollte erst nicht kommentieren, aber nach der heutigen Fahrt muss ich hier doch ein Paar Sachen klarstellen. Ich habe mein Fahrzeug in November bei Autohaus Moll abgeholt. 108 Euro im Monat plus 990 Euro Überführung (ohne Zulassung, die musste ich selbst erledigen). Deutlich bessere Ausstattung mit großem Navi, Winterpaket, usw. Die 6000 Euro Sonderzahlung wurden von der BAFA am Montag erstattet (Antragsstellung am 08.11.2020) Ich bin mit dem Auto bis jetzt sehr zufrieden, die Verarbeitung ist gut, Fahreigenschaften ebenfalls. Meine große Bitte wäre: nicht irgendwelche jemals erreichten Bestwerte als normal zu darzustellen. Ich bin heute von Kassel nach Frankfurt gefahren. 100 Prozent Akku bei 3 Grad Celsius = 240 km Reichweite auf Display. Tankstop nach 170 km eingeplant (da ich bereits wusste, dass die Reichweite bei niedrigen Aussentemperaturen dramatisch einbricht). Fahrprofil: nur Autobahn mit 110kmh Tempomat und Heizung auf 18 Grad. Nach 100 km hatte ich noch 70 km zu fahren, jedoch war die angezeigte Restreichweite bei 65 km. Deshalb umgeplant und nach 120 km auf 90 Prozent mit 50kw Lader aufgeladen (35 min, in der Zeit habe ich eingekauft) Die Batterietemperatur ist durch das Laden auf Mittel in der Anzeige angestiegen. 90 Prozent = 193km Reichweite auf dem Display Weiter zum Flughafen dort 1h Pause. Die Temperatur der Batterie bleibt konstant bei der Autobahnfahrt, da diese auf der Autobahn Einiges leisten muss. Nach 70km war aber der Verbrauch nahezu identisch mit der berechneten Reichweite. Nach dem Flughafen direkt wieder zur selben Ladestation (Restreichweite bei Ankunft 10 Prozent =30km) und dort wieder auf 96 Prozent aufgeladen, dabei habe ich die rote Stufe der Batterietemperatur erreicht. Während der Ladepause habe ich einen Kaffee getrunken und was gegessen. Diesmal war die Ladepause um die 50 Minuten) Zuhause nach 114km mit einer Restreichweite von 100km angekommen. Batterietemperatur immer noch max. Im Sommer ist eine Reichweite (ohne Klima) von 250km durchaus realistisch.

phil486

Kann ich zu 100% bestätigen! Hab das Spiel mit einem defekten LED Scheinwerfer gerade erst hinter mir (mit dem ersten Leaf)...

Renault Kadjar Intens TCe 140 EDC GPF Gewerbe- oder Privatleasing - Leasing
-87° Abgelaufen
21. Janeingestellt am 21. Jan
Renault Kadjar Intens TCe 140 EDC GPF Gewerbe- oder Privatleasing - Leasing4.566€
Dealpreis: 24x 149,- Euro + 990,- Euro = 4566,- Euro HINWEISE / BEMERKUNGUNGEN Bestellfahrzeug, Ausstattung änderbar Wartung & Verschleiß buchbar ab 22.83 EUR (24 Monat… Weiterlesen
SilvioFini

Deshalb muss man immer Gewerbe und Privat-Leasing unterscheiden... ich geb dir ja Recht bezüglich den Angebot für Gewerbetreibende, aber die meisten hier werden sicher privat unterwegs sein!

geldmalle

OK. Der Unterschied ist, dass der in diesem Angebot Automatik und ACC hat. Aber etwas meinst du mit ganz anderer Ausstattung? Dir wesentliche Ausstattung ist doch eigentlich gleich

Kono

Das sind halt Angebote für Gewerbetreibende. Die sind meistens günstiger.

Kono

Weil es eine ganz andere Ausstattung ist? :)

R3D4

Preisvergleich im Netz zeigt mit teilweise Gewerbeangebote mit 116 Euro Monatsrate bei vergleichbaren Konditionen (nur Gewerbe, allerdings sind die 116 Euro inkl. MwSt - ohne ). Sebst der Kadjar Limited Deluxe für Gewerbe kostet dort weniger. Einfach mal nachschauen - ich habe u.a. bei Leasingmarkt nachgeschaut.

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealz
mydealz 
NISSAN QASHQAI LEASING, LF 0,51, Benzin 158 PS inkl. DCT- Automatik, Navi, Panoramaglasdach, SHZ, Around View Monitor, Rückfahrkamera uvm
-211° Abgelaufen
29. Dez 2020eingestellt am 29. Dez 2020
NISSAN QASHQAI LEASING, LF 0,51, Benzin 158 PS inkl. DCT- Automatik, Navi, Panoramaglasdach, SHZ, Around View Monitor, Rückfahrkamera uvm7.474€
Hallo Zusammen, bin auf folgenden NISSAN QAHSQAI DEAL auf gute-Rate.de gestossen. Extrem gute Ausstattung, vernünftige Laufzeiten (24 und 36 Monate), sofort verfügbar - da Tagesz… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Thomas_Powalla

Für 132€ bei Leasingmarkt. Ja, kein Automatikgetriebe und kein Panoramadach, aber sonst gute Ausstattung. Top Preis!

R3D4

Ja, viele Berichte bezogen sich aber auch auf die allgemeine Verarbeitung und auf Mängel wie Ölverbrauch. Gerade beim Leasing möchte ich nicht 1x im Monat ein paar Tage den Wagen in die Werkstatt bringen. Werkstattaufenthalte sind immer nervig, selbst wenn die Herstellergarantie den Schaden übernimmt. Ob ich einen Ersatzwagen bekomme wenn der Wagen eine Woche in der Werkstatt steht ist dann die zweite Frage - oft muss man sich selber darum kümmern und extra bezahlen.

mydealz_Barnio

Danke für den Hinweis :) Der Grund dafür wird vmtl sein, dass es leider immer noch einen Bug gibt, bei dem die Gruppen zurück gesetzt werden. Da wir nicht alle Deals wiederholt auf passende Gruppen überprüfen, fällt das natürlich erst so auf. (angel)

zckmn

@team Warum ist das seit 14h in Elektronik > Computer & Tablets > Monitore und keiner macht was?

Verschwender

Ist auch vielleicht ein bisschen am Thema vorbei, sich in einem Leasingdeal für eine Laufzeit zwischen 24 und 36 Monaten über die Langzeitqualität zu unterhalten, oder? Nach meinen Recherchen bietet Nissan drei Jahre Neuwagengarantie. Das heißt, nachdem wir hier von Tageszulassungen aus dem laufenden Monat reden, hat man bei der längstmöglichen Laufzeit zwischen zwei und drei Wochen lang am Ende ein (überschaubares) Risiko. In drei Jahren bei 30-45.000 km und fast vollständiger Garantieabdeckung sind zumindest kostenintensive Schäden höchst unwahrscheinlich. Rost wird in dieser Zeit sicherlich gar keine Rolle spielen. Nicht mal zum TÜV muss das Auto in der Zeit. Genau deswegen least man ja. ;)

Gewerbe- und Privatleasing: Renault Kadjar Limited Deluxe TCe 140 GPF
273° Abgelaufen
10. Dez 2020eingestellt am 10. Dez 2020
Gewerbe- und Privatleasing: Renault Kadjar Limited Deluxe TCe 140 GPF3.365,76€
Den Renault Kadjar SUV gibt es bei GuteRate gerade im Privat- und Gewerbeleasing für 98,99€ (inkl. MwSt.) oder 85,34 (zzgl. MwSt.). Zur Auswahl stehen die beiden Farben Highland-Gr… Weiterlesen
Scholle1981

Hi, Ich habe mal eine Frage an euch Autoexperten. Ich bin völliger Leihe.... Was passiert mit all den Autos nach den zwei Jahren ? Warum ist es alles so günstig im Vergleich zu einer Finanzierung? Wertverlust....Abnutzung....wie kann sich das alles rechnen ? Oder geht es hier nur um Absätze,Umsätze und Marktanteile ? Aber vor allem....wer kauft die Autos nach zwei Jahren ? Alle leasen und Firmen wollen die neusten Modelle.... Also für eine Rückmeldung oder gute links wäre ich echt mal dankbar. Lg

s_ILy

Handelt es sich wirklich um einen Neuwagen? Ich finde auf der Renault Seite die Version Limited nicht. Lt. ADAC wurden diese nur bis 09/19 produziert. Standen die Autos bis jetzt rum oder wie kann man das erklären?

Twerc

Warte seit 09.2020 auf meinen Wagen "sofort verfügbaren" Wagen (anderer Preis/Konfiguration in Kauf genommen für sofortige Verfügbarkeit), der dann auf 4-6 Wochen unverbindliche Lieferung in Absprache mit mir geändert wurde. Bis heute nix. Bad Nauheim, Kempen. Betrieb seit Wochen telefonisch nicht erreichbar. Nachlieferfrist ist gesetzt

maxxx1988

Leider gibt es dieses Angebot so nicht mehr aufgrund des Modellwechsels. Hab gestern einen Anruf von guteRate bekommen. Alternativ wurde mir der Kadja ZEN für 109€ pro Monat empfohlen, da gibt's gerade auch ein Angebot. Für 10€ mehr im Monat dann mit ähnlicher Ausstattung. gute-rate.de/fahrzeug/renault-kadjar-zen-tce-140-gpf-einparkhilfe-tempopilot-apple-carplay-leasing/

almostserious

Stimmt.

Privatleasing: Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell 2.0 / 194 PS für 299€ (eff 330€) monatlich / LF: 0,46
729° Abgelaufen
2. Dez 2020eingestellt am 2. Dez 2020
Privatleasing: Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell 2.0 / 194 PS für 299€ (eff 330€) monatlich / LF: 0,4610.120€
Momentan bekommt man die Mercedes-Benz E-Klasse als T-Modell konfiguriert zu einem für die Marke sehr guten Kurs. Bei einer Laufzeit von 30 Monaten und 10000 Km Laufleistung … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Cem_S

Korrekt, die 299€ sind ab morgen 306,73€, allerdings wurde man darüber mehrfach schriftlich und per Email informiert, von daher alles ok soweit. Ich bereue es nicht - ich habe 3 Wochen nach verbindlicher Bestellung das Fahrzeug bekommen.

thomas.walterH2I

Man sollte berücksichtigen, dass dieses Privatleasingangebot mit 16% USt kalkuliert wurde. Steigt die USt ab 2021 auf 19% und später (nach den Wahlen) evtl. noch höher (23-25% - „Coronafinanzierung“), steigt für den Privatmannentsprechend auch die Leasingrate spürbar!

Cem_S

Anfrage gestellt am 03.12 Angebot erhalten am 03.12 Selbstauskunft gestellt am 04.12 ca 10 Uhr Vertrag und Bestätigung am 04.12 ca 18 Uhr Unterlagen unterschrieben und verschickt am 07.12 eVB zwecks Zulassung per Email am 09.12 Jetzt heißt es abwarten bis es weiter geht Hilft dir das ?

SunSurfer

Wielange hat bei euch die Bestätigung gedauert ?

Cem_S

In Halle, ich hab zugeschlagen und warte darauf den abholen zu können.

Privatleasing: Peugeot 308 SW GT Line / 131 PS (konfigurierbar) für 149€ (eff.190€) im Monat - LF:0,42
1514° Abgelaufen
4. Nov 2020eingestellt am 4. Nov 2020
Privatleasing: Peugeot 308 SW GT Line / 131 PS (konfigurierbar) für 149€ (eff.190€) im Monat - LF:0,424.566€
Durch die massive Förderung von Elektro und Hybrid Fahrzeugen durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gibt es nur noch relativ wenig gute Angebote für Autos, die eb… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
mcmurphy83

Naja, ich warte es mal ab. Irgendwann werden sie sich schon regen.

julejoy

Na toll... das klingt ja irgendwie gar nicht gut oder vertrauenswürdig

mcmurphy83

Ich warte seit genau 4 Wochen...

julejoy

Ist bei mir genau das Gleiche... warte seit über 2 Wochen auf die Bestellbestätigung. Wie sieht es bei dir aus?

mcmurphy83

Alles klar, danke für die Info :)

Leasing - BMW 530e iPerformance Limousine Sportpaket - 335,24 € - LF 0,38 / Gebrauchtwagen
627° Abgelaufen
2. Nov 2020eingestellt am 2. Nov 2020
Leasing - BMW 530e iPerformance Limousine Sportpaket - 335,24 € - LF 0,38 / Gebrauchtwagen12.068,64€
Diesen BMW 530e iPerformance mit 252 PS bekommt man für 335,24 € / Monat a 36 Monate . Es gibt keine Bereitstellungskosten und pro Jahr hat man 10.000 km Laufleistung . - … Weiterlesen
Joe_Joe

Auf der Landstrasse hat er mit dem e-motor einen brachialen Antritt ( geht um Geschwindigkeiten zwischen 80-100km/h) und zum mitcruisen gibts ja nix besseres (ACC vorausgesetzt). Klar, wer sich so eine Karre nur wegen der 0,5 Prozent holt hat es nicht alle. Da gibt es bessere Autos für weniger Geld, die mehr Spass machen. Ich fahre meine beruflichen Fahrten alle elektrisch, insgesamt fahre ich 2/3 bis 3/4 elektrisch. Und ja der Strom den man tankt ist nicht nur Grün; aber man vergisst immer a) das ding ist leise - Immisonen, b) die Filter im Kraftwerk sind besser als in jedem Auspuff. Die lokale Schadstoff Konzentration ist auch viel niedriger. c) Das Geld bleibt im Merkelland und geht net an die Öl-Multis). d) Die Standheizung ist schon inkludiert . Ausserdem, heute 12:00War nur ein Gleichrichter, hab mehrere davon. Auto lädt sich direkt vom Dach (ok. Nicht jeden Tag). War mein 2. PHEV und dank der 0,25% (aber nicht nur deswegen) kommt danach ein reiner Stromer vors Haus. Der kann dann den ganzen Strom mittags Aufnehmen und dann brauch ich ihn abends nicht mehr in der Dunkelheit laden. Aber wie gesagt, wenn du keinen eigenen Parkplatz in der Stadt hast und 100km am Tag Autobahn fährst ist dieses Auto nicht das richtige....

jjan

Ich kann das gut erklären: Die Noch-Kanzlerin hat die höchsten Strompreise Europas und wahrscheinlich der Welt den Deutschen geschenkt. Um jetzt den hochintelligenten Michael zum "CO2 sparen" zu motivieren, müssen fette Prämien und 0,5% Regel daher. Übrigens laufen die ersten Förderungen bald aus und die Trassen in den Süden sind immer noch am Anfang des Ausbaus. Das Motto bei den Baukosten: koste es, was es wolle. Den Verbrauch von 1,5 L / 100km mit voll geladenen Akkus zu messen ist ähnlich verrückt. Ich zahle ungerne für den Strom, den Windradbetreiber nicht produzierten aber vergütet bekommen, weil sonst das Netz überlastet wird.

Landjet

Landstraße bedingt exzellent. Als Dienstwagen wg. 0,5 % Regel die dann mit 200 über die Bahn geprügelt werden ist es einfach der Wahnsinn. Die werden fast nie geladen. Das ist einfach dieser CO2 Irrsinn. Ein E-Auto hat übrigens 0 CO2 Emission. Auch wenn es nicht mit Kohlestrom im Strommix betrieben wird. Wer entscheidet so was?

Joe_Joe

Aha? und wie willst Du die Grenze ziehen? Und leben wir nicht in einem Freien Land?

Joe_Joe

Selbstredend hat der Hybrid immer einen Nachteil auf der Autobahn, wenn der Akku leer ist. Auch der kleinere Tank ist ein Nachteil. Es kommt daher auch auf Dein Nutzungsprofil an. Landstraße kann er übrigens exzellent ;)

[Privat- & Gewerbeleasing] Renault Koleos Limited TCe 160 (158 PS) mtl. 199€ + 990€ ÜF (eff. mtl. 232€), LF 0,53, GF 0,62, 30 Monate
190° Abgelaufen
2. Okt 2020eingestellt am 2. Okt 2020
[Privat- & Gewerbeleasing] Renault Koleos Limited TCe 160 (158 PS) mtl. 199€ + 990€ ÜF (eff. mtl. 232€), LF 0,53, GF 0,62, 30 Monate6.960€
Hallo ihr alle! Einen seltenen Gast unserer Plattform gibts derzeit bei guteRate , denn da gibts für Gewerbe- und Privatkunden den Renault Koleos LIMITED TCe 160 EDC GPF als … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
ThorSten1

Mit der Beliebtheit eines Kfz meine ich nicht unbedingt die Zulassungsstatistik, sondern den Habenwollen-Effekt. Unter diesem Deal schreibt kein Einziger außer Dir, dass das Angebot etwas für ihn sei! Und weniger als 200 Grad sind vielleicht nach MyDealz-Einordnung heiß, aber verglichen mit Angeboten mit deutlich vierstelliger Gradzahl eben nur Mittelmaß. Und meine Argumente werden nicht besser oder schlechter, je mehr Deals ich zu dem Thema gepostet habe. Und warum ich im Moment keine guten Deals sehe, habe ich in meinem allerersten Kommentar erläutert.

Djordje_Prole

Endlich, es war schon überfällig. :)

adas1992

Was ist das für eine Logik? Du postest keine Leasing-Kracher, weil die "weniger guten bedenkenlos wahrgenommen werden". Was ist das denn für ein Argument? (skeptical) Als Experte solltest du wissen dass ein LF Marken- und Modellabhängig ist. Es gibt viele Fahrzeuge mit LFs > 0.5. Sind die per se schlecht? Lt. Deiner Logik ja. Jetzt wirst du sagen, ja das kann man nicht vergleichen. Das sind dann vllt. "beliebtere" Modelle. Dann frag ich Dich Mal, wer festlegt, was beliebt ist und was nicht beliebt ist. Du behauptest das Fahrzeug wäre unbeliebt. Das ist m.M.n. immer noch sehr individuell und subjektiv. Ein Fakt ist das mit Sicherheit nicht. Klar ist das Auto nicht für jeden etwas und JA die Grad Zahl bestätigt, dass es HOT ist, danke nochmal für das Hervorheben und bestärken meines Arguments. Außerdem einfach von sich auf die Masse / Allgemeinheit zu schließen und kategorisch ein Deals als schlecht abzustempeln ist die von mir hervorgehobene Überheblichkeit. Das verstehen hier viele bei MD nicht. Es ist eine Plattform und nur weil man selber eine Meinung zu einem Deal hat, muss man nicht denken, dass es Gesetz ist. Wenn du jetzt natürlich eine Anzahl X an Deals bereits gepostet hättest und hier der Key-User Leasing wärst, dann hätten deine Aussagen ja wenigstens noch Hand und Fuß, aber so wirkt es einfach nur besserwisserisch ohne eine fundierte Basis dahinter. Nachtrag: Du hast natürlich jederzeit die Möglichkeit ein Kracher nach dem nächsten hier rauszuhauen. Wäre mal sehr gespannt was von dir kommt...

ser.koc

Da ist ein DKG drin, kein CVT.

ThorSten1

Du hast aber schon verstanden, dass meiner Meinung nach die Angebote aktuell eher mäßig sind, weil eben zu meinem Unverständnis auch die weniger guten bedenkenlos wahrgenommen werden? Deshalb ergibt es jetzt wenig Sinn, momentan bessere Deals von mir zu fordern... Und was heißt hier Besserwisser? Das Auto ist unbeliebt, untermotorisiert und gemessen am LF zu teuer. Das bestätigt auch die Gradzahl. Wenn aber Leute wie Du jetzt eben solche Kommentare wie vom Anfang schreiben, dann bleibt die Lage auch so. Sich darüber aufzuregen ist legitim und da das Angebot gemessen an Fakten nicht gut ist, wüsste ich auch nicht, warum meine Ansichten überheblich sein sollten. Klar habe ich es ruppig ausgedrückt, allerdings kann man auch einfach anerkennen, dass die eigene Einschätzung nicht korrekt war.

Die besten guteRate Gutscheine

Für diesen Händler wurden keine Gutscheine gefunden.