128°
ABGELAUFEN
  1. Dies & Das
Kategorien
  1. Dies & Das

[iHOVER] Hoverboards, Ersatzteile und Zubehör | 10% Gutschein-10%

Gutscheincode anzeigenBSU
Bei iHOVER gibt es momentan eine Aktion bei der Ihr 10% auf das gesamte Sortiment erhaltet.

Gutscheincode: STZDNBSU
Gutscheinwert: 10%
Laufzeit: bis 15.05.2016

Versandkosten liegen zwischen 4,95 und 9,95 Euro.

Beste Kommentare

Das sind keine Hoverboards!

27 Kommentare

Verfasser

Das sind keine Hoverboards!

Sind die Dinger denn im Straßenverkehr zugelassen?

thmnp

Sind die Dinger denn im Straßenverkehr zugelassen?


Auf öffentlichen straßen nein!! Aber die polizei wird wohl nicht viel sagen wenn du das auf einem gehweg verwendest und niemand über den haufen fährst...

Verfasser

joemamma

Das sind keine Hoverboards!



Was ist es dann?

Gesamtpreis in Titel oder wenigstens in der Beschreibung wäre schön!

Verfasser

stalkee

Gesamtpreis in Titel oder wenigstens in der Beschreibung wäre schön!


Es ist ein Gutschein

Je nachdem was du kaufst, ist der Preis anders.

Sehr geile Dinger ! Habe eines von denen vor 14 Tagen gekauft, >>>absolut TOP<<< nun 10 % ....nun gönnt es euch :-) #iHover ihover.de

Das wird brennen, so oder so

thmnp

Sind die Dinger denn im Straßenverkehr zugelassen?



Bis dann mal was passiert und du nicht versichert bist, private Haftpflicht haftet dann nämlich nicht...

Das sind doch die Dinger die Amazon aus dem Shop verbannt hat, weil die so sicher sind!

joemamma

Das sind keine Hoverboards!


Doch sind es. Sind zwar keine Hoverboards im Sinne von Zurück in die Zukunft, dennoch werden sie aber allgemein so und nicht anders bezeichnet.

Also um das einmal wirklich verlässlich zu hinterlegen: die Dinger sind noch nicht gesetzlich eingeordnet- sprich man darf nicht mit diesen Fahrzeugen fahren (außer auf abgesperrten Terrain). Eigtl muss man sie auch versichern aber es gibt noch keine Versicherung- Schäden die in diesem Zusammenhang entstehen werden nicht von der "normalen" Haftpflicht gedeckt, was für mich das größte aus ist.. Das bisschen Bußgeld und Pünktchen kann man ja schnell verkraften aber bei nem Unfall kann alles passieren..

kaifel

Also um das einmal wirklich verlässlich zu hinterlegen: die Dinger sind noch nicht gesetzlich eingeordnet- sprich man darf nicht mit diesen Fahrzeugen fahren (außer auf abgesperrten Terrain).


Das ist doch Quatsch, wenn es gesetzlich nicht eingeordnet ist, darf man auch damit fahren, frei dem Motto man darf alles machen, was nicht explizit verboten ist.

codyflo

Was ist es dann?


Naja als Grillanzünder kann man sie wohl benutzen

codyflo

Was ist es dann?


Ja, aber nur einmal!


Du liegst falsch, aber probier es doch ruhig selber aus. Bei dir scheint nur eigener Erkenntnisgewinn zu funktionieren.

Ustrof

Das ist doch Quatsch, wenn es gesetzlich nicht eingeordnet ist, darf man auch damit fahren, frei dem Motto man darf alles machen, was nicht explizit verboten ist.

joemamma

Das sind keine Hoverboards!


Nein.
Schon mal nachgeschlagen, was "to hover" heißt?

kaifel

Also um das einmal wirklich verlässlich zu hinterlegen: die Dinger sind noch nicht gesetzlich eingeordnet- sprich man darf nicht mit diesen Fahrzeugen fahren (außer auf abgesperrten Terrain).


So ein quatsch. Alles was schneller als 6 km/h fährt braucht eine Zulassung.

kaifel

Also um das einmal wirklich verlässlich zu hinterlegen: die Dinger sind noch nicht gesetzlich eingeordnet- sprich man darf nicht mit diesen Fahrzeugen fahren (außer auf abgesperrten Terrain).




hahaha da haben wir einen kenner. les mal §1 FZV
Avatar

GelöschterUser435903

Verkäufer und Hersteller : iHover - JD GmbH

Kommentar: JD concepts.

[quote=jdconcepts]Sehr geile Dinger ! Habe eines von denen vor 14 Tagen gekauft, >>>absolut TOP<<< nun 10 % ....nun gönnt es euch :-) #iHover www.iHover.de[/

Frisch auf mydealz und nur diesen einen eigenen Kommentar.

Möchtest du uns also erzählen, dass du dir vor 14 Tagen ein Board in deinem eigenem Shop gekauft hast und damit zufrieden bist?
Und dazu dann auch noch fleißig Backlinks in den Kommentar stopfen?

Oh man. Wenn schon Eigenwerbung, dann bitte cleverer.

Dazu sind die Dinger nicht einmal im Straßenverkehr zugelassen. Würde dir nebenbei auch empfehlen dich auf deiner Seite nicht als Hersteller auszugeben. Das könnte unter Umständen teuer werden.

Für mich eiskalt

jdconcepts

Sehr geile Dinger ! Habe eines von denen vor 14 Tagen gekauft, >>>absolut TOP<<< nun 10 % ....nun gönnt es euch :-) #iHover www.iHover.de


Extra für den Post angemeldet...Spammer

Werden die immernoch verkauft. ;-)

So sehr ich seit Kindheit ein hoverboard ersehnte, warte ich bis Feuerlöscher nicht mehr als Pflicht-Accessoires gelten.

KEINE HOVERBOARDS
auch, wenn sie aus Marketinggründen so genannt werden.

"Es sieht ja aus, als ob man schweben würde, wenn man auf dem Teil fährt"
Nein, sieht es nicht. Es sieht aus, als ob man auf einem Teil fährt, was zwei Räder hat und sich mittels Körperbalance steuern lässt.
Da schwebt absolut gar nichts!

ES SIND KEINE HOVERBOARDS!!!

Bei den Handyverträgen lasst ihr euch durch "Flatrate" doch auch nicht über den Tisch ziehen!

Begrifflichkeiten sind meistens sehr bescheuert gewählt. Ein Smartphone ist ja auch nicht wirklich "schlau", sondern unterstützt nur ein weites Spektrum an Funktionalitäten und ist durch den "Online-Zwang" sehr dynamisch in Sachen Funktionen.
Aber der Begriff "Hoverboards" für diese Segways ohne Lenkrad zu verwenden, ist sowas von daneben und unglaublich blödsinnig.

Die Zielgruppe hier (im Bezug auf den Namen!) sind wohl die Leute, die nicht mal der Handlung von Frauentausch folgen können und Filme von Til Schweiger als große "Deepmind" Kunst ansehen.
"Abööö, will isch Hawaboat haben! Kannst du voll so mit schweben so. Sieht so aus wie als wenn man mit den so schweben würde!"

kaifel

Also um das einmal wirklich verlässlich zu hinterlegen: die Dinger sind noch nicht gesetzlich eingeordnet- sprich man darf nicht mit diesen Fahrzeugen fahren (außer auf abgesperrten Terrain).


und wen würde es interessieren, wenn man jetzt nicht unbedingt Passanten umfährt...

Mit so einem Ding auf öffentlichem Straßenland zu fahren (sei es nun Fahrbahn, Gehweg oder jeglicher andere faktisch öffentliche Verkehrsraum wie Parkanlagen etc)
ist rechtlich sehr bedenklich.

1. Zum einen benötigt man zumindest eine sogenannte Mofa-Prüfbescheinigung oder halt höherwertige Fahrerlaubnis, sonst ist das ein Fahren ohne Fahrerlaubnis gem. § 21 (1) oder (2) StVG. --> Straftat, Geldstrafe oder bis zu einem Jahr Haft.

2. Als nächstes benötigt man eine (Verkehrs-)Haftpflichtversicherung für das Teil. Jesoch bietet bundesweit kein Versicherer Policen für solche Fahrzeuge an. Man verstößt also zusätzlich gegen §§1, 6 PflVG. --> Straftat, Geldstrafe oder bis zu einem Jahr Haft.

3. Des Weiteren muss jedes Kraftfahrzeug mit über 6 km/h Höchstgeschwindigkeit amtlich zugelassen werden. Ein solches "Hoberboard" ist nicht aber zulassungsfähig, da hierfür zunächst die FZV novelliert werden müsste (was nicht passieren wird).
Ist eine Ordnungswidrigkeit, kostet 70€ Bußgeld + Verwaltungsgebühren (insgesamt ca. 110€) + 1 Punkt in Flensburg.

4. Das Fahrzeug kann zur Erstellung eines technischen Gutachtens beschlagnahmt werden (da vom Hersteller ja keins existiert und sonst die Höchstgeschwindigkeit für die Polizei nicht beweissicher feststellbar ist).

5. Jeder Unfall oder Schaden, den man damit erzeugt, muss komplett aus eigener Tasche gezahlt werden. Die private Haftpflichtversicherung greift hier nicht.

Auch wenn das recht theoretisch klingt, in Berlin wird das genau so von der Polizei praktiziert (selber erlebt), wer das nicht glaubt kanns ja gerne googlen oder halt auf die harte Tour lernen

kaifel

Also um das einmal wirklich verlässlich zu hinterlegen: die Dinger sind noch nicht gesetzlich eingeordnet- sprich man darf nicht mit diesen Fahrzeugen fahren (außer auf abgesperrten Terrain).




jede authorität, die frisch aus einem verkehrsrecht-seminar kommt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 239°Versandkostenfrei im HARIBO-Shop -4,90€
    2. 160°[Weltbild] Gutscheincountdown - heute 15% Rabatt auf online Bestellungen - … -15%
    3. 131°strap4u.de 15% Rabatt auf (Uhren-)Armbänder (für Daniel Wellington und ande… -15%
    4. 125°15€ statt 5€ Gutschein für BARF / Hundefutter - nur 40€ MBW - zB. 28kg Hund… -15€