Dieser Gutschein wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Handelsblatt (online) vier Wochen kostenlos - endet automatisch - LinkedIn Special 250k Follower
700°

Handelsblatt (online) vier Wochen kostenlos - endet automatisch - LinkedIn Special 250k Follower

KostenlosKostenlos
Handelsblatt Gutscheine
42
eingestellt am 10. Jun
Hallo zusammen,

Das Handelsblatt verteilt mal wieder einen Gratis-Zugang für vier Wochen.

Bedingungen:
„Das Abonnement endet automatisch.
Nur für Privatkunden, die in den vergangenen drei Monaten kein gültiges Abonnement der Handelsblatt GmbH erworben haben.“


1601401.jpg



Viel Spaß beim lesen. Mein erster Deal, seid bitte nachsichtig
Zusätzliche Info
Handelsblatt Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Nach Ende des Zeitraums ruft euch die Kundenrückgewinnung an. Da könnt ihr freundlich sagen, dass ihr kein Interesse habt und die lassen euch schnell in Ruhe oder aber euch geschieht direkt bei der Registrierung ein Tippfehler bei der Telefonnummer
42 Kommentare
hat geklappt, danke
Top, Danke !
Top - danke!
Nach Ende des Zeitraums ruft euch die Kundenrückgewinnung an. Da könnt ihr freundlich sagen, dass ihr kein Interesse habt und die lassen euch schnell in Ruhe oder aber euch geschieht direkt bei der Registrierung ein Tippfehler bei der Telefonnummer
Seit der unseriösen Wirecard Berichterstattung noch nicht mal als Lektüre für das
Gäste WC zu gebrauchen.
Perfekt, Danke!
Ging bei mir obwohl letzte Testphase 2 Monate her ist
Achtung bei der der Buchung steht, dass das Abo automatisch gekündigt wird. In der Bestätigung steht, dass es erst nach Ablauf eines Monats mit einer Frist von 2 Wochen gekündigt werden kann. Sicherheitshalber würde ich eine Kündigung zum Ablauf der Probezeit mit Aboalarm versenden!
Wie lange gilt der Deal ?
Vielen Dank.
Inkl dem Handelsblatt Club mit benefits?
basilil10.06.2020 08:28

Nach Ende des Zeitraums ruft euch die Kundenrückgewinnung an. Da könnt ihr …Nach Ende des Zeitraums ruft euch die Kundenrückgewinnung an. Da könnt ihr freundlich sagen, dass ihr kein Interesse habt und die lassen euch schnell in Ruhe oder aber euch geschieht direkt bei der Registrierung ein Tippfehler bei der Telefonnummer



Opt in muss man nicht ankreuzen
Bekserg10.06.2020 09:34

Achtung bei der der Buchung steht, dass das Abo automatisch gekündigt …Achtung bei der der Buchung steht, dass das Abo automatisch gekündigt wird. In der Bestätigung steht, dass es erst nach Ablauf eines Monats mit einer Frist von 2 Wochen gekündigt werden kann. Sicherheitshalber würde ich eine Kündigung zum Ablauf der Probezeit mit Aboalarm versenden!



Zahldaten muss man aber nicht angeben aber OK das hilft im Zweifelsfall nicht wirklich.
Ich bevorzuge New York Times für 3€ im Monat. Auch qualtiative ist es super.
Bearbeitet von: "Snow141" 10. Jun
Ist "nur" Handelsblatt Standard, 90% der Artikel z.B. in der App sind Premium und somit nicht abrufbar.
huhu2210.06.2020 11:00

Opt in muss man nicht ankreuzen


Hatte ich letztes Mal auch nicht, wurde aber trotzdem angerufen. Hab dieses Mal ne falsche Nummer angegeben
"Nur für Privatkunden, die in den vergangenen drei Monaten kein gültiges Abonnement der Handelsblatt GmbH erworben haben.“

Heißt man konnte in den letzten drei Monaten ein Handelsblatt Abo haben, der Erwerb muß aber länger zurück liegen?
basilil10.06.2020 11:08

Hatte ich letztes Mal auch nicht, wurde aber trotzdem angerufen. Hab …Hatte ich letztes Mal auch nicht, wurde aber trotzdem angerufen. Hab dieses Mal ne falsche Nummer angegeben


Telefonpaul regelt.
Danke dafür! Hat perfekt geklappt obwohl mein letzter kostenloser Zugang vor 3 Wochen aufgehört hat.
Wofür braucht man das? Die Paywall lässt sich doch mit Google-Referer umgehen.
Gracias!
tobimori10.06.2020 13:43

Wofür braucht man das? Die Paywall lässt sich doch mit Google-Referer u …Wofür braucht man das? Die Paywall lässt sich doch mit Google-Referer umgehen.


Dein Kommentar hört sich sehr interessant an. Könntest du das bitte ein wenig näher erläutern?
Vielen Dank für deine Mühe in voraus.
Wo ist der Zusammenhang mit LinkedIn? (Dealalarm hat ausgelöst). Ich nehme an, das Handelsblatt hat dies über LinkedIn beworben?
Pentaxian10.06.2020 08:39

Seit der unseriösen Wirecard Berichterstattung noch nicht mal als Lektüre f …Seit der unseriösen Wirecard Berichterstattung noch nicht mal als Lektüre für das Gäste WC zu gebrauchen.


Was hatten sie über Wirecard berichtet?
Linka10.06.2020 18:46

Wo ist der Zusammenhang mit LinkedIn? (Dealalarm hat ausgelöst). Ich nehme …Wo ist der Zusammenhang mit LinkedIn? (Dealalarm hat ausgelöst). Ich nehme an, das Handelsblatt hat dies über LinkedIn beworben?


Wie im Titel erwähnt, Special für 250k Follower. Sorry für den falschen Alarm
Bekserg10.06.2020 09:34

Achtung bei der der Buchung steht, dass das Abo automatisch gekündigt …Achtung bei der der Buchung steht, dass das Abo automatisch gekündigt wird. In der Bestätigung steht, dass es erst nach Ablauf eines Monats mit einer Frist von 2 Wochen gekündigt werden kann. Sicherheitshalber würde ich eine Kündigung zum Ablauf der Probezeit mit Aboalarm versenden!


es steht dort allerdings auch "Preis 0.0 €", d.h. selbst wenn es verlängert würde, müsste es kostenlos sein. Einem anderen Preis hat man ja nirgendwo zugestimmt, oder sieht das jemand anders?
geos10.06.2020 23:23

es steht dort allerdings auch "Preis 0.0 €", d.h. selbst wenn es v …es steht dort allerdings auch "Preis 0.0 €", d.h. selbst wenn es verlängert würde, müsste es kostenlos sein. Einem anderen Preis hat man ja nirgendwo zugestimmt, oder sieht das jemand anders?


Der Preis bezieht sich auf den Probeabozeitraum. Danach dürften wiederum die normalen Preise laut AGB gelten
Hab 6 Monate kostenlos und noch nicht einmal genutzt.
basilil10.06.2020 08:28

Nach Ende des Zeitraums ruft euch die Kundenrückgewinnung an. Da könnt ihr …Nach Ende des Zeitraums ruft euch die Kundenrückgewinnung an. Da könnt ihr freundlich sagen, dass ihr kein Interesse habt und die lassen euch schnell in Ruhe oder aber euch geschieht direkt bei der Registrierung ein Tippfehler bei der Telefonnummer



Hab keine Einwilligung gegeben und noch nie Anrufe erhalten. Bin schon seit Jahren immer mal wieder kostenlos dabei (das längste war 1 Jahr).
.
Bearbeitet von: "MeisterMusti" 11. Jun
Hat jemand einen Vorschlag für einen sinnvollen Kündigungsweg?
geos13.06.2020 19:01

Hat jemand einen Vorschlag für einen sinnvollen Kündigungsweg?


In der Grafik vom Verlag steht gleich zweimal "endet automatisch"... warum wollte ihr alle unbeding ne Küündigung da hinschicken?
Hallo zusammen,

ich habe auf der webseite diese aktion gesucht. ist es die aktion mit der ein euro variante für 4 wochen? Laut dem bild oben in der beschreibung ist es was anderes. hat einer einen link zu der aktion oder ist diese schon vorbei?
sfrueh14.06.2020 09:28

In der Grafik vom Verlag steht gleich zweimal "endet automatisch"... warum …In der Grafik vom Verlag steht gleich zweimal "endet automatisch"... warum wollte ihr alle unbeding ne Küündigung da hinschicken?


weil bei mir im Profil folgendes steht:

Handelsblatt Standard Digital
Abo Nummer XXXXXXXXX
Laufzeitvom 10.06.2020 bis unbefristet
Zahlungsdaten Rechnung

habe deswegen zur Vorsicht mal eine Kündigung per Email an den Kundenservice geschickt.
Bearbeitet von: "geos" 14. Jun
geos14.06.2020 11:13

weil bei mir im Profil folgendes steht:Handelsblatt Standard DigitalAbo …weil bei mir im Profil folgendes steht:Handelsblatt Standard DigitalAbo Nummer XXXXXXXXXLaufzeitvom 10.06.2020 bis unbefristetZahlungsdaten Rechnunghabe deswegen zur Vorsicht mal eine Kündigung per Email an den Kundenservice geschickt.



Ist doch egal was da steht. Das Angebot ist ja eindeutig. Ich habe das Angebot angenommen und Handelsblatt hat mir Zugang gegeben. Rechtlich ist da bei mir nichts zu holen, wenn die später Geld wollen.
rechtlich nicht, aber Trödel könnte es trotzdem geben. Wenn ich den mir leicht ersparen kann, mache ich das.
Also ich habe ganz normal gekündigt und es gab auch eine Kündigungsbestätigung
geos14.06.2020 12:15

rechtlich nicht, aber Trödel könnte es trotzdem geben. Wenn ich den mir l …rechtlich nicht, aber Trödel könnte es trotzdem geben. Wenn ich den mir leicht ersparen kann, mache ich das.


Du könntest dich ans Handelsblatt per E-Mail oder Telefon wenden und sie über den Sachverhalt informieren. Dann bekommst vielleicht eine Antwort wieso, das bei dir so steht.
tobimori10.06.2020 13:43

Wofür braucht man das? Die Paywall lässt sich doch mit Google-Referer u …Wofür braucht man das? Die Paywall lässt sich doch mit Google-Referer umgehen.


Wie geht das?
Bei mir das gleiche. Habe vor ca. einer Woche mal gemailt. Eine Antwort gab's zwar nicht, aber inzwischen steht bei mir:
Laufzeit vom 15.06.2020 bis 12.07.2020
Dein Kommentar

Neuer Gutschein-Poster! Das ist der erste Deal von U-Bootkoch. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text