Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
[IKEA FAMILY] Je 300€ MBW 50€ Aktionskarte geschenkt in der Kategorie Bad und andere Angebote fürs Badezimmer
3030° Abgelaufen

[IKEA FAMILY] Je 300€ MBW 50€ Aktionskarte geschenkt in der Kategorie Bad und andere Angebote fürs Badezimmer

78
aktualisiert 30. Mär (eingestellt 16. Feb)Verfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Heute letzte Chance für einen Einkauf vor Ort. Die Aktion endet am Sonntag!
1336201.jpg



dein Bad ist der erste Ort nach dem Aufstehen und der letzte, bevor du schlafen gehst. Mit unseren Wohlfühl- und Ordnungslösungen findest du die Entspannung, die du verdienst. Deshalb schenken wir dir vom 16.2. bis 31.3.2019 eine 50.- Aktionskarte je 300.- Einkauf in der Badezimmerabteilung.






Aktuelle Angebote


1336201.jpg




1336201.jpg




1336201.jpg
Zusätzliche Info
Beim Einkauf im IKEA Einrichtungshaus erfolgt die Ausgabe der Aktionskarte direkt bei Bezahlung an der Kasse, beim Online-Kauf wird die Aktionskarte ca. 8 Wochen nach Lieferung der Ware per Post zugestellt. Alle Aktionskarten sind ab der Ausstellung 6 Monate gültig und können in jedem IKEA Einrichtungshaus in Deutschland eingelöst werden.
Update 1
Die Aktion läuft nur noch bis Ende der Woche.

Gruppen

Beste Kommentare
Kayetan_17. Feb

Kann ja jeder seine Meinung haben, ich habe auch genug 20 Jahre alte Ikea …Kann ja jeder seine Meinung haben, ich habe auch genug 20 Jahre alte Ikea Schränke ab- und aufgebaut, in meinen Augen haben die meistens nur noch Schrottwert. Wie gesagt ein Schrank mit genagelter Rückwand ist gar nicht dafür konzipiert wieder abgebaut zu werden, da gibt es leider keine zwei Meinungen.Mömaxx und Ikea sind relativ ähnlich, dennoch schätze ich die durchschnittliche Qualität bei Mömaxx höher ein. Ich selbst habe eine Einbauküche von Mömaxx, die Qualität ist besser und der Preis ähnlich einer Ikea Einbauküche. Ich habe auch unzählige Ikea Küchen montiert. Da ich das über Jahre professionell gemacht habe wird man mir eine gewisse Ahnung nicht absprechen können.Ich versuche auch nicht hier irgendwen zu belehren, wenn man mit seinem Zeug glücklich ist super. Ich dachte hier geht's eher darum möglichst viel für sein Geld zu bekommen. Da ist man bei Ikea und Co leider meist an der falschen Adresse, aus der Sicht von jemandem der sich über Jahre tagtäglich mit diesem Schrapel befassen musste.Ich jedenfalls setze lebtags keinen Fuß mehr in Ikea, Sconto, Poco, was ihr macht müsst ihr selber wissen


Manche wollen nicht umziehen und die meisten schmeißen gerne ihre Möbel weg. Deswegen ist Ikea ja so erfolgreich. 50 Jahre den selben Schrank zu besitzen ist eben out.

Ich selbst ziehe nicht mehr um dank Eigenheim und mache viel mit Ikea. Hier meine Küche mit Massivholzfronten von kuechenfront24.de :
3411853901553667537.jpg
Oder hier mein Büroschrank, ebenfalls mit Ikea Metod realisiert:
1466011553667677.jpg
Das Besondere an dem ist, dass ich einen 80er Hochschrank gebaut habe (verstärkt mit Winkeln aus dem Baumarkt), den man so nicht kaufen kann, damit ich auch meinen Laserdrucker dort unterbringen konnte:
20359076931553667808.jpg
Aktuell bastel ich mir mit Platsa ein Samla Regal, wo noch deckenhohe Pax Schiebetüren davor sollen (das Ivar kommt natürlich weg):
21216860-bYwRN.jpg
Das Platsa besteht nur aus Luft. Aber hey, es ist mega billig und man kann auch Metod Böden zurechtschneiden und hat so massive Böden.

Danach überlege ich mit Platsa einen Werkbank-Unterbau zu realisieren, da in die Platsa auch perfekt Sortimo/Bosch L-Boxx reinpassen.
Da müsste ich ja jetzt 75 Seifenspender oder 100 Zahnbürstenhalter kaufen, nur um die 50€ zu bekommen.
Scheiß drauf. 50€ sind 50€!
Heidi16.02.2019 11:35

Die Aktionskarte ist dann aber für alles einlösbar, oder?Also für 300€ Bade …Die Aktionskarte ist dann aber für alles einlösbar, oder?Also für 300€ Badezimmerartikel kaufen mit Kassenbon 1.50€ Aktionskarte erhalten.Für 50€ den ganzen anderen Kram mit Kassenbon 2 kaufen. Beides an einem Tag, geht das?



Die Aktionskarte ist auf alles einlösbar und wenn alles vorrätig sein sollte, dann solltest du sie vor Ort bekommen.

Eigene Erfahrung mit der Küchenaktion (vergleichbar): Es wird nicht alles vorrätig sein und damit wird die Lieferung aus dem Zentrallager kommen, entsprechend auch die Aktionskarten. Meine Küche wurde am 05.10. im Einrichtungshaus bezahlt und am 20.10. geliefert. Mitte/Ende November habe ich das erste Mal nachgefragt, wie es mit den Aktionskarten ausschaut, da damals noch mit ca. 6 Wochen geworben wurde. Antwort: "Kommen bald, tendenziell in der folgenden Woche und sollten eigentlich schon raus sein." Er sei darüber verwundert, dass noch nichts da sei. Gut, also ein wenig gedulden.
10 Tage später war nach wie vor nichts im Briefkasten, also habe ich mich erneut durch die katastrophale Kundenhotline geboxt. Der Kundenservicetelefonmeister klang dieses Mal ganz anders. Natürlich sei noch nichts bei mir, denn das dauert. Es zähle der Tag der Lieferung und nicht der Tag des Kaufs - geschenkt. Ich war beim ersten Anruf zu ungeduldig, nun waren aber die 6 Wochen vorüber. Seine Antwort: Ich soll bis zum 20.12. warten - wohlgemerkt: drei Wochen später - und mich dann erneut melden. Das Versenden der Karten kann gerne über 8 Wochen in Anspruch nehmen.
Natürlich, man kann es sich denken: Auch am 20.12. war der Briefkasten leer. Interessant war, dass ich seit dem letzten Telefonat auch gar nicht mehr in die Telefonhotline gekommen bin. Ich habe nicht einmal die Warteschleife erreicht. Darum bin ich einen Tag später im Einrichtungshaus vorstellig geworden und habe eine Dame des Kundenservices direkt angesprochen. Die war dann sehr zuvorkommend und hat über 15 Minuten versucht, eine vernünftige Aussage aus der Zentrale zu bekommen. Sie wurde ständig an eine andere Person weitergeleitet, die eventuell mehr wisse. Die finale Antwort: Gedulden, es kann auch mal über 10 Wochen dauern. Erst 6, dann 8 und nun 10 Wochen. Sie bleibe aber dran, sagte sie zum Schluss.
Wann kamen dann die Aktionskarten? Mitte Januar. Mit einem Schreiben von der Zentrale, in dem sie sich entschuldigt haben, denn... Es sei ihnen ein Fehler unterlaufen. Also doch.

Summa summarum: Wenn es blöd läuft, hast du deine Aktionskarten erst in 3 Monaten und im Notfall gehe direkt ins Einrichtungshaus.
Wer mit der IKEA Family Karte bezahlt sorgt dafür das IKEA keine Steuern in Deutschland bezahlt sondern in Luxenburg zu einen viel nidrigeren Steuersatz!
78 Kommentare
Kommt genau zur richtigen Zeit
Gerade auch den Newsletter mit der Info bekommen.
Die Aktionskarte ist dann aber für alles einlösbar, oder?

Also für 300€ Badezimmerartikel kaufen mit Kassenbon 1.
50€ Aktionskarte erhalten.
Für 50€ den ganzen anderen Kram mit Kassenbon 2 kaufen. Beides an einem Tag, geht das?
Heidivor 14 m

Die Aktionskarte ist dann aber für alles einlösbar, oder?Also für 300€ Bade …Die Aktionskarte ist dann aber für alles einlösbar, oder?Also für 300€ Badezimmerartikel kaufen mit Kassenbon 1.50€ Aktionskarte erhalten.Für 50€ den ganzen anderen Kram mit Kassenbon 2 kaufen. Beides an einem Tag, geht das?


Habe die Info's mal ergänzt. Wenn du in der Filiale einkaufst sollte das klappen. Du bekommst die Aktionskarte an der Kasse und die ist dann 6 Monate einlösbar (steht nichts von Bedingungen oder Ausnahmen in den TNB).
Heidi16.02.2019 11:35

Die Aktionskarte ist dann aber für alles einlösbar, oder?Also für 300€ Bade …Die Aktionskarte ist dann aber für alles einlösbar, oder?Also für 300€ Badezimmerartikel kaufen mit Kassenbon 1.50€ Aktionskarte erhalten.Für 50€ den ganzen anderen Kram mit Kassenbon 2 kaufen. Beides an einem Tag, geht das?



Die Aktionskarte ist auf alles einlösbar und wenn alles vorrätig sein sollte, dann solltest du sie vor Ort bekommen.

Eigene Erfahrung mit der Küchenaktion (vergleichbar): Es wird nicht alles vorrätig sein und damit wird die Lieferung aus dem Zentrallager kommen, entsprechend auch die Aktionskarten. Meine Küche wurde am 05.10. im Einrichtungshaus bezahlt und am 20.10. geliefert. Mitte/Ende November habe ich das erste Mal nachgefragt, wie es mit den Aktionskarten ausschaut, da damals noch mit ca. 6 Wochen geworben wurde. Antwort: "Kommen bald, tendenziell in der folgenden Woche und sollten eigentlich schon raus sein." Er sei darüber verwundert, dass noch nichts da sei. Gut, also ein wenig gedulden.
10 Tage später war nach wie vor nichts im Briefkasten, also habe ich mich erneut durch die katastrophale Kundenhotline geboxt. Der Kundenservicetelefonmeister klang dieses Mal ganz anders. Natürlich sei noch nichts bei mir, denn das dauert. Es zähle der Tag der Lieferung und nicht der Tag des Kaufs - geschenkt. Ich war beim ersten Anruf zu ungeduldig, nun waren aber die 6 Wochen vorüber. Seine Antwort: Ich soll bis zum 20.12. warten - wohlgemerkt: drei Wochen später - und mich dann erneut melden. Das Versenden der Karten kann gerne über 8 Wochen in Anspruch nehmen.
Natürlich, man kann es sich denken: Auch am 20.12. war der Briefkasten leer. Interessant war, dass ich seit dem letzten Telefonat auch gar nicht mehr in die Telefonhotline gekommen bin. Ich habe nicht einmal die Warteschleife erreicht. Darum bin ich einen Tag später im Einrichtungshaus vorstellig geworden und habe eine Dame des Kundenservices direkt angesprochen. Die war dann sehr zuvorkommend und hat über 15 Minuten versucht, eine vernünftige Aussage aus der Zentrale zu bekommen. Sie wurde ständig an eine andere Person weitergeleitet, die eventuell mehr wisse. Die finale Antwort: Gedulden, es kann auch mal über 10 Wochen dauern. Erst 6, dann 8 und nun 10 Wochen. Sie bleibe aber dran, sagte sie zum Schluss.
Wann kamen dann die Aktionskarten? Mitte Januar. Mit einem Schreiben von der Zentrale, in dem sie sich entschuldigt haben, denn... Es sei ihnen ein Fehler unterlaufen. Also doch.

Summa summarum: Wenn es blöd läuft, hast du deine Aktionskarten erst in 3 Monaten und im Notfall gehe direkt ins Einrichtungshaus.
Schade, nur Badezimmer. 300€ alleine für Badezimmer-Krams sind schon ne Menge, wenn man nicht gerade die etwas besseren Möbel kauft.
Da müsste ich ja jetzt 75 Seifenspender oder 100 Zahnbürstenhalter kaufen, nur um die 50€ zu bekommen.
Scheiß drauf. 50€ sind 50€!
2 Wochen zu spät toll
Kann jemand was zur Qualität der Badmöbel (insbesondere Waschbecken) sagen?
Karte kann man nur vor Ort einlösen oder?
Hat jemand zufällig Infos, ob demnächst wieder eine Pax Aktion startet? Vllt sogar schon ab 18.02.? Dann enden ja die alten Aktionen...
Ich bräuchte sowas mal für PAX.
Gestern für 1000€ Badezeugs gekauft . Verdammter Mist
Bearbeitet von: "_nektus_" 16. Feb
Gramurksvor 7 h, 9 m

Die Aktionskarte ist auf alles einlösbar und wenn alles vorrätig sein s …Die Aktionskarte ist auf alles einlösbar und wenn alles vorrätig sein sollte, dann solltest du sie vor Ort bekommen.Eigene Erfahrung mit der Küchenaktion (vergleichbar): Es wird nicht alles vorrätig sein und damit wird die Lieferung aus dem Zentrallager kommen, entsprechend auch die Aktionskarten. Meine Küche wurde am 05.10. im Einrichtungshaus bezahlt und am 20.10. geliefert. Mitte/Ende November habe ich das erste Mal nachgefragt, wie es mit den Aktionskarten ausschaut, da damals noch mit ca. 6 Wochen geworben wurde. Antwort: "Kommen bald, tendenziell in der folgenden Woche und sollten eigentlich schon raus sein." Er sei darüber verwundert, dass noch nichts da sei. Gut, also ein wenig gedulden. 10 Tage später war nach wie vor nichts im Briefkasten, also habe ich mich erneut durch die katastrophale Kundenhotline geboxt. Der Kundenservicetelefonmeister klang dieses Mal ganz anders. Natürlich sei noch nichts bei mir, denn das dauert. Es zähle der Tag der Lieferung und nicht der Tag des Kaufs - geschenkt. Ich war beim ersten Anruf zu ungeduldig, nun waren aber die 6 Wochen vorüber. Seine Antwort: Ich soll bis zum 20.12. warten - wohlgemerkt: drei Wochen später - und mich dann erneut melden. Das Versenden der Karten kann gerne über 8 Wochen in Anspruch nehmen. Natürlich, man kann es sich denken: Auch am 20.12. war der Briefkasten leer. Interessant war, dass ich seit dem letzten Telefonat auch gar nicht mehr in die Telefonhotline gekommen bin. Ich habe nicht einmal die Warteschleife erreicht. Darum bin ich einen Tag später im Einrichtungshaus vorstellig geworden und habe eine Dame des Kundenservices direkt angesprochen. Die war dann sehr zuvorkommend und hat über 15 Minuten versucht, eine vernünftige Aussage aus der Zentrale zu bekommen. Sie wurde ständig an eine andere Person weitergeleitet, die eventuell mehr wisse. Die finale Antwort: Gedulden, es kann auch mal über 10 Wochen dauern. Erst 6, dann 8 und nun 10 Wochen. Sie bleibe aber dran, sagte sie zum Schluss.Wann kamen dann die Aktionskarten? Mitte Januar. Mit einem Schreiben von der Zentrale, in dem sie sich entschuldigt haben, denn... Es sei ihnen ein Fehler unterlaufen. Also doch.Summa summarum: Wenn es blöd läuft, hast du deine Aktionskarten erst in 3 Monaten und im Notfall gehe direkt ins Einrichtungshaus.


Das war keine Ausnahme sondern die Regel. Die Aktionskarten aus bspw Family Aktionen scheint eine beauftragte Firma für Ikea zu machen die komplett inkompetent sind. Warte seit fast 3 Monaten - richtiger scheiss Verein !
Happz0r16.02.2019 16:36

Kann jemand was zur Qualität der Badmöbel (insbesondere Waschbecken) sagen?


Die Badmöbel allgemein (Godmorgon und co) sind qualitativ hochwertig und stehen so manchen wesentlich teureren in nichts nach. Von den Waschbecken würde ich eher abraten, bei uns war nach kurzer Zeit ein unschöner Drexkrand Richtung Abfluss zu sehen und insgesamt verschmutzen sie irgendwie schneller als andere. Gutes Beispiel auch, ich hatte für meine Küche eine Edelstahlspühle gekauft, diese hatte ich aber noch ca. ein halbes Jahr rumliegen und nicht eingebaut (Kredit musste weg, also haven wir die Küche vorgezogen). In dieser Zeit hatte die Spüle bereits angefangen zu rosten. Vorher hatte ich ein Emaille Becken, das war so dämlich konstruiert, dass dort das Wasser nicht richtig abfloss und unten immer eine Pfütze bzw. der Dreck hängen blieb. Also nach meiner persönlichen Erfahrung würde ich kein Ikea Waschbecken kaufen.
furia66616.02.2019 19:34

Die Badmöbel allgemein (Godmorgon und co) sind qualitativ hochwertig und …Die Badmöbel allgemein (Godmorgon und co) sind qualitativ hochwertig und stehen so manchen wesentlich teureren in nichts nach. Von den Waschbecken würde ich eher abraten, bei uns war nach kurzer Zeit ein unschöner Drexkrand Richtung Abfluss zu sehen und insgesamt verschmutzen sie irgendwie schneller als andere. Gutes Beispiel auch, ich hatte für meine Küche eine Edelstahlspühle gekauft, diese hatte ich aber noch ca. ein halbes Jahr rumliegen und nicht eingebaut (Kredit musste weg, also haven wir die Küche vorgezogen). In dieser Zeit hatte die Spüle bereits angefangen zu rosten. Vorher hatte ich ein Emaille Becken, das war so dämlich konstruiert, dass dort das Wasser nicht richtig abfloss und unten immer eine Pfütze bzw. der Dreck hängen blieb. Also nach meiner persönlichen Erfahrung würde ich kein Ikea Waschbecken kaufen.


Was würdest du denn als Alternative Waschbecken für den Godmorgon empfehlen?
Wer mit der IKEA Family Karte bezahlt sorgt dafür das IKEA keine Steuern in Deutschland bezahlt sondern in Luxenburg zu einen viel nidrigeren Steuersatz!
Jetzt hab ich aus Versehen auf cold geklickt... Kann ich das irgendwie rückgängig machen?
_nektus_16.02.2019 18:58

Gestern für 1000€ Badezeugs gekauft . Verdammter Mist



Als echter MyDealzer einfach zurückbringen - und direkt neu kaufen - wenn man schon mal da ist
St4r70rd16.02.2019 20:25

Jetzt hab ich aus Versehen auf cold geklickt... Kann ich das irgendwie …Jetzt hab ich aus Versehen auf cold geklickt... Kann ich das irgendwie rückgängig machen?



Klar - einfach dreimal Alt+F4 drücken - am PC
Saltshak3rvor 54 m

Wer mit der IKEA Family Karte bezahlt sorgt dafür das IKEA keine Steuern …Wer mit der IKEA Family Karte bezahlt sorgt dafür das IKEA keine Steuern in Deutschland bezahlt sondern in Luxenburg zu einen viel nidrigeren Steuersatz!



Solange ich in Luxemburg den Kaffee so günstig kaufen kann, dabei noch ca. 25 - 35Cent beim tanken spare und meinen süchtigen Freunden noch ein paar sehr günstige Glimmstengel mitbringen kann, solange ist mir das - um ehrlich zu sein - egal. Achso ja - den Gratis Kaffee im Ikea Haus nehme ich natürlich auch immer mit, wenn ich an einem vorbei komme....
Paul-Motzki16.02.2019 20:45

Als echter MyDealzer einfach zurückbringen - und direkt neu kaufen - wenn …Als echter MyDealzer einfach zurückbringen - und direkt neu kaufen - wenn man schon mal da ist


Wird schwer. Es steht schon im Bad
Perfekt bad! Brauche ein neues Gästeklo, hat durch die vielen Gäste enorm gelitten

Leider bräuchte ich eigentlich nen Sessel
Um auf 300€ zu kommen das kaufen was ich brauche + die teuerste Duscharmatur, Guthabenkarte kassieren, Duscharmatur ungeöffnet zurück bringen? Geht das
_nektus_16.02.2019 21:46

Wird schwer. Es steht schon im Bad


Hier trennt sich dann die mydealz‘er Spreu vom Weizen
Ich habe heute für unser eigenes Bad sowie für die Mietwohnung zugeschlagen. Preis wurde meine ich direkt um das Guthaben reduziert
_nektus_16.02.2019 18:58

Gestern für 1000€ Badezeugs gekauft . Verdammter Mist


Einfach gleiche Menge nochmal kaufen und mit dem alten Kassenzettel zurück bringen
Paul-Motzkivor 2 h, 50 m

Klar - einfach dreimal Alt+F4 drücken - am PC


Ah super ok dan... #Verbindung wurde getrennt#
Saltshak3r16.02.2019 19:56

Wer mit der IKEA Family Karte bezahlt sorgt dafür das IKEA keine Steuern …Wer mit der IKEA Family Karte bezahlt sorgt dafür das IKEA keine Steuern in Deutschland bezahlt sondern in Luxenburg zu einen viel nidrigeren Steuersatz!


Quelle?
samluxx16.02.2019 19:43

Was würdest du denn als Alternative Waschbecken für den Godmorgon e …Was würdest du denn als Alternative Waschbecken für den Godmorgon empfehlen?


Kommt drauf an. Für die passenden eingelassenen Einzel- und Doppelbecken gibt's m. E. keine Alternative, es gibt halt immer die variante eine (Naturstein/Kunststoff, Holz-) Platte drauf zu setzen und darauf halt ein Aufsatzwaschbecken. Dabei ist die Marke frei nach Gusto wählbar, ich persönlich hatte mich für zwei Villeroy entschieden.

20817103-qHjXP.jpg
furia66616.02.2019 23:58

Kommt drauf an. Für die passenden eingelassenen Einzel- und Doppelbecken … Kommt drauf an. Für die passenden eingelassenen Einzel- und Doppelbecken gibt's m. E. keine Alternative, es gibt halt immer die variante eine (Naturstein/Kunststoff, Holz-) Platte drauf zu setzen und darauf halt ein Aufsatzwaschbecken. Dabei ist die Marke frei nach Gusto wählbar, ich persönlich hatte mich für zwei Villeroy entschieden.[Bild]


Moin, sind das die 60er oder 80er Schränke LG
Mark83vor 1 h, 57 m

Um auf 300€ zu kommen das kaufen was ich brauche + die teuerste D …Um auf 300€ zu kommen das kaufen was ich brauche + die teuerste Duscharmatur, Guthabenkarte kassieren, Duscharmatur ungeöffnet zurück bringen? Geht das


Würde ich auch gerne wissen
_nektus_16.02.2019 21:46

Wird schwer. Es steht schon im Bad


Gleiche teile nochmal kaufen und mittm alten Bon zurück geben
Bearbeitet von: "ganichfelix1" 17. Feb
furia66616.02.2019 19:34

Die Badmöbel allgemein (Godmorgon und co) sind qualitativ hochwertig und …Die Badmöbel allgemein (Godmorgon und co) sind qualitativ hochwertig und stehen so manchen wesentlich teureren in nichts nach. Von den Waschbecken würde ich eher abraten, bei uns war nach kurzer Zeit ein unschöner Drexkrand Richtung Abfluss zu sehen und insgesamt verschmutzen sie irgendwie schneller als andere. Gutes Beispiel auch, ich hatte für meine Küche eine Edelstahlspühle gekauft, diese hatte ich aber noch ca. ein halbes Jahr rumliegen und nicht eingebaut (Kredit musste weg, also haven wir die Küche vorgezogen). In dieser Zeit hatte die Spüle bereits angefangen zu rosten. Vorher hatte ich ein Emaille Becken, das war so dämlich konstruiert, dass dort das Wasser nicht richtig abfloss und unten immer eine Pfütze bzw. der Dreck hängen blieb. Also nach meiner persönlichen Erfahrung würde ich kein Ikea Waschbecken kaufen.


Selbst installiert? Sind die Anschlüsse genormt oder was ist die größte Herausforderung?
Leute hört bitte auf bei Ikea zu kaufen, das meiste ist einfach nur teurer Müll.
4findervor 1 h, 59 m

Selbst installiert? Sind die Anschlüsse genormt oder was ist die größte He …Selbst installiert? Sind die Anschlüsse genormt oder was ist die größte Herausforderung?


Ja, selbst installiert. Ist keine riesige Herausforderung für einen, der nicht gerade 2 linke Hände und an jeder nur Daumen hat. Anschlüsse sind soweit genormt, bei Fremdwaschbecken kommt hinzu, dass man sich einen passenden Raumsparsiphon besorgen muss. Fremdarmaturen lassen sich auch anschließen, da muss man nur wegen dem Abfluss schauen, da scheint Ikea ein eigenes Maß zu nutzen.
Mexd123vor 8 h, 40 m

Moin, sind das die 60er oder 80er Schränke LG


Das sind 2 80er
Kayetan_17.02.2019 01:06

Leute hört bitte auf bei Ikea zu kaufen, das meiste ist einfach nur teurer …Leute hört bitte auf bei Ikea zu kaufen, das meiste ist einfach nur teurer Müll.


Wie lautet denn deine Alternative? Bin immer auf der Suche nach anderem Zeugs, weil ich den Ikea Look gar nicht so mag und man irgendwie bei jedem anderen mindestens ein Möbelstück sieht, wo man denkt "Ah Ikea". Nur in den meisten anderen Möbelläden gibt's nur Sachen, die ähnlich aussehen (weil wahrscheinlich von Ikea abgekupfert), teurer sind und qualitativ meist (noch) schlechter.
Kayetan_17.02.2019 01:06

Leute hört bitte auf bei Ikea zu kaufen, das meiste ist einfach nur teurer …Leute hört bitte auf bei Ikea zu kaufen, das meiste ist einfach nur teurer Müll.



Leute hört bitte auf die Kommentare von Kayetan_ zu lesen, das meiste ist einfach nur unnützer Müll.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text